Der MSFS 2020 Bilder-Thread

  • Heute mal im neuen Salzburg von ORBX unterwegs gewesen....sieht echt nett aus hde



    Gruß aus EDML
    MSFS2020


    Dieter



    Ryzen 5 3600x @ 4.2 GHz | RTX2060 | 32 GB-RAM | 2x500GB SSD 3x1TB SSD | Thrustmaster T16000M FCS Hotas | Logitech Flight Throttle Quadrant | BenQ EW277HDR | Windows 10

  • Das Fliegen an der Ostseeküste war heute eine Herausforderung auf Grund der starken Winde:


    Anflug Peenemünde




    Übermorgen wird ja ETNL neu eröffnet (Simmershome), daher schnell nochmal ein Anflug auf den Mod ETNL:



    Gelandet, wo früher Mig29 zuerst für die östliche Hälfte und dann für die ganze Bundesrepublik geflogen sind...




    Ralf


    Anflug ETNL

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von rgd ()

  • Heute mal von LSZH (Payware FSDreamteam) zunächst nach Samedan (St.Moritz)




    Da ich den Flughafen sehr gut kenne, kann ich nur sagen: ausgezeichnete Umsetzung!


    Leg von LSZH nach LSZS mit Mod Switzerland und Mod LSZS:




    Weiterflug nach Sion mit Mod Switzerland, auf halber Strecke Vereisung:



    Approach Sion




    Fazit: Der MS ist wirklich gut, der Mod für die TBM 930 simuliert sogar die Separatorsteuerung (Einlasschutz gegen Fremdpartikel).


    Ralf

  • Hi,

    wollte nicht wieder von Santa Maria LPAZ den Umweg über Madeira fliegen ( wegen dem Sprit ). Deshalb habs versucht von Santa Maria Bahn 180 direkt nach Portogal zu kommen. Also alles rausgeschmissen was geht und rappel voll den Tank. Der Wind kam aus West mit ca. 4 kn ( in 7000 Fuss höhe dann auf West 18 kn ) . Nach dem Start sofort nach links auf Kurs 090 und ganz langsam mit ca. 350 fpm auf 7000 Fuss gestiegen. Dabei nur 60% Gas geben. War ein langer Weg nach oben. Zwischendurch immer wieder die EGT Anzeige im Auge behalten und den Gemischhebel immer mehr auf Mager eingestellt, je höher ich kam. Oben angekommen den Autopiloten eingestellt und das entlose Meer beobachtet. Die Durchflussmenge des Treibstoffs auf 7 Galonen pro Stunde eingestellt ( bei 6 Gallonen wurde der Motor kalt und hätte Schaden nehmen können ) und hoffte das es reicht:??). Geflogen bin ich in Realzeit und brauchte dafür 6 std und 48 min. Gesamtstecke 1438 km.:cool

    C172 Start von Bahn 180 Santa Maria LPAZ Azoren sofort auf Kurs 090 nach Lissabon

    C172 7000 Fuss erreicht in sehr langsamen Steigflug ca. 350 Fuss pro Min

    C172 Cascais LPCS könnte - muss ich noch schaffen C172 Reichweite 125 NM Cascais LPCS noch 113 NM das wird sehr knapp

    C172 der Sprit ist fast alle ( 5 % ) und der Motor läuft nur noch im Standgas und nimmt kein Gasrauf mehr an hatte mich in Cascais LPCS ( Lisboa lag noch ca. 20 km weiter in der Gesamtflugstrecke ) schon angemeldet und eine Landeerlaubniss bekommen

    C172 ich muss auf der Flughafenwiese landen weil ich die Bahn nicht mehr erreiche:(

    C172 Geschafft auf der Flughafenwiese gelandet ohne Klappen bei 5% Treibstoff ist schluss. Da geht nichts mehr warum das so ist keine Ahnung:-?. Mit den Rest von 5% hätte ich noch die Bahn getroffen. Auch das Umstellen der Tankwahlschalter auf Notreserve hat nicht geholfen.

    C172 Flugweg Santa Maria LPAZ nach Cascais LPCS die Krümmung des Flugpfades liegt daran, das wenn ich direkt auf so einer langen Strecke fliege die Erdkrümmung mitberechnet werden muss.


    Zu Weihnachten wünsche ich mir für die C172 Zusatztanks. Damit hätte ich jetzt nicht den langen Weg nach Nordamerika über England, Island ,Grönland bis nach Kanada sondern nach Bermuda wo so schön warm ist und nicht eise kalt brrrrrrr.


    Nachtrag:

    hier habe ich noch eine Anleitung in Deutsch gefunden über den AP in der C172. Sehr interessant finde ich.

    https://www.luftsportverein-fl…s-autopilot-kurzanleitung


    Denke damit wird es leichter den AP zu verstehen.


    Guten Flug

    Bodo

    MSI Z170A XPOWER GAMING TITANIUM EDITION(MS-7968)

    Intel Core i7-6700K

    Total Memory Size: 32 GBytes

    MSI GTX 1080 Gaming X/X+ Treiberv. 27.21.14.5638

    Operating System: WIN 10 Professional (x64) Build 19041.508 (2004/May 2020 Update)

    FS2020 Fug mit C152 in Ultra VFR ca. 31 FLABS/s

    Steuerung: T16000M und TWCS Throttle

    1000 Watt:-! Netzteil im PC :88 Verbrauch pro Stunde ca. 435 Watt:-o*

    X-PLANE 11 schläft:sleeping:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Bodo ()

  • Ist zwar schon etwas spät am Tag,

    aber trotz des Wetters und der Dämmerung bin ich denn mal in Reiners Scenery Rostock-Laage unterwegs ...






    .... trotz der Dämmerung, ganz toll anzuschauen.

    Drum muß ich mir das demnächst nochmal im Sonnenschein ansehen :cool

  • Schönen Guten Tag zusammen,

    ich dachte mir: wenn schon keine Jazzwoche dieses Jahr (und vermutlich leider auch nicht kommendes Jahr ;(), dann doch wenigstens die längste Burg Deutschlands (einige sagen sogar Europas) an der Salzach aus der Luft bewundern.



    Ich gestehe - ist nicht das Live-Wetter, war mir für einen Sonntagmorgenflug einfach zu trist......

    Einen schönen Restsonntag.

    Ganz herzliche Grüße aus dem Harz


    Stefan

  • Heute morgen über meiner Heimatstadt ....



    PS:

    Der Turm der Landshuter Martinskirche ist mit 130,1 Metern der höchste Backsteinturm der Welt, sowie der höchste Kirchturm Bayerns.


    Achja. der Martinsturm und Burg Trausnitz sind aus dem Burgenpaket aus Flightsim.to

    Die Zip beinhaltet weitere Ziparchive nach den Orten separiert, hab nur Landshut draus verwendet.

    Gruß aus EDML
    MSFS2020


    Dieter



    Ryzen 5 3600x @ 4.2 GHz | RTX2060 | 32 GB-RAM | 2x500GB SSD 3x1TB SSD | Thrustmaster T16000M FCS Hotas | Logitech Flight Throttle Quadrant | BenQ EW277HDR | Windows 10

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Tauro ()

  • Bin vorhin mit der Payware Long-EZ von Königsdorf nach Burghausen geflogen. Live-Wetter zeigte deutlich realistisch tiefhängende Wolken und Nebel in den Salzach und Inn-Senken.


    39934356yb.jpg


    39934357sm.jpg


    39934358qu.jpg


    39934359zp.jpg

    Aber ich freunde mich einfach nicht mit den mit Google-Tool erzeugten Szenerien an... Burghausen flog leider auch von der Platte. Schade für die Zeit, die die Entwickler damit verbracht haben. Trotzdem habe ich Respekt davon.


    Gruß


    Thomas

  • Mal ein paar frische Eindrücke aus dem USA Update...


    Las Vegas..... in der Nacht sogar etwas bunter beleuchtet.


    Am Rande von Las Vegas.... sieht schon ganz ordentlich aus das Gelände


    Grand Canyon


    Washington DC

    Gruß aus EDML
    MSFS2020


    Dieter



    Ryzen 5 3600x @ 4.2 GHz | RTX2060 | 32 GB-RAM | 2x500GB SSD 3x1TB SSD | Thrustmaster T16000M FCS Hotas | Logitech Flight Throttle Quadrant | BenQ EW277HDR | Windows 10

  • Hi, es ging von Cascais LPCS nach Santander LEXJ dort zwischengelandet wegen Spritaufnahme. Dann an Spaniens Norküste über die Pyrinäen nach Hyeres Le Palyvestre LFTH.

    Da ist ertma für heute schluss. Danach gehts weiter über die Südalpen nach Innsbruck oder noch etwas weiter. Mal sehen:88

    C172 start von der Bahn 170 in Cascais LPCS linkskurve auf 041° steigend auf 4500 Fuss auf dem Weg nach Santander LEXJ nach Südamerika

    C172 Gebirgskette von Nordspanien muss auf 9000 Fuss steigen um nach Santander LEXJ zu kommen

    C172 Santander kommt in Sicht Anflug auf 1100 Fuss Gegenanflug rechts Bahn 290

    C172 Santander LEXJ Parkplatz einmal volltanken Gesamtflugstrecke 732 km

    C172 start von Bahn 290 in Santander LSXJ nach 090 Grad und 4500 Fuss Höhe

    C172 vor mir liegen die Pyrenäen

    C172 mitten drin in den Pyrenäen musste auf 8600 Fuss steigen

    C172 Endanflug auf Bahn 050 Hyeres Le Palyvestre LFTH Frankreich

    C172 Hyeres Le Palyvestre LFTH Parkplatz einmal Volltanken und Öl nachfüllen Schluss für heute

    C172 Flugwegverfolgung nach Hyeres Le Palyvestre LFTH Frankreich Länge von SantanderLFXJ nach Hyeres Le Palyvestre LFTH ca. 771 km in Echtzeit:yep Das ist ein Militärflughafen und auf Google verpixelt. Deshalb auch nur Wiese da!


    Guten Flug

    Bodo

    MSI Z170A XPOWER GAMING TITANIUM EDITION(MS-7968)

    Intel Core i7-6700K

    Total Memory Size: 32 GBytes

    MSI GTX 1080 Gaming X/X+ Treiberv. 27.21.14.5638

    Operating System: WIN 10 Professional (x64) Build 19041.508 (2004/May 2020 Update)

    FS2020 Fug mit C152 in Ultra VFR ca. 31 FLABS/s

    Steuerung: T16000M und TWCS Throttle

    1000 Watt:-! Netzteil im PC :88 Verbrauch pro Stunde ca. 435 Watt:-o*

    X-PLANE 11 schläft:sleeping:

  • Hallo Bodo,


    Ich habe deine Tour mal in den MSFS Bilder Thread verschoben. Im schönsten Bilder Thread sollten bitte nur die schönsten Fotos aus den Simulatoren geteilt werden und keine großen Touren. Das sind dann bitte maximal 4 Bilder oder weniger. Danke 😊


    Bei Gelegenheit fasse ich mal deine Tour in einen eigenen Thread zusammen. :wink:

    Gruß Steffen Z.


    Hui Wäller? Allemol!


    System: i5 3570k @4.0 GHz, 16GB RAM, Nvidia GTX 1070 Ti

  • Bodo, schöne Bilder. Von Toulon Hyeres gibt es auf Flightsim.to ein Freeware Mod. Besser als nix. Dies nur zur Info.


    Gruß


    Thomas

    Hi,


    rausgeschmissen. leider

    https://flightsim.to/scenery-map

    https://www.google.com/url?q=h…-palyvestre-toulon-france

    404dudu

    ist auch eine Marinefliegerhorst. Die hams nicht so gern in hochauflösenede Bilder zu veröffendlichen:klar


    @ Flugi,

    danke. Ist also hier jetzt richtig wenn ich das Poste. oder soll / muss ich jetzt doch einen eigenen Thread eröffnen?


    Guten Flug

    Bodo

    MSI Z170A XPOWER GAMING TITANIUM EDITION(MS-7968)

    Intel Core i7-6700K

    Total Memory Size: 32 GBytes

    MSI GTX 1080 Gaming X/X+ Treiberv. 27.21.14.5638

    Operating System: WIN 10 Professional (x64) Build 19041.508 (2004/May 2020 Update)

    FS2020 Fug mit C152 in Ultra VFR ca. 31 FLABS/s

    Steuerung: T16000M und TWCS Throttle

    1000 Watt:-! Netzteil im PC :88 Verbrauch pro Stunde ca. 435 Watt:-o*

    X-PLANE 11 schläft:sleeping: