Tipps & Tricks zum MSFS

  • Hallo liebe VFR Flightsimmer-Gemeinde, anbei das neue Thema Tipps & Tricks zum MSFS.

    • In diesem Thema findet Ihr neben diesem Ankündigungsbeitrag weitere Beiträge, die als Gruppen/Untergruppen fungieren.
    • Beachtet dazu den unten eingefügten Verzeichnisbaum (Liste), der zur jeweiligen Gruppe/Untergruppe führt.
    • Dieses Thema ist ausschließlich zum Lesen freigegeben und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
    • Die Anwendung erfolgt auf eigene Gefahr.

    Daneben gibt es das Euch bekannte Thema, in dem die Beiträge der Community in loser Folge eingetragen sind. Bitte stellt dort weiter Eure Ideen sowie Tipps & Tricks ein. Bitte vermeidet zu spezifische Tips (Beispiel: FMC A320nx flybywire). Hierfür stehen die entsprechenden Foren zur Verfügung. Hier der Link: Tipps & Tricks zum MSFS - Themenbeiträge


    Beachtet bitte, dass es aufgrund der Komplexität nicht immer möglich ist, eine 100 % Trennschärfe zu erzeugen. Daher ist der ein oder andere Tipp mehrfach vorhanden und wegen der besseren Übersichtlichkeit ist die Unterteilung auf drei Ebenen beschränkt.


  • Flugplanung


    Allgemein

    1. Flugplandateien werden u.a. in das Benutzerprofil gespeichert. Umlaute oder andere nicht englischsprachige Zeichen im Namen des Benutzers oder Flugplans können zu Fehlern führen. 1. Neuen Benutzernamen vergeben oder 2. Lokales Benutzerkonto für den MSFS anlegen.
    2. Auf der Weltkarte werden Städte, Sehenswürdigkeiten, Flugplätze - auch jeder mit der Maus frei gesetzte Wegpunkt - als Wegpunkte akzeptiert. Vom Boden startet man jedoch nur dann, wenn man einen Flugplatz als ersten Wegpunkt auswählt.
    3. Auswahl Parkposition = cold&dark Zustand / Auswahl Startbahn = startbereiter Zustand
    4. Die Flughöhe eines auf der Weltkarte geplanten Fluges kann man im Navlog (Icon rechts oben) ändern.
    5. Sofern es Probleme mit dem Hinzufügen von benutzerdefinierten Wegpunkten gibt, hilft ggf. dieser Tipp -> LINK

    Immer derselbe Startort

    1. Lösche die "Customflight.pln oder *.flt" unter c:\Benutzer\DeinName\AppData\Local\Packages\Microsoft.FlightSimulator_blablabla..\LocalState
    2. Flugplan speichern und neu laden -> LINK

    Falscher Wegpunkt Entfernung / falsche Wegpunkte

    1. Workaround -> Link zum MSFS Forum
    2. Das Deaktivieren der BETA Unicode-Funktion funktioniert wie folgt:
      • Windows Symbol - Einstellungen - Zeit und Sprache
      • unter Sprache die administrativen Sprachoptionen auswählen
      • unter Verwaltung auf Gebietsschema ändern klicken und wenn gesetzt, den Haken bei der "BETA: Unicode UTF-8..." entfernen
      • PC neu starten

    Fehler beim Laden

    Lädt der Flugplan, aber man der Losfliegen Button ist inaktiv, liegt es ggf. daran, dass der Flug mit einem Flugzeug geplant wurde, welches mittlerweile aus dem Community-Ordner entfernt (gelöscht) wurde. Um den Flugplan zu reaktivieren, muss das mit dem Flugplan gespeicherte Flugzeug erneut installiert und der Flugplan mit einem im Sim installierten Flugzeug erneut abgespeichert werden.


    Faustformeln

    Flugdauer -> LINK

    Sinkrate & ToD -> LINK


    Flugpläne in einem leichter auffindbarem Ordner speichern

    • Einen neuen Ordner erstellen, in dem ab jetzt alle Flugpläne abgelegt werden (mein Beispiel: D:\MSFS\flightplans).
    • Diesen Laufwerkpfad "d:\msfs\flightplans" kopieren. Nun in "C:\Benutzer\DeinName\AppData\Local\Packages\Microsoft.FlightSimulator_...\LocalState"
    • Mit der rechten Maustaste eine Verknüpfung anlegen und den vorher kopierten Ordnerpfad in das Dialogfeld "Speicherort" einfügen.
    • MSFS ist in der Lage Flugpläne aus dem verknüpften Ordner abzurufen.

    Flugplan neu aufgeben

    Man muss nicht auf die Weltkarte zurückgehen, um einen neuen Flug zu planen -> LINK


    Speicherort der Flugpläne

    "C:\Benutzer\DeinName\AppData\Local\Packages\Microsoft.FlightSimulator_...\LocalState"

  • Installation DVD-Version


    Allgemein

    1. Auch wenn man es nicht glauben mag, MSFS ist eine MS Software. Vor der Installation bitte sicherstellen, dass WIN10/11 und alle Apps im MS Store, auf dem neusten Stand sind.
    2. Kerndateien werden u.a. in das Benutzerprofil gespeichert. Umlaute oder andere nicht englischsprachige Zeichen im Benutzernamen können zu Fehlern führen:
      • Neuen Benutzernamen vergeben oder
      • Lokales Benutzerkonto für den MSFS anlegen.
    3. Grundsätzlich regelmäßige Treiber, Windows und MS Store Updates durchführen.
    4. Für die Installation ist ein MS Konto, die Anmeldung im MS Store und ein XBox Konto erforderlich -> LINK
    5. Es ist zwingend das englischsprachige (US) language pack in Windows zu installieren
    6. DVD Installationshinweise - für eine erneute Installation ist keine DVD mehr erforderlich.
    7. Wer möchte, kann die Priorität des MSFS festlegen -> LINK
    8. Die korrekte Einstellung der Zeitzone ist von Bedeutung. Wird das später verstellt - z.B. die Automatik von Sommer- auf Winter-Zeit ist nicht akiv - kann das eine negative Auswirkung auf Inhalte und Spielablauf haben. Gleiches gilt auch für die bei der Installation gewählten Sprache (wichtig für Personen, die nicht im deutschen Sprachraum leben oder arbeiten).

    Installation/Deinstallation

    Anmerkung: Für eine erneute Installation ist keine DVD mehr erforderlich und die entsprechenden FAQ-Seiten sind auf der MSFS Website nicht mehr erreichbar.

    1. Die Erstinstallation erfolgt wie gewohnt über die Setup-Routine auf DVD 1. Die Aktivierung erfolgt nach erfolgter persönlicher Registrierung in der XBox App mit der beigelegten Seriennummer. Bei der DVD Version ist grundsätzlich zu beachten, dass die DVD 1 sich stets im Laufwerk befinden muss (siehe Hinweise zu DISK 1 am Ende des Beitrages).
    2. Download und Installationshinweise Neuinstallation -> LINK
    3. Sofern die Installation abgebrochen wurde und
      • das Setup nicht wieder startet -> LINK
      • die Installation hängen bleibt -> LINK
      • die Installation mit einer Fehlermeldung abbricht -> LINK
    4. Ein bestimmtes Laufwerk lässt sich für die Installation nicht auswählen -> LINK
    5. Für das Deinstallieren in das Suchfeld der Taskleiste "flight" eingeben. An oberster Stelle in der Auswahl erscheint nun der MSFS und rechts davon verschiedene Optionen einschl. "Deinstallieren". Alternative: -> LINK
    6. Vor einer Neuninstallation wird grundsätzlich empfohlen, jedes Add-on / jeden mod zu deaktivieren bzw. den community Ordner zu leeren.
    7. Erneut installieren -> LINK Hinweise -> LINK
    8. Hinweis zum Verschieben des MSFS auf ein anderes Laufwerk -> LINK
    9. Code bereits eingelöst -> LINK
    10. Nachträgliche Änderung des Installationspfades -> LINK (für erfahrene Nutzer) -> LINK zum MSFS Forum
    11. Die Tastenkombination ALT + ENTER lässt in den Fenstermodus wechseln. Im Fenstermodus lässt sich eine zuvor funktionslose Schaltfläche wieder anklicken (z.B. um den Lade- (bzw. Installations-) Vorgang zu beginnen/fortzusetzen).

    Beachte: Grundsätzlich ist nur die Basis-Version installierbar, die restlichen Inhalte sind über den Inhaltsmanager nachzuinstallieren. Auch ausstehende Updates von Inhalten sind über den Inhaltsmanager zu prüfen.


    Disk 1

    MSFS ohne Disk1 starten -> LINK -> LINK

  • Installation der Steam-Version (Download-Version)


    Allgemein

    1. Auch wenn man es nicht glauben mag, MSFS ist eine MS Software. Vor der Installation bitte sicherstellen, dass WIN10/11 und alle Apps im MS Store, auf dem neusten Stand sind.
    2. Kerndateien werden u.a. in das Benutzerprofil gespeichert. Umlaute oder
      andere nicht englischsprachige Zeichen im Benutzernamen können zu Fehlern führen:
      • Neuen Benutzernamen vergeben oder
      • Lokales Benutzerkonto für den MSFS anlegen.
    3. Grundsätzlich regelmäßige Treiber, Windows und MS Store Updates durchführen.
    4. Es ist zwingend das englischsprachige (US) language pack in Windows zu installieren
    5. Wird man zum Einlegen der DISK1 aufgefordert, ist das Netzwerk beim Start des MSFS inaktiv.
    6. Für die Installation ist ein MS Konto, die Anmeldung im MS Store und ein XBox Konto erforderlich -> LINK
    7. Installationshinweise MSFS Forum -> LINK
    8. Wer möchte, kann die Priorität des MSFS festlegen -> LINK
    9. Die korrekte Einstellung der Zeitzone ist von Bedeutung. Wird das später verstellt - z.B. die Automatik von Sommer- auf Winter-Zeit ist nicht akiv - kann das eine negative Auswirkung auf Inhalte und Spielablauf haben. Gleiches gilt auch für die bei der Installation gewählten Sprache (wichtig für Personen, die nicht im deutschen Sprachraum leben oder arbeiten).

    Installation/Deinstallation

    1. Download und Installationshinweise -> LINK
    2. Sofern die Installation abgebrochen wurde und
      • das Setup nicht wieder startet -> LINK
      • die Installation hängen bleibt -> LINK
      • die Installation mit einer Fehlermeldung abbricht -> LINK
    3. Ein bestimmtes Laufwerk lässt sich für die Installation nicht auswählen -> LINK
    4. Deinstallieren -> LINK
    5. Vor einer Neuninstallation wird empfohlen, jedes Add-on / jeden mod zu deaktivieren bzw. den community Ordner zu leeren.
    6. Erneut installieren -> LINK -> LINK zum MSFS Forum
    7. Hinweis zum Verschieben des MSFS auf ein anderes Laufwerk -> LINK
    8. Code bereits eingelöst -> LINK zum MSFS Forum
    9. Nachträgliche Änderung des Installationspfades -> LINK (für erfahrene Nutzer) -> LINK zum MSFS Forum
    10. Die Tastenkombination ALT + ENTER lässt in den Fenstermodus wechseln. Im Fenstermodus lässt sich eine zuvor funktionslose Schaltfläche wieder anklicken (z.B. um den Lade- (bzw. Installations-) Vorgang zu beginnen/fortzusetzen).

    Beachte: Im MS Store ist nur die Basis-Version installierbar, die restlichen Inhalte sind über den Inhaltsmanager nachzuinstallieren. Auch ausstehende Updates von Inhalten sind über den Inhaltsmanager zu prüfen.

  • Installation der MS Store-Version (Download-Version)


    Allgemein

    1. Auch wenn man es nicht glauben mag, MSFS ist eine MS Software. Vor der Installation bitte sicherstellen, dass WIN10/11 und alle Apps im MS Store, auf dem neusten Stand sind.
    2. Kerndateien werden u.a. in das Benutzerprofil gespeichert. Umlaute oder
      andere nicht englischsprachige Zeichen im Benutzernamen können zu Fehlern führen:
      • Neuen Benutzernamen vergeben oder
      • Lokales Benutzerkonto für den MSFS anlegen.
    3. Grundsätzlich regelmäßige Treiber, Windows und MS Store Updates durchführen.
    4. Für die Installation ist ein MS Konto, die Anmeldung im MS Store und ein XBox Konto erforderlich -> LINK
    5. Es ist zwingend das englischsprachige (US) language pack in Windows zu installieren.
    6. Wer möchte, kann die Priorität des MSFS festlegen -> LINK
    7. MS Store Fehlerbehebung -> LINK
    8. Die korrekte Einstellung der Zeitzone ist von Bedeutung. Wird das später verstellt - z.B. die Automatik von Sommer- auf Winter-Zeit ist nicht akiv - kann das eine negative Auswirkung auf Inhalte und Spielablauf haben. Gleiches gilt auch für die bei der Installation gewählten Sprache (wichtig für Personen, die nicht im deutschen Sprachraum leben oder arbeiten).

    Installation/Deinstallation

    1. Installationshinweise MSFS Forum -> LINK -> LINK -> LINK -> LINK
    2. Sofern die Installation abgebrochen wurde und
      • das Setup nicht wieder startet -> LINK
      • die Installation hängen bleibt -> LINK
      • die Installation mit einer Fehlermeldung abbricht -> LINK
    3. Ein bestimmtes Laufwerk lässt sich für die Installation nicht auswählen -> LINK
    4. Installieren -> LINK (gute Beschreibung) -> LINK* -> LINK     
    5. Deinstallieren -> LINK -> LINK
    6. Vor einer Neuninstallation wird empfohlen, jedes Add-on / jeden mod zu deaktivieren bzw. den community Ordner zu leeren.
    7. Erneut installieren -> LINK -> LINK
    8. Hinweis zum Verschieben des MSFS auf ein anderes Laufwerk -> LINK
    9. Code bereits eingelöst -> LINK
    10. Nachträgliche Änderung des Installationspfades -> LINK (für erfahrene Nutzer) -> LINK zum MSFS Forum
    11. Die Tastenkombination ALT + ENTER lässt in den Fenstermodus wechseln. Im Fenstermodus lässt sich eine zuvor funktionslose Schaltfläche wieder anklicken (z.B. um den Lade- (bzw. Installations-) Vorgang zu beginnen/fortzusetzen).

    Beachte: Im MS Store ist nur die Basis-Version installierbar, die restlichen Inhalte sind über den Inhaltsmanager nach zu installieren. Auch ausstehende Updates von Inhalten sind über den Inhaltsmanager zu prüfen.


    * Bitte nicht die Ländereinstellungen ändern!!!

  • Darstellung der Wolken


    Wer mit der Darstellung der Wolken unzufrieden ist, kann mit der nachfolgenden Auflistung experimentieren:

    • In der userCfg.opt (Speicherort), in der Sektion "{PostProcess", sind die Werte für "Sharpen", "Fringe", "FilmGrain" und "Vignette" auf "0" zu setzen.
    • Jedoch wird bei einem Neustart wieder der Standardwert "1" gesetzt (erneute manuelle Änderung erforderlich).
    • Es ist zu erwähnen, dass diese Änderung nicht auf allen Systemen/Bildschirmen den erwünschten Effekt zeigt.
  • Steuerung


    Allgemein

    1. Es kam nach Updates durchaus vor, dass sich Zuordnungen und Belegungen der Steuerbefehle geändert haben. Bei Problemen bitte zuerst die Zuordnungen prüfen und ggf. neu vergeben. Das schließt auch Befehle ein, die auf der Tastatur liegen.
    2. Um alle Steuerbefehle zu sehen, ist im Steuerungsmenü der Filter von "Zugewiesen" auf "Alle" zu stellen.
    3. Nach dem letzten update, wurde wegen des X-Box Controllers ein neues Steuerungssystem "Lock / Sperren" eingeführt:
      • Standardmäßig aktiv, kann aber unter Optionen / Allgemeine Optionen / Barrierefreiheit auf "Legacy/Klassisch" zurückgesetzt werden.
      • Tooltips zeigen jetzt den Instrumentennamen, die Instrumentenwerte und die Bedienelemente an (dynamisch, je nach verwendetem Gerät)
      • Mit dem Cursor oder dem Kamera center point können Sie jedes interaktive Cockpit-Instrument markieren.
      • Sobald es hervorgehoben ist, können Sie mit dem Instrument interagieren:
        • Wenn es sich um ein einfaches Instrument handelt (Tasten, Schalter mit 2 Positionen), können Sie es durch Antippen der Taste A des Xbox Controllers oder der linken Maustaste bedienen. Wenn es sich um ein komplexes Instrument handelt (Knöpfe, Hebel...), können Sie es durch Antippen der Taste A des Xbox Controllers oder Halten der linken Maustaste aktivieren.
        • Sobald Sie ein Instrument ausgewählt haben, können Sie:
          • Primäre (Xbox Controller A / linke Maustaste), sekundäre (Xbox Controller X / rechte Maustaste) oder tertiäre (Xbox Controller Y / mittlere Maustaste) Interaktionen verwenden.
          • Die Werte des Instruments erhöhen / verringern (Xbox Controller LT / RT oder Mausrad)
          • Bewegungen verwenden (linker Stick des Xbox Controllers oder Mausbewegungen)
          • Entsperren des Instruments (Xbox Controller B oder linke Maustaste loslassen)
    4. Gibt es Probleme mit der Schubhebelbedienung, kann ggf. dieser Tipp helfen -> LINK

    Flugzeug verhält sich seltsam/empfindlich

    1. Das Flugmodell muss auf "modern" eingestellt sein
    2. Doppelbelegung der Steuerbefehle -> Link
    3. Aktivierte Unterstützungen abschalten
    4. Defekte - ja der MSFS simuliert das - reparieren -> LINK
    5. Totzone der Achsen des Steuergerätes vergrößern
    6. Hinweise im MSFS Forum -> LINK

    Schubumkehr

    Steuerbefehl für die Schubumkehr -> LINK

  • Starten und Beenden


    Startzeit verkürzen

    1. Rechtsklick auf dem Desktop -> Neu -> Verknüpfung.
    2. In dem nun erscheinenden Eingabefeld folgendes eintragen:
      cmd.exe /C start shell:AppsFolder\Microsoft.FlightSimulator_8wekyb3d8bbwe!App "-FastLaunch"
      und dann
    3. auf "Weiter" klicken.
    4. Hier der Originalbeitrag -> LINK

    Wenn der MSFS nicht startet

    1. Wechsel vom Vollbild- in den Fenstermodus -> Link (das Tastaturkürzel für den Wechsel ist ALT+ENTER).
    2. community Ordner leeren, ("content.xml" entfällt seit SU10) sowie "rolling cache" löschen (Beachte: Gerade nach einem Update können mods Probleme verursachen).
    3. Antivirussoftware/-einstellungen prüfen -> LINK
    4. XBox Netzwerk prüfen (Anmerkung: Ein Serverausfall kann nicht kompensiert werden -> Geduld!)
    5. Man muss im MS Store, im MS Konto in bei XBox angemeldet sein, sonst startet der MSFS nicht.
    6. Wird man zum Einlegen der DISK 1 aufgefordert, ist das Netzwerk beim Start des MSFS inaktiv. Neben der Prüfung der Online-Funktionalität trägt ggf. ein Neustart des Routers zur Problembeseitigung bei.

    "Losfliegen"

    1. Wenn "Losfliegen" nicht funktioniert - Benutzernamen prüfen -> LINK -> LINK
    2. Startort per Koordinate auf der Weltkarte auswählen -> LINK -> LINK
    3. Man muss keinen Startflugplatz auswählen, um fliegen zu können. Bei Auswahl eines Zielflugplatzes wird man abhängig vom Flugzeugmuster auf eine vom MSFS vorgegebenen "approach point" gesetzt und kann z.B. Anflüge üben.

    Wenn sich der MSFS nicht beenden lässt

    1. Tastenkombination ALT + F4
    2. Das Löschen des Rolling Cache kann zur Problemlösung beitragen

    MSFS läuft bereits

    Wenn man versehentlich zwei Instanzen des MSFS gestartet hat -> LINK

    Beachte: liegt das Starticon auf dem Desktop = Doppelklick, im Startmenü oder in der Schnellstartleiste reicht ein einfacher Klick.


    Flug erfolgreich beenden

    Parkposition nutzen -> LINK

  • Reparatur


    MSFS funktioniert plötzlich nicht mehr

    1. Lässt sich der MSFS plötzlich nicht mehr starten (flightsimulator.exe error) kann das an einem zu veralteten Grafikkartentreiber liegen -> LINK
    2. community Ordner leeren (Beachte: Gerade nach einem updaten können einige mods Probleme verursachen)
    3. ("content.xml" entfällt seit SU10) "rolling cache" löschen, danach neu starten
    4. Zusatzsoftware auf den neusten Stand bringen (z.B. FSUIPC)
    5. Zwischen Vollbild- und Fenster-Modus wechseln -> LINK
    6. Internetverbindung und XBox Netzwerk prüfen (Anmerkung: Ein Serverausfall kann nicht kompensiert werden -> Geduld!)
    7. Reparatur-Funktion ausführen -> LINK -> LINK zum MSFS Forum (MS Store Version) -> LINK zum MSFS Forum (Steam Version)
    8. Neuinstallation
    9. Hinweis zu Auswirkungen auf den MSFS bei einer fehlerhaften XBox Installation -> LINK bzw. Installation/Deinstallation der X-Box App -> LINK

    MSFS bleibt hängen/stecken

    1. Blauer Ladebalken läuft nicht weiter -> LINK
    2. Das Aus- und Einschalten der BING-Daten kann das Problem, einen hängengebliebenen Start (blauer Ladebalken) ggf. beseitigen.
    3. Wird man zum Einlegen der DISK 1 aufgefordert, ist das Netzwerk beim Start des MSFS inaktiv. Neben der Prüfung der Online-Funktionalität trägt ggf. ein Neustart des Routers zur Problembeseitigung bei.
    4. Siehe oben (MSFS funktioniert plötzlich nicht mehr)
    5. MSFS hängt mit schwarzem Bildschirm -> LINK

    Reparieren

    1. Version 1: Im Windows-Suchfeld "Microsoft Flight Simulator" eingeben. Auf den Pfeil rechts neben dem Schriftzug des Simulators klicken. In der Liste "App-Einstellungen" anklicken. In dem sich nun öffnenden Fenster die Reparatur-Funktion auswählen.
    2. Version 2: -> LINK
    3. MSFS Forum -> LINK
    4. Sofern sich der MSFS nicht aktualisiert (letzte Version), kann es am XBox account liegen -> LINK

    Inhalte (Flugzeuge/Missionen/Szenerien)

    1. Fehlende Inhalte können über den Inhaltsmanager nachinstalliert/neu installiert werden -> LINK
    2. Sind danach nicht alle Flugzeuge vorhanden, folgenden Beitrag beachten -> LINK
  • Wildnisflüge


    Allgemein

    1. Bei der Durchführung von Wildnisflügen, kann man verschiedene Parameter (z.B. das Wetter), die bei einem freien Flug beliebig anpassbar sind, hier nicht verändern, da diese missionsspezifisch sind. Es existieren aber mittlerweile Addons, welche Missionsparameter anpassen können (z.B. Mission Changer)
    2. Allgemeine Hinweise zu Problemen -> LINK

    Etappen

    1. Etappen überspringen im Developer-Modus -> LINK -> LINK
    2. Hinweise für lange Etappen -> LINK
    3. Etappen neu starten -> LINK

    Wildnisflüge nicht auswählbar

    Der Inhalt ist über den Inhaltsmanager nachzuinstallieren.


    Nachtanken

    Seit dem SU10 besteht die Möglichkeit nach jedem Leg nachzutanken. Wer zwischendurch trotzdem "Sprit" benötigt -> LINK -> LINK


    MSFS friert ein

    1. Kurskorrektur bei Wildnisflügen -> LINK
    2. Position des Mauszeigers -> LINK
  • Ablauf


    Genereller Link zum MSFS Support: https://flightsimulator.zendes…ing-Support-Windows-10-PC


    Besonderheiten beim Starten des MSFS

    • Landet man stattdessen im Windows Store, ist die Behebung eines korrupten "Gaming Service" ggf. die Lösung -> LINK
    • Wird man zum Einlegen der DISK 1 aufgefordert, ist das Netzwerk beim Start des MSFS inaktiv. Neben der Prüfung der Online-Funktionalität trägt ggf. ein Neustart des Routers zur Problembeseitigung bei.

    Pause

    1. Nach dem Einschalten der "Aktiven Pause" läuft die Simulation im Hintergrund weiter. Das schließt den Flugweg des Flugzeugs und die Erdrotation mit ein. Eine länger andauernde "Aktive Pause" wird nicht empfohlen.
    2. Unterbrechen der MSFS Sitzung mit ESC, ALT+ENTER oder Windows-Taste (MSFS läuft im Hintergrund weiter)
    3. MSFS pausieren -> LINK

    Beschleunigung

    Simulationsrate erhöhen/verringern -> LINK (Beachte: Die Erhöhung der Simulationsrate kann den MSFS destabilisieren)


    Weltkarte

    Wenn sich die Weltkarte nicht drehen bzw. mit der Maus anfassen lässt, das Mausprofil in den Steuerungsoptionen auf das Standardprofil ändern. Alternativ kann man den Befehl "Weltkarte greifen" zuordnen.


    Allgemein

    • Wenn der MSFS unrund läuft, der Ladebalken stehenbleibt, oder sonstige Unregelmäßigkeiten auftauchen -> LINK -> LINK
    • Lässt sich der MSFS plötzlich nicht mehr starten (flightsimulator.exe error) kann das an einem zu veralteten Grafikkartentreiber liegen -> LINK

    Einfrieren/Ruckeln des MSFS

    1. Grundsätzliche Hinweise -> LINK -> LINK
    2. Kurskorrektur bei Wildnisflügen -> LINK
    3. Position des Mauszeigers -> LINK
    4. Das Löschen des "rolling cache" kann das Einfrieren des MSFS ggf. beseitigen.
    5. Hinweise zur Behebung von Rucklern -> LINK
    6. HDR ausschalten, wenn der MSFS nicht mehr reagiert.
    7. Community Ordner leeren
    8. Friert der Sim schon beim Aufrufen ein (kein CTD), kann eventuell der Workaround in Ziffer 8. der Rubrik CTD helfen.

    CTD

    1. Hinweise zur Vorsorge von CTD -> LINK (Beachte: Gerade nach einem updaten können mods Probleme verursachen).
    2. Hinweise zur Behebung von CTD -> LINK -> LINK -> LINK
    3. Das Löschen des "rolling cache" kann das plötzlich vorkommenden CTD ggf. beseitigen.
    4. Das Abschalten von Mehrspieler-Optionen bzw. Live-Optionen (z.B. Azure) kann bei gerade auftretenden Netzwerkproblemen ebenfalls einen CTD vermeiden helfen.
    5. Das Ab- und Anmelden in den MS bzw. XBox Konten kann helfen.
    6. Hinweis zur Fehlermeldung an MS/Asobo -> LINK
    7. Log-Datei bei Systemabstürzen (Suche nach: "AppCrash_Microsoft.Flight" im Verzeichnis: "C:\ProgramData\Microsoft\Windows\WER\ReportArchive"). Wenn diese nicht lesbar sind -> LINK
    8. Antiviren-Software kann ebenfalls CTD verursachen
    9. Geschieht ein CTD nach der Installation eines neuen NVidia-Treibers, kann es helfen den DX-Cache zu leeren. Navigiere zu C:\Benutzer\Ihr_Benutzername\AppData\Local\NVIDIA\DXCache und lösche die Dateien .bin und .toc.
    10. MSFS stürzt nach klicken auf die Schaltfläche "Losfliegen" ab -> LINK

    Ladebalken

    Das Aus- und Einschalten der BING-Daten kann das Problem bei einem hängengebliebenen Start (blauer Ladebalken) ggf. beseitigen.


    "Losfliegen"

    1. MSFS Hängt -> LINK
    2. Wenn "Losfliegen" nicht funktioniert - Benutzernamen prüfen -> LINK -> LINK
    3. Nach klicken auf "Losfliegen" erscheint eine Fehlermeldung -> LINK
    4. Startort per Koordinate auf der Weltkarte auswählen -> LINK -> LINK
    5. Man muss keinen Startflugplatz auswählen, um fliegen zu können. Bei Auswahl eines Zielflugplatzes wird man abhängig vom Flugzeugmuster auf eine vom MSFS vorgegebenen "approach point" gesetzt und kann z.B. Anflüge üben.

    FPS

    Die Einstellungen zu Bodenfahrzeuge, Flugzeuge und Bodenpersonal beeinflussen die FPS (je höher, desto schlechter). Ich weiß, eine Binse, aber offenbar nicht jedem klar.


    KI-Unterstützung

    Sofern etwas ausgelöst wird, was man weder möchte noch selbst angestoßen hat, dann bitte jedwede Unterstützung im MSFS abschalten, um diese Fehlerquelle auszuschließen (z.B. unaufgeforderter Pushback, seltsames Rollverhalten, etc.).


    SAVE mode

    Wenn beim Start die "lästige" Abfrage erfolgt, ob man im Safe oder Normal Mode starten will, lässt sich das wie folgt beseitigen -> LINK


    Immer derselbe Startort

    1. Lösche die "Customflight.pln oder *.flt" unter c:\Benutzer\DeinName\AppData\Local\Packages\Microsoft.FlightSimulator_blablabla..\LocalState
    2. Flugplan speichern und neu laden -> LINK

    Immer dasselbe Wetter / dieselbe Uhrzeit

    Kommt es vor, dass der MSFS stets die gleiche alte Uhrzeit oder das Wetter anzeigt, war man ggf. vorher in einer Multiplayergruppe (bzw. mit Freunden) unterwegs -> LINK


    Inhalte (Content)

    Die korrekte Einstellung der Zeitzone ist von Bedeutung. Wird das später verstellt - z.B. die Automatik von Sommer- auf Winter-Zeit ist nicht akiv - kann das eine negative Auswirkung auf Inhalte und Spielablauf haben.Gleiches gilt auch für die bei der Installation gewählten Sprache (wichtig für Personen, die nicht im deutschen Sprachraum leben oder arbeiten).


    Autostart

    Mit der Datei exe.xml lassen sich im Grunde beliebige externe Programme mit dem MSFS automatisch starten. Einige Installationsprogramme (z.B. FSUIPC) schreiben ihre Einträge bereits hier hinein. Die exe.xml befindet sich im Local Cache Ordner der MSFS Installation (c:\Benutzer\DeinName\AppData\Local\Packages\Microsoft.FlightSimulator_...\LocalCache) und kann z.B. mit dem Windows Editor bearbeitet werden.

    1. Starten eines Programms mit erweiterten Rechten -> LINK -> LINK
  • Weltkarte


    "Losfliegen" geht nicht

    Benutzernamen prüfen -> LINK -> LINK


    Navigationshilfen

    Im Filter der Weltkarte kann man alle Navigationseinrichtungen anzeigen lassen. Bei Klick auf das jeweilige Symbol erscheint die Frequenz. Es wird jedoch empfohlen, eine zusätzliche Navigationssoftware zu benutzen -> LINK


    Nutzung der Weltkarte

    1. Man muss keinen Startflugplatz auswählen um fliegen zu können. Bei Auswahl eines Zielflugplatzes wird man abhängig vom Flugzeugmuster auf eine vom MSFS vorgegebenen "approach point" gesetzt und kann z.B. Anflüge üben.
    2. Allgemeine Tips -> LINK
    3. Flugplätze werden nicht angezeigt -> LINK
    4. Wenn sich die Weltkarte nicht drehen bzw. mit der Maus anfassen lässt, das Mausprofil in den Steuerungsoptionen auf das Standardprofil ändern. Alternativ kann man den Befehl "Weltkarte greifen" zuordnen.
  • Mehrspieler - Live


    Keine Live-Daten

    1. Internetverbindung und XBox Netzwerk prüfen -> Link (Anmerkung: Ein Serverausfall kann nicht kompensiert werden -> Geduld!)
    2. Netzwerkprobleme können einen plötzlichen CTD verursachen - probehalber diese Option abschalten.
    3. Sofern es Probleme mit dem online-Status gibt, hilft ggf. dieser Beitrag -> LINK


    Bemalungen und Flugzeuge

    Das korrekte Flugzeug und die Bemalung des anderen Spielers wird nur dann korrekt dargestellt, wenn genau dasselbe Flugzeug und die Bemalung auch im eigenen MSFS installiert ist.


    Immer dasselbe Wetter / dieselbe Uhrzeit

    Kommt es vor, dass der MSFS stets die gleiche alte Uhrzeit oder das Wetter anzeigt, war man ggf. vorher in einer Multiplayergruppe (bzw. mit Freunden) unterwegs -> LINK

  • Wetter


    Live-Wetter

    1. Workaround, wenn kein Live-Wetter angezeigt wird -> LINK
    2. Workaround von Michael (skyhawkii):
      • Auf der Weltkarte "klarer Himmel" einstellen (Hierdurch wird jeder Flug bei klarem Himmel gestartet)
      • MSFS neu starten (das Wetter auf der Weltkarte darf nun nicht mehr geändert werden)
      • Auswahl des live Wetters nur im in-game-Menü vornehmen (erscheint nach wenigen Momenten)
    3. Internetverbindung und XBox Netzwerk prüfen -> Link (Anmerkung: Ein Serverausfall kann nicht kompensiert werden -> Geduld!)

    Immer dasselbe Wetter / dieselbe Uhrzeit

    Kommt es vor, dass der MSFS stets die gleiche alte Uhrzeit oder das Wetter anzeigt, war man ggf. vorher in einer Multiplayergruppe (bzw. mit Freunden) unterwegs -> LINK

  • Update


    Grundsätzliches

    • Wie führt man ein Update durch -> LINK -> LINK
    • Nachinstallieren fehlender Inhalte nach einem update -> LINK

    Update lädt nicht

    • MSFS hängt beim prüfen von Updates -> LINK
    • Update wird im MS Store nicht gefunden -> LINK
    • Möglicher Netzwerkfehler -> LINK
    • MSFS lässt sich nicht aktualisieren -> LINK

    Update / Einzelpakete bleibt hängen

    • Festplatte ggf. zu voll
    • Das Löschen aller Ordner / Dateien eines neuen Updates (Datum) stößt nach einem Neustart den update Prozess neu an
    • Das "Window auto-tuning" verursacht das Problem -> LINK
    • Sofern einzelne Anteile eines Updates oder auch Updates von DLC nicht installiert werden -> LINK -> LINK

    Gaming Service

    Falls das update im MS Store des gaming service hängen bleibt, hilft folgender workaround -> LINK -> LINK -> LINK

  • Motor


    Umkehrschub

    Beitrag zu den verschiedenen Möglichkeiten -> LINK


    Ausschalten

    Sollte sich der Motor nicht abstellen lassen, liegt es daran, dass die Unterstützungsoption "unbegrenzter Treibstoff" aktiviert ist.


    Motor stellt sich ab

    1. Es gibt eine vom jeweiligen Flugzeug abhängige nicht ausfliegbare Treibstoffmenge (Restmenge). Auch wenn der Tank nicht ganz leer ist, kann sich der Motor bei Erreichen dieser Menge abstellen. Die stets zuvor aktivierte Treibstoffwarnanzeige sollte beachtet werden.
    2. Einige Flugzeuge versorgen den Motor mit Treibstoff entweder vom rechten oder linken Treibstofftank. Hier haben sollte man im Reiseflug tunlichst darauf achten alle 15 Minuten den Tankwahlschalter auf den jeweils anderen Treibstofftank umzuschalten. Das vermeidet das unbeabsichtigte leer fliegen eines der Treibstofftanks sowie eine Inbalance des Flugzeugs. Zum Landen wird stets der vollere der beiden Tanks ausgewählt.
    3. Bei Steuergeräten, die über einen Zündschalter verfügen, bitte darauf achten, dass dieser nach dem Start des Triebwerks zurück auf BOTH gestellt wird. Verbleibt er auf der Stellung START fällt nach einiger Zeit die Elektrik aus, da die Batterie leer ist.
  • Cockpit-Sichten


    Allgemein

    Überblick -> LINK


    Sichten erzeugen

    1. Beiträge zur Erzeugung neuer Cockpit-Sichten -> LINK -> LINK
    2. Eine weitere Alternative -> LINK

    Passagiermodus

    Passagiermodus - selbst gemacht! -> LINK


    Vollbild

    1. Vollbild ohne Cockpit -> LINK
    2. Vollbild ohne Cockpit mit Genehmigung von Rainer aka Simmershome -> LINK sowie der Link zum Beitrag -> LINK

    Hell-Dunkel Unterschied im Cockpit

    Hinweis zur Behebung, wenn einem dieser Effekt zu stark ausgeprägt ist -> LINK


    Legacy Flugzeuge und VR - Workaround zur Nutzung von VR ohne CTD

    1. Kopiere den model Ordner und benenne ihn in "model.vr" um.
    2. Lösche das externe Modell in diesem Ordner (exterior model).
    3. Öffne die Datei model.cfg und lösche den Eintrag des externen Modells.
    4. Ändere "interior=(model name)" zu "normal=(model name)"- Speichern.
    5. Öffne die Datei aircraft.cfg and kopiere eine der [fltsim.] Sektionen. Füge die Kopie am Ende der anderen Sektionen an (achte auf die fortlaufende Nummerierung) und ändere den Titel, in dem das Kürzel "vr" angehängt wird "title=(aircraft name) vr".
    6. Ändere in dieser Sektion den model Eintrag zu "model=vr".
    7. Ändere den ui_variation Eintrag, in dem das Kürzel "vr" angehängt wird (siehe 5.).
    8. Anschließend ist die layout.json anzupassen (hierfür gibt es mittlerweile Programme).
    9. Bei der Flugzeugauswahl, das Flugzeug mit der Endung "vr" auswählen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!