Flight Simulator hebt im Sommer 2021 auf Xbox Series X und S ab

  • Nein der Verbraucher hat bei Beiden die gleichen Rechte, sofern er nicht mit Spielgeld bezahlt hat. Auch offensichtliche essentielle und funktionale Softwarefehler sind ein Mangel, der in einer gesetzten Frist zu beseitigen ist. Das die Verbraucher bei bestimmter Software alle Augen und Hühneraugen zudrücken und keinen Gebrauch davon machen, weil sie sie weiter nutzen wollen, steht auf einem anderen Blatt. Für den MSFS gilt volles EU Verbraucherecht, weil MS einen deutschsprachigen und damit an deutsche Kunden gerichteten Shop betreibt.

    :))) Ich widerspreche Dir da nicht!

    Mir ging es bei meiner Aussage lediglich darum, dass mit defekter Hardware NICHTS mehr geht, wir aber mit mangelbehafter (Flightsimulator)Software nicht ganz so "gekniffen" sind, da zumindest die Hardware selbst noch in der Lage ist, andere Software (Office, Internetbrowser usw) zu nutzen! Und daher stehen wir (das Rechtliche unberücksichtigt gelassen) eben NICHT auf EINER Stufe! hde

    Viele Grüße,

    Thomas.



    Mein System: Ryzen 9 3900X - 32 GB RAM - Nvidea GeForce Asus RTX 2080 Super - SSD M.2 PCIe 1 TB MP600 Corsair - MSI X570-A Pro - Logitech Saitek X52 (nicht die Pro-Version)

  • Moin Kameraden

    Beigefügt ein Preview zur der zu erwartenden XBox Adaption des FS2020.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    MkG Rainer:cool

  • "Langeweilige" Trailer Ankündigung von XBox selbst


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Gruß Steffen Z.


    Hui Wäller? Allemol!


    System: Ryzen7 5800x 32GB RAM, Nvidia GTX 1070 Ti | Logitech Extrem 3D Pro | Honeycomb Bravo | X-Box Controller

  • Tja die X Box für den MSFS . Leider ist das bisher nur ein unklares Gebilde niemand ist in der Lage zu sagen was kann was Dinges wirklich kann .


    Wenn ich das gleiche kann wie bisher auf dem PC dann kauf ich das Dinges und Fliege ohne Umwege auf meinem Oled TV !

    Mehr als 800 Euronen kann das ja nicht kosten ( diese Summe wird oft für eine neue Grafikkarte benannt .).

    Jedes mal wenn man Fliegen will den Rechner hochfahren ist ja auch nicht so toll .

    Ich warte also ab was kommt und bin auf jeden Fall dabei. Wie seht Ihr das ?

  • Die Frage ist die Performance. Die X Version wird vielleicht 4k schaffen? Aber mit Addons wie Airports und Flugzeugen? Es gibt natürlich auch von der Performance gute Flugzeug Addons mit Analog Instrumenten.

    Aber die Hoffnung ist natürlich da Geld zu sparen. Alleine die aktuellen Hardwarepreise sind ja völlig krank.

    Das Probleme ist bisher, die PC Version hat noch viele Probleme. Die wirken schon damit überfordert. Aber es kommt auch DX12.

    Der Markt auf der Box, also potentielle User, ist riesig. Das wollen die sich nicht entgehen lassen.

    Dazu muss man einen Mittelweg finden, damit das auf PC und Box funktioniert. Aus meiner Sicht zu viele Kompromisse wegen der geringeren Leistung für die Box. Aber das muss man abwarten.

  • Also wenn ich Konsolenfan wäre, dann wäre das meine Wahl auf einem Riesen TV. Das rockt wahrscheinlich besser als auf einem PC und die Zielgruppe braucht auch keine wirklichen Addons.

  • Ich bleibe auf jeden Fall bei der PC-Version. Habe ja gerade erst für den MSFS aufgerüstet.

    Der Hauptvorteil für mich ist, dass ich viele Tools und Programme parallel betreiben kann. Alles mit einem Gerät.


    Aber für den Normalgamer ist die X-Box natürlich genial. Viele haben die sowieso. Und meine Hoffnung ist, dass von den Vielen die das einfach mal ausprobieren einige doch bei der Flugsimulation hängenbleiben. Die Szene braucht hier Nachwuchs die nicht nur spielen.

    Viele Grüße


    Jürgen


    System: AMD 5950X, RTX 3080, 64 GB RAM 3200, Monitor Samsung C49RG94SSU Saitek X52 PRO, Elgato Stream Deck, 3 x Samsung NVMe 1TB SSD, 980 Pro für MSFS. Link Bilder

  • Also wenn ich Konsolenfan wäre, dann wäre das meine Wahl auf einem Riesen TV. Das rockt wahrscheinlich besser als auf einem PC und die Zielgruppe braucht auch keine wirklichen Addons.

    Sag ich ja . Niemand kann sagen was ist die X Box für den MSFS und was geht .

    Wenn jemand vorhat seinen PC jetzt für den MSFS aufzurüsten oder gar neu zukaufen ìst schlecht beraten.

    Auch das Argument den PC für Bestellungen zu nutzen zählt nicht . Ein gutes Tablett tut es auch.

    Wie sieht das bei der X Box mit eventuellen Mods aus ? Geht das ?

  • Und meine Hoffnung ist, dass von den Vielen die das einfach mal ausprobieren einige doch bei der Flugsimulation hängenbleiben.

    Glaube ich nicht, ich habe bei meinen Enkeln schon auf der Konsole mitgezockt und dann war mir klar, warum die keinen PC haben wollen. Im Gaming wird der bald völlig out sein. Das ist eine ganz andere Generation und das ist auch gut so.

  • Glaube ich nicht, ich habe bei meinen Enkeln schon auf der Konsole mitgezockt und dann war mir klar, warum die keinen PC haben wollen. Im Gaming wird der bald völlig out sein. Das ist eine ganz andere Generation und das ist auch gut so.

    Für den Normalspieler ist das richtig. Aber warum gibt es Grafikkarten wie die RTX 3090? Die werden von der PC Spielerszene gekauft,

    Es sind zwei unterschiedliche Zielgruppen. Der der gerne mal auf der Couch zockt und keinen großen Aufwand dafür betreibt und denen die richtig zocken mit allem drum und daran. Diese geben pro Jahr richtig Geld aus. Du musst die mal auf der Gamescom umschauen.


    In anderen Spielen kauft man sich keine Flughäfen oder Flieger, sondern Charaktere, Schwerter und, und und. Man macht seine Figuren z.B. dadurch stärker. Da wird unvorstellbar viel Geld ausgegeben. Ich kenne Leute die geben 1000 € im Monat auf für "AddOns" aus um immer uptodate zu sein.

    Viele Grüße


    Jürgen


    System: AMD 5950X, RTX 3080, 64 GB RAM 3200, Monitor Samsung C49RG94SSU Saitek X52 PRO, Elgato Stream Deck, 3 x Samsung NVMe 1TB SSD, 980 Pro für MSFS. Link Bilder

  • Ich kenne Leute die geben 1000 € im Monat auf für "AddOns" aus um immer uptodate zu sein.

    Nun ich denke mal , da ist man entweder Typ "Alter Sack" oder von Beruf Sohn/Tochter. Du bist Dir schon im klaren, dass der "normale Mensch" zunächst mal Kinder und überhaupt Familie, Häusle oder Wohnung und Urlaub als Priorität hat und wohl kaum mit Freuden locker 1000 Euronen monatlich in den Wind schießt, süchtige ausgenommen.

    Du bist Dir vielleicht auch ferner im Klaren, dass in den Foren eine gewisse Klientel ist, die nicht den Durchschnitsgamer oder

    - deutschen widerspiegelt.


    Also dieses Hobby bleibt richtig ausgerüstet auch nur einer Minderheit vorbehalten und ich hätte früher auch besseres zu tun gehabt als meine Kohle dafür zu verpulvern. Von uns kann MS jedenfalls nicht auf Dauer leben.


    Und angesichts der vielen Freeware und Neuer Anbieter auf dem Markt, dürfte das ganze Payware Geschäft recht angespannt sein.

    Auf der kommerziellen Newsseite lese ich noch ganze 6-10 Hanseln (immer die Gleichen) , die das ganze inflationäre Adddongeschäft überhaupt noch interessiert. Auch weil jeder Müll vorgestellt wird, wenn er MSFS heißt.

  • Glaube ich nicht, ich habe bei meinen Enkeln schon auf der Konsole mitgezockt und dann war mir klar, warum die keinen PC haben wollen. Im Gaming wird der bald völlig out sein. Das ist eine ganz andere Generation und das ist auch gut so.

    Stimmt und darum denke ich das auch der MSFS nur noch eine Zukunft mit der X Box hat .

    Warum soll ich mir eine riesige PC Kiste mit Monitor ins Wohnzimmer stellen nur für einen Flugsimulator, einen TV hat jeder !

    Wenn diese Box das gleiche bietet !!! ?

    Ich kann nur sagen der MSFS auf einem guten TV sieht klasse aus .

  • Nur zur Info, weil die Frage nach Mods für die XBOX-Version immer wieder erscheint:


    Alle heute auf dem Markt befindlichen Konsolen sind geschlossene Systeme. Selbst eine externe Festplatte, mit der Konsole für Games formatiert, wird von einem PC nicht erkannt. Es gibt zwar Software mit der man das umgehen kann, die dient aber nur zum Kopieren kompletter Games, d.h., Umzug auf eine andere Platte.


    Es können also keine Dateien, die zu einem Game gehören bzw. gehören sollen, in die Konsole kopiert werden. Lediglich Mediea-Dateien (MP3, MP4, MKV, etc.) auf einer externen HD sind auf Konsolen lesbar. Und das auch nur dann, wenn die Media-Datei auch tatsächlich eine ist.


    Damit ist die Erweiterung des SIMs ohne den MS-Store (hier Fassung XBOX) erst mal nicht möglich. Es kann natürlich nicht komplett ausgeschlossen werden, dass die SIM-Version "XBOX" dieser System-Restriktion anders begegnet.


    Viele Grüße,

    Norbert

  • Bei mir hat es die XBOX schon einmal geschafft vom PC auf die Konsole zu wechseln.

    Bin Formel 1-Fan und mit den verfügbaren Steuerungsgeräten, Logitech G25, war das wirklich ein Sprung.


    Sollte mein Hotas, Track-IR und Pedale auf so einer Konsole laufen, wäre dies ein Versuch wert.



    Gestell ist Marke "Eigenbau" :-o*




    Was möchte ich sagen, warum sich dem Gedanken verschließen ?

    Gespannt sein darf man.:)))

    Grüße aus der Altmark

    Reno

    MFS-Name: SuperKaufi


    Microsoft Flight Simulator Premium Deluxe Edition (MS-Store)


    Hardware: Tastatur & Maus. :-o* Dazu ....

    ASUS Prime Z490-A, I9-10900K, GTX1080, 32GB RAM 2*M2 SSD 1TB,

    42" Touchscreen, TrackIR4, Hotas Warthog, Pedale

  • Da trennt sich wieder die Gemeinde: die einen wollen sich die Landschaft ansehen. Da ist die X-Box samt Glotze natürlich bestens geeignet. Die anderen wollen möglichst nahe an der Realität ein Flugzeug bedienen. Und die kommen am PC nicht vorbei, weil man Joystick, Throttle, Pedale und ggf. weitere Peripherie nicht in die X-Box stöpseln kann.


    Oder geht das vielleicht doch, wenn ich mir die Bilder von Reno ansehe?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!