FS9 und WIN10

  • Hallo,

    bisher habe ich gemeint, der FS9 geht mit WIN10/64 nicht mehr. Das ist falsch. Wenn man den Flusi auf der Basisfestplatte installiert, geht er. Also auf C: oder irgendeiner anderen. (Ich habe auf D: installiert, weil D: genügend freien Speicherplatz hat. )


    Jetzt habe ich dazu eine Feststellung und Frage:

    Ich habe Aerosoft Sceneries 1-4 (natürlich mit Code). Die habe ich auch auf D: installiert, aber sie funktionieren nicht, obwohl der Flusi als solches schon geht. Wo gehört dieser Odner (aerosoft) hin? Wer weiß das?


    Grüße an Alle

    flugofix

  • Hallo Unbekannter,
    den FS2004 benutzt hier im Forum schon seit Jahren niemand mehr. Deshalb weiß ich nicht, ob Dir hier irgendjemand helfen kann...

    PS: Wir unterschreiben unsere Beiträge hier mit dem realen Vornamen, das ist persönlicher. ;)

    Viele Grüße aus Frankfurt wünscht

    Frank


  • Moin "Flugofix", herzlich Willkommen.


    Auch im FS9 gab es eine Datei scenery.cfg, in der jede Szenerie (jeder Extra-Flugplatz) mit Speicherort angemeldet wird. Als Standard gab es damals im FS9-Rootverzeichnis den Ordner Addon Scenery (ich meine mich zumindest daran zu erinnern). Hier hinein kopiert Aerosoft seine Szenerien und diese Adressen sind dann auch für die scenery.cfg anzugeben.

  • Hallo Pidder,

    schönen Dank für die Antwort. Die Szenerien von aerosoft lassen zwar installieren aber nicht aufrufen.

    Manche Szenieren habe ich aber installieren können.


    Jetzt tut sich aber ein anderes Problem auf. Manche Dinge, wie Fernsehtürme, Landebahnen u.ä. sind doppelt. Wie kann ich das abstellen? Geht das überhaupt?


    Welcher neuere flusi läuft auf meinem PC? Der hat zwar 64bit (und 4 GB RAM) aber die Programme WIN10 und xubuntu laufen auf 32bit und ich weiß nicht, wie ich die ohne Datenverlust auf 64bit bringe. Ist das für die neueren Flusis überhaupt nötig?

    Grüße Manfred

  • Manfred, die moderneren Simulatoren laufen nur im 64bit Modus, es gibt noch die FSX SE (Steam Edition) die läuft auf 32bit und ist "etwas" moderner als der FS9. Auf einem 64bit System würde die auch besser laufen (OOM und so). Aber WIN10 kann man Upgraden ohne Datenverlust für Ubuntu (Linux) kann ich das nicht sagen.


    LG Daniel