MSFS Helicopter in der 40th Year Anniversary Edition - Guimbal Cabri G2 & Bell-407 - von Asobo & Nemeth Design

  • Ich las gerade, die beiden Helicopter die man im November bekommt, werden von Asobo gemacht (Guimbal Cabri G2) und von Nemeth Design (Bell-407).


    Microsoft Flight Simulator Interview - Jorg Neumann Discusses Free 40th Anniversary Edition & Future of the Sim
    Microsoft announced the 40th Anniversary edition for Microsoft Flight Simulator and Twinfinite interviewed Jorg Neumann about it and more.
    twinfinite.net


    Zitat

    Jorg Neumann: Well, we’re planning to do two helicopters. Asobo is working on the Guimbal Cabri G2, and that’s sort of not-so-super-complex, but it’s used by Sebastian to write the fluid dynamics system and he’s testing everything with it, in part because they’re in France right next to Asobo and it’s very helpful just to drive over there. As a matter of fact, they’re driving over there on Thursday. It’s really great to have relationships like that with the manufacturers, and when the manufacturers actually care about us getting it right, that’s the best-case scenario.

    The other helicopter, the Bell-407, it’s not announced who’s making that, but I think I can tell you, and that’s by Nemeth Design. That’s Tamas and his team, and they’re very well-known helicopter people.

    I’ve actually asked Sérgio (Sérgio Costa from Helisimmer) who would be the best people for this, and he gave me a short list of folks and I talked to them. These guys are just super-nice, they really care, and they have the required knowledge.

  • bei mir genau so , denn die Nemeth Helis waren immer Top Addon.s speziell die für den FSX !! Release Date wahrscheinlich November 2022 , schade das es noch soooo Lange Dauert ..

  • bei mir genau so , denn die Nemeth Helis waren immer Top Addon.s speziell die für den FSX !! Release Date wahrscheinlich November 2022 , schade das es noch soooo Lange Dauert ..


    Nemeth ? Die waren vielleicht optisch was. Realistisch waren die nie. Der einzigste wirklich gute Heli war der Dodosim.

  • Der einzigste wirklich gute Heli war der Dodosim.

    Kennt hier bestimmt kaum noch jemand. Und für die Meisten FLUSI Nutzer war dieses Addon eh nicht zu gebrauchen, sprich gekauft, nicht mit klar gekommen, ab in den Schrank. So mach ich das immer.

    Mein System: ASUS ROG Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , 32 GB RAM, NVIDIA Geforce GTX 980M


    Liebe Grüsse aus Berlin


    Dietmar

  • Kennt hier bestimmt kaum noch jemand. Und für die Meisten FLUSI Nutzer war dieses Addon eh nicht zu gebrauchen, sprich gekauft, nicht mit klar gekommen, ab in den Schrank. So mach ich das immer.

    Leider wurde das Projekt nicht so richtig fortgeführt. Ein Huey war damals auch angekündigt.

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Danke,Andreas für den Tipp! Wirklich spannend was da für den Herbst angekündigt ist.Auch schön zu sehen mit wieviel Begeisterung die Sergio und Jorg das Gespräch geführt haben.

  • Ja, das stimmt. Allerdings wundere ich mich manchmal wieviel man labern kann ohne wirklich etwas interessantes zu sagen.... roll


    Ich versuch mal stichpunktmäßig zusammenzufassen, was bei mir hängen geblieben ist:


    - Die 2 Helis, die im Herbst kommen sind free

    - Die Empfehlung von Nemeth Design durch Sergio - naja, auf die Idee wäre jeder von aus gekommen. Auf eine Bemerkung zur Hype Performance Group habe ich vergeblich gewartet

    - Interessant, dass MS beabsichtigt möglichst alle Landeplattformen weltweit darzustellen, aber noch nicht weis wo man die Daten der Locations herbekommen kann

    - Die Spirit of St. Louis und die Beaver (vermutlich auch die DC-3) hätten im letzten Release kommen sollen, wurden dann aber auf die Anniversary verschoben. Auch schade irgendwie, denn auf die DC3 warte ich seit sie im März vom Hersteller angekündigt war

    - Angesichts von mittlerweile 250 GB Downloadgröße ist klar, dass irgendwann technologische Weiterentwicklungen kommen müssen um diese Datenmengen zu beherrschen.

    - Es ist bewusst, dass die Landschaft aus 500 ft Höhe überwiegend gut ausschaut aber bei Annäherung/bei der Landung zunehmend unrealistisch/nicht so toll. Auch durch die Möglichkeiten der Helis, überall landen zu können, soll daher die Visualisierung am Boden verbessert werden.

    Fliegergrüße :S Burkhard

    Brunner CLS-E NG Yoke, Crosswind Pedals, Honeycomb Bravo Throttle plus 2 Throttle Quadranten, Switch+Radio Panels, Heli X56 Stick+Throttle (alles Saitek)

    I7 7700K, Nvidia 1080 Ti mit 48" 4k Monitor + 27" Monitor hochkant links daneben, Nvidia 980 mit 22" Monitor für G-Plan,

    Dreh-Ledersessel mit eingepasstem X56 Stick und links befestigtem X56 Throttle (verstellbar für Heli oder PA18)

  • Ja, ich auch :-o*

    Ich nicht, da die HPG da schon mal harte Vorgaben gemacht hat, was AP und Flugmodell betrifft. Und das sogar ohne die offizielle Heliimplementierung. Das gilt es zu toppen. Ich bin gespannt.

    Herzliche Grüße

    Frank

    ( EDBH )

    Hat eine HP Reverb G2 mit einem PC dran. ;)

    Bin sehr oft in VR unterwegs. :cool


  • Ich nicht, da die HPG da schon mal harte Vorgaben gemacht hat, was AP und Flugmodell betrifft. Und das sogar ohne die offizielle Heliimplementierung. Das gilt es zu toppen. Ich bin gespannt.

    Ja Frank das ist richtig. Ich sehe das genau so. Sicher werden die Helis von HPG nicht als Freeware dabei sein.Aber im Marktplatz würde ich eine Zusammenarbeit für die Zukunft nicht ausschließen.Manchmal ist eine Nichterwähnung auch Taktik. :-o*

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!