Halbkreisflugregel und Simbrief

  • Hallo!


    Jetzt ist es mir zum zweiten mal passiert, dass mir ein Flieger auf meiner Route entgegenkommt. Also erst mal Lob an da FlyByWire Team, den das TCAS arbeitet einwandfrei! Habe mich jetzt mit der Halbkreisflugregel beschäftigt und wenn ich mich nicht irre, stimmt der FL den Simbrief mir vorgibt nicht!?! Bin von LOWI nach LPMA geflogen und von Simbrief bekam ich FL370 ausgerechnet. Da mein Ziel aber irgendwo zwischen 180 und 359 Grad liegt, sollte mein FL gerade sein oder sehe ich das falsch? Ist es dann quasi meine Aufgabe den FL bei Simbrief zu überprüfen oder finde ich da eine Einstellung nicht damit der FL stimmt?


    Danke und Gruß

    Thomas

    System:

    Prozessor: Intel Core i9-10980XE

    Board: MSI X299 PRO 10G

    RAM: 32GB (4x8GB) HyperX Fury RGB DDR4-3200 CL16 RAM

    Netzteil: Corsair RMx Series RM850x 2018, 850W ATX 2.4 (CP-9020180-EU)

    Boot-SSD mit Win10-Home 64Bit: Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB, M.2

    Flusi-SSD: Samsung SSD 970 EVO Plus 2TB, M.2

    Graphik: NVIDIA GeForce RTX3080 10GB

    Monitor: Acer Predator XB271HUAbmiprz

    Joysticks: Thrustmaster TCA-Sidestick Airbus Edition, Thrustmaster TCA Throttle Quadrant, Saitek Rudder Pedals

  • Halbkreisregel!


    Es gibt leider Ausnahmen!


    Z.B. von LSGG nach LSZH, even ( z.B FL140..... ). Ist zwischen 0° und 180°.

    Von LSZH nach LSGG, odd ( z.B FL150.....). Ist zwischen 180° und 360°.


    Auch die Rennstrecke nach LEPA ist nicht immer nach der Halbkreisregel und da gibt es noch viele Abweichungen in Europa!

    Wenn der Flightlevel nicht korrekt ist, werden die Kontroller auf Vatsim / IVAO dann den Flightlevel meistens bei der Clearance korrigieren.



    Flughöhenwechsel über Ländergrenzen
    Hallo, über dem größten Teil Mitteleuropas fliegt man in östliche Richtungen zw. 000-179° auf "ungeraden" Flugflächen (FL330, 350, 370), bei westlichen Kursen…
    www.flightforum.ch

  • Wird über FL290 konventionelle Staffelung angewendet, sind die Begriffe "gerade" und "ungerade" generell nicht mehr passend! Die vertikale Staffelung beträgt in diesem Fall 2000ft. Daraus folgt der erste Level "gerade"  nach FL290 ist FL310. Folgt man dem Muster weiter, ist auch FL370 als "gerade" einzuordnen. Ausschlaggebend ist also, in welcher Staffelung geflogen wird. Insofern hat Simbrief alles richtig gemacht.

    Ursache ist, dass international bis FL290 VFR geflogen werden kann und im RVSM Airspace dieser nur oberhalb FL290 verboten ist.

    Letztlich bleibt landesspezifisch der Blick in die Charts nicht erspart, wenn man Wert darauf legt es exakt zu machen.


  • Danke euch für die Antworten! Da ich mich erst am Anfang meiner Online Fliegerkarriere befinde, werde ich fürs erste mal den FL nehmen den Simbrief vorschlägt sofern keine Controller online sind die mir etwas anderes sagen. Bis ich hier den Überblick habe, wird's wohl noch etwas dauern!


    Danke und Gruß

    Thomas

    System:

    Prozessor: Intel Core i9-10980XE

    Board: MSI X299 PRO 10G

    RAM: 32GB (4x8GB) HyperX Fury RGB DDR4-3200 CL16 RAM

    Netzteil: Corsair RMx Series RM850x 2018, 850W ATX 2.4 (CP-9020180-EU)

    Boot-SSD mit Win10-Home 64Bit: Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB, M.2

    Flusi-SSD: Samsung SSD 970 EVO Plus 2TB, M.2

    Graphik: NVIDIA GeForce RTX3080 10GB

    Monitor: Acer Predator XB271HUAbmiprz

    Joysticks: Thrustmaster TCA-Sidestick Airbus Edition, Thrustmaster TCA Throttle Quadrant, Saitek Rudder Pedals

  • Wo wir gerade bei Flightlevel und Simbrief sind, habe ich auch noch eine Frage:

    Weiß jemand, ob Simbrief die Reiseflughöhe vom Wetter abhängig macht?

    Wird also eine Flughöhe, in der möglichst viel Tailwind herrscht bzw. möglichst wenig Headwind ist bevorzugt?

    Manchmal können ein paar tausend Fuß mit unterschiedlichen Luftströmungen ja durchaus etwas am Kraftstoffverbrauch verändern.

    Kann das Simbrief leisten und fliegt es möglichst "Spritsparend"?


    Wäre toll, wenn jemand Infos darüber hätte. Würde mich nämlich wirklich einmal interessieren...

    Viele Grüße,


    Thomas


    Microsoft Flugsimulator 2020 Premium über Steam

    Überwiegend mit dem FlyByWire & Fenix A320 geflogen:cool

    Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition

    (Sidestick & Throttle Quadrant & Flaps, Gear etc. Add-On)

    Logitech Saitek Pro Flight Rudder Pedals

    Elgato Stream Deck (XL) (15 Tasten & 32 Tasten)

    Navigraph Abo um immer aktuell zu sein... :yep


    System:
    Intel Core i9 9900k auf Asus ROG Maximus XI Hero
    Nvidia GeForce RTX 2080 Ti

    WQHD mit zwei Bildschirmen

    32 GB RAM
    50.000er DSL Leitung


  • Ursache ist, dass international bis FL290 VFR geflogen werden kann und im RVSM Airspace dieser nur oberhalb FL290 verboten ist.


    ... wozu ergänzend zu sagen ist, daß VFR grundsätzlich (praktisch weltweit) auf FL195 begrenzt ist und nur in Ausnahmefällen (in einem reservierten Luftraum oder mit vorheriger Genehmigung durch einen ATS (z.B. die Deutsche Flugsicherung) stattfinden kann. Siehe hierzu für Europa SERA.5005 (d). Beides sehr aufwendig.


    Gruß
    Andreas

  • Ja das macht Simbrief.

    Allerdings immer unter Berücksichtigung von Zeit und Kosten.

    Damit sich eine niedrigere Flughöhe lohnt, müsste der Unterschied in Wind schon deutlich sein.

    Wenn Simbrief so eine Optimierung vornimmt wird das auch angezeigt.



    Zitat

    SimBrief already optimizes the altitude selection actually. The dispatch remarks will normally say “Planned optimum altitude” when it chooses something lower due to winds.

  • Super Information. Vielen Dank, Eike! gp

    Viele Grüße,


    Thomas


    Microsoft Flugsimulator 2020 Premium über Steam

    Überwiegend mit dem FlyByWire & Fenix A320 geflogen:cool

    Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition

    (Sidestick & Throttle Quadrant & Flaps, Gear etc. Add-On)

    Logitech Saitek Pro Flight Rudder Pedals

    Elgato Stream Deck (XL) (15 Tasten & 32 Tasten)

    Navigraph Abo um immer aktuell zu sein... :yep


    System:
    Intel Core i9 9900k auf Asus ROG Maximus XI Hero
    Nvidia GeForce RTX 2080 Ti

    WQHD mit zwei Bildschirmen

    32 GB RAM
    50.000er DSL Leitung

  • Alles klar - es ging hier also um real vs. simbrief vs. MSFS! Sorry, da war mein Kommentar natürlich nicht korrekt und wurde dankenswerter weise schon präzisiert. Meine Erfahrung im MSFS ist eben, dass der nur die Halbkreisflugregeln mit der internen ATC verwendet und Dir deshalb auf simbrief Routen auf selber Höhe entgegenkommen, da simbrief sich mehr an der Realität orientiert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!