Ratespiel: Wo bin ich denn wohl?

  • das ahnte ich bereits - die Insel am Horizont habe ich noch gar nicht bemerkt. Was Du als See bezeichnest, hattte ich als eine Art Lagune gesehen - war es aber wohl nicht. Also: weitersuchen! Vielleicht hat ja ein Anderer bei uns längst die Lösung und lässt mich fröhlich murksen... :-O

    Grüsse aus dem Lipperland von Werner

  • Na sicher, aber jetzt halt ich erst recht die :tapedshut:


    Die zwei, daß sind die, die immer am Schluß Wildschweine verzehren.


    Wenn man von Calvi ein wenig weiter fliegt (und den gesuchten Flugplatz überfliegt ;) ) sieht man auch die Stelle vom Foto.
    G-Plan hilft!


    Viele Grüße
    Albrecht

  • machuca schrieb:

    Werner, fast hast du es erraten,
    aber eben nur fast...
    Der eine Franzose, ein Korse, dürfte nun klar sein, die anderen beiden Franzosen waren mal auf Besuch und bewunderten den Mut und den Einfallsreichtum der Korsen. Allerdings gingen ihnen die ewigen Fehden unter den Familien auf die Nerven und ihnen gelang das Unmögliche, die Korsen zu einen, Latürlich!


    Nicht zu vergessen, dass man mit dem Spezialprodukt dieser Insel sogar Piratenschiffe in die Luft sprengen kann :D

  • So, nun habe ich auch mal die Cessna schnell angespannt und bin ebenfalls nach Bastia rübergebrummt. Albrecht hat den richtigen Weg gewiesen und Fabian hat den Platz auch richtig benannt. Der eigentliche Lösungsbringer war für mich dann G-Plan. Vorher habe ich immer mit GE rumgesucht und Bastia auch schon näher angesehen - dabei kam mir aber keine Erleuchtung.
    Die beiden Römerverdrescher - ähem: Wildschweinfresser - hätte ich da aber nie gesucht. Da tun sich schon wieder gigantische Bildungslücken bei mir auf. Schluchz. :chin:

    Grüsse aus dem Lipperland von Werner

  • @ Werner, du hast recht, es ist ne Lagune, der Etang de Biguglia
    und du scheinst kein Fan von Asterix und Obelix, zu sein, denn dann wüsstest du, was
    @ Hans mit dem Hinweis auf den korsischen Käse meinte...


    Aber endlich ist es geknackt, and the winner is:


    oh, was seh ich: Werner war schneller :wink:


    Wie auch immer: Fabi ran an die Aufgabe und her mit dem Screenie!

  • falscher Fehler, Rainer: Fabi war schneller! :haha:
    Was Hans gemeint hat weiss ich bis jetzt nicht. Ich bin wohl Asterix-Fan, aber eben kein sehr gebildeter Viel-Asterix-Leser und deshalb dieses Phänomen partieller Doofheit, ähem.

    Grüsse aus dem Lipperland von Werner

  • Ich benutz für die Lösungen dieses Spielchens eigentlich nur Google Earth.
    Da ich heute nicht zum FSX spielen komme, stelle ich mal ein Bild aus dem guten alten FS2004 ein den ich schon bestimmt ein Jahr nicht mehr benutzt habe.
    Aber egal, von welchem Platz starte ich hier gerade?

  • Ja gibt es denn sowas.
    Auf den ersten Blick scheint das total einfach.
    Irgend so ein netter Regionalflughafen, Gegend könnte Franken sein, oder Allgäu. Aber nein, ich finde in ganz Deutschland keinen, der paßt :bonk: .


    Sind wir schon wieder in Frankreich?


    :wink: Albrecht

  • hm joa, :-?, du wustest ja von meinem Vorhaben mit ADE was für EDGA zu basteln, deshalb ja auch "vielleicht zu einfach". Ich hatte gedacht es würden von anderen ein paar Antworten kommen naja.


    Runde geht an Moritz aus EDVM :wink:

    Gruß Steffen Z.


    Hui Wäller? Allemol!

  • Oh, gemein :bonk: zuerst dacht ich kinderleicht....


    Lösung1: auf dem Balkon?
    Lösung2: Montague, Shasta National Forest,
    bloß blöd, daß der See nicht paßt


    Naja, ich hab das Rätsel heute vermutlich für mich alleine und kann mir Zeit lassen -
    alle sind in PNW...


    Viele Grüße
    Albrecht :wink:

  • Nein nein Albrecht du bist nicht allein :D
    Ich tippe mal auf den Mendenhall-Gletscher bei Juneau.
    Der See heißt dann Mendenhall-Lake.
    Schönen Abend noch und viel Spaß bei PNW. Aber ich bin momentanbei Condor bzw. mit dem realen Fliegen beschäftigt :wink:

  • Stimmt hundertprozentig, Fabi.
    Du bist dran. :wink:


    Tip 1, der Helicopter, wird von Temsco Helicopters eingesetzt.
    Die Firma hat einen Hangar in Juneau. Alaskas Hauptstadt wurde von ASE geschickt hinter den Wolken versteckt. :rolleyes:

    Beste Grüße.
    Jörg

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von JörgB ()