• Jonathan Beckett hat sich den Norseman angeschaut (Video ist in englischer Sprache)

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • So... hab sie mir mal geholt :D

    Ich muss zugeben, ich weiß noch nicht, wie ich sie finden soll. Für knapp 20 EUR erscheint sie mir aber alles in allem ok.

    Bei der Float-Version funktioniert bei mir der Kompass nicht. Das werde ich mal bei den Devs platzieren.

    Ein Paintkit hab ich noch nicht ausmachen können, das frage ich auch mal nach.

    Mal schauen, ob ich mich mit dem Teil anfreunden kann :)

    Flying low and slow,
    Ron

  • Jan Kees hat im offiziellen Forum etwas zum Thema Repaints geschrieben, demnach kommen mit dem nächsten Update wohl noch Texturänderungen seitens Big Radials.

    Ein Paintkit soll es dann auch geben.

    Big Radials Noorduyn Norseman released
    sorry, but they are not yet downloadable. Big Radials have said they are coming with an update soon, which would interfere with my textures, so rather than…
    forums.flightsimulator.com

    Flying low and slow,
    Ron

  • Hallo Ron, ich habe mir den Vogel auch mal genauer angeschaut - ich habe zwar noch nicht angefangen zu repainten, aber es scheint doch eher leicht zu sein. Wo die einzelnen Parts liegen kann man sehr schön an den *.comp Texturen erkennen. Momentan macht es wenig Sinn, vor allen, wenn sich modellmäßig was ändert.

    Der Witz ist aber gut - startet mit 60 kn, landet mit 60 kn und fliegt mit 60 kn.

    Gruß

    Thomas

  • Auch mir ist das Panel zu dunkel und zu kontrastarm. Hier mal zwei Bilder bei gleichem, aber schwierigen Licht. Und herausgezoomt. Das Grundpanel des Originals ist texturseitig von der Helligkeit eigentlich ok. Warum es generell so dunkel ist, könnte aber auch am Modell selber liegen.

    Hier mal das Original-Panel.

    Und hier mein Bearbeitetes

    Ich habe nicht viel gemacht - außer deutlich mehr Kontrast durch geänderte Gauges, die Rahmen der Intstrumente und den Yoke. Dazu kommen ein paar Schilder und schon sieht es deutlich besser aus, wie ich finde. Zoomt man rein, wird es noch besser.

    Bin schon richtig gespannt, wie BigRadials das Update ausführen.

    Gruß

    Thomas

  • Ich war nach dem Kauf der Norseman mehr als enttäuscht über das Panel! Wie oben beschrieben: zu dunkel, Gauges in 2D minimalistisch und einfach, "aufgeklebte, platte Bildchen"!

    Jahrelang hatten vermutlich viele wie ich auf dieses legendäre Flugzeug gewartet - die Enttäuschung diesbezüglich war sehr groß.

    Bin gespannt, was (bzw. ob) ein Update in Sachen Verbesserung des Panels (etwas) bringt.

    - Vielleicht kann Thomas seiner Verbesserung dann mal hier einen Zugriff geben ...

    Viele Grüße
    Dieter

    http://www.backcountrypilots.de

    Intel(r) Core(TM) i7-7700K CPU 4,5 GHz - MSI Nvidia GeForce GTX 1080 - RAM 16GB - 3 SSD je 500GB - 1 SSD 1TB - 1 HD 1TB - Win10 Pro 64 bit - MSFS Premium Deluxe - Thrustmaster Hotas Warthog - Thrustmaster TFRP Pedals

  • Mittlerweile habe ich das Panel und das Repaint der SE-CPB fertig gestellt. Es fehlen nur noch das Update mit neuem UVP. Jetzt warte ich mal ab, was BigRadials als Update bringt. Die SE-CPB kommt mit Tundra Wheels und Floats.

    Das Panel ist jetzt aller erste Klasse. Bin gespannt, was BigRedials jetzt bringt. Und natürlich, ob sie ihre Fehler finden...

    Gruß

    Thomas

  • Die Norseman hat ein Update bekommen - v1.0.2 -

    Bestandsbesitzer wurden informiert.

    Viele Grüße
    Dieter

    http://www.backcountrypilots.de

    Intel(r) Core(TM) i7-7700K CPU 4,5 GHz - MSI Nvidia GeForce GTX 1080 - RAM 16GB - 3 SSD je 500GB - 1 SSD 1TB - 1 HD 1TB - Win10 Pro 64 bit - MSFS Premium Deluxe - Thrustmaster Hotas Warthog - Thrustmaster TFRP Pedals

    Einmal editiert, zuletzt von kdl (6. Mai 2023 um 18:06)

  • Die Norseman hat ein Update bekommen - v1.0.2 -

    Bestandsbesitzer wurden informiert.

    Das scheint leider nicht für alle zu gelten ;( Bei Orbx, bei denen ich die Norseman gekauft habe, gibt es bislang immer noch Version 1.0

    Viele Grüße aus Rottenburg am Neckar

    Albrecht

  • Hab beim Hersteller geordert,

    der informiert per Mail mit Downloadlink über die v1.0.2 :yep

    Gruß

    Jürgen  's Webseite

    userbar.png

    Spoiler anzeigen

    Win10 64Pro, 10.0.19045 Build 19045

    I7 4790 K, 4,3 GHz

    ASUS Maximus VII Hero, Z97

    32 GB DDR3 RAM

    ASUS TUF RTX 3080 OC V2, 10GB

    be quiet! DARK POWER PRO 11- PlatinumNetzteile 750W

    2x NVMe SSD 960

    4x HDD

    2x Monitor 27" ASUS MX27AQ - WHQD

    Saitek x52,

    2x Saitek Throttle Quadrant,

    Saitek Chessna Trimm Wheel,

    CH Pro Pedals,

    Natural Point Track IR5,

  • ORBX teilt mir auf meine Anfrage mit, dass sie vom Hersteller abhängig sind und noch nichts erhalten haben. Freundlicherweise habe ich von bigradials die Support-E-mail-Adresse erhalten im Sinne: "frag da doch mal nach". Meine anderen Flieger von bigradials habe ich auch beim Hersteller bezogen und da funktioniert das update wirklich problemlos. Im Versuch das Gestrüpp der Anbieter überschaubar zu machen, bin ich bei orbx hängen geblieben und bin nahe daran es schon wieder zu bereuen, zumal man ja keine preisliche Vorteile hat.

    Viele Grüße aus Rottenburg am Neckar

    Albrecht

  • na ja Albrecht,

    der Zeitversatz wird ja vermutlich überschaubar sei :-o*

    Gruß

    Jürgen  's Webseite

    userbar.png

    Spoiler anzeigen

    Win10 64Pro, 10.0.19045 Build 19045

    I7 4790 K, 4,3 GHz

    ASUS Maximus VII Hero, Z97

    32 GB DDR3 RAM

    ASUS TUF RTX 3080 OC V2, 10GB

    be quiet! DARK POWER PRO 11- PlatinumNetzteile 750W

    2x NVMe SSD 960

    4x HDD

    2x Monitor 27" ASUS MX27AQ - WHQD

    Saitek x52,

    2x Saitek Throttle Quadrant,

    Saitek Chessna Trimm Wheel,

    CH Pro Pedals,

    Natural Point Track IR5,

  • Man darf nur nicht in die psychologische Falle tappen und immer genau den Flieger bewegen wollen, der im Moment auf sein update wartet. Zumal ich schon mit Version 1.0 zufrieden war. Die menschliche Schwäche des "immer neuer, immer besser"-Denkens hab ich mittlerweile schon ganz gut im Griff. Also warten Thomas und ich auf Nachricht von down under und erfreuen uns so lange eben der zahlreichen anderen Freizeit-Verführer die Throttle und Mixture-Hebel benötigen.

    Viele Grüße aus Rottenburg am Neckar

    Albrecht

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!