Junkers "Tante Ju" 52

  • mal ne frage gibt es eventuell nen handbuch ?

    Klar doch ---> HANDBUCH

    Herzliche GrĂŒĂŸe

    Frank

    ( EDBH )

    Hat eine HP Reverb G2 mit einem PC dran. ;)

    Bin sehr oft in VR unterwegs. :cool


  • Ein Release mit ein wenig Hintergrund ĂŒber die "Tante JU" auf meiner Seite...


    Da bist du “Tante JU” | Junkers JU-52 | MSFS
    Eigentlich hĂ€tte sie schon am 7.9. im Microsoft Flight Simulator landen sollen, die Junkers JU-52. Gleichzeitig mit dem World Update 6 fĂŒr die DACH-Region,

    flightnews24.de

  • Habe ihn mir nun auch installiert. Ich Idiot habe aus Versehen zuerst ein falsches Flugzeug gekauft und nicht gesehen, dass im Marketplace die Bilder mit den Angeboten automatisch wechseln. War so in den Zahlungsvorgang mit Paypal vertieft (Raussuchen von Passwörtern, Code schicken lassen etc.), dass mir das erst auffiel, nachdem mir im Inhaltsmanger so ein seltsames Kleinflugzeug angezeigt wurde. :.(

    Herzliche GrĂŒĂŸe aus MĂŒnchen von Wim :wink:

    Meine "inneren Werte":

    Box-Version Premium de Luxe


    Hardware

    PC Medion AKOYA P87003 (Aldi FrĂŒhjahr 2020, Preis: € 999.-)

    I7-9700 CPU

    GTX 1660 Ti

    16 GB Ram

    DVD-Daten befinden sich auf einer SSD 250 GB

    Alle Download-Daten befinden sich auf einer HDD 1 TB

    Thrustmaster T16000 M

    VR-Headset HP Reverb G2


    Wlan 50 MBit's

  • So, noch ein Runde ĂŒber Chicago gedreht. Der Autopilot funktioniert auch gut. Eben wie zu der Zeit trĂ€ge und nur im HDG Modus, aber man kommt an.

    Jo, macht echt Laune die Kiste. :cool

    Herzliche GrĂŒĂŸe

    Frank

    ( EDBH )

    Hat eine HP Reverb G2 mit einem PC dran. ;)

    Bin sehr oft in VR unterwegs. :cool


  • Fliegt sich sehr sympathisch, bringt Spass.

    Aber wie kommt ihr in die Kabinensicht :??)


    LG

    Wolfgang

    Es gibt 2 Möglichkeiten:


    1.) Drohnenkamera aktivieren und mit der Drohne quasi durch das Flugzeug fliegen.

    2.) Mit den "Verschieben-Tasten" der Pilotensicht kann man durchs Flugzeug rutschen. ;)

    Herzliche GrĂŒĂŸe

    Frank

    ( EDBH )

    Hat eine HP Reverb G2 mit einem PC dran. ;)

    Bin sehr oft in VR unterwegs. :cool


    Einmal editiert, zuletzt von FK-01 ()

  • Hier nochmal kurz ein Abschnitt aus dem Handbuch zum Abflug. Insbesondere wegen der Rollwege. ;)


    Herzliche GrĂŒĂŸe

    Frank

    ( EDBH )

    Hat eine HP Reverb G2 mit einem PC dran. ;)

    Bin sehr oft in VR unterwegs. :cool


  • Sieht toll aus und fliegt schön, aber natĂŒrlich langsam

    Hat sogar Beulen und Dellen im Blech :yep Aber wie aktiviert man den

    HDG Modus

    ?

    Der stand bei mir auf an und wenn ich einen Sollkurs eingestellt hatte, flog die Maschine weiter geradeaus.

    GrĂŒĂŸe von EDKF

    Markus

  • Ich finde die Kiste insgesamt auch gut gelungen. FĂŒr das Geld bekommt man immerhin 2 Versionen mit verschiedenen Cockpits. Neben den Seitenfenstern lĂ€sst sich sogar das Dachfenster öffnen und man hat ein Cabrio 😊

    Der Sound könnte m. E. fetter sein. In echt hört man die JU schon 10 Minuten kommen, bevor man sie sieht.


    Was ich bei der alten Cockpitversion noch nicht gefunden habe ist eine Tankanzeige. Weiß jemand wo die ist?


    Wegen des rudimentĂ€ren AP: man muss den AP mit dem Schalter hinter der LenksĂ€ule etwas unterhalb aktivieren und den HDG-Knopf drĂŒcken, soweit ich meine. Ich glaube, sobald man dann aber lenkt, geht der AP von selbst wieder aus. Ist aber nur meine erste Erfahrung. Vielleicht weiß es jemand besser.

  • Was ich bei der alten Cockpitversion noch nicht gefunden habe ist eine Tankanzeige. Weiß jemand wo die ist?

    Auf der rechten Seite der Benzindruckanzeigen.

    Wegen des rudimentĂ€ren AP: man muss den AP mit dem Schalter hinter der LenksĂ€ule etwas unterhalb aktivieren und den HDG-Knopf drĂŒcken

    Genau das hat bei mir eben nicht funktioniert...

    GrĂŒĂŸe von EDKF

    Markus

  • Viele Jahre konnte ich die RundflĂŒge mit der Tante Ju vom Schleißheimer Flugplatz ĂŒber das sommerliche MĂŒnchen vom Boden aus beobachten. Heute durfte ich das erste Mal selber drinsitzen, ohne 230 Euronen abzudrĂŒcken. Man hatte mir sogar gestattet, diese schöne Senioren kompatible alte Maschine selber zu steuern. Mit VR ein Genuss! ;)


    Nachtrag: Nur die Hebel fĂŒr die Landeklappen habe ich noch nicht gefunden. :??)

    Herzliche GrĂŒĂŸe aus MĂŒnchen von Wim :wink:

    Meine "inneren Werte":

    Box-Version Premium de Luxe


    Hardware

    PC Medion AKOYA P87003 (Aldi FrĂŒhjahr 2020, Preis: € 999.-)

    I7-9700 CPU

    GTX 1660 Ti

    16 GB Ram

    DVD-Daten befinden sich auf einer SSD 250 GB

    Alle Download-Daten befinden sich auf einer HDD 1 TB

    Thrustmaster T16000 M

    VR-Headset HP Reverb G2


    Wlan 50 MBit's

    Einmal editiert, zuletzt von Fluxxus ()

  • Nur die Hebel fĂŒr die Landeklappen habe ich noch nicht gefunden. :??)

    Die Schalte ich ĂŒber eine Taste am Throttle. Wo sich im Cockpit dabei was bewegt, habe ich auch nicht finden können.

    GrĂŒĂŸe von EDKF

    Markus

  • Viele Jahre konnte ich die RundflĂŒge mit der Tante Ju vom Schleißheimer Flugplatz ĂŒber das sommerliche MĂŒnchen vom Boden aus beobachten. Heute durfte ich das erste Mal selber drinsitzen, ohne 230 Euronen abzudrĂŒcken. Man hatte mir sogar gestattet, diese schöne Senioren kompatible alte Maschine selber zu steuern. Mit VR ein Genuss! ;)


    Nachtrag: Nur die Hebel fĂŒr die Landeklappen habe ich noch nicht gefunden. :??)

    Du hast re. neben dem Pilotensitz das Trimmrad und dahinter einen Kupplungshebel.

    Ziehst Du den Kupplungshebel nach oben werden die Landeklappen stufenlos bewegt, drĂŒckst Du den Kupplungsheben nach unten, dann bedienst Du mit dem Rad die Trimmung.

    Siehe Bild. Denkt bei der Suche nach Elementen an die Checkliste und das Augensymbol mit der Assistenzfuntion. ;)

    Eiguggemalda. :cool

    Herzliche GrĂŒĂŸe

    Frank

    ( EDBH )

    Hat eine HP Reverb G2 mit einem PC dran. ;)

    Bin sehr oft in VR unterwegs. :cool


  • Danke Frank! :beer

    Herzliche GrĂŒĂŸe aus MĂŒnchen von Wim :wink:

    Meine "inneren Werte":

    Box-Version Premium de Luxe


    Hardware

    PC Medion AKOYA P87003 (Aldi FrĂŒhjahr 2020, Preis: € 999.-)

    I7-9700 CPU

    GTX 1660 Ti

    16 GB Ram

    DVD-Daten befinden sich auf einer SSD 250 GB

    Alle Download-Daten befinden sich auf einer HDD 1 TB

    Thrustmaster T16000 M

    VR-Headset HP Reverb G2


    Wlan 50 MBit's

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!