Aerofly FS2 und Track IR 5

  • Kurzes Feedback zum Thema: habe eben erst so richtig Zeit gefunden meinen Track IR5 einmal in Verbindung mit dem AFS2 auszuprobieren.
    Ich muss schon sagen, das klappt prima. Besser als ich es bisher jemals im FSX hinbekommen habe. Sehr sympathisch ist mir, dass in der Außenansicht der Tracker deaktiviert ist, hat mich beim FSX immer gestört, dass er darin aktiv war und mitzog. (ich weiß nicht, ob man ihn in der Außenansicht im FSX auch deaktivieren hätte können!?)
    Sobald ich wieder in die Innenansichten im AFS2 wechsle kann ich auf allen möglichen Sitzen mich sehr bequem umsehen. Das Raumgefühl und die Winkel kommen mir sehr gut abgestimmt vor.
    Kurzes Fazit: sehr gut - macht richtig Spaß. By the way - seit ich den AFS2 in Betrieb habe, bin ich nicht wieder in meinen FSX zurückgekehrt. ;)