AI Traffic im MSFS2020

  • Hallo zusammen,

    wie der Titel schon sagt geht es um den AI Traffic im 2020. Der orginal Traffic wird ja mittels .bgl gesteuert. Da hat sich zum FSX eigentlich nichts verändert. Nun habe ich aus dem FSX ja nach wie vor noch den AI Traffic aufgehoben. Darin enthalten sind die Flugpläne und Flugzeuge. Hat da schon jemand mit herumexperimentiert ob man die in den 2020 integrieren kann. Einen SIMObjects Ordner gibt es ja so nicht mehr.


    @Holger, Rainer

    ihr habt euch da doch schon bestimmt ausgetauscht und wenn der Unterbau des Neuen immer noch FSX ist, sollte eine Integration des AI Verkehrs doch möglich sein. Der orginale AI Flugverkehr ist jedenfalls grottig. Das liegt in erster Linie an den hässlichen Modellen und den unrealen Liverys.

  • @Holger, Rainer

    ihr habt euch da doch schon bestimmt ausgetauscht und wenn der Unterbau des Neuen immer noch FSX ist, sollte eine Integration des AI Verkehrs doch möglich sein. Der orginale AI Flugverkehr ist jedenfalls grottig. Das liegt in erster Linie an den hässlichen Modellen und den unrealen Liverys.

    Dietmar, ganz so trivial wie es zunächst aussieht ist es leider nicht.

    Ich werde mich aber nach dem Urlaub mal eingehender mit der Sache beschäftigen und schauen was machbar ist.

    Die derzeitigen angebotenen Lösungen sind ein bisschen „von hinten durch die Brust ins Auge „

    Beiden Profis von AIG etc ist man auch verhalten und wartet auf die vollständige SDK.

    Deswegen warte ich ebenfalls ab

  • Ich werde mich aber nach dem Urlaub mal eingehender mit der Sache beschäftigen und schauen was machbar ist.

    Die derzeitigen angebotenen Lösungen sind ein bisschen „von hinten durch die Brust ins Auge „

    Beiden Profis von AIG etc ist man auch verhalten und wartet auf die vollständige SDK.

    Deswegen warte ich ebenfalls ab

    Na, Holger, da wünsche ich dir gute Erholung im Urlaub, hoffentlich ohne Flusi dabei, denn sonst kommst du ja gar nicht ins Urlaubsfeeling hinein bei dem "Traffic", der hier abgeht.

    Gruss, Roman

    Schöne Grüsse aus der Ostschweiz, aus der Stadt mit dem UNESCO Weltkulturerbe (St. Gallen)
    Roman:)

  • Hallo

    Wie schaut es eigentlich mit dem ai traffic aus. Gibt es in nächster Zeit irgendwelche Anbieter. Den beim live Traffic ist kaum Bewegung und beim ai traffic auch nicht. Von den Flugzeugen und den Liveries will ich gar nicht reden

    Grüße Andreas

  • Schlecht sieht es aus. Es gibt bisher weder von MS/Asobo eine vernünftige Lösung, noch von Fremdanbietern.

    Da werden wir noch Geduld haben müssen oder wir wechseln zurück auf andere Plattformen.

  • MS/AS hat ja zumindest via Video angekündigt, dass das komplett neu aufgebaut wird, auch mit den passenden Fliegern und den dazugehörigen Airlines.


    Wenn wir nun bald alle durchgeimpft sind, kann dieses Update (von mir aus) dann auch gerne kommen, hier mit mehr Traffic am Boden und in der Luft.


    Viele Grüße,

    Norbert

  • Hallo Rainer,


    kann das MS/AS-Video leider nicht mehr auf YT finden; glaube mich aber zu erinnern, dass dort eine Air-Berlin zu sehen war.

    Wenn ich mich nicht irre, kam der Beitrag von Rainer, dem Beitragenden.


    Viele Grüße,

    Norbert

  • Ich bin immer davon ausgegangen, dass der wenige AI Traffic in Europa

    an den wenigen Flügen wegen Corona liegt.

    Geht mal nach USA, da ist jede Menge AI Traffic - da fliegen sie ja auch alle noch.

    Allerdings wäre mir eine zusätzliche Software mit AI Traffic schon ganz recht, um realistischen Traffic auch zu nicht Live Zeiten zu haben (Also z.B. wenn ich um 18 Uhr spiele und ich meine Uhr auf 13 Uhr stelle, dann sollte der Traffic so sein, wie er da um 13 Uhr war :-) ).

  • Norbert, Du kannst ja einstellen ob die Standard-Flieger mit den intstallierten Repaints oder KI-Flieger angezeigt werden sollen. Hat aber mit einem guten AI-Traffic, was Rainer meint, nichts zu tun. Der dargestellte Air Berlin-Flieger kann ja auch ein Swissair-Flieger sein, wenn kein Repaint vorhanden ist.


    Gruß


    Thomas

  • Norbert, Du kannst ja einstellen ob die Standard-Flieger mit den intstallierten Repaints oder KI-Flieger angezeigt werden sollen. Hat aber mit einem guten AI-Traffic, was Rainer meint, nichts zu tun. Der dargestellte Air Berlin-Flieger kann ja auch ein Swissair-Flieger sein, wenn kein Repaint vorhanden ist.


    Gruß


    Thomas

    Aber da werden doch auch nur höchstens 4 Varianten angezeigt.

  • Nur mal kurz zur Information, nachdem ein ziemlicher Streit zwischen MS und AIG ausgebrochen war, weil eine Gruppe bei MS einen eigenen AI Traffic mit den liveries von der AIG erstellen wollte, ohne die Genehmigungen der Painter, ist auch das Werbevideo bei YT wieder gelöscht worden.

    Nach neuesten Nachrichten, spricht man aber wieder miteinander und AIG ist dabei einen OCI (One Click Installer) für den 2020 zu entwickeln.

    Das würde bedeuten, dass man sich dann den Bereich in man meistens fliegt mit originalen Liveries abdecken kann, oder halt die ganze Welt.


    siehe hier..

    https://www.alpha-india.net/forums/index.php?topic=34633.0

  • Dann bin ich tatsächlich auf das MS-Werbevideo reingefallen. Sah ja so aus, als ob MS für sich nun den großen Wurf für ein richtiges AI-Traffic kurz vor der Fertigstellung hat.


    Vielen Dank für Eure Aufklärung! Und Rainer, jetzt hab ich das "geschnallt".



    Viele Grüße,

    Norbert

  • Es gibt auch in you tube ein Video da hat jemand die die msfs ai Flieger mit den Farben des Megapacks versehen . Also wer will hat dann Air Berlin und co. .

    Macht Arbeit aber die furchtbaren msfs Flieger sind dann ersetzt .

  • Was sollte man denn da Einstellen bei dem AI Traffic, ich fliege jetzt mit Real Time und habe so gut wie gar keinen Flug Verkehr.


    Es wäre schon schön nicht ganz so alleine unterwegs zu sein, aber der AI Traffic soll ja bekanntlich ein Performance Killer sein, deswegen würde mich mal eure Einstellungen interessieren.