FS-Flightcontrol

  • Hier ein Link zu einer Payware, die MSFS2020 unterstützt:

    https://www.fs-flightcontrol.com/de/


    Erhältlich in den üblichen FS-Shops.

    Hallo Claus-Peter,


    Vielen Dank für den Hinweis!

    Das sieht ja sehr vielversprechend aus.....WOW, was man da alles einstellen kann :??)

    Benutzt Du dieses Tool?

    Das Tool ist ja nicht gerade günstig, aber wenn es alles so funktioniert wie beschreiben, sein Geld bestimmt wert.

    Viele Grüße aus dem schönen Hamburg


    Der Charlie

    ୧(••ᴗ••)୨


    Hardware:.... läuft :cool


  • Storm Hunters - Wetterkoordinaten von Windy


    Wer anstatt im Sim vorher lieber mal im Web nach schönem schlechten Wetter schauen möchte, kann sich auch auf http://www.windy.com die tollsten Orkane anschauen und die Koordinaten mit der rechten Maustaste kopieren. Funktionieren direkt im MSFS.


    Windy: Wind map & weather forecast


    Jaja, ich weiß... der Wind-Bug wird noch gefixt ;)


    Wünsche immer schön fluffige Tundra-Tires :wink:

    DirkP_EDLD


    CPU: Intel Core i5-10600K - GPU: Nvidia GTX 970 - SSD: Samsung 950 NVMe PCIe M.2 256GB - SSD: Crucial MX500 2TB - RAM: G.SKILL Ripjaws V DDR4 3200 C16 2x16GB - MBD: Asrock Z490M-ITX/ac - AiO-WK: Enermax Liqmax III RGB 240 - Web: 65Mbps - Hotas: X52

  • Noch zu erwähnen wäre, dass man die Lizenz nach Ablauf auf Abo-Ebene verlängern muss, entweder jahrweise, oder gleich für 3 Jahre.

    Aus meiner Sicht 5 ⭐️ :yep

    Hallo Holger,


    ein Abo Modell? Davon ist auf der Homepage nichts erkennbar 😱

    Ich verstehe das so, dass man einmalig 49,99 Euro zzgl. MwSt. bezahlt und die Lizenz dann dauerhaft Gültigkeit hat.

    Viele Grüße aus dem schönen Hamburg


    Der Charlie

    ୧(••ᴗ••)୨


    Hardware:.... läuft :cool


  • Danke für die kurze Info.

    habe gerade erst einmal die 14 Tage Testversion von FS-FlightControl installiert und die zugehörige App auf dem iPad.

    Läuft direkt auf Anhieb, hat unter Map auch eine StreetView Darstellung, schön für VFR-Flug.

    Auf die schnelle kann ich nicht alle Möglichkeiten testen, aber es lässt sich etliches an Daten ablesen und einstellen.

    Auch für die Beleuchtung gibt es funktionierende Schalter, virtuelle Instrumente werden in Echtzeit aktualisiert, Autopilot lässt sich schalten usw.

    Erst einmal zwei Wochen testen und anschließend über einen Invest nachdenken.


    Gruss Uwe

  • Hallo Holger,


    ein Abo Modell? Davon ist auf der Homepage nichts erkennbar 😱

    Ich verstehe das so, dass man einmalig 49,99 Euro zzgl. MwSt. bezahlt und die Lizenz dann dauerhaft Gültigkeit hat.

    Nein, die Lizenz muss erneuert werden, ist auch erst seit dem letzten Jahr. Irgendwie muss der Entwickler ja auch ein wenig leben können. Zumal er ständig an Verbesserungen und zusätzlichen Features arbeitet und veröffentlicht.

    Hatte auch schon mehrfach mit ihm persönlichen Kontakt, der immer mit Lösungen endete. Wie ich schon sagte, für HC ein „must have“ für Einzelnutzer ein „nice to have“, aber wenn man es hat, möchte man es nicht mehr missen.

  • Servus,

    lt. Hompage gilt für den Privatanwender folgendes


    Die Funktionalität ist für alle Lizenztypen identisch, lediglich individuelle Branding-Optionen sowie die Möglichkeit der Offline-Nutzung stehen nur mit der kommerziellen Lizenz zur Verfügung. Alle Lizenzen sind Lizenzen auf Lebenszeit mit einem Jahr kostenloser Produktupdates und Support.



    Grüße aus dem Bayerischen Wald

    Klaus

  • Heinz,


    so war es zumindestens; ich habe bis zu diesem Frühjahr eine 3-Jahreslizenz gehabt, und kann all das, was Holi sagt, nur bestätigen. Ich kann zwar die Lizenz weiternutzen, aber ohne Updates. Die Funkionalität ist gewaltig, von der Flugplanerstellung bis zum Repositioning wie bei professionellen Simulatoren (zum immerwiederkehrenden Üben von Flugphasen) inkl. der Unterstützung von Motionsystemen ist alles dabei.


    Da ich seit einem Jahr Pilot2ATC nutze, habe ich FS Control nicht verlängert. Pilot2ATC ermöglicht aktiven Sprechfunkverkehr, hat auch Flugplanerstellung und Karten und läuft problemlos auf einem Zweitrechner über den Wideserver von FSUIPC. Derzeit ist es bei mir unter P3dV5 angebunden. Die Verbindung zum MS2020 soll aber mit FSUIPC7 Beta auch schon funktionieren.


    https://pilot2atc.com/


    https://www.avsim.com/forums/t…c-to-work-with-msfs-2020/



    Ralf

  • Ich habe mal einen neuen Thread zum Thema FS-Flightcontrol erstellt und die Beiträge entsprechend verschoben.


    FS-FlightControl kombiniert eine detaillierte Echtzeitkarte, Flugplanung, Unterstützung beim Anflug-Training, Echtzeitwetter, eine Betankungs- und Beladungsverwaltung sowie Störungskontrolle – alles in einem umfangreichen Tool!

  • Ja. dafür kannst Du dem aber auch ne Mail schicken die meistens unter einer Stunde beantwortet ist.

    Das kann ich nur bestätigen!

    Ich habe heute jedenfalls auf eine Mail innerhalb einer halben Stunde eine Antwort mit einer Problemlösung zur 14-tägigen Testversion erhalten :cool

    LG aus dem schönen Westerwald

    Heinz