X-Plane Neuling braucht Hilfe

  • Hi Leute,


    der Frust über MSFS har mich hinreißen lassen und ich habe mir Y-Plane 11 gegönnt. Seitdem bin ich am kämpfen! Allein bei den Einstellungen musste ich kapitulieren. Meine Einstellungen werden nicht übernommen! Allein bei der Auflösung ist es mir schon unmöglich die native Auflösung meines Hauptbildschirmes einzustellen. Ich habe 2 Bildschirme, eiere, der Hauptbildschirm ist ein Dell S2721DGF mit 2560x1440 Auflösung. Der 2te ein Eizo

    CG 223W mit der Auflösung 1680x1050.

    Sobald beide eingeschaltet sind, übernimmt X-Plane die Auflösung des Eizo! Ich kann es auch im aufpoppendem Fenster nicht bleibend auf die höhere Auflösung zu stellen!

    Bei den Steuergeräten werden die Einstellungen die ich vornehm, nicht behalten. Einen Speichern oder Anwenden Button gibt es nicht, oder ich finde es nicht. Fast habe ich schon bereut, dass ich X-Plane gleich gekauft habe.

    Kann mir Jemand einen Tipp geben? Auch gerne Links zu größeren, speziell auf X-Plane fixierten Foren sind willkommen.

    Gruß Stefan


    stevebiker


    Windows10 Pro 64bit, (Linux MX 64bit)

    be quit! Silent Base 600, Netzteil be quit! Pure Power11 CM 500W

    Motherboard Asus Prime X470Pro

    AMD Ryzen5 2600 Six Core, Nvidia Geforce Gtx 1070, Systemlaufwerk Samsung M.2 Ssd 1Tb Pcie3.0, Datenplatte 2TB, RAM 32GB G.Skill DDR4, Joystick Warthog HOTAS, Stick und Schubeinheit, Logitech G PZ35 Pro Rudder

  • Willkommen in der X-Plane-Welt. Du wirst es nicht bereuen.

    Wegen des Bildschirms. X-Plane nimmt immer den von Windows definierten Hauptbildschirm.
    Ist dein Hauptbildschirm wirklich auch als Nummer 1 in Windows definiert?


    Sonst würde ich mal den X-Plane in den Fenstermodus versetzen (per Menu) und dann auf den Hauptbildschirm ziehen und dort wieder in den Vollbildmodus zurückstellen.


    Zun dein nicht übernommenen Controller-Settings. Passiert das auch, wenn du ein neues Profil anlegst?

    Beste Grüße

    Julius

    cruiselevel.de
    _____________________________________________________________________

    Win11 64-Bit | AMD Ryzen 5900 | Gigabyte 6800XT OC @ 4K | 32GB RAM | MSFS & XP & DCS |

  • Vielen Dank für Deine antwort! Ja, der Dell ist als Hauptbildschirm definiert. Allerdings war der Eizo zuerst da. In MSFS gibt es damit aber keine Probleme. In X-Plane schon, sobald ich den Eizo einschalte.

    Und, X-Plane ist automatisch auf dem Dell gestartet! Auch im Fenstermodus , trotzdem geht es nur, auf 2560x1440 wenn der Eizo aus ist!

    So sieht es aus, auf dem Hauptbildschirm. Vorher habe ich auf die native Auflösung gestellt, Schließen und, peng, es ist wieder auf Standardauflösung! So macht es keinen Spaß!

  • Hallo Stefan,

    was mir auffällt ist, dass bei Dir irgendwie die Menüpunkt Auflösung fehlt. Bei mir ist dieser da und ich kann unterschiedliche Auflösungen auswählen. Auf die schnelle kann ich nicht sagen, woran das liegt, aber wenn ich was finde, gebe ich Dir Bescheid.


    So sieht es bei mir aus:


  • Doch, es ist da, aber nicht, wenn ich Fenstermodus eingestellt habe. Im Vollbildmodus ist das Auswahlmenü auch vorhanden. Siehe neuen Screenshot.

    Frage, wie ich kann ich auslesen, welche Auflösung ich wirklich habe? Weil beim Herumspielen hatte ich auch eine viel gröbere Darstellung.


    Edit:

    Ich habe meinen Irrtum gerade festgestellt! Ich dachte es wäre die falsche Einstellung, weil beim Wiederaufrufen der Einstellungen dort "Standardauflösung" stand! Und, zufällig genau die Auflösung des Eizo in der Mitte des Auswahlmenüs steht, wenn ich diese öffne!Nun habe ich diese eingestellt und siehe da, es wurde grob und groß! Vergesst meine Frage zu der Auflösung, jetzt kann ich weitermachen. Und schon eine Frage, wie kann ich den Wechsel der Ansicht, also von Cockpit z.B. auf Verfolger, auf eine Taste legen? Habe es so versucht, habe eine Taste am Stick ausgewählt, dort stand "Nichts". Dann auf "Ändern" geklickt, dort eine unendlich lange, verwirrende Auswahl, ziemlich am Ende dann Sichten, Visualisierung habe ich "Schneller Sichtwechsel" , finde aber nirgends einen Menüpunkt zum Wechseln auf Außenansicht. Nur in der oberen Leiste gibt es eine Möglichkeit! Aber das muss doch irgendwie auch mit einer Taste gehen? Oder?

    Bilder

    Gruß Stefan


    stevebiker


    Windows10 Pro 64bit, (Linux MX 64bit)

    be quit! Silent Base 600, Netzteil be quit! Pure Power11 CM 500W

    Motherboard Asus Prime X470Pro

    AMD Ryzen5 2600 Six Core, Nvidia Geforce Gtx 1070, Systemlaufwerk Samsung M.2 Ssd 1Tb Pcie3.0, Datenplatte 2TB, RAM 32GB G.Skill DDR4, Joystick Warthog HOTAS, Stick und Schubeinheit, Logitech G PZ35 Pro Rudder

    Einmal editiert, zuletzt von stevebiker ()

  • Und schon eine Frage, wie kann ich den Wechsel der Ansicht, also von Cockpit z.B. auf Verfolger, auf eine Taste legen? Habe es so versucht, habe eine Taste am Stick ausgewählt, dort stand "Nichts". Dann auf "Ändern" geklickt, dort eine unendlich lange, verwirrende Auswahl, ziemlich am Ende dann Sichten, Visualisierung habe ich "Schneller Sichtwechsel" , finde aber nirgends einen Menüpunkt zum Wechseln auf Außenansicht. Nur in der oberen Leiste gibt es eine Möglichkeit! Aber das muss doch irgendwie auch mit einer Taste gehen? Oder?

    Die Liste der Befehle kannst Du filtern. Wenn Du z. B. in die Suchleiste "sicht" eingibst, werden alle möglichen Befehle zu Sichten angezeigt. Das macht es m. E. etwas übersichtlicher. Ich habe mir z. B. zum Wechseln in die Außenansicht den Befehl "Umkreisung" auf eine Taste gelegt. Es geht aber auch "Beobachter" oder "Verfolgung". Da kannst Du mal probieren, was Dir am besten gefällt.


  • Vielen Dank. Jetzt habe ich doch einige Ansichten einstellen können. X-Plane ist von den Einstellmöglichkeiten eine Wucht! Fast erschlägt es Einen! Aber das Hauptmenü und die übrigen Möglichkeiten der Erweiterung finde ich wieder entsetzlich dürftig! Wie z.B. kann ich die nicht am Anfang installierten Gegenden der Welt nachladen? Ich habe die ganze Anleitung bzw. Handbuch von Vorne bis Hinten durchstöbert, aber das habe ich nicht gefunden.

    Gruß Stefan


    stevebiker


    Windows10 Pro 64bit, (Linux MX 64bit)

    be quit! Silent Base 600, Netzteil be quit! Pure Power11 CM 500W

    Motherboard Asus Prime X470Pro

    AMD Ryzen5 2600 Six Core, Nvidia Geforce Gtx 1070, Systemlaufwerk Samsung M.2 Ssd 1Tb Pcie3.0, Datenplatte 2TB, RAM 32GB G.Skill DDR4, Joystick Warthog HOTAS, Stick und Schubeinheit, Logitech G PZ35 Pro Rudder

  • Die Datei "X-Plane 11 Installer.exe" sollte übrigens auch schon in Deinem X-Plane Hauptverzeichnis vorhanden sein.

    Ja, klar. Aber dort hätte ich es nicht gesucht. Ich meine eine Erweiterung nachzuinstallieren!

    Gruß Stefan


    stevebiker


    Windows10 Pro 64bit, (Linux MX 64bit)

    be quit! Silent Base 600, Netzteil be quit! Pure Power11 CM 500W

    Motherboard Asus Prime X470Pro

    AMD Ryzen5 2600 Six Core, Nvidia Geforce Gtx 1070, Systemlaufwerk Samsung M.2 Ssd 1Tb Pcie3.0, Datenplatte 2TB, RAM 32GB G.Skill DDR4, Joystick Warthog HOTAS, Stick und Schubeinheit, Logitech G PZ35 Pro Rudder

  • Sorry, falsche Satzzeichen!


    Aber dort hätte ich es nicht gesucht, ich meine eine Erweiterung nachzuinstallieren!


    Also auf deutsch, ich hätte das Nachinstallieren von Erweiterungen/Scenerien nicht im Installer gesucht! Danke Dir, perfekt erklärt.

    Gruß Stefan


    stevebiker


    Windows10 Pro 64bit, (Linux MX 64bit)

    be quit! Silent Base 600, Netzteil be quit! Pure Power11 CM 500W

    Motherboard Asus Prime X470Pro

    AMD Ryzen5 2600 Six Core, Nvidia Geforce Gtx 1070, Systemlaufwerk Samsung M.2 Ssd 1Tb Pcie3.0, Datenplatte 2TB, RAM 32GB G.Skill DDR4, Joystick Warthog HOTAS, Stick und Schubeinheit, Logitech G PZ35 Pro Rudder

  • Bin ein wenig frustriert! Ich weiß nicht wieso, aber meine gestrigen Einstellungen bei Joystick, Throttle und Tastatur für di Schnellansichten sind heute beim neuen Start alle weg! Ich habe irgend etwas wohl falsch gemacht! Jetzt mach´ich mal eine schöpferische Nachdenkpasue.

    Gruß Stefan


    stevebiker


    Windows10 Pro 64bit, (Linux MX 64bit)

    be quit! Silent Base 600, Netzteil be quit! Pure Power11 CM 500W

    Motherboard Asus Prime X470Pro

    AMD Ryzen5 2600 Six Core, Nvidia Geforce Gtx 1070, Systemlaufwerk Samsung M.2 Ssd 1Tb Pcie3.0, Datenplatte 2TB, RAM 32GB G.Skill DDR4, Joystick Warthog HOTAS, Stick und Schubeinheit, Logitech G PZ35 Pro Rudder

  • Jetzt habe ich Alles nochmal eingestellt und einem neuen Profil zugeordnet. Noch traue ich mich nicht, einen Neustart des Programms zu versuchen. Wenn wieder Alles beim Teufel ist, drehe ich wahrscheinlich durch!

    Aber eine Frage habe ich schon wieder; wie kann man in X-Plane eine HUD in der externen Ansicht einstellen? Geht das überhaupt? Ich habe eine ähnliche Ansicht, wie in MSFS als Verfolger eingestellt, aber mir geht diese Kontrollmöglichkeit der wichtigsten Instrumente ab!

    Gruß Stefan


    stevebiker


    Windows10 Pro 64bit, (Linux MX 64bit)

    be quit! Silent Base 600, Netzteil be quit! Pure Power11 CM 500W

    Motherboard Asus Prime X470Pro

    AMD Ryzen5 2600 Six Core, Nvidia Geforce Gtx 1070, Systemlaufwerk Samsung M.2 Ssd 1Tb Pcie3.0, Datenplatte 2TB, RAM 32GB G.Skill DDR4, Joystick Warthog HOTAS, Stick und Schubeinheit, Logitech G PZ35 Pro Rudder

  • Du kannst mal testen, ob Dir das MACP - Mini Autopilot Control Panel weiterhilft. Da können einige Flugdaten und die AP-Funktionen permanent eingeblendet werden. Allerdings brauchst Du dazu das Plugin FlyWithLua, aber das wirst Du auf Dauer sowieso benötigen, wenn Du X-Plane ausreizen willst ;) . Mit Klick auf den grünen Button ACP können die Angaben darüber übrigens ausgeblendet werden, ein Klick über den grünen Button ACP zeigt sie wieder an.


    684909164_MACPcolors.png.2a98d2b6f2b8653c5ebb67e610a269e1.png

  • Schade! Muss meine anfängliche Euphorie wohl etwas revidieren! Es ist ziemlich mühsam, mit X-Plane "out of the box" gleich Spaß am Fliegen zu haben!

    MACP muss ich mir erst ansehen. Eigentlich wollte ich mal ein Stück fliegen. Nachdem ich die Sichten und meine Steuereinheiten fertig hatte, bin ich mit der Cessna Skyhawk, ohne G, ein wenig geflogen. Aber in X-Plane zieht die derartig nach Steuerbord, dass einem die Freude vergeht! Da die Cessna ja keine Quertrimm- Korrektur hat, muss ich ständig am Joystick korrigierend ziehen. Das Seitenruder reagiert ebenfalls komplett anders als z.B in MSFS! Dort wird beim Betätigen des Seitenruders ja auch eine Querneigung des Fliegers eingeleitet. In X-Plane überhaupt nicht! Was richtig ist, kann ich nicht beurteilen, bin kein Pilot.

    Aber das ist dann wohl schon wieder ein neues Thema.

    Gruß Stefan


    stevebiker


    Windows10 Pro 64bit, (Linux MX 64bit)

    be quit! Silent Base 600, Netzteil be quit! Pure Power11 CM 500W

    Motherboard Asus Prime X470Pro

    AMD Ryzen5 2600 Six Core, Nvidia Geforce Gtx 1070, Systemlaufwerk Samsung M.2 Ssd 1Tb Pcie3.0, Datenplatte 2TB, RAM 32GB G.Skill DDR4, Joystick Warthog HOTAS, Stick und Schubeinheit, Logitech G PZ35 Pro Rudder

  • Nabend Stefan, du kannst im XP fast alles korrekt einstellen, deshalb hat er ja auch ein Zertifikat der FAA. Die Homeversion ist mit der FAA Profi Version bis auf wenige Checks identisch. Die Profiversion hat lediglich noch zusätzliche Hardware and frame-rate checks. Deshalb muss man sich da auch einarbeiten, das ist kein Spiel im Sinne von MSFS 2020. ;) Wenn du bei der Stange bleibst und die Vielfalt dieses SIM voll ausschöpfen kannst möchtets du mit nichts Anderem mehr fliegen.


    P.S. Und mit dem WED Editor hat man noch ein Baukastensystem zur Bearabeitung von Scenerien das seines Gleichen sucht, das macht sogar mehr Spass als das Fliegen selbst, zumindestens mir.

    Mein System: ASUS ROG Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , 32 GB RAM, NVIDIA Geforce GTX 980M


    Liebe Grüsse aus Berlin


    Dietmar

  • Zunächst sage ich danke, dass Ihr mir unter die Arme greifen wollt. Es ist ja nicht so, dass ich nicht bereit bin mich einzuarbeiten. Habe das Handbuch durchstöbert (im Gegensatz zu MSFS gibt es wenigstens eins!), aber kaum such ich nach einem Problem, muss ich feststellen, dass es dort leider nicht abgehandelt wird. Auf meinem heutigen, kurzen Flug allein, hatte ich Fragen für 3 neue Threads! Sicht: Oben links, kann man ja einstellen, dass für das Instrumentenbrett Erklärungen eingeblendet werden können. Habe ich gemacht, im Gegensatz zu der Anzeige der binteraktiven Elemente, was funktioniert, ist das ohne Auswirkung. Dann ich fliege in Alska, LittleNavMap auf dem 2ten Bildschirm, ich fliege auf einen kleinen Flughafen zu, sehe in der Karte 2 im Winkel versetzte Landebahenen, in X-Plane, gähnende Leere! ich bin halt irgendwie auf dem steinigen Boden gelandet.

    Meine Frage:

    wo finde ich kompetente Hilfe? Klar, ich frage hier, bin für Eure Hilfe dankbar, aber ich will und kann nicht erwarten, dass irgend Jemand für meine Ratlosigkeit jederzeit Lust hat zu antworten! Also, wie seid Ihr, oder wo seid Ihr zu Eurem Wissensstand gekommen? Sicher, try and error, ist auch eine Möglichkeit, aber der langsamste! Piloten haben auch eine Ausbildung. Ob die Flugschule in X-Plane dafür geeignet und gedacht ist, keine Ahnung.

    Gruß Stefan


    stevebiker


    Windows10 Pro 64bit, (Linux MX 64bit)

    be quit! Silent Base 600, Netzteil be quit! Pure Power11 CM 500W

    Motherboard Asus Prime X470Pro

    AMD Ryzen5 2600 Six Core, Nvidia Geforce Gtx 1070, Systemlaufwerk Samsung M.2 Ssd 1Tb Pcie3.0, Datenplatte 2TB, RAM 32GB G.Skill DDR4, Joystick Warthog HOTAS, Stick und Schubeinheit, Logitech G PZ35 Pro Rudder

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!