Greenhorn-Fragen? Bitte hier!

  • Online fliegen! Alles andere wird, wie bei allen Simulatoren, nicht vernünftig fun

    Hallo Christian, fliegst Du online? Hab gestern hier gesehen, dass sich IVAO für die Zukunft wappnet: https://www.simflight.de/onlin…e-system-veroeffentlicht/


    Mich würde interessieren ob Du das schon im MSFS ausprobiert hast - also per ATC-Anweisung eines Online-Controllers?

  • An Roland Wollny nochmal. Hallo Roland Deine Grafik Parameter sind Super und weiter zu empfehlen. Allerdings stürzt der Flusi nach 10 Minuten ab.Bekomme ich aber sicher noch hin. Du schreibst in Deiner Signatur wäre deine Hardware aufgeführt.

    Ich habe i5, 4GB NVidia GTx970 und 16 GB Ram. Bist Du da irgendwo besser bestückt.

    LG Rainer der 10 Minuten Flieger

  • An Roland Wollny nochmal. Hallo Roland Deine Grafik Parameter sind Super und weiter zu empfehlen. Allerdings stürzt der Flusi nach 10 Minuten ab.Bekomme ich aber sicher noch hin. Du schreibst in Deiner Signatur wäre deine Hardware aufgeführt.

    Ich habe i5, 4GB NVidia GTx970 und 16 GB Ram. Bist Du da irgendwo besser bestückt.

    LG Rainer der 10 Minuten Flieger

    Jo, Rainer, alles klar. Vergiss nicht abends den PC auszumachen wenn Mami das sagt, gelle :D .... Ich will den Thread nicht kappern, und du sicher auch nicht.

    Und ja, -- ich bin ein Freak!


    Gruß


    Kalle


    ------------------------------------------


    CPU I5-3450 - 12 GB Ram - Grafikkarte Nvidea GTX 1050 OC bis kurz vor dem Abrauchen - 2 Sandisk 250/125 GB SSD - 1 TB DatenHD - Saitek X52 Joke und Ruder - Track IR -Humor

  • Hallo Rainer, der Thread behandelt Greenhorn Fragen - das muss nicht unbedingt nur hardware sein. Den Hinweis auf die Einstellungen mit einem Low-End-System fand ich sehr hilfreich. Die anschließenden Dialoge kann man ggf. als PN weiterführen :beer

  • Moin Claus Peter

    Wenn man weiss, was PN bedeutet:?:

    Übrigens ist der Fluchsimulator gestern nach den Hardware Schmalhanseinstellungungen von Roland gestern dennoch abgestürtzt, weil Microschrott im Hintergrund noch unbedingt jede Menge Updates laden musste. Also, ihr Schwachbrüstigen Hardware Trickser... immer besser den Netzwerk Stecker ziehen... nach dem Motto:Zieh den Stecker raus, der Rechner kocht.


    LG Rainer der LAN Traumatisierte.

  • Hallo Ropu

    Da bin ich aber neugierig geworden, wie Du die physikalischen Grenzen der Harware ausgetrickts hast. Kannste mal Deine Grafikeinstellungen posten, wenn es nicht zu viel Mühe macht.Klar kann mann VFR nach Karten fliegen aber wennde denn z. B. in San Franzisko statt des Coldtowers nur einen weisssen Klotz auf dem Hügel sieht ist das doch wenig berauschend verglichen zu den Hochglanzvideos auf YouTube.In freudiger Erwartung Deiner Grafikparameter verbleibe ich mit freundlichen Grüssen

    Rainer, der Skeptische.

    Hallo skeptischer Rainer,

    leider kann ich dir keine Grafikparameter schicken, da ich den Flusi ja nicht spielen kann. Ich habe ihn mir zwar über den Gamepass erfolgreich installiert, aber beim Starten komm ich bis zum Bild mit dem Flugzeug vor dem Gebirge und dem blauen Fortschrittsbalken bei geschätzten 50%, dann schließt er sich wieder. Das Spielchen lässt sich beliebig oft wiederholen, dauert jedes Mal 3 Minuten. Hast du vielleicht eine Idee, wo ich noch drehen könnte, beim Wolly geht's ja anscheinend auch?

    MfG

    Roland, der Traurige:(

    Hallo Ropu

    Da bin ich aber neugierig geworden, wie Du die physikalischen Grenzen der Harware ausgetrickts hast. Kannste mal Deine Grafikeinstellungen posten, wenn es nicht zu viel Mühe macht.Klar kann mann VFR nach Karten fliegen aber wennde denn z. B. in San Franzisko statt des Coldtowers nur einen weisssen Klotz auf dem Hügel sieht ist das doch wenig berauschend verglichen zu den Hochglanzvideos auf YouTube.In freudiger Erwartung Deiner Grafikparameter verbleibe ich mit freundlichen Grüssen

    Rainer, der Skeptische.

  • ropu1957

    Hallo Roland, ich glaube Du wartest auf eine Antwort von Rainer. In diesem Fall nutze bitte die Funktion private Nachricht um ihn"anzustupsen" und Hallo zu sagen. Oben rechts sind zwei Sprechblasen. Wenn Du darauf klickst kannst Du eine Themaüberschrift und Deinen Gesprächspartner (hier D-ERWC) auswählen. Weiter unten dann das Fenster um eine Nachricht zu verfassen. Falls ich falsch liege, sag mir das bitte.

  • ropu1957

    Hallo Roland, ich glaube Du wartest auf eine Antwort von Rainer. In diesem Fall nutze bitte die Funktion private Nachricht um ihn"anzustupsen" und Hallo zu sagen. Oben rechts sind zwei Sprechblasen. Wenn Du darauf klickst kannst Du eine Themaüberschrift und Deinen Gesprächspartner (hier D-ERWC) auswählen. Weiter unten dann das Fenster um eine Nachricht zu verfassen. Falls ich falsch liege, sag mir das bitte.

    Hallo Claus-Peter,

    eigentlich wollte ich eine neue Frage an alle stellen, da ich aber zu dieser Zeit die beiden Dateianhänge gerade nicht verfügbar hatte, wollte ich vorerst abbrechen, hab aber Absenden mit Abbrechen verwechselt (Lesefehler) und deshalb "die Unvollendete" eingestellt. Da ich jetzt die beiden Dateien zur Hand habe, will ich mein Anliegen aber auch vollenden:

    Ich hab den Rat befolgt und mir über den Gamepass die Basisversion heruntergeladen. Dies gelang auch problemlos und ich freute mich wie ein kleiner Schulbub, als die Introsequenz und nach Tastendruck zuerst der Ladebildschirm mit dem blauen Fortschrittsbalken und danach auch noch der zweite erschien. Dann aber ca. 1 Minute nach dem Tastendruck brach die eh nicht sehr erbauende Musik ab und ca. 1 Sekunde erfolgte der CDT. Nachdem ich das 5 x mit dem gleichen (Miss)Erfolg wiederholt hatte, schaute ich ins Eventlog. Da darin etwas von d3d11.dll als fehlerhaftes Modul aufgeführt war, hab ich beschlossen, den Flusi neu zu installieren. Lief wieder einwandfrei über Nacht, aber der Fehler tritt weiterhin auf. Ist mir nun das Testen verwehrt und muss ich warten, bis ich mir vllt. so gegen Weihnachten eine bessere Maschine zulegen kann? Laut Wolly2 sollte es aber auch mit meiner Minimalrumpel funktionieren. (Meine Konfiguration entnimmst du bitte der beigefügten dxdiag.txt, den Fehler hab ich in Eventlog.txt festgehalten).

    Vielleicht kannst du ja diesen Beitrag irgendwohin verschieben, wo er von Hardwarespezialisten gelesen werden kann, die mir dann vielleicht den einen oder anderen Tipp geben können, damit ich doch schon jetzt Testflüge absolvieren kann?

    Wenn nicht, dann wart ich halt noch, bis ich mir es leisten kann. Es ist so sicher wie das Amen in der Kirche: Ich werde mit der Premium Deluxe irgendwann abheben!!:cool

    Was ist von folgender Konfiguration zu halten:

    Intel i7-9750H 2,6GHz, 32 MB Ram, NVIDEA Geforce RTX2070 8GB,

    512GB System-SSD 1TB Daten-SSD, 50 MBit DSL

    Werd ich da zumindest mit mittlerer Qualität fliegen können?


    Liebe Grüsse

    Roland, der Verzweifelte

    Liebe Grüsse

    Dateien

    • EventLog.txt

      (2,27 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DxDiag.txt

      (75,5 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Roland :yikes:

  • Was ist von folgender Konfiguration zu halten:

    Intel i7-9750H 2,6GHz, 32 MB Ram, NVIDEA Geforce RTX2070 8GB,

    512GB System-SSD 1TB Daten-SSD, 50 MBit DSL

    Werd ich da zumindest mit mittlerer Qualität fliegen können?


    Mittlere Qualität sollte auf jeden Fall klappen. Ich habe auch eine RTX2070Super, ist ok für den Flusi. Allerdings könnte der Prozessor etwas zu schwach sein. Da würde ich eine Stufe höher gehen.


    Cheers!

  • Hallo Roland, ich persönlich bin der Meinung, dass Dein PC ausreicht. Wenngleich Deine GraKa vielleicht etwas schwach ist, so sollte der MSFS dennoch laufen. Zu Deiner Frage mit der Konfiguration würde ich eine etwas stärkere CPU empfehlen (nicht unter 3 Ghz). Derzeit sind die AMD-Systeme (bpsw. Ryzen 7) auch wieder attraktiv geworden.


    So, ich bin aber ein PC-Laie - hier im Forum gibt es sicher Mitglieder, die davon etwas mehr Ahnung haben als ich:)

  • Moin,


    bin relativ neu was Flugsimulatoren betrifft, zumindest habe ich sie früher nie richtig ausprobiert. :D


    Habe eigentlich nur eine kleine Frage: Warum kommt ab 360 kts beim A320Neo Overspeed? Das Flugzeug könnte von der Leistung her mehr, laut Datenblättern schafft der Airbus im echten Leben auch 450 Cruise-Speed und Höchstgeschwindigkeit irgendwo drüber.


    Seh ich hier einfach etwas nicht? Flaps sind eingefahren, Fahrwerk ist eingefahren :-?

    Ich bin fast überzeugt davon dass ich hier etwas übersehe, im Overlay der VFRMap-Mod steht in Klammern hinter den 360 kts meist ein Wert über 400.


    Vielleicht kann das ja auf die schnelle mal jemand für Anfänger erklären. :)

  • Lieber Chris,


    hängt von den jeweiligen Fliegern ab - an der Flügelwurzel sind dies oft für alle möglichen Funktionen der Klimaanlage. Google mal nach air intakes.


    Gruß


    Thomas

  • Hallo Unbekannter,


    Du machst nichts falsch..... das hängt mit der Luftdichte und physikalischen Vorgängen in höheren Luftschichten zusammen. Das zu erklären, würde hier den Rahmen sprengen.

    Fliege mal „illegaler Weise“ auf 5000 Fuss und gebe „Vollgas“, dann wirst Du sehen, dass es auch schnelle geht 😜

    Viele Grüße aus dem schönen Hamburg


    von Charlie

    ୧(••ᴗ••)୨

    D&A-old.svg


  • Hallöle, ich würde es begrüßenswert finden, wenn Ihr trotz Eurer tollen Hilfsbereitschaft dem "Unbekannten" erst dann an Eurer Weisheit teilhaben lässt, wenn er sich zumindest persönlich zu erkennen gibt. Genau das macht dieses Forum aus.


    Wie Daniel geschrieben hat - was ich im Übrigen bestätigen kann - ist AhornGorilla bereits mehrfach darauf hingewiesen worden. Ich denke sobald er wieder online ist, wird er oder sie das nachholen.:yep

  • Servus - wie heißt du bitte?

    Deine Frage hat damit zu tun, dass die angezeigte Geschwindigkeit IAS mit zunehmender Höhe abnimmt wegen Luftdruck und Lufttemperatur. Das ist an anderer Stelle in diesem Forum schon mal ausführlich erklärt worden. Ich weiß aber nicht mehr wo.;)