Scenery-Frage allgemein

  • Hallo zusammen,


    bisher hab ich den FSX immer nur mit den Standard-Textures benutzt und so sicher auf einigen "Spaß" verzichtet. Ich würde jetzt also gerne ein bisschen was "aufhübschen" bei mir und hab da mal ein paar Verständnisfragen und suche ein paar Tipps. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.
    Ich fliege vornehmlich in Europa, davon viel in Skandinavien, aber auch genauso in Deutschland und der Schweiz und Österreich. In den USA bin ich auch gerne unterwegs, ist aber erstmal nicht ganz so wichtig. Da denke ich, werde ich mich irgendwann nach und nach mit den FTX-Paketen ausstatten, die sind doch wohl unerreicht momentan, richtig??


    Ich möchte nicht hunderte von € ausgeben (was sicher allein für Deutschland oder die Schweiz möglich wäre), das kann ich finanziell nicht. Trotzdem würde ich eben gerne mal ein bisschen was verbessern.


    Ich hab jetzt „Ground Environment X Europe“ von Flight 1entdeckt, das mir neue Bodentexturen gibt, dabei aber auf der Default-Landclass aufsetzt, richtig? Das heisst dann, es sieht ein bisschen besser aus, aber noch nicht wirklich viel.


    Was brauche ich jetzt als „Unterbau“ dafür? Geht das „Ultimate Terrain X - Europe Edition“, was ich bei Flight 1 gesehen habe? Oder gibt’s was anderes, besseres?


    Vielleicht hat jemand da nen Tipp für mich? Was ich jetzt gut fand ist, das eben Europa zu großen Teilen abgedeckt ist.


    Gruß und Danke für jede Hilfe
    Marc :wink:

  • Nun ja, wenn die Ansprüche (noch) nicht so gross und die Euronen im Geldbeutel etwas begrenzt sind, so bist du einstweilen mit GEX und eben auch mit dem von dir erwähntem UTEX gut bedient. Wenn du noch etwas mehr als das übliche Europa abdecken möchtest, so kann ich dir dies http://www.scenerytech.com/products/landclass/europe.htm noch empfehlen.
    Genauso wichtig sind jedoch die Höhendaten. Empfehlung > FS Global 2010. Deckt fast die ganze Welt mit recht gut auflösendem Mesh ab.

  • Am Geldbeutelsparensten ist immer noch Freeware:
    für FTX gibt's etwa kostenlose Demos zum reinschnuppern: http://fullterrain.com/product_demos.html


    Und sowohl für Höhendaten wie Szenerien die Anlaufstelle schlechthin: http://www.freewarescenery.com/fsx.html


    Und falls du mal ein Fotoszenerie ausprobieren willst


    siehe unten ;):wink:

  • Zusätzlich.
    Du mußt es Dir so vorstellen:
    GEX macht schöne Felder, Wiesen, Wälder, Häuser, Straßenoberflächen...
    Die Landclass sagt GEX, wo Felder, Wiesen usw sind.
    Diese Information bringt der FSX zwar schon mit, jedoch in einem grobmaschigerem Raster, als die LC.
    UTX bringt die exakten Angaben zu Uferlinien, Straßenverläufe, sozusagen die Umrisse.
    Höhendaten, selbsterklärend.


    Das sind halt verschiedenen Datentöpfe, aus denen sich das zusammensetzt, was man sieht.


    Albrecht

  • Danke Albrecht. Genau das war gerade die Zusammenfassung, die ich gebrauchen konnte.


    Also gibts alles in allem 4 verschiedene "Bereiche", die ich mit Addons aufwerten kann. Na dann mal gucken, was mein Geldbeutel so ausspuckt. :D


    In welcher Reihenfolge würdet ihr anfangen, wenn ihr nicht direkt alles kaufen könntet? (Sorry wenn ich weiter nerve. :D )

  • Zunächst UTX. Das bringt die stärkste Veränderung.
    Dann ein Mesh. Den Unterschied sieht man auch in vielen Gegenden sehr deutlich.
    Wobei die Alpen von Haus aus sehr gut sind.
    3. Landclass
    4. GEX


    Bin gespannt, was andere meinen.


    Albrecht

  • Also für mich hat's Mesh oberste Priorität, weil dies die Landschaft - allem voran die Berge - halt viel detaillierter und somit stimmiger rüber kommen lässt. Ich kann z.B. das Matterhorn mit Mesh aber ohne GEX und UTEX schon ziemlich gut erkennen. ;)
    Bevor UTEX und GEX auf den Markt kam, fand ich SceneryTech eine recht gute Alternative. Oder aber dann zuerst UTEX und dann GEX, weil UTEX ziemmlich markant im "Strassenbau" wirkt. Mit UTEX lässt sich einiges korrigieren, wie Küstenlinien, Gewässerfarben und - noch fast wichtiger - Unebenheiten der Strassenführungen in der Landschaft ausgleichen. (flatten) Individuell lassen sich auch die Strassenbreiten und Strassenfarben einstellen. Ach ja, auch die Beschaffung der Brücken. :D ....und vieles mehr. Die Flight1 Homepage gibt diesbezüglich umfassend Auskunft.


    Im Weiteren gibt es von Real Earth in der Tat sehr gute Freeware; vorallem für die Alpenregionen und Norditalien. Aber dies würde ich an deiner Stelle erst in einem weiteren Schritt angehen.


    Meine zwei Cents :)

  • Na dann mal Preise raussuchen :D


    Zitat


    Zunächst UTX. Das bringt die stärkste Veränderung. = 34.95$ = 26 € (Download)
    Dann ein Mesh. Den Unterschied sieht man auch in vielen Gegenden sehr deutlich. (FS Planet 10)= 70 € (nur als Box)
    3. Landclass = 18.95 $ = 14 € (Download)
    4. GEX = 44.95 $ = 33 € (Download)


    Also alles in allem 143 €. Und alles bis auf FS Global 10 als Download verfügbar. :chin: Dann werd ich mal in mich gehen und gucken.


    Zusätzlich könnte man dann ja noch Active Sky Evolution und Flight Environment anschaffen. Dann erkenn ich meinen FSX wahrscheinlich nicht mehr wieder. :haha:

  • mheymann76 schrieb:

    Zusätzlich könnte man dann ja noch Active Sky Evolution und Flight Environment anschaffen. Dann erkenn ich meinen FSX wahrscheinlich nicht mehr wieder. :haha:


    Worauf du dich verlassen kannst. :D
    Eine Frage würde ich vorher aber noch klären: Verkraftet dein System die ganzen Addons? :chin:

  • Na einige der Add-Ons dürften eigentlich wenig bis keine Auswirkungen auf die FPS haben, oder? Ich muss es sehen denke ich.


    Mein bisheriges System ist das hier:


    Intel Core 2 Duo Prozessor E8400 2x 3.0Ghz mit 4GB Ram und ner ATI 4850 Grafikkarte mit ? GB RAM (Hab ich vergessen.. ist aber gut 2 Jahre alt)


  • .. und das dann für die Region Europa ??
    :chin:

  • flusimmer schrieb:

    Meine Frage ist,
    ob Deine Zusammenstellung nur für Europa gilt oder auch zB USA / Canada beinhaltet.


    Das ist erstmal nur für Europa, da bin ich einfach am meissten unterwegs. Für die USA werde ich dann denke ich nach und nach mit FTX weitermachen, ich denke die bieten da ganz gute "Komplettpakete", oder?


    Ansonsten hab ich mal ein bisschen drüber "geschlafen" und werde vermutlich erstmal mit UTX, GEX, der Landclass und Flight Environment anfangen und die kaufen und installieren. FS Global lass ich erstmal weg (aufgrund des Preises) und schau, was ich z.B. auch hier http://simviation.com/1/browse-Terrain+Mesh-64-0 für Mesh-Dateien finde. Ansonsten müssen die Standard erstmal reichen. Ich denke auch so werde ich ein extrem verbessertes Flugerlebnis bekommen. :)