A320 flybywire

  • Hallo Dietmar, wenn Du in Gooogle folgendes eingibst "Flybywire A320" kommen in der Regel ab der zweiten Zeile die korrekten links sowie die website zu FlyBywire (für den Fall, dass Dir der obige link abhanden kommt).

  • Bin ich der einzige, der Probleme mit der Mod hat?

    Seit der neuen Version spinnt das FMC total. Ich kann keine Approaches mehr eingeben und auch die Eingabe ZFW/ZFWCG wird verweigert.

    Kann es sein, dass dies mit der Navigraph Data Beta zusammenhängt? Vor dem neuesten Patch der A32nx lief alles ohne Probleme.

    Nutzt noch jemand von Euch Navigraph im MSFS und gleichzeitig die Mod?

    Viele Grüße aus dem schönen Hamburg


    von Charlie

    ୧(••ᴗ••)୨


  • Hallo Charlie, die Eingaben auf der INIT page des FMS sind wie in real nun händisch einzupflegen. Aber die Macher des mod haben zumindest für die obere Zeile eine Hilfe eingebaut. Wenn Du den RSK1 anklickst, erscheinen in der unteren Zeile des FMS die Daten und Du kannst Diese durch erneutes drücken der RSK1 übernehmen. Nachteil: Die Daten sind metrisch (also Kg). Die Menge des blockfuels kannst Du dem Beladungsmenü entnehmen. Treibstoffmenge in lb geteilt durch zwei minus 5%, das sollte in etwa passen (Beispiel: 23455 lb fuel -> 11727 - 5% -> ~11140 = gerundete Eingabe von 11.1 blockfuel).


    Die Eingabe des dep bzw. app wird auch dadurch verhindert, wenn noch eine Meldung in der untersten Zeile des FMS erscheint - diese ist zuerst mit CLR zu löschen. Ich selbst nutze die BETA von Navigraph nicht. Mein gestriger Flug mit dem mod hat soweit gepasst.

  • Navigraph war schuld, dass das FMS gezickt hat...

    Da ich die aktuellen Airacs möchte, fliege ich erst mal wieder den Standard A320.....

    Das mit den Eingaben bei ZWF/ZFWCG hat aber immer noch nicht hingehauen..... naja Egal, bei dem Standardflieger ist eh wieder alles ander 😂

    Viele Grüße aus dem schönen Hamburg


    von Charlie

    ୧(••ᴗ••)୨


  • hi Leute,


    ich muss nochmal auf das Thema von thoromir zurück kommen.


    ich habe das gleiche Problem.


    ich habe die Datei A32 NX ins Verzeichnis Community geladen, da waren auch die zusätzlichen liveris drin.

    Aber auch ich bin der Meinung, dass es dann nach wie vor der gleiche A320 Flieger ist.

    Da muss es doch beim installieren noch einen Trick geben.

    Der TP Tim pictures fliegt den in einem Tutorial und da funktionieren oben links die drei Drehschalter fürs GPS zu alainen,
    bei mir kommt no options.


    Was machen wir falsch, dass sich der Flieger nicht in den MSFS2020 einpflegt.


    ich freu mich auf Lösungen.


    Gruß Tom

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kawatom ()

  • Hallo Tom, achte auf die korrekte Verzeichnis-Struktur: community\A320NX -> in diesem Ordner liegen die layout.json und die manifest.json Dateien. Es darf keine weitere Verschachtelung geben.

  • Mal ne Frage funktioniert der Mod momentan bei Euch.

    Nach dem letzten Update MSFS 1.10.7. war dies nicht der Fall , aber die Entwickler hatten ja die Version 0.4.1 nachgereicht.

    Wollte diese eben testen ,aber wenn ich den A320 starte , sind alle Funktionen des Mods nicht verfügbar.

    Alle Schalter die in den Mod unterstützt werden , funktionieren nicht mehr , der A320 ist wie im Default Zustand.

    Sollte dies nun wieder mit dem neusten Update MSFS 1.10.8. zusammenhängen.

  • Du meinst den Downloader der auf der Seite ist ,wo die Stable Version auch zum Download ist ,oder.

    Wenn man bedenkt das nach jeden Update ständig alles angepast werden muss , ob es Liverys sind oder wie jetzt hier der Mod , dass kann ja was werden für die Zukunft.


    mfg

  • Du meinst den Downloader der auf der Seite ist ,wo die Stable Version auch zum Download ist ,oder.

    Wenn man bedenkt das nach jeden Update ständig alles angepast werden muss , ob es Liverys sind oder wie jetzt hier der Mod , dass kann ja was werden für die Zukunft.


    genau und ich hoffe doch das die Kinderkrankheiten bald weniger werden.

  • Ich hoffe auch das man bald wieder mehr am SIM Sitzt als im Forum.

    Denn so langsam möchte ich auch mal den 320 FLIEGEN.

    Denn mein HDG spinnt seit einigen Tagen geht nicht mehr AUS schon beim Starten des Fliegers.

    Leuchtet meine HDG Taste auf und geht nicht mehr aus.:??)

    787 das gleiche nur die 747 da funktioniert alles einwandfrei.


    Gruß vom neuen BER Uwe

  • Einen schönen guten Tag


    Ich weiß das, (?) dass Thema vielleicht nur bei meinem MSFS auftritt.?(

    Wenn ich lesen wie gut der A320NX sich fliegt, frage ich mir immer !

    warum bei mir nicht.:??)

    Ich kann ein Flugplan eingeben, ich möchte von Hand mit HDG fliegen, hält weder HDG Kurs noch Flugplan.

    Meine Taste auf Saitek HDG Leuchtet immer.

    NUR die gute alte 747 fliegt nach Plan und HDG.

    Alle Updates gemacht

    Zur Probe der Panel Saitek,
    bin ich gestern mit den FSX geflogen da funktioniert alles wie immer.:)


    Muß wohl noch suchen was bei meinen MSFS los ist, bis ich den Fehler gefunden habe.

    Tschüss
    Grüße Uwe

  • Hallo Uwe, stöpsel doch mal Deine Saitek Panels ab, deaktiviere den flybywire mod (sofern genutzt) und mache einen Probeflug, in dem Du alle Einstellungen im virtuellen Cockpit mit der Maus vornimmst. Wenn das klappt, bete für eine update der Logitech-Treiber, eine update des MSFS (?) oder versuch es mal mit den Programmen Spad!next bzw. axis&ohs.