Empfehlung für Radio Management Panel im FBW320

  • Hallo Zusammen,

    im Zuge von BATC würde ich gerne eigenständig die stets wechselnden Frequenzen "richtig" (=ohne Maus) einstellen und suche dafür eine Hardware-Empfehlung.
    Wenn ich im Forum dazu suche, fällt immer wieder der Behringer X-Touch Mini.
    Ich würde aber eine Einheit mit Anzeige bevorzugen, die idealerweise nah am Original ist:

    Radio Management and Audio Control Panel - FlyByWire Simulations Documentation
    Comprehensive documentation for FlyByWire Simulations
    docs.flybywiresim.com


    Habt Ihr hier selbst Erfahrungen / eine Empfehlung?

    Glückauf!
    Tobias

  • Moin Tobias,

    die günstigste Lösung ist wahrscheinlich das FLIGHT RADIO PANEL von Logitech. Mit Hilfe von Spadnext kannst Du Dir die Anzeige entsprechend konfigurieren. Ich benutze für die Frequenzanzeige das Format NN.NNN , d.h. 2 Stellen vor dem Komma, die Hunderter werden nicht angezeigt, und 3 Nachkommastellen.
    Bei mir funktioniert das und ich kann das Panel für den A320 aber auch für eine C172 benutzen.

    .

    Schöne Grüße aus EDDW :yep

    Torsten

    i9-10900KF - 32 GB RAM - RTX 3080 - Samsung C49RG94SSU - NN 10,2 "

    Logitech Pro Flight Yoke, TCA Sidestick Airbus Edition, Throttle Quadrant, Rudder Pedals, Trim Wheel, BIP, FIPs, Switch- Multi- und Radiopanel, Streamdeck, X-Touch Mini

  • Etwas teurer aber bei mir nach kurzer Einarbeitung kaum noch zu toppen, weil auch für andere Funktionen in eigentlich allen Fliegern nutzbar: Elgato Stream Deck Plus.

    Aber dafür wird zusätzlich Axis and Ohs benötigt! Und der Aufwand für die Einrichtung ist nicht "mal eben".


    Grüße von EDKF

    Markus

    Mein System

    Win 11 Pro 64bit

    MSI MAG B650 Tomahawk | Ryzen 7 7800X3D | beQuiet! Dark Rock 4 Pro | 32GB DDR5 5200 Kingston Fury Beast | MSI RTX 3090 TI Gaming Trio | beQuiet! Straight Power 11 1000W Platinum | Honeycomb Alpha Flight Yoke + Bravo Throttle | Thrustmaster Hotas Warthog | Elgato Stream Deck XL & Plus | TPR Pendular Rudder Pedals | Tobii Eyetracker 5

  • Danke für Eure Rückmeldungen.


    Torsten, ich müsste also zusätzlich 25 € für Spadnext investieren, richtig: https://www.spadnext.com/buy/get-spad-next.html

    Markus, bei Dir wären es dann nochmal 22 € für: https://secure.simmarket.com/lorby-si-axis-…de_13668).phtml

    Spadnext wäre aber (deutlich?) einfacher in der Konfiguration für den A320 FBW als Axis/Ohs?

    Glückauf!
    Tobias

  • Markus, bei Dir wären es dann nochmal 22 € für: https://secure.simmarket.com/lorby-si-axis-…de_13668).phtml

    Das ist richtig. Aber damit kann man auch die komplette Steuerung seiner Flugzeuge belegen und für jeden Typ ein eigenes Profil anlegen. Lädt man dann eines der Flugzeuge, wird das passende Profil automatisch in AAO geladen.

    Ohne AAO funktioniert das Stream Deck nicht mit dem MSFS!
    Ob Spad einfacher wäre kann ich mangels Erfahrung nicht sagen.


    Grüße von EDKF

    Markus

    Mein System

    Win 11 Pro 64bit

    MSI MAG B650 Tomahawk | Ryzen 7 7800X3D | beQuiet! Dark Rock 4 Pro | 32GB DDR5 5200 Kingston Fury Beast | MSI RTX 3090 TI Gaming Trio | beQuiet! Straight Power 11 1000W Platinum | Honeycomb Alpha Flight Yoke + Bravo Throttle | Thrustmaster Hotas Warthog | Elgato Stream Deck XL & Plus | TPR Pendular Rudder Pedals | Tobii Eyetracker 5

  • Moin Tobias,

    Ich habe Spadnxt und AAO im Einsatz. Spadnxt benutze ich eigentlich nur für die Ansteuerung meiner Logitech Komponenten, AAO für X-Touch Mini und alle Stream Decks und für alle individuellen Scripte, wie z.B. Geschwindigkeitsansagen im Cockpit, etc. . Außerdem kann man AAO die Leo Bodnar Boards sehr gut ansteuern.

    Mein Fazit: Beide Addons sind für die jeweiligen Zwecke gut investiertes Geld

    Schöne Grüße aus EDDW :yep

    Torsten

    i9-10900KF - 32 GB RAM - RTX 3080 - Samsung C49RG94SSU - NN 10,2 "

    Logitech Pro Flight Yoke, TCA Sidestick Airbus Edition, Throttle Quadrant, Rudder Pedals, Trim Wheel, BIP, FIPs, Switch- Multi- und Radiopanel, Streamdeck, X-Touch Mini

  • Hallo Torsten,

    ich habe mir nun das RadioPanel von Logitech zugelegt und auch SPADnext installiert.

    In SPADnext werden meine Eingaben auch erkannt - allerdings noch nicht im FBW A320 übernommen (bzw. die Eingaben dort auf das RadioPanel). Muss ich noch eine Art "Profil" in SPADnext hinterlegen oder wo könnte der (Anfänger-)Fehler liegen?

    Glückauf!
    Tobias

  • Nochmal eine Ergänzung dazu: Wenn ich die Logitech Treiber installiere, "meckert" SPADnext, dass sie installiert sind. Also habe ich sie deinstalliert. Ist dies korrekt, also braucht das Panel eigentlich "nur" SPADnext?

    Mit Ausnhame der "Test"-Funktion in SPADnext bleiben die Displays des Radiocontrollers dunkel.

    Glückauf!
    Tobias

  • Manchmal hilft "lautes vor sich Hinschreiben" und nachdenken ;)
    Ich habe die Lösung gefunden: https://de.flightsim.to/file/21409/fbw…ad-next-profile

    (Falls ein weiterer Anfänger mal vor dem gleichen Problem stehen sollte wie ich hier zur Dokumentation)

    Noch eine Frage: die Frequenzen werden ja ohne die Hunderter angeziegt - das hattest Du ja oben auch geschrieben.
    In der Praxis kommen auch nur 1XX.XXX Frequenzen vor, oder kann das nochmal zu einem Problem werden?

    Glückauf!
    Tobias

  • Moin Tobias,

    Gute Entscheidung mit SPADnext und schön, dass Du es zum Laufen bekommen hast.

    Ja, die Logitech Treiber brauchst Du nicht und bezüglich der nicht vorhandenen Hunderter Stelle bei der Frequenzeingabe hatte ich nie ein Problem.

    Schöne Grüße aus EDDW :yep

    Torsten

    i9-10900KF - 32 GB RAM - RTX 3080 - Samsung C49RG94SSU - NN 10,2 "

    Logitech Pro Flight Yoke, TCA Sidestick Airbus Edition, Throttle Quadrant, Rudder Pedals, Trim Wheel, BIP, FIPs, Switch- Multi- und Radiopanel, Streamdeck, X-Touch Mini

  • Hallo Tobias,

    Dein Hinweis zu dem Profile auf Flightsim.to war auch für mich die Lösung.

    Muß mich jetzt genau einarbeiten, damit das "Weihnachtsgeschenk" meines Schwiegersohns richtig genutzt wird....
    Danke

    Gruß

    Peter

    Captiva I9-12900
    RTX 4070 12GB

    32GB

    Thrustmaster TCA Officer Pack

    Logitech Flight Yoke System mit Panels

  • Aus meiner Sicht ist das Thema "durch" / gelöst und könnte von den Moderatoren geschlossen werden hde

    Danke für die Info Tobias, dass mache ich doch gerne.

    Grüße Stefan

    Meine Hardware

    CPU: Intel i9 11900KF @ 5100MHz (all core)
    Mainboard: ASUS Maximus XIII Apex
    RAM: 32GB G.Skill TridentZ RGB @ 3200MHz CL16-18-18-38
    Grafikkarte: MSI GeForce RTX 4090 Ventus 3X 24G OC
    Monitor: LG 38GN950-B
    Festplatte System: Samsung 970 Pro 1TB M.2
    Festplatte Flightsim: Samsung 980 Pro 2TB M.2
    VR: Pico 3 Neo Link


  • Seppi 20. Mai 2024 um 18:15

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!