Rotordrehrichtung

  • Guten Morgen

    Frage an die Hubschrauber Profi. Wenn ich mit dem Hubschrauber abhebe spielt doch die rotordrehrichtung eine Rolle. Rechtsdrehender Rotor ( rechtes Pedal , stick leicht rechts,) linksdrehender Rotor ( linkes Pedal , Stick leicht nach links,)

    Fliege x plane 11. John bray alouette 3 , Joey Rowe Bell 206-19 , ( Bell 206 hat doch linksdrehender rotor, alouette 3 rechtsdrehender rotor ) Habt ihr da Erfahrung? Oder wird das im x plane 11 nicht umgesetzt?

    Danke im Voraus

    Klaus

  • Grundsätzlich hat ein Helikopter im Schwebeflug die Tendenz, entgegen der Hauptrotor-Drehrichtung um die Hochachse drehen zu wollen. Dem wird mit dem Heckrotor ("Seitenruder") entgegen gewirkt. Während Hubschrauber amerikanischer Bauart traditionell meist linksdrehende Rotoren haben, ist das bei den europäischen Modellen meist genau anders herum (rechtsdrehend). Die Reaktion des Gegendehmoments sollte (falls im Helikopter implementiert) auch im XP 11 zu spüren sein.