Saitek/Logitech den Yoke mit Trottle Quadrant, Pedals --> stabiler USB-Anschluss

  • Hallo

    Vielleicht finde ich unter diesen Thema, etwas HILFE.

    Fliege mit Saitek/Logitech den Yoke mit Trottle Quadrant, Pedals, Panel-Multi , Radio , Switch.

    Beim Start des MSFS funktioniert alles. Ohne Software von Logitch.

    Da hier im Forum es empfohlen wurde . Läuft ja auch alles SUPER. Mein Wi. 10 erkennt alle Geräte.

    Wenn aber mein Flusi wie gestern die Cessna 172 zum Absturz bringt ( mein Fehler zulange die Pausentaste gedrückt)

    möchte der MSFS wieder neu starte. Alles richtig.

    NUR beim neu Start funktionieren nur noch der Yoke mit angeschlossenen Quadrant und die Pedals. Alles imUSB 3.0 drin.

    Die Panel Switch, Radio und Multipanel sind eingefroren.

    Nur bei einen Neustart meines PC funktioniert alles wie zum Anfang.

    Heute Abend werde ich meine drei Panel vom USB HUB nehmen und sie direkt in meinem PC stecken.

    Meine letzte Lösung.


    Gruss Uwe

  • Hi Uwe,


    falls der SIM sich nicht mit dem Hub verträgt, bzw. dessen dort angeschlossene Geräte, dann nicht vergessen, den Hub auch vom Rechner zu trennen. D.h., bevor Du die Teile einzeln anschließt. Nur so verschwinden unter WIN die ganzen Einträge vom Hub.


    Viele Grüße,

    Norbert

  • ok Norbert:yep Danke.

    Trenne den HUB.

    Mal sehen was dann los ist.


    Habe mir einen neuen 3.0 HUB bestellt auch noch eine Lösung.:??)


    Gruß Uwe

    Besser wäre ein interner 3.0 über die interne Schnittstelle!:??)

    ETSE

    Gruß Alex

    :beer

    Intel I9-9900 K CPU

    Sapphire RX 5700 XT

    Motherboard Asus Code XI
    32 GB Ram

    VDSL 50 IP

    Auflösung: 3440x1440

    Thrustmaster Airbus Stick

    Keine Mods

  • Panels niemals an einen Hub anschließen! Google mal nach EnhancedPowerManagementEnabled oder suche hier im Forum oder kauf Dir Lorbys Axis and ohs. Das enthält auch das Power Management für die Saitek Panels...


    Ralf

  • Bitte erstellt für neue Probleme immer einen neuen Thread und stellt keine neuen Fragen auf der 3. Seite eines alten Threads - Danke.

    Hub-Probleme ausgeschnitten und neues Thema veröffentlicht.