Nvidia neuester Treiber

  • Es gibt ein Update für GEFORCE Experience Version 3.28.0.412

    Ein GeForce Experience Update 3.28.0.417 ist da.

    Herzliche Grüße :)

    Martin

    System

    Hardware :

    AMD Ryzen 7 5800X 8x 3.80GHz - be quiet! Pure Rock Slim 2 Tower

    Gigabyte B550 Gaming X V2 - 16GB G.Skill Aegis DDR4-3000

    750 Watt be quiet! System Power 10

    12GB MSI GeForce RTX 3060 Gaming X Aktiv PCIe 4.0 x16

    1TB Samsung 870 QVO 2.5" - 500 GB Samsung 870 QVO 2.5"

    4K 21" Samsung Monitor

    Pico 3 Neo Link

    Software :

    Windows 11 Home (64 - Bit )

    MSFS 40 TH AE - X-Plane 12 - AeroFly FS4

    AF A 320 Neo - ToLiss A321 - Neo FF A350 XWB A320 Fenix

  • Ein GeForce Experience Update 3.28.0.417 ist da.

    Hm, vielleicht liegt es ja daran. Neuerdings habe ich auf den Flughäfen diese komischen Kreuze

    auf den Bahnen, ich hoffe man kann es auf den Fotos sehen. Hatte erst gedacht das es nur bei

    bearbeiteten Airports auftritt, ist aber bei jedem.

    Ist das bei euch bekannt?

    i7 13700k, MSI Z 790 Tomahawk WiFi, 32 GB Corsair Dominator 3200, 2x 2 Terrabyte M.2 SSD, MSI RTX 4080 Suprim X , MSI 1000 Watt, BeQuiet Pure Loop 360 FX, BeQuiet Shadow Base 800 FX, LG 45GR95QE,

    Virpil Alpha Constellation, Thrustmaster Warthog Hotas, Thrustmaster TPR Rudder, Thrustmaster Boeing Edition Yoke

    Viele Grüße, Peter

  • Ich mache die Updates des Grafiktreibers grundsätzlich nicht mit. Das erspart mir viele Probleme. Einen neuen Treiber installiere ich nur, wenn es neue Funktionen für meine Grafikkarte gibt oder der Simulator zwingend eine neue Version benötigt, wie das bei X-Plane mal der Fall war.

    Viele Grüße
    Jürgen

    System

    CPU: Intel Core i7 9700F

    GPU: ASUS NVIDIA GeForce RTX 3060

    MB: ASUS TUF Z390-PLUS GAMING

    RAM: 32 GB Dual Channel DDR4

    OS: Win10 Pro 64-bit

    Monitore: LG 32" HD, Acer 23" HD

    Sonstiges: Tobii Eyetracker 5, Stream Deck XL

    Flugsimulatoren: MSFS, X-Plane 12, Aerofly FS 4

  • Neuer Treiber 556.12

    Gruß Michael

    DVD-Version/ Win11 23H2 / i7-9700KF / RAM 32 GB / Gigabyte VGA GBT RTX4070 12GB Eagle OC /DX12/ DLSS / Nvidia DLSS Frame Generation / DSR-Faktoren an /FSLTL Traffic

    Einstellungen nahezu auf Ultra oder hoch.

  • Hier sind die Highlights zum neuen Treiber:

    highlights Der Version

    Game Ready for The First Descendant

    This new Game Ready Driver provides the best gaming experience for the latest new games supporting DLSS 3.5 technology including The First Descendant. Further support for new titles leveraging NVIDIA DLSS technology includes the latest update for PAYDAY 3 which supports DLSS 3.

    Fixed Gaming Bugs

    [The Last of Us Part 1] Out of memory error with 555.xx drivers [4663766]

    • [Halo Infinite] Crashing during initial loading screen with 555.99 driver [4685335]
    • [Valorant] In-game statistics incorrectly shows high latency with 555.xx drivers [4668309]


    Fixed General Bugs

    Notebook mux switch is blocked when Overwolf application is running [3804893]


    Und hier gibts Details:

    https://us.download.nvidia.com/Windows/556.12/556.12-win11-win10-release-notes.pdf

    Ein Servus aus Wien - Werner

  • Neuer Treiber....560.70

    Gruß Michael

    DVD-Version/ Win11 23H2 / i7-9700KF / RAM 32 GB / Gigabyte VGA GBT RTX4070 12GB Eagle OC /DX12/ DLSS / Nvidia DLSS Frame Generation / DSR-Faktoren an /FSLTL Traffic

    Einstellungen nahezu auf Ultra oder hoch.

  • Benutzt Du noch die Alte Version von Nvidea ?

    Gruss allen Flusianern:beer

    Martin

    X BOX

    Laptop Erazer Beast X30 Win 11 i7 12700 H 32GB DDR5 RTX 3070 Ti GDDR6 2 x 1 TB M2

  • Hallo Martin,

    ich weiß jetzt nicht was du genau meinst.

    Aber ok, ich probiers mal so.

    Beim Treiber installiere ich immer die neuste Version. Gravierende Unterschiede zu den letzten beiden Vers. habe ich nicht festgestellt. Allerdings hatte ich es aber auch schon das mir der letzte Treiber, der im Einsatz war mir besser gefiel. Vielleicht bessere Performance in einigen Situationen (z.B. schnelle Blichwinkel oder Ansichtänderung), oder z.B.zu hohe Auslastung von GPU, CPU oder Temperatur. Dann gehe ich natürlich wieder zurück auf den besser zu funktionierenden Treiber.Aber die letzten waren eigentlich alle sehr gut.

    Die neue Nvidia-App nutze ich nicht. Weiterhin Geforce Experience. Allerdings auch nur wg.FPS-Anzeige. Alles andere habe ich deaktiviert.

    Gruß Michael

    DVD-Version/ Win11 23H2 / i7-9700KF / RAM 32 GB / Gigabyte VGA GBT RTX4070 12GB Eagle OC /DX12/ DLSS / Nvidia DLSS Frame Generation / DSR-Faktoren an /FSLTL Traffic

    Einstellungen nahezu auf Ultra oder hoch.

  • Hab mich falsch ausgedrückt ....die neu app benutzt Du nicht ..:wink:. Werde ich auch nicht machen :wink:.

    Gruss allen Flusianern:beer

    Martin

    X BOX

    Laptop Erazer Beast X30 Win 11 i7 12700 H 32GB DDR5 RTX 3070 Ti GDDR6 2 x 1 TB M2

  • Ich nutze die nVidia App ohne Probleme. Auch dafür gab es heute wieder mal ein Update mit einigen Verbesserungen.

    Viele Grüße
    Jürgen

    System

    CPU: Intel Core i7 9700F

    GPU: ASUS NVIDIA GeForce RTX 3060

    MB: ASUS TUF Z390-PLUS GAMING

    RAM: 32 GB Dual Channel DDR4

    OS: Win10 Pro 64-bit

    Monitore: LG 32" HD, Acer 23" HD

    Sonstiges: Tobii Eyetracker 5, Stream Deck XL

    Flugsimulatoren: MSFS, X-Plane 12, Aerofly FS 4

  • Bin derzeit auf Urlaub, deshalb gibt's diesmal keine Details zum neuen Treiber (von mir).

    Hallo Werner,

    kein Problem, das mache ich ausnahmsweise mal für dich;)

    Dir noch einen schönen Urlaub, und das nächstemal bist du wieder dran, Gruß.


    Fixed Gaming Bugs: N/A

    Fixed General Bugs:

    • [NVENC] Quality and bitrate settings are ignored at 10-bit encoding [4697900]
    • [OBS] Scaling 10-bit HVEC or AV1 content down below 50% in viewport shows corruption for some configurations [4496901]
    • [Unity] Artifacts when rendering overlapped geometry on anti-aliased framebuffer [4616564]
    • [Adobe Premiere] Visual corruption in Source and Program Monitor Previews when using 555.85 driver [4679207]

    Open Issues:

    • [GeForce Experience] Performance Monitoring overlay may stop refreshing GPU information [4679970]
    • [GeForce Experience/NVIDIA App] If GPU utilization gets stuck at 0% within Performance overlay, games may display stutter [4720547]
    • [Dying Light 2 Stay Human: Reloaded Edition] Unable to launch game after updating to GRD 560.70 [4739980]
    • [Octane Render] Render may not complete on RTX 30 series and older GPUs after updating to R555 and higher drivers [4726026]
    • Farming Simulator 22 may crash when trying to load the game after updating to GRD 560.70 [4751153]

    Please note:

    • If NVIDIA WhisperMode appears as "Not Ready" in GeForce Experience, please review the following FAQ for troubleshooting assistance: https://nvidia.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/5538/
    • If your system is using an Intel 13th/14th Gen unlocked desktop CPU and is experiencing stability issues/out of video memory error messages/crash to desktop while the game is compiling shaders, please consult the following site for troubleshooting assistance:
    June 2024 Guidance regarding Intel Core 13th and 14th Gen K/KF/KS instability reports
    Intel and its partners are continuing to investigate user reports regarding instability issues on Intel Core 13th and 14th generation (K/KF/KS) desktop…
    community.intel.com

    Gruß Michael

    DVD-Version/ Win11 23H2 / i7-9700KF / RAM 32 GB / Gigabyte VGA GBT RTX4070 12GB Eagle OC /DX12/ DLSS / Nvidia DLSS Frame Generation / DSR-Faktoren an /FSLTL Traffic

    Einstellungen nahezu auf Ultra oder hoch.

  • mit dem 560.70-desktop-win10-win11-64bit-international-dch-whql hab ich einige Probleme.

    Wenn ich den Flussi starte alles gut. Start auf dem Platz und ab in die Luft. Alles gut und flüssig , etwas besser als der alte Treiber

    560.70-desktop-win10-win11-64bit-international-dch-whql .

    Aber wenn ich ein Zusatzprogramm starte wie LNM oder Track IR 5 dann bleibt im Flussi ein schwarzes Fenster übrig und nur am oberen und unteren Fenster sind ca. 8 cm Platz und man kann da sehen wo das Flugzeug lang fliegt. Auch die Menüleiste ist ansteuerbar und Blickwinkel kann ich auch verstellen. No Go für mich Bin wieder zurück zum alten Treiber der diese Probleme nicht hat. Und da jedes System anders ist kommt es nur bei sehr wenigen vor wie bei mir.

    Bodo

    mein PC

    Bodo
    30. März 2023 um 14:29

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!