MSFS Sim Update 10 - endlich

  • Ich habe auch wieder auf TAA gewechselt. Der einzige feststellbare Nachteil dabei ist, dass die GPU etwa 5-10° wärmer wird. Das nehme ich für schärfere Instrumente gerne in Kauf.

    Also: Nach dem Update ist vor dem Update - freuen wir uns auf SU11 ;)

    Grüße von EDKF

    Markus

  • Habe ich auch, ich finde die Landschaft auch unscharf. Stellt man die Schärfe zu stark ein, sieht die Vegetation unnatürlich aus.

    Ich hatte vor dem Update keine Probleme mit den Frames und jetzt unter TAA auch nicht-also bleibts.

    Interessant.

    Welche Einstellungen hast Du denn?
    Ich frage deshalb, weil ich mit einer 2070 SUper und diesen Einstellungen ein extrem gutes und auch scharfes Bild habe:



    Unschärfe am Boden wird in der Regel durch einen zu niedrigen Wert bei Anisotronic Filtering ausgelöst - 8x sollte es schon sein (ich sehe keinen Unterschied zu 16x).

    Viele Grüße
    Andreas

  • Wo wir gerade beim Thema sind.


    Ich habe trotz 100Mbit das Phänomen das im Bereich der City Update die Städte total Matsch sind, war auch in SU9 schon. Egal was ich einstelle, es ändert nichts.


    Jetzt habe ich mir ein Gebiet als manuellen Chance geladen (noch nicht getestet). Wie lange dauert das bei euch so? Ich habe komplett Deutschland in niedrig und großzügig von Kassel bis Hamburg in mittlerer Qualität ausgewählt, der Download hat über 6h gedauert, die Datei ist nur 2,5GB groß. Sonst habe ich keine Bandbreiten Probleme

  • Die Internetgeschwindigkeit hat damit auch nichts zu tun. Du kannst 4k mit hochwertigem Digitalton, bei 100Mbit sogar locker auf zwei Geräten gleichzeitig schauen.


    Der MSFS rendert ja die Inhalte selber und bekommt nur einen kleinen Anteil Daten laufend über die Leitung. Das ist sicher nicht das Problem.

    Greetings from Capt. Frank, Airport Göttingen under construction (ICAO for garden is requested, Runway in planning, Terminal comes asap)... ;)

  • Die Internetgeschwindigkeit hat damit auch nichts zu tun. Du kannst 4k mit hochwertigem Digitalton, bei 100Mbit sogar locker auf zwei Geräten gleichzeitig schauen.


    Der MSFS rendert ja die Inhalte selber und bekommt nur einen kleinen Anteil Daten laufend über die Leitung. Das ist sicher nicht das Problem.

    Nicht ganz richtig.

    Wenn es der Internetzugang erlaubt, lädt der FS2020 bei komplexen Gegenden (z.B. denen des City Update 1) längere Zeit mit 100 MBit und mehr - die Photogeammetrie von Köln und Hannover ist extrem hoch aufgelöst und braucht entsprechend Daten.


    onlinetk: was kann denn Dein Internetzugang und welche Datenrate zeigt Deon Taskmanager an?


    Viele Grüße

    Andreas

  • Sorry, wusste ich nicht. Während des Fluges (also nach dem Laden des Fluges) ist mein Zugang noch nie mit mehr als ein paar Megabyte belastet worden. Ich hatte das mal -wegen Haklern bei einem Video im Wohnzimmer- explizit ausgetestet.


    Aber natürlich nicht verschiedene Gebiete getestet.

    Greetings from Capt. Frank, Airport Göttingen under construction (ICAO for garden is requested, Runway in planning, Terminal comes asap)... ;)

  • Wo wir gerade beim Thema sind.


    Ich habe trotz 100Mbit das Phänomen das im Bereich der City Update die Städte total Matsch sind, war auch in SU9 schon. Egal was ich einstelle, es ändert nichts.


    Jetzt habe ich mir ein Gebiet als manuellen Chance geladen (noch nicht getestet). Wie lange dauert das bei euch so? Ich habe komplett Deutschland in niedrig und großzügig von Kassel bis Hamburg in mittlerer Qualität ausgewählt, der Download hat über 6h gedauert, die Datei ist nur 2,5GB groß. Sonst habe ich keine Bandbreiten Probleme

    Morjen , ich hab eine 1000 Vodafone da wird der * Matsch* nur schneller nachgeladen :))) .

    Downloads gehen natürlich rasend schnell .

  • Wenn es der Internetzugang erlaubt, lädt der FS2020 bei komplexen Gegenden (z.B. denen des City Update 1) längere Zeit mit 100 MBit und mehr - die Photogeammetrie von Köln und Hannover ist extrem hoch aufgelöst und braucht entsprechend Daten.


    onlinetk: was kann denn Dein Internetzugang und welche Datenrate zeigt Deon Taskmanager an?


    98Mbit Downstream Telekom. PC läuft über CAT6 1m bis zur Dose, dann CAT7 unter 30m zur Dose am Router, dann 1m CAT6. Taskmanager habe ich noch nicht geguckt, kann ich erst morgen machen. Der MSFS ist im Menü nicht limitiert. Wundert mich auch das der für 2,5GB Cache über 6h braucht, ob der das vorrändert? Aber selbst wenn, mit nen 11700K/64GB/PCIE SSD und ner 6900XT liegt der Flaschenhals nicht am PC.


    Komischerweise sagt mir das Intel Netzwerktool das der Adapter auf maximaler Geschwindigkeit läuft, aber das Kabel ein Fehler hat. Nur habe ich im Speedtest die knapp 100Mbit, kann ja auch nicht passen. Werde morgen Mal den Router anpingen und gucken wie es mit WLAN ist.

    Morjen , ich hab eine 1000 Vodafone da wird der * Matsch* nur schneller nachgeladen :))) .

    🤦Kann es ja echt nicht sein. Ist wirklich nur im City Update so, bzw habe ich da nur Hannover ausprobiert. Außerhalb ist alles gut. MSFS ist nackte Neuinstallation mit HPG H145 und hatte das mit Windows 10 und auch jetzt mit ner neuen Win 11 Installation

  • Ich habe auch wieder auf TAA gewechselt. Der einzige feststellbare Nachteil dabei ist, dass die GPU etwa 5-10° wärmer wird. Das nehme ich für schärfere Instrumente gerne in Kauf.

    Also: Nach dem Update ist vor dem Update - freuen wir uns auf SU11 ;)

    Hab jetzt auch mal DLSS mit DX12 ausprobiert. Das mit den unscharfen PFD und Garmin stimmt und dazu läuft der Zahlenwechsel z.B. der Geschwindigkeitsanzeige oder der Anzeige beim Hochdrehen der Höheneinstellung sehr langsam und verwaschen. Aber: Die Graka braucht nur noch 40-50% statt bisher 90% und ist 5 ° kühler (bisher 66/67°). Da probier ich noch bisschen rum.

    Bei 33% Monitorrefresh ruckelt es übrigens bei mir, da bleib ich auf 50.

    Fliegergrüße :S Burkhard

    Brunner CLS-E NG Yoke, Crosswind Pedals, Honeycomb Bravo Throttle + 2 Saitek Quadranten, Switch+Radio Panels, Heli X56 Stick+Throttle

    I7 12700k, RTX 3080, 32 GB RAM, mit 48" 4k Monitor + je einen 27" Monitor hochkant anschließend, separater 22" Monitor für G-Plan,

    Dreh-Ledersessel mit "eingepasstem" X56 Stick und angeschraubtem X56 Throttle (verstellbar für Heli oder PA18)

  • Bei 33% Monitorrefresh ruckelt es übrigens bei mir, da bleib ich auf 50.

    Das hängt ja mit der Wiederholrate des Moni zusammen. Meiner kann 165Hz, ich habe ihn auf 120Hz gesetzt und da sind 33% dann 40FPS. Setzt man einen 60Hz Monitor auf 33% hat man ja nur 20FPS.

    Grüße von EDKF

    Markus

  • Habe exakt das gleiche Problem, bei einigen Addons ist das jetzt ein Puzzel, den Verursacher zu finden.

    Hab nachwievor die gleichen Probleme. Mit dem Community Ordner nach Installation von SU10 hängt sich das Programm beim Laden nach ca. 3 Minuten auf. Jetzt habe ich den Community Ordner umbenannt. Dann läuft der MSFS auch im normalen Modus aber halt in einer abgespeckten Form. Meine ganzen Zusatzprogramme laufen fast gar nicht Was ich nicht verstehe. Der neue Community Ordner (den das Programm wohl selbständig erstellt) ist vollkommen leer. Woher nimmt MSFS die Daten, wenn nicht aus dem Community Ordner.

    Kann ich jetzt Daten aus dem umbenannten Community Ordner in den

    (Original) Community Ordner verschieben?

    Das ist natürlich wirklich ein Puzzle Spiel und sehr zeitaufwendig, dass so hinzubekommen, dass die meisten Dinge wieder laufen.

    und wie soll man entscheiden, Daten vom Gerät oder aus dem Cloud laden?

  • Ich fliege mit 3 Monitoren für die Außensicht und TAA mit 32 fps und sehr guter Grafik. Und das mit einer rtx 2070 super. Mit DLSS komm ich nicht zurecht. Da sieht alles komplett matschig aus. Mit dem Multiview der Umgebung musste ich mich intensiv beschäftigen, aber mittlerweile habe ich ein respektables Ergebnis, und das trotz verschiedener Monitorgrößen

  • onlinetk


    Ich hab aber auch das Gefühl, dass seit dem finalen SU10, die Photgrametrie schlechterer bzw. zumindest langsamer geworden ist Tobias... 🤔


    Vielleicht hat Asobo da was im Hintergrund an dem "Datendurchfluss" von/zu den Servern geändert, damit der MSFS stabiler läuft. 🤷🏻‍♂️


    Ich hab auch ne ziemlich dicke Leitung anliegen und hatte bis dato eigentlich kaum sichtbare "Nachlader" o. großartige "Matsche"...


    Möglicherweise sind aber die Server seit Donnerstagnacht auch einfach viel zu voll mit den ganzen "Rückkehrern"... 🙊

    Grüße aussem Ruhrpott

    (Irgendwo zwischen EDLW & EDLP)

    Dan

    (XBOX Series X - PPL + IR - GA bevorzugt)

  • onlinetk


    Ich hab aber auch das Gefühl, dass seit dem finalen SU10, die Photgrametrie schlechterer bzw. zumindest langsamer geworden ist….

    Ich war gestern von EDDK Richtung Kölner Dom mit der TBM gestartet.

    Trotz hoher FPS hatte ich extreme Ruckler mit aktiver Photogrammetrie. War vor dem Update definitiv besser.

  • Trotz hoher FPS hatte ich extreme Ruckler mit aktiver Photogrammetrie. War vor dem Update definitiv besser.

    Das durchzieht auch mein SU10 (nicht nur Photogrammmetrie) . Kritik auf hohem Niveau: Trotz recht stabiler 60fps (30fps) ist die gewohnte Flüssigkeit von SU9 schlechter geworden.

  • Das durchzieht auch mein SU10 (nicht nur Photogrammmetrie) . Kritik auf hohem Niveau: Trotz recht stabiler 60fps (30fps) ist die gewohnte Flüssigkeit von SU9 schlechter geworden.

    Meint Ihr jetzt in Flat oder VR?

    Herzliche Grüße

    Frank

    ( EDBH )

    Hat eine HP Reverb G2 mit einem PC dran. ;)

    Bin sehr oft in VR unterwegs. :cool


  • Hab jetzt auch mal DLSS mit DX12 ausprobiert. Das mit den unscharfen PFD und Garmin stimmt und dazu läuft der Zahlenwechsel z.B. der Geschwindigkeitsanzeige oder der Anzeige beim Hochdrehen der Höheneinstellung sehr langsam und verwaschen. Aber: Die Graka braucht nur noch 40-50% statt bisher 90% und ist 5 ° kühler (bisher 66/67°). Da probier ich noch bisschen rum.

    Bei 33% Monitorrefresh ruckelt es übrigens bei mir, da bleib ich auf 50.

    jetzt habe ich das DLSS auf Quality gestellt und es ist besser (die Einstellung Ultra Performance erzeugte bei mir völlig unscharfes Display und einen 100% Spike in der Graka-Leistungsgrafik, da hab ich schnell wieder zurückgestellt). Ich bleib jetzt erst mal bei dem DLSS weil die Schonung der Grakaleistung mit meist unter 40% statt oft über 90% scheint mir nicht unwichtig.

    Fliegergrüße :S Burkhard

    Brunner CLS-E NG Yoke, Crosswind Pedals, Honeycomb Bravo Throttle + 2 Saitek Quadranten, Switch+Radio Panels, Heli X56 Stick+Throttle

    I7 12700k, RTX 3080, 32 GB RAM, mit 48" 4k Monitor + je einen 27" Monitor hochkant anschließend, separater 22" Monitor für G-Plan,

    Dreh-Ledersessel mit "eingepasstem" X56 Stick und angeschraubtem X56 Throttle (verstellbar für Heli oder PA18)

  • Dann habe ich mir das wohl doch nicht nur eingebildet.

    Mir war nämlich ebenfalls aufgefallen, dass meine Grafikkarte mit DLSS deutlich kühler läuft und auch weniger Leistung ziehlt als mit TAA.


    Mit TAA genehmigte sie sich oft das Limit von 250 Watt, mit DLSS meistens 180 - 200 Watt.

    Und das bei leicht höheren FPS.

    Viele Grüße,


    Thomas


    Microsoft Flugsimulator 2020 Premium über Steam

    Überwiegend mit dem FlyByWire & Fenix A320 geflogen:cool

    Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition

    (Sidestick & Throttle Quadrant & Flaps, Gear etc. Add-On)

    Logitech Saitek Pro Flight Rudder Pedals

    Elgato Stream Deck (XL) (15 Tasten & 32 Tasten)

    Navigraph Abo um immer aktuell zu sein... :yep


    System:
    Intel Core i9 9900k auf Asus ROG Maximus XI Hero
    Nvidia GeForce RTX 2080 Ti

    WQHD mit zwei Bildschirmen

    32 GB RAM
    50.000er DSL Leitung

  • jetzt habe ich das DLSS auf Quality gestellt und es ist besser (die Einstellung Ultra Performance erzeugte bei mir völlig unscharfes Display

    Das ist doch verständlich. Performance bedeutet geringere Qualität für mehr FPS und Quality bevorzugt diese natürlich, auf kosten der Leistung.

    Aber selbst auf Quality sieht das Gesamtbild schlechter aus als mit TAA und daher bleibt letzteres vorerst bei mir aktiv.

    Insgesamt läuft der Sim mit SU10 bei mir flüssiger wie vorher, aber gestern hatte ich auf 2 Flügen um jeweils 1 Stunde mehrere Laderuckler.

    Grüße von EDKF

    Markus

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!