Simmershome feiert 5-jähriges Jubiläum

  • ...am 09.12.2019.


    5jahre.png

    Ursprünglich begann alles am 08.07.2013 , aber ein wirklich vollwertiges Angebot konnte ich erst zum genannten Datum anbieten, weswegen es auch die eigentliche Geburtsstunde von Simmershome ist.


    An dem Tage eröffnete ich das Forum von Simmershome und war zunächst mit Holi zusammen recht einsam dort. Das sollte nicht lange so bleiben. Heute sind wir regelmäßig mehr als 3000 Nutzer, die auch noch aktiv vorbei schauen.


    Ein solcher Tag ist erst einmal Anlass sich zu bedanken. Mein besonderer Dank gilt den vielen Usern, die meine Angebote nutzen und meine manchmal gewöhnungsbedürftige Art akzeptieren. So bin ich nun mal und da ich auch bald 70 Jahre werde, besteht kaum Chance auf Änderung.


    Mein Dank gilt aber auch allen Mitstreitern die mich über die Jahre ganz oder teilweise begleitet haben.

    Besonders Holi, meinem Betatester, FlyAgi und DIDL in der X-Plane Sektion, sowie den Partnerforen, dem FS Magazin und Simflight.de.

    Ganz besondren


    Dank allen Spendern, die diese Seite unterstützt haben und weiter unterstützen.


    In den fünf Jahren enstanden für euch insgesamt 88 Downloads, die kostenfrei zur Verfügung stehen.

    unter Anderem:

    • 16 vollwertige native Prepar3D Szenerien
    • 13 native FSX Szenrien
    • 11 X-Plane Szenerien
    • 13 Szenerie Mods um alte deutsche Szenrien in P3D am Laufen zu halten
    • 6 SlimLights Sznerien - für alle Erdteile komplette Beleuchtung
    • 7 Geoszenen
    • 2 Tools

    Unzählige Tipps , Anleitungen und Patches kommen da noch hinzu.


    Im gleichen Zeitraum gab es auch Unglück, denn ich musste den Krebs überwinden und mein Hobby hat mir sehr dabei geholfen. Um so bewusster ist das Leben danach.


    Nicht zu vergessen, meine neue Plattform Flugsimulator2020.de deren Erfolg noch in den Sternen steht. Jedenfalls steht eine umfassende Plattform für alle Nutzer in den Startlöchern . Nur wer nichts macht , macht auch nichts falsch.


    Gerne hätte ich euch heute Malta Complete geschenkt, aber ich veröffentliche keine Dinge von denen ich glaube, das man sie der Allgemeinheit noch nicht vollwertig anbieten kann. Also weiter Geduld.


    In den nächsten Tagen gibt es erst einmal die SAM (Winter) Updates für alle X-Plane Szenerien.


    Ferner ist von heute 24.00 Uhr bis morgen 23.59 Uhr, insgesamt 24h lang die Simmershome Filebase für Jedermann , also auch Gäste ohne Anmeldung , geöffnet.


    Offener LINK in dem genannten Zeitraum:


    FILEBASE


    Ich wünsche euch weiter viel Spaß auf den Seiten von Simmershome.

  • Hallo Rainer,

    meine allerherzlichsten Glückwünsche zum 5 jährigen Bestehen von "Simmershome".


    Ich wünsche Dir dass Du auch mit Deiner neuen Seite soviel Erfolg haben wirst wie mit Simmershome und dass Du der Community noch viele Jahre erhalten bleibst.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
    und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.
    Manfred


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png       


       Bluemarlin.png

  • Hallo Rainer,

    da gratuliere ich auch zu 5 Jahren "Simmershome".:wink:


    Mittlerweile ein Begriff, der in der Flusiwelt nicht mehr wegzudenken ist.

    Weiterhin noch viel Spaß und Erfolg, und das hoffentlich für noch lange Zeit. :):yep

  • Hallo Rainer,


    auch von mir an dieser Stelle die herzlichsten Glückwünsche für Dein/Euer munteres Schaffen und Engagement für die Gemeinschaft.


    So etwas kann man in der heutigen Zeit nicht hoch genug hängen. Weiter so!


    Gruß


    Thomas

  • Rainer, auch mein Dank soll Dich verfolgen ...

    ... und, ich hoffe Du siehst mir die kleine Frechheit nach:

    Ich gratuliere mir und allen Flusianern zu Deiner Arbeit und Homepage :-o*

    Wie Michael schon tippte, Du bist in der Flusiwelt nicht mehr wegzudenken, nicht nur ob Deiner klaren Sprache :-o*

    sondern auch ob Deiner tollen Arbeiten :yep

    Bleib uns wohlgesonnen und halte Dich gelegentlich etwas zurück auf daß Du noch lange für uns tätig sein kannst und Du auch Freude und Erfolg daran behälst.

  • Herzlichen Glückwunsch für das Jubiläum und Danke für Deine Website, die mir schon so manches mal eine Hilfe war! So schön und treffend wie Jürgen kann ich das nicht sagen und schließe mich deshalb an seine Ausführungen an. Ich wünsche weiterhin viel Erfolg und richtig viel Freude daran! :yep

    Grüsse aus dem Lipperland von Werner

  • Danke an alle für die vielen netten Wünsche, deren ich mich annehmen werde :)


    Ansonsten hatte ich seit gestern eher Frust und kann mit Pidder doppelt nachfühlen.

    Ich hatte mir diesen Laptop gegönnt


    https://www.otto.de/p/lenovo-l…34/#variationId=868103235


    Das ging auch drei Tage recht gut. Plötzlich fingen gestern die Tasten N und J bei jedem Klick an zu klappern , wenn man sie wieder los lies. Aber so nervig, das ich bei Schreiben jedemal selbst erschrocken bin wenn ein N dabei war. Kein Wunder, die Oberschale ist bei den Dingern dünner als eine Rasierklinge......und wölbt sich schon wenn man sie scharf anschaut8D

    Dann hat die Kiste eine eigene Software zur Aktualisierung, die sich offensichtlich nicht dem Update von MS verträgt.

    Das Abschalten der Kamera ist nicht möglich ohne Probleme.

    Jedenfalls habe ich dann den Hybridmodus zur Nutzung der internen GTX eingeschaltet , dann hat er neu gebootet und startete nur noch in den Bluescreen. Irgendwann nach zwei Stunden habe ich es über das BIOS geschafft bis ins Windows zu kommen. Ich habe dann meine zwei Tage Arbeit komplett entsorgt und das Teil wieder in den Ausgangszustand bei Kauf versetzt. Jetzt ist er auf dem Rückweg und ich will von dem Hersteller auch nichts mehr, außer die Kohle zurück.


    Mein alter Acer Aspire V15 nitro steht nun wieder auf dem Tisch und freut sich, dass er aus der Schublade raus kam.


    Da meine Acer Hardware bisher immer durchgehalten hat und selbst mein steinalter Touchscreen Monitor noch klaglos geht , mein Beamer von denen auch, habe ich jetzt dieses Teil bei Amazon bestellt.


    https://www.amazon.de/Acer-AN5…50H-GeForce/dp/B07WJMNHTJ


    Warum, den? Der ist der einzige aus der ganzen Reihe (2019) der noch oder wieder über einen Serviceklappe verfügt über die man RAM und M2 SSD, austauschen kann und noch eine zweite SDD oder Festplatte einbauen kann.

    Ich hoffe das stimmt auch. Jedenfalls habe ich den auf Rechnung bestellt und da bis Januar Zeit das gefahrlos zu testen.


    Danach habe ich zur Frustbekämpfung ne halbe Stolle in mich reingewürgt und jetzt liege ich platt auf der Couch^^


    Übrigens , wer es mit der Umwelt ernst meint, sollte alle Hersteller gesetztlich verpflichten, dass Akkus, Platten und RAM wieder durch dem Kunden austauschbar sein müssen (auch bei Smartphones) . Da könnte die EU mal was sinnvolles beschließen, statt Gurken und Bananen zu vermessen.

  • Rainer, ich hoffe der Stollen (Dreden ?) ist inzwischen verdaut und Du hast ob des Laptops keine Magenverstimmung :??)

    Auf einige Deiner Punkte zum Laptop will ich Dir da noch Hinweise aus meiner Erfahrung geben.

    Du hast evtl. ja mitbekommen, daß wir unser HQ von Nord nach Mitte verlegt haben.

    Die Entscheidung wo denn Mitte sein soll dauerte ca 6 Monate und unser Hausrat war incl. Rechnerwelten im Norden beim Spediteur trocken eingelagert, führte starken Entzugserscheinungen bei mir.

    Für diese Zeit suchte ich einen Laptop zur Überbrückung ... nicht zum flusieren aber für alles was denn so online notwendig ist, zBspl das Lesen und Schreiben im VFR-Forum :yep

    Deine obigen Kriterien Tastatur stabil, Ziffernblock, 2 Laufwerke M.2 SSD und 1 TB SSD Samsung SATA III 860 EVO, 16 GB RAM, (die serienmäßige 1TB HDD wurde entfernt), Akuu sep., Serviceklappen (siehe Screen), etc..

    Ich habe in diesem Modell für mich spezifizieren lassen:


    Ist egentlich ein Bürolaptop, aber er wurde für mich modifiziert.

    Hier mal Technikbilder dazu:




    Es gibt also durchaus guten Zugriff auf die Innereien,

    kann aber nicht sagen wie sich das Gerät als Flusirechner anstellen würde.

    Einzig was mich bisher stört ist eine SW-Ansammlung von HP ...

    Dir drück ich mal die Daumen für Deinen neuen Latop :yep

  • Ja, aber das kam alles nicht in Frage, weil ich auf dem neuen Laptop später eventuell den FS2020 installieren will. Da braucht man schon eine ordentliche dezidierte Grafik. Ich denke schon ich habe mich da richtig entschieden, weil der schon flusieren können muss. Auch für Betas in P3D damit ich nicht immer alles anschmeißen muss.

  • Lieber Rainer,
    mit etwas Verspätung auch von mir noch herzliche Glückwünsche zu 5 Jahre Simmershome.
    Und ganz lieben Dank für deine immense Arbeit, die du für die Community leistest.
    Ich wünsche dir noch viele gesunde Jahre für diesen Einsatz.

    Und jetzt natürlich viel Glück mit dem neuen Laptop, nachdem die Qualität aus dem fernen Osten so zu wünschen übrig lässt.


    Gruss, Roman

    Schöne Grüsse aus der Ostschweiz, aus der Stadt mit dem UNESCO Weltkulturerbe (St. Gallen)
    Roman:)

  • Hallo Rainer,


    ich möchte mich verspätet auch noch den Glückwünschen anschließen. Was du machst, bereichert die Gemeinde ungemein. Du gräbst in Schichten rum, wo kaum ein anderer rankommt und mit Deinem Wissen und Werkzeugen entstehen immer fachliche Sahnestückchen :yep.

    Ich mag es, wenn jemand sagt was er denkt und dann es auch noch in sachliche Formulierungen packt, so dass es jeder verstehen sollte.


    Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude bei Deiner Arbeit und Deinen Projekten. Danke für Deine Unterstützung in der Community.


    Beste Grüße :wink:


    René

  • Lieber Rainer,


    Herzlichen Glückwunsch zu 5 Jahre Simmershome!

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, was du auf die Beine stellst ist großartig. Da kann ich nur den Hut ziehen.


    Auf weitere 5 Jahre und viel Erfolg!

    Freue mich schon auf Malta und die Überführungsflüge nach Frankfurt :D

    Gruß Steffen Z.


    Hui Wäller? Allemol!