Update 1.11.6.0 - North America & Dev Update 19.11

  • Development Update 19.11.2020

    Mit dem Dev Update von Gestern kündigen Microsoft und Asobo das World Update II Nord Amerika aka Update 7 an.

    Release ist am 24.11.2020 geplant. Wobei im Feedback Snapshot der 25.11.2020 drin steht. Ob Dienstag oder Mittwoch

    lassen wir uns überraschen.


    Zum Update gibt es ein neues Partnership Video mit der EAA - Experimental Aircraft Association




    Development Road geht leider nicht über November hinaus.


    Feedback Snapshots dürft ihr euch selbst angucken.


    SDK UPDATE

    • DevMode:
      • The DevMode team has mostly been focusing on the last fixes before the release of the forthcoming update.
      • On the Scenery Editor side, the team is implementing the possibility to add a heightmap on a rectangle and to sculpt it. Besides that, fixes and improvements have also been achieved on the object duplication feature.
      • As a background task, the DevMode team is always working on improving the overall stability of the DevMode, giving special focus to the Project Editor, the Scenery Editor, and the Aircraft Editor.
      • Community feedback continues to be very helpful to identify & fix bugs and therefore making the tools better.
    • WebAssembly:
      • We fixed the “trigger_key_event” function in the Panels API.
      • We implemented JIT compilation of WASM modules for specific use cases (decreases iteration times).



    Warten wir aufs Update :beer

    Gruß Steffen Z.


    Hui Wäller? Allemol!


    System: i5 3570k @4.0 GHz, 16GB RAM, Nvidia GTX 1070 Ti

  • We implemented JIT compilation of WASM modules for specific use cases (decreases iteration times).


    Das ist viel Spannender. Wenn sie das mit der WebAssembly jetzt endlich mal richtig angehen, könnte es tatsächlich was mit realistischen Flugmodellen in der Zukunft geben. Dahinter verbirgt sich die Möglichkeit, außerhalb der Engine unterschiedlichste Dinge zu erstellen. Wenn das nicht klappt, bekommen wir keine FSLabs, PMDG, A2A oder GAs wie die z.B. nur eine Soloy T206H.


    Ich verstehe es nicht, warum MS das erst jetzt richtig angeht.


    Gruß


    Thomas

  • Hubschrauber sollen 2022 kommen. Auch Segelflugzeuge sollen spätestens 2022 kommen.

    Was bringt das jetzt?. ich halte mich nur noch an das was da ist und daran wie es vorhanden ist. Alles andere ist heiße Zukunftsluft. Das spart Nerven und Ärgernis. Die Videos von MS schaue ich auch nicht mehr. Ist sowieso nie das was man dann vorfindet. Hat noch keiner den Wetterpartner gefressen? Auch so ein Großmaulvideo bei dem in der Realität nix so stimmt. Ich habe heute mal den Sound Thread hier gelesen und mich dann an das Video von Asobo dazu erinnert, in denen die Sounds alle live aufgenommen wurden. Wahrscheinlich bei Transport von der Ladekante gefallen und beim Aufsammeln die Töne falsch zusammen gesetzt. Also der ganze Updaterummel interessiert mich ab dem Moment, wo ich es nachvollziehen kann. Genau dann, nach dem Start auf meiner Platte.


    Das EAA Video habe ich vorsichtshalber gar nicht erst angeklickt.


    TiAr

    Weder das "trigger_key_event" noch " iterations times " des Jit Compilers werden PMDG und Co helfen. Da müsste ganz grundsätzlich was passieren.


    Und aus früherer jahrelanger Beruferfahrung behaupte ich mal ganz dreist, das man im 14-Tageabstand gar keine essentiellen Updates in so einem Projekt liefern kann. Man kann nur etwas zurecht patchen und bei den Usern unter dem Namen Update testen lassen, in der Hoffnung dass man damit nicht neue Lücken aufreißt. Und mehr ist bisher auch regelmäßig noch nicht passiert.


    Was wirkliche Weiterentwicklung anbetrifft herrscht (mit Ausnahme Japan) Stillstand, weil man mit Flickerei beschäftigt ist.

  • Ich sehe das nicht ganz so pessimistisch wie Rainer. Der Ms2020 ist besser als sein Ruf. Und je mehr ich mich damit beschäftige, um so erstaunter bin ich, wie viele neue Ideen dort eingeflossen sind, und wie innovativ die Entwickler waren. Besonders erfreut bin ich über die Installation von Mods: einfacher geht es ja kaum noch. Der einzige Nachteil ist nur noch, dass man selbst von Anfang an ein Ordnungsprinzip einführen muss. Dennoch ist es viel komfortabler als die AddOn-Geschichte in P3D.

    Sicherlich hat er Unzulänglichkeiten, aber wo gibt es die im Leben nicht?


    Ralf

  • Für mich ist das ein halbfertiger Bugsimulator. Qualitativ mittelmäßig. Die Updates waren bisher zum Teil furchtbar. Wenn der Kunde aber im Market Place Produkte kauft und die so Geld verdienen. Das muss ja jeder selber wissen.

    Wenn man sich die Werbevideos ansieht und mit der Realität vergleicht, kann man sich als Kunde nur noch total verarscht vorkommen. In das Gemurkse werde ich keinen Euro für Addons ausgeben.

    Viele Grüße Lothar

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von XP-Flusi ()

  • Dennoch ist es viel komfortabler als die AddOn-Geschichte in P3D.

    Nö , es ist im MSFS im Prinzip das gleiche mit dem Community Folder, wie in P3D mit der Addon.xml in Documents. Nur das man beim MS auf die Steuerung durch den User verzichtet und das Folder automatisch als eingebunden zuordnet. Mir persönlich ist die P3D Methode lieber, weil ich es steuern kann, wie ich lustig bin.


    Und ich sehe den MSFS eher realistisch als pessimistisch, weil ich in ihm entwickele und auch alles mitbekomme. Innovativ ist wirklich die Landschaft. Was anderes würde mir auf Anhieb nicht einfallen, weil es unausgegoren ist und nichts was zum simulieren gehört wirklich vollständig und sauber angeboten wird. Aber das kann ja noch kommen, hofft man.


    Innovativ ist auch der Entwicklungsansatz Ingame. Allerdings muss ich da schon bei Plätzen wie Rostock auf 4K offline schalten, weil ich sonst mit 11 Frames entwickeln muss. Da kommt noch ein gewaltiger Engpass auf die User zu,

  • Für mich ist das ein halbfertiger Bugsimulator. Qualitativ mittelmäßig. Die Updates waren bisher zum Teil furchtbar. Wenn der Kunde aber im Market Place Produkte kauft und die so Geld verdienen. Das muss ja jeder selber wissen.

    Wenn man sich die Werbevideos ansieht und mit der Realität vergleicht, kann man sich als Kunde nur noch total verarscht vorkommen. In das Gemurkse werde ich keinen Euro für Addons ausgeben.

    Nimm doch bitte diesen Thread für sowas: Was am MSFS nicht so gefällt…

  • Schon wieder jammern auf hohem Niveau!

    ✈️

    ETSE

    Gruß Alex


    Intel I9-9900 K CPU, Sapphire RX 5700 XT, Motherboard Asus Code XI

    32 GB Ram, VDSL 50 IP

    Auflösung: 3440x1440

    Thrustmaster Airbus Stick

    „Lebt in der Matrix“

    grrr

  • Also in dem Dev Update gibt's doch jetzt nix was man groß Diskutieren muss....


    Alle andern Daten und Fakten stehen seit 2 Monaten in den zwei Feedback Snaps und sind doch ausreichend diskutiert worden.


    Außerdem gibt es bereits die ersten Segelflugzeuge aus dem FSX konvertiert. Allerdings haben die keine Instrumente bis auf ein Vario, dass programmiert wurde, sowie ein Katapultstart damit man in die Luft kommt. Hangflug geht bereits. Gibt's in der Facebook Gruppe Flight Simulator DACH genug Bilder zu. ;;) Denke dass die Jungs auch schnell ein Vario sowie ei Höhenmesser umbauen werden.


    Für die Asobo Entwicklung empfehle ich einfach mal etwas Spekulatius zu essen, dabei einen Kaffee zu trinken, die Wohnung zu dekorieren oder einen gemütlichen Spaziergang zu tätigen und sich an den bestehenden Simulator zu erfreuen. freu

    Gruß Steffen Z.


    Hui Wäller? Allemol!


    System: i5 3570k @4.0 GHz, 16GB RAM, Nvidia GTX 1070 Ti

  • Hallo zusammen.


    Ich habe bei mir im Inhaltmanager bei einiges "Files" die folgende Fehlermeldung. (Siehe Bild)



    Das Spiel wurde eben upgedatet und bei erneuten Start, kam auch kein weiteres Update. Deswegen sollte es aktuell sein.


    Hoffe es kann mit jemand helfen. Vielen Dank schon mal.

  • Hallo Basti!


    Wenn Du in Deiner Darstellung einen Eintrag einer nicht aktuellen Version wählst, erscheint ganz unten am Bildschirmrand u. a. der Punkt Abhängigkeiten. Bei einem Klick darauf wird Dir angezeigt, welche Version erforderlich ist, damit auch dieser Teilbereich aktualisiert wird. Diese Aktualisierung erfolgt dann mit dem nächsten Update automatisch.

    Viele Grüße,

    Thomas.



    Mein System: Ryzen 9 3900X - 32 GB RAM - Nvidea GeForce Asus RTX 2080 Super

  • Hallo Dom,


    Willkommen hier im Forum :wink:

    Falls deine Vorname länger oder ein anderer sein sollte bitte Ausschreiben. Das machen wir alle hier. :)


    Es sind im Developer QNA 5 Flughäfen von Asobo angekündigt worden. Atlanta, Dallas Fort Worth, ein New York Flughafen, Newark glaube ich, und noch zwei.

    Gruß Steffen Z.


    Hui Wäller? Allemol!


    System: i5 3570k @4.0 GHz, 16GB RAM, Nvidia GTX 1070 Ti