A2A Beechcraft Bonanza

  • Nach sehr langer Pause gibt es nun endlich Neuigkeiten von A2A.

    Das nächste Flugzeug wird eine Beechcraft Bonanza: (ab 1:35 im Video)



    Und dann gibt es noch irgend etwas geheimnisvolles Neues, daß sie uns immer noch nicht verraten wollen...


    Albrecht

  • Ob der Markus sich den "Doctor Killer" ebenfalls zulegen wird? :D:uups:

    Aber auf jeden Fall :D. Ist halt ein Statussymbol, statt einer schnöden Cessna oder Piper eine Bonanza zu fliegen (auch, wenn es bei den Herren Doktores mit den Flugkünsten nicht zu weit her zu sein schien....).

  • Warten wir es ab; ohne mich mit dem Flieger beschaeftigt zu haben, kann ich mir vorstellen, dass der Flieger speziell in Steilkurven so seine Besonderheiten hat. Hier sei nur der Effekt der Ruderumkehrwirkung genannt, der zumindestens auf der Innenneite (im Kurvenflug) sehr frueh auftreten wird und ohne Training ebenfalls nicht ohne sein wird...

    Gruss aus EDDB


    Ralf
    __________________________________________________________________________________________________
    CPU 6850K, 4.4GHz, 32 GB RAM, 1080 TI, AiO X60, Mobo X99, Brunner CLS-E Yoke & Rudder, NVME 256 GB:Win10_64_Pro, NVME 500GB: P3D4.3 & AFL2, SSD 500GB: Sources, Triple Display

  • Übrigens, wer es noch nicht mitbekommen hat:

    A2A hat eine ganz neue HP und einen neuen Store. Bisherige Kunden müssen sich auf der neuen Seite quasi ganz neu registrieren und die bisherigen Bestellungen auf den neuen Account übertragen lassen. Die Installer (erst einmal nur für P3Dv4) auf der A2A Seite sind auf das neue System der Updates angepasst (bei den anderen Anbietern dauerts wohl noch ein paar Tage) und sollten neu installiert werden, damit der User die zukünftigen Updates erhält. Vorher müssen die bisher installierten Flieger deinstalliert werden!

    Genauere Infos und Verfahrensweise auf der neuen A2A HP und in deren Forum.

  • Solche riesigen Umzüge liegen mir ja nicht so besonders. Vielen Dank für die Info, Michael. Immerhin habe ich jetzt meine Käufe aus dem alten Store im neuen Store sichtbar gemacht. Bevor ich bei A2A direkt gekauft habe, war ich Kunde bei SimMarket. Bekomme ich meine dort gekaufte C182 auch irgendwie in dieses neue Update-System?

  • """Bekomme ich meine dort gekaufte C182 auch irgendwie in dieses neue Update-System?"""

    Wie ich das verstehe, nein. A2A übernimmt nicht aus anderen Stores.

    Eigentlich sollten die anderen Stores nach und nach auch die neuen Installer erhalten.


  • Richtig, Dieter. Die Bestellungen über andere Stores werden von A2A nicht übernommen. Da muss man auf den jeweils neuen Installer bei dem Store warten. Ich selbst hatte die Cherokee für den P3Dv4 über den Flightsimstore gekauft, aktuell ist dort noch kein neuer Installer im Angebot.


    Ich hoffe nur, dass nach einmaliger Neuinstallation mittels des neuen Installers aus dem anderen Store dieser auch über Updates von A2A direkt versorgt wird. Ich gehe jedenfalls mal davon aus.

  • Naja, ich werde es zunächst bei meiner "alten" Installation belassen, so häufig gibt es ja gerade für Cessnas und Pipers keine durchgreifenden Updates. Mit der nächsten Version des P3D kann man dann immer noch weitersehen....

  • Markus, die neuen Installer, die es bei A2A und hoffentlich auch bald bei den Drittanbietern gibt, beinhalten allerdings schon ein Update. Das change log findest zu hier im A2A Forum. D.h., wenn du bei deiner alten Installation bleibst, bist du schon nicht mehr aktuell.

  • Mittlerweile ist das Promo Video raus:



    und so dürfte es nicht mehr lange dauern.

    Die Regentropfen so bei Minute 14:00 - sehenswert.

    Egal, ich fahre morgen für 14 Tage in Urlaub :bonk: (langsam habe ich das Gefühl, daß mir das dauernd passiert).


    Albrecht