Nimbus BN-2 Islander

  • Nun ist auch schon das erste Update raus:


    V 1.05

    Und hier noch ein paar Impressionen, allerdings von der Version 1.0:











    Viele Grüße aus Frankfurt wünscht

    Frank


  • Mit dem Update auf 1.05 soll die Maschine aber unfliegbar sein, da beide Motoren verkochen und ausfallen.

    Da muss wohl nochmals nachgearbeitet werden.


    Aber: Welche Maschine ist nun besser?

    Von der Nimbus gibt es bisher kaum aussagekräftige Videos. Bei der Torquesim habe ich lieblos gestaltete Seitenwände in der Kabine festgestellt, im Gegensatz zu den Vorschaubildern. Siehe Torquesim Thread hier im Forum unter Flugzeuge.

    Andererseits gefällt mir der Sound bei der TS besser. Und die Wackelei ist bei der Nimbus ein bisschen übertrieben.

    Wahrscheinlich müssen beide noch ein bisschen reifen.

  • Aber: Welche Maschine ist nun besser?

    ...

    Andererseits gefällt mir der Sound bei der TS besser. Und die Wackelei ist bei der Nimbus ein bisschen übertrieben.

    Wahrscheinlich müssen beide noch ein bisschen reifen.

    Geht mir ähnlich, wobei die Nimbus mehr ins Detail geht. Das Flight Model soll eine Ecke besser sein und dort kann man wenigstens etwas kaputt machen. Vereisungen sind visuell sichtbar (wie bei der TBM900) und simuliert. Wenn man die Versionen 1.0 miteinander vergleicht, dann gewinnt die Nimbus haushoch. TorqueSim hat jetzt auch erst vor kurzem mit der V1.1 mächtig nachgelegt (was die Sounds, GTN Support und Texturen angeht). Sie sagen außer Bug Fixes kommt da nichts mehr!


    Vielleicht jetzt im Sale bei TS zuschlagen (falls der Drang zu hoch ist) und auf das erste große Update bei NB warten. Ich glaube letzterer ist wirklich die bessere Simulation

  • Vielleicht jetzt im Sale bei TS zuschlagen (falls der Drang zu hoch ist) und auf das erste große Update bei NB warten. Ich glaube letzterer ist wirklich die bessere Simulation

    Ich hatte mir tatsächlich überlegt, beide zu kaufen. :D

    Hast Du denn beide Modelle, Kevin? Irgendwo habe ich auch gelesen, dass jemand bereits ein Vergleichsvideo in Arbeit hat.

    Viele Grüße aus Frankfurt wünscht

    Frank


  • Meinst du das hier?



    In dem Video sieht man auch links und rechts vom Panel die Seitenverkleidungen der Kabine. Die sind bei der Nimbus besser ausgearbeitet und man erkennt dort Einzelheiten, Profile und Schrauben. Das ist bei der TS völlig misslungen (nur eine niedrig aufgelöste glatte Textur), wie gesagt, abgesehen von der Vorschaubildern, aber so ist es nach dem Release nicht gekommen.


    Also ich werde mir nicht beide kaufen. Wie lange gilt denn das Angebot für die TS BN-2?

  • Hallo Frank,


    ich besitze leider (noch) nicht beide, aber die Entwicklung der TorqueSim wurde von mir intensiv im Discord mit den Entwicklern / Betatestern und Piloten der BN verfolgt. (die Maschine ist nicht gerade ihr Vorzeigeprojekt. Man merkt, dass der Fokus Richtung Cirrus SR22T liegt). Aber für 24.99$ (knapp über 22€) über jeden Zweifel erhaben.


    Das Vergleichs-Video wird gerade tatsächlich erstellt. Langfristig wird die Nimbus der TS den Rang ablaufen, weil das Addon gerade mal am Anfang ihres Zyklus steht und heute schon vermeintlich vieles besser macht (die Stimmung bei denen die beide besitzen)

    Der Preis geht in Ordnung, da zurzeit kein Sale herrscht, wird er in Zukunft nicht höher ausfallen. Also warte ich bei der NB bis das GTN unterstützt wird.


    PS: Frank, die PC6 von Thranda wäre eine erheblich sinnvollere Investition als eine zusätzliche BN-2 Islander. :cool

    Viele Grüße,

    Kevin

    :yep



    7dgm09-6.png

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Jeux ()

  • Ich hatte mir tatsächlich überlegt, beide zu kaufen. :D

    Hast Du denn beide Modelle, Kevin? Irgendwo habe ich auch gelesen, dass jemand bereits ein Vergleichsvideo in Arbeit hat.


    Helifan123

    Jetzt ja :).


    Die Nimbus gefällt mir seit der 1.07 als Gesamtpaket deutlich besser, obwohl ich mit der TorqueSim zufrieden bin und die 22€ ein Schnäppchen waren. Es gibt einen Grund wieso der Preis nun dauerhaft auf 34.99$ korrigiert wurde, statt 5$ mehr als Nimbus zu verlangen.


    Optik:

    für mich geht der Punkt ganz klar an Nimbus, egal ob innen oder außen. Das Cockpit sieht für mich wesentlich mehr nach BN aus, der Sitz des Piloten ist abgeranzt und dreckig usw. Auch die alte Avionik gefällt mir. BN Piloten fliegen in den seltensten Fällen IFR Strecken. Das Cockpit ist für Insel- und Bushfliegerei super stimmig. Und der künstliche Horizont hat diesen Namen auch verdient :-D. Der gefällt mir persönlich beim TS überhaupt nicht. Ich war kurz davor das G5 zu holen (leider so teuer, dass ich auch gleich die Nimbus kaufen konnte)

    Ein Punkt geht hier klar an TorqueSim. Aus dem Cockpit sehen die Triebwerke schöner aus. (detaillierter und stimmiger)


    Sound:

    Sehr kontrovers diskutiert. Aus dem Cockpit heraus klingt die Nimbus seit 1.07 ein bis zwei Klassen besser (meine Meinung). Genau so klingen Triebwerke dieser Güte, wenn ich die Take-off Power gesetzt habe und vergessen habe das Noise Cancelling meines Headsets einzuschalten. Sehr laut und aufdringlich. Und dabei treffen Sie den BN eigenen Sound auf den Punkt genau! Das klingt wirklich mega....(ähnlich zu der DA62 von Aerobask von der Klangkulisse. Auch dort ist das soundtypische dieses Musters perfekt getroffen worden).


    Der Sound beim Vorbeiflug oder generell von außen: da geht der Punkt an TorqueSim. 3D FMOD macht es möglich. Nun bin ich "leider" zu 99,5% im Cockpit und lege wesentlich mehr Wert auf die Klangkulisse in der Arbeitsposition.


    Ein weiteres Highlight der TorqueSim ist das Klackern der Triebwerke nach dem Ausschalten im warmen Zustand. Das klingt wirklich herrlich realistisch.


    Das Fliegen:

    Nicht vergessen, seit Version 1.07 bei der Nimbus benötigt sie ebenfalls "experimental Flight Model = on"...genau wie die TorqueSim und alle anderen X-Aviation Maschinen, die PC6 und die neue Aerobask Lancair Legacy! Im XP 11.50 kann man im PlanMaker sogar forcieren, dass er diese Option für die ausgewählten Modelle immer lädt.


    Beide liegen BN typisch stabil in der Luft, doch die Nimbus ist lebendiger. Auch gefällt mir das Feedback bei der Trimmung besser. Diejenigen von euch die ebenfalls fliegen, verstehen eventuell was ich sagen möchte. Der Widerstand ist bei beiden enorm, sobald die Klappen ausgefahren werden, vor allem in LDG Position.

    Ich habe das Gefühl, dass Nimbus hier viel Wert auf das Fliegen gelegt hat und das merkt man es ihr an. Die Triebwerke könnt ihr nicht beliebig lange im Take-off Power Modus malträtieren. Sie rauchen euch ab :tapedshut:....


    Wartung: dieser Part fehlt bei der TorqueSim komplett. Ihr bekommt bei jedem Flug eine nagelneue Maschine, die laut eigener Aussage vom Hersteller, nicht "custom coded ist". D.h. alles ist XP Standard. Ihr könnt quasi 5 Stunden sämtliche Triebwerksparameter missachten. Es passiert nichts.


    Bei Nimbus haben wir die Wahl, ob die Maschine altert, oder jedes mal eine neue Maschine vor uns steht (letzteres ist für mich witzlos). Öl, Generator, Reifen etc. benötigen Beachtung und müssen früher oder später (je nach dem wie man fliegt) getauscht/repariert etc. werden.


    Die Checklisten und Performance Charts sind bei Nimbus auch direkt zugriffsbereit --> X-Plane typisches Aircraft Menu auf der linken Seite.

    TorqueSim hätte wenigstens die Checklisten in dieser Art zur Verfüngung stellen können. Das ging bei der Mooney M20 von denen ja ebenfalls...



    Und so weiter... Wer mehr Details benötigt, kann jederzeit nachfragen.



    Für 22€ war die TorqueSim im Angebot ein Schnäppchen und somit ein "no-brainer". Sie hat zu Beginn 40$ gekostet.

    Nun kosten beide 35$. Für den den Vollpreis empfehle ich ganz klar die Nimbus BN-2B


    Eine wichtige Sache für potentielle Käufer beider Modelle: die Entwicklung der TorqueSim BN ist offiziell beendet. Es kommt noch eine V1.1.1 für Bugs und das war es. Die Jungs von Nimbus legen jetzt erst richtig los und wollen das Wartungsmodell erweitern und das ein oder andere nachrüsten (GNS/ GTN Support). Ich hoffe auf eine konfigurierbare GTN Kombi (2x GTN650 z.B.).




    Viel Spaß beim Bush- und Inselfliegen. Aerosoft Ostfriesland müsste sehr bald passend erscheinen.

  • Noch mal danke für deine Eindrücke, Kevin! Auf Ostfriesland warte ich nun auch gespannt, und die 1.07 habe ich noch gar nicht bemerkt. Bei dem guten Wetter ist man ja aber auch nicht mehr so viel vor dem Rechner. :88

    Viele Grüße aus Frankfurt wünscht

    Frank


  • Auch von mir schönen Dank, obgleich ich die Torquesim gekauft habe. Mit den Kenntnissen aus deinem Vergleich hätte ich mir die Nimbus gekauft. Aber jetzt ist es zu spät, und zwei BN-2 auf der Platte halte ich für übertrieben.

    Bei dem guten Wetter ist man ja aber auch nicht mehr so viel vor dem Rechner.

    Da sagst du etwas, Frank. Der Rechner und ich schwitzen gemeinsam in meinem Arbeitszimmer unter dem Dach mit zwei großen Fenstern nach Westen. Ich schaue im Moment nur sporadisch mal ins Netz, Fliegen mit dem Sim geht im Moment nicht.

    Ich hatte als Gartenbesitzer heute auch auf den angekündigten Regen gehofft, aber der ist wieder mal an uns vorbeigegangen.

    Derzeit 31° C und eitel Sonnenschein.