Little Nav Map

  • Ein tolles, schönes und enorm umfangreiches Navigationstool für den FSX / P3D hat Alexander Barthels als freeware programmiert und herausgebracht. Ich hatte es eben erstmals in Anwendung und glaube damit hat PlanG bei mir nur noch den zweiten Platz in der zukünftigen Verwendung inne. Tipp: wer das Magazin PCPilot als digitale Epaper-Ausgabe hat kann Little Nav Map auch von deren Homepage herunterladen.
    Ein großer Dank von mir geht an Alexander für das fantastische Tool.

  • Ja, kann ich nur bestätigen. Hat bei mir fast PlanG abgelöst. Einziger Wehrmutstropfen: In der neuesten Version können auch Navi.Daten einem Update unterzogen werden. Leider nicht für navigraph. Auch werden IFR Routen berücksichtigt. Zusätzlich soll es auch eine Implementierung der TACAN-Routen geben. Blöd nur für FSX-User, denn die gibt es nur für P3D.


    Ansonsten tolles tool!


    Grüße
    Volker

  • Hallo zusammen,


    vielen Dank für das Lob aber der Link oben zeigt auf eine veraltete (Vor-Vor-)Version. :)


    An dem Problem mit dem Update der Navigationsdaten kann ich leider nichts machen. Das hängt von Aerosoft und Navigraph ab.


    Der einzige Weg, um aktuelle Navigationdaten in Little Navmap (und auch im Simulator) zu bekommen ist momentan fsAerodata. Wenn man schon ein Navigraph Abo hat, kann man das auch für fsAerodata nutzen.


    Jedenfalls habe ich heute die stabile 1.4.3 veröffentlicht:


    Links


    Ankündigung (Englisch)


    Für Windows herunterladen


    Online Benutzerhandbuch (Englisch)


    Hinweise:


    Little Navconnect ist nun im Little Navmap ZIP Archiv mit enthalten.


    Wenn Version 1.4 zum ersten Male nach 1.2 gestartet wird:

    • Die Szeneriedatenbank muss neu geladen werden.
    • Die Spur des Benutzerflugzeuges wird ignoriert und nicht geladen, da sich das Format geändert hat.
    • Das Programm startet in einer Standardfensteranordnung, da es Änderungen in der Oberfläche gab.


    Kurze Liste der Änderungen:

    • Anflugprozeduren (Transitions, Approaches, SIDs und STARs)
    • Lufträume
    • Prepar3D Version 4 wird unterstützt.
    • TACAN und VORTAC Funkfeuer
    • Offline GLOBE Höhendaten - enthalten keine mir bekannten Höhenfehler und sind schneller
    • Neue Formate für den Flugplanexport: GPX (einschließlich der geflogenen Spur), PMDG RTE, Aerosoft Airbus FLP und X-Plane FMS.
    • AI oder Multiplayer Schiffsverkehr hinzugefügt
    • Die Ausgabe von ATS Route-String kann nun konfiguriert werden.
    • Little Navconnect ist nun im Little Navmap ZIP Archiv mit enthalten.
    • Die Farben der Karte und die Farben von zwei Öberflächenstilen können nun in Konfigurationsdateien eingestellt werden.
    • Die automatische Flugplanberechnung kann nun auch zwischen ausgewählten Wegpunkten Routen berechnen.
    • Unzählige Fehlerbeseitigungen und Verbesserungen.


    Anmerkung: TACAN, VORTAC, SIDs und STARs sind nur mit fsAerodata oder einer anderen Aktualisierung von Navigationsdaten verfügbar. Mit dem Standarddaten des FSX oder P3D können die Anflug- und Übergangsprozeduren benutzt werden.


    Die lange und detaillierte Liste der Änderungen ist hier: 1.2.4 to 1.4.3 Changelog (Englisch)




    Alex

  • Hi Alex, herzlich willkommen bei den VFR-Flightsimmern :wink: (registriert hast Du Dich ja schon vor einer Weile...).
    Und herzlichen Dank für Dein Update und die Links zu Deinem Programm :d055:.

  • Hallo Alex,


    danke für Deine umfangreichen, ergänzenden Informationen und Deine Arbeit. :d055:

  • Hallo zusammen,


    ich habe eine neue Version 1.6.3 veröffentlicht.


    Die größte Änderung in dieser Version die X-Plane Unterstützung für fast alle Little Navmap Funktionen: Szeneriedatenbank, Moving Map, Verkehr, Wetter und mehr.


    Das Update wird auch für FSX/Prepar3D-Benutzer empfohlen, da es einige Bugfixes und andere kleine Verbesserungen, wie zum Beispiel die neue konfigurierbare Update-Benachrichtigung enthält, die einen Dialog anzeigt, wenn eine neue Version verfügbar ist.


    Ankündigung auf meiner Seite (Englisch).
    Online Anleitung
    Download für Windows
    Download für macOS
    Download für Linux


    Erweiterungen


    X-Plane 11


    * Vollständige X-Plane Szeneriedatenbank: Flughäfen, Vorfelder, Rollbahnen, Wegpunkte, Funkfeuer, Luftstraßen, Prozeduren (einschließlich Geschwindigkeitsbegrenzungen). Auch Add-On Pfade und Pfadausschlüsse im Optionsdialog können benutzt werden.
    * Unterstützt Updates der Navigationsdatenbank.
    * Anzeige von AI-Flugzeugen auf der Karte und im Informationsfenster.
    * Wetter aus der von X-Plane heruntergeladenen Wetterdatei `METAR. rwx` (Station oder nächstgelegene Station).
    * Lufträume können von FSX oder P3D in die X-Plane Datenbank kopiert werden.
    * FMS- und FLP-Flugplandateien können nun geladen und gespeichert werden.
    * Benutzerflugzeug und AI-Flugzeuge können angezeigt werden. Benötigt das //Little XpConnect// X-Plane Plugin, das im Download-Archiv mit enthalten ist.
    * Höhen- und Einbahnbeschränkungen für Luftstraßen werden bei der Berechnung der Flugpläne berücksichtigt.
    * Unterstützte Plattformen sind Windows, macOS und Linux für alle Programme.


    Allgemeine Änderungen


    * Automatische Update-Prüfung beim Start (täglich, wöchentlich oder manuell) mit Einstellungen im Optionendialog auf der Registerkarte `Startup`.
    * Im oberen Bereich der Suche wurden Schaltflächen zugefügt, um die Selektion und Markierungen von der Karte zu entfernen.
    * Die Rhumb-Linienmessung zeigt nun sowohl den magnetischen als auch den wahren Kurs an, bei dem die Deklination auf dem Ursprung basiert.
    * Laden und Speichern von FMS- und FLP-Flugplanformaten.
    * Kann FS9 Flugplanformat laden.
    * Die Generierung von ATS-Routen ist nun robuster für fehlerhafte und unvollständige Flugpläne.
    * Falsche Luftstraßeneinträge am Abflug- und Zielort werden beim Laden des Flugplans entfernt, um Probleme mit fehlerhaften Plänen anderer Programme zu vermeiden.
    * Zeigt jetzt Startpositionen (Landebahnen, Helikopterlandeplätze) im Informationsfenster an.
    * Spenden-Link zum Hilfemenü und Info-Dialog hinzugefügt.


    Fehlerbehebungen und Verbesserungen


    * Wetteranzeige für nächstgelegene Station: Name, Entfernung und Kartenlink zur Meldestation hinzugefügt, falls es sich um einen Flughafen handelt.
    * FSX und P3D: Mehrere Probleme mit der magnetischen Deklination wurden behoben, indem die `magdec. bgl` Datei nun verwendet wurde.
    * Fehler beim Laden von P3D v4 `add-on. xml` behoben.
    * Absturz beim Laden von älteren FSX/P3D-Szeneriedateien behoben.
    * Bei der Anzeige und dem Speichern von Flugplänen wird nun der Name von Helikopterlandeplätzen verwendet.
    * Verbesserte Erkennung militärischer und geschlossener Flughäfen.
    * Dialog zum Laden der Datenbank erscheint nun nach dem Löschen inkompatibler Datenbanken.
    * Die fehlende Codierung in gespeicherten FSX PLN-Dateien, die Probleme mit anderen Tools verursachten, wurde behoben.


    Eine detaillierte Liste aller Änderungen in allen Versionen sind in der beigelegten Datei `CHANGELOG. txt` zu finden.


    Grüße
    Alex

  • flusimmer schrieb:

    Moin Alex,
    Danke für Deine neue Version, werde diese übernehmen auch wenn ich kein X-Plane betreibe.
    Eine Frage habe ich noch,
    "littlenavconnect.exe" wird nicht mehr benötigt?


    Da hat sich nichts geändert:
    Navconnect ist nur für Netzwerkbetrieb nötig. Sonst reicht Little Navmap alleine wenn alles auf einem Rechner läuft.


    Navconnect ist auch immer noch im Little Navmap Archiv mit enthalten, nur jetzt als komplettes Unterverzeichnis. Separat herunterladen und installieren ist nicht notwendig.


    Grüße
    Alex

  • Alex, nur zur Info: vorgestern hat Defender sich gemeldet als ich das Update bzw. die Neuinstallation durchgeführt habe. Merkwürdig, da ich dachte, der läuft bei mir gar nicht, da ich eset nutze und der eigentlich auch deaktiviert ist. Sehr rätselhaft...

  • Hallo Alex, hallo zusammen,
    vor ein paar Tagen habe ich Little Navmap installiert und bin begeistert. Da ich auch mit SIDs und STARs arbeiten möchte, habe ich aber eine Odyssee ohne Erfolg hinter mir. AIRAC Cycle Daten bei fsAerodata gekauft, aber das Runterladen endet mit einem Subscription Error, obwohl ich mich bei Navigraph ordentlich registriert habe und dort auch reinkomme. Aus Verzweiflung dann bei Aerosoft NavDataPro gekauft, in der Hoffnung irgendwie nach Little Navmap portieren zu können. Irrtum. 20 Euro erst einmal weg, die hätte ich viel lieber Alex gegeben.
    Was nun, weiß jemand Rat?
    Schöne Grüße
    Heinz-Hermann