erste Eindrücke....MSFS auf einer Xbox

  • So, nachdem ich erst mal einen fast 30 GB Patch auf meine Xbox Series S laden musste und dann wie üblich den ganzen Kladdearadatch im Spiel (World Updates, Premium Inhalte usw.) habe ich mich mal umgeguckt.


    Seltsamerweise musste ich zum fliegen ein paar Einstellungen an der Maus (bei mir ein Trackball) vornehmen bzgl. Cockpit Interaktion und Cockpit View Achse, ansonsten fand ich alle Settings so vor, wie auf dem PC (außer natürlich Grafikoptionen). Cloud Synchronisierung sei Dank.


    Im Markplatz habe ich von 'meinen' Fliegern direkt den YMF von Carenado, den Asobo Top Rudder und den Stearman gefunden, dazu Enhanced Airport Graphics und das Neuseeland Mesh.


    Ansonsten ist da noch nicht viel los im Markplatz aber es ist ja erst Tag 1. Flughäfen habe ich ja eh nur eine Handvoll.


    Als ich mit MSFS anfing letztes Jahr, habe ich sehr lange keine Zusatzprogramme verwendet, weil ich davon einfach weg wollte als jemand der jahrelang mit Mods verwalten bei Arma 3 befasst war.


    Im Grunde fliegt es sich so, wie anfangs auf dem PC.


    Es ist halt auf meiner Series S nur 1080p und die Draw Distance für alles außer reinem Terrain ist ziemlich niedrig, muss ich sagen. Aber irgendwo muss die kleine Konsole ja Abstriche machen.


    Schon erstaunlich, einen Flugsimulator auf der Konsole zu spielen !


    Natürlich kann das nicht mitr einem High End PC und sicher auch nicht der Series X mithalten, aber von diesen beiden Hardware-Optionen abgesehen ist es trotzdem schicker und vor allem umfangreicher als alles was man jemals für den Preis bekommen hätte als Flugsimulator, davon bin ich überzeugt. Auch hier ist halt der MSFS Vorteil gegeben, dass die ganze Welt und ein Wettersystem bereits inklusive sind.


    Ich versuche mal, nachher ein paar Bilder zu knipsen und Videos mitzuschneiden.

  • Ich habe meinen ersten Flug auf der Series X nun von Fort Myers nach Charlotte/Douglas mit dem A320 und Controller kniend vor einem 55 Zöller hinter mir. Sportlich, sportlich… ;)


    Läuft alles wirklich flüssig, auch graphisch für mich völlig in Ordnung.


    Mit Controller geht das so irgendwie, aber das Gefühl von Fliegen geht anders.


    Hab jetzt noch den TM Hotas One bestellt, der soll morgen kommen, dann wird das Ganze nochmals auf Monitor im Chefsessel mit Maus, Tastatur und Flightstick probiert. Problem wird hier sein, dass die Xbox wahrscheinlich den Ultra Wide Monitor nicht erkennen wird.


    Sollte sich so das Fliegen nicht wieder wie fliegen anfühlen, dann bleibts beim PC.


    Hatte mich eigentlich auf die Xbox als „Flight Box“ sehr gefreut, um mich um das ganze zusätzliche Windows Gedöns nicht mehr kümmern zu müssen.

    Grüße Dominik


    System: AMD Ryzen 5 5600X, ASUS ROG B450 F Gaming, 16 GB DDR4 RAM Ballistix 3200MHz, ASUS DUAL Nvidia GeForce RTX 3060Ti O8G, Samsung 970 Evo 500 GB, beQuiet 650 Watt Straight Power, Samsung 34“ UWQHD Monitor, Thrustmaster Airbus TCA Stick & Throttle


    Xbox Series X

    Einmal editiert, zuletzt von Dom85 ()

  • Series S, ein paar Bilder. Die Draw Grenze bei Bäumen sieht man ja gut, und es gibt auch Pop-Ins. Aber hey die Kiste hat inkl. Controller 279 EUR gekostet.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    (Sorry für die Landung, hatte vergessen dass die Stearman keine Flaps hat und hab es geschafft den Magneto auf R zu stellen, ich Esel)


    zmHYcaU.jpg

    9q0ckM8.jpg

    7gHsAG2.jpg

    ZyTYkNO.jpg

    5MNaRXk.jpg

    a159pKd.jpg

    nBtigsL.jpg

  • Hallo,


    also ich bin ja neu in der XBox Welt - hab seit rund 2 Wochen diese XBox X. Leider bin ich auch nicht dazu gekommen, das Update zu testen, weder auf PC noch auf XBox. Die ersten Eindrücke sehen aber echt gut aus.


    Darf ich mal kurz Offtopic fragen, wie Ihr diese Videos aufzeichnet? Bei mir ist da eine Clip-Aufzeichnung bis 1 min möglich, mehr geht da nicht. Das hab ich neulich mal bei SnowRunner getestet. Ich gehe davon aus, für längere Videos benötige ich einfach nur ein USB-Drive. Kann das jemand bestätigen?

  • Hallo,


    also ich bin ja neu in der XBox Welt - hab seit rund 2 Wochen diese XBox X. Leider bin ich auch nicht dazu gekommen, das Update zu testen, weder auf PC noch auf XBox. Die ersten Eindrücke sehen aber echt gut aus.


    Darf ich mal kurz Offtopic fragen, wie Ihr diese Videos aufzeichnet? Bei mir ist da eine Clip-Aufzeichnung bis 1 min möglich, mehr geht da nicht. Das hab ich neulich mal bei SnowRunner getestet. Ich gehe davon aus, für längere Videos benötige ich einfach nur ein USB-Drive. Kann das jemand bestätigen?

    Längere Videos gehen nur über extrerne festplatte, damit sich niemand die interne festplatte komplett zuballert weil er vergisst das Videoaufzeichnen zu beenden...


    Ich hab an der Xbox eine alte 480 GB SSD im Gehäuse dran für so etwas.

    Da ist auch meine Musik drauf für den Simple Background Player, der kann parallel laufen zu Spielen und spielt Musik ab.

    Maximal 1080p Videoaufzeichnung, 4K geht innerhalb der Xbox gar nicht für Videorecording.

  • Da hat Claus-Peter cpschulz in den Tipps und Tricks auch eine FAQ verlinkt, das war sehr hilfreich - diese Frage stellte ich nämlich auch. Vielleicht erinnerst du dich (ist nun mühselig, das herauszusuchen, da es ohnehin geklärt ist).


    Hier das maßgebliche Zitat aus der Quelle (FAQ):


    Zitat

    I own the Premium Deluxe or Deluxe version of the sim, yet I see it marked as "Standard" on Xbox. Should I be concerned?

    • Microsoft Flight Simulator will show as "Standard" for everyone on Xbox at this time, but upon first install it will include all the extra content from the version you own. Don't worry, if you own Premium Deluxe or Deluxe, you will own the same version on Xbox.
  • Hallo zusammen,


    habe gestern eine neue Xbox X mit dem FS 2020 in Betrieb genommen. Kenne den FS seit der ersten Version und ich bin wirklich begeistert was Grafik, Wetter und der allgemeine Eindruck angeht.


    Die Steuerung per Controller ist meiner Ansicht nach nicht so gut. Werde mir von Turtle Beach, den Controller besorgen der hoffentlich bald raus kommt -> https://de.turtlebeach.com/pages/velocity-one-flight#


    Ich habe gesehen, dass es Apps für das smartPhone gibt, die z.B. die Navigation erleichtern soll. Hat jemand damit schon Erfahrungen gesammelt ?


    Viele Grüße


    Fabian

  • Da ist bei mir alles auf 0%

    Auch darauf wurde hingewiesen. Die Flugschule wurde komplett überarbeitet, was letztlich aus meiner Sicht dazu führt, dass neu begonnen werden muss. Für mich persönlich ist das aber nicht Wichtig - genauso wenig wie ich FPS zähle, zähle ich Erfolge oder Auszeichnungen, etc.

  • Hallo zusammen,


    ich bin neu hier und habe jetzt auch den MFS für die Series X. Mir ist beim Antesten aufgefallen, dass Bremen bei mir nicht „echt“ ist. Ich habe bei YouTube gesehen und auch gelesen, dass Bremen eine Photogrammetrie-Stadt ist. Demnach müssten die Gebäude bei mir eigentlich echt aussehen. Tun sie aber nicht.

    In den Daten-Einstellungen sind Online-Funktionalität, Bing-Weltgrafikdaten und Bildmessung auf „ein“.

    Hat jemand auch das Problem oder eine Lösung, wie man die echten Gebäude angezeigt bekommt?


    Vielen Dank für eure Hilfe und allzeit guten Flug.



  • Wesertown und an alle Neulinge im Forum: herzlich Willkommen bei den VFR-Flightsimmern. Bitte unterschreibt Eure Beiträge hier mit dem realen Vornamen, das macht die Sache viel persönlicher. Am einfachsten geht das über die Erstellung einer Signatur. Dazu klickt Ihr oben im Kontrollzentrum auf Benutzerkonto und wählt Signatur, die Ihr dann beliebig gestalten könnt. Vielen Dank vom Admin 8D!

  • Servus Michael,


    Vorname ist sichtbar...Herzlich willkommen...

    Viele Grüße, Robert


    Intel i7-10700KF

    HyperX Fury 32 GB - 3600MHz DDR4

    Alphacool Eisbaer 280

    Gigabyte Vision RTX 3090 24 GB

    2 x WD Black M2.SSD 1TB

    Acer Predator XB3 XB32UG

    Asus VG248QE (Hochformat)

    Honeycomb Alpha Yoke

    Honeycomb Bravo Throttle Quadrant

    und wünsche mir ein Ethernet-FMC :)


    MSFS 2020 Deluxe Premium Edition und Prepar P3D mit FSLabs A320-X, A321-X, A320-SL und A321-SL


  • Für alle, die das gleiche Problem mit den fehlenden Photogrammetrie-Daten haben. Bei mir hat es geholfen die Daten-Einstellungen, die ich oben erwähnt habe, auszustellen und anschließend wieder auf „ein“ zu stellen. Nach einem Neustart des Spiels, sehen die Städte jetzt wieder super aus. :yep


    Gruß


    Michael

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!