Flightsim.to wird immer langsamer?!

  • Moin Leute, geht es nur mir so oder anderen genau so? Seit ein paar Tagen dümpeln die Downloads nur noch im Schneckentempo durch die Leitung. Statt wie früher mit mit 4-5000 kB/sec hänge ich bei 150 kB/sec und knabbere mich mühsam durch. Auch der Start eines Downloads (sonst immer um die 5 sec.) dauert jetzt plötzlich 13 Sekunden. Bereiten die da gerade einen Premium-Zugang gegen Geld vor oder gibt es den vielleicht sogar schon??

  • Ja, kann ich auch bestätigen. 250-300 kb max. und bei der Zeit bis der Download startet hatte ich heute schon 15 Sek.

    Win10 64Bit, i7-8700 3.70GHz, MB: ROG STRIX Z370H Gaming, GraKa: GTX 1070, 32 GB RAM (die Kiste ist nun auch schon wieder 3 Jahre alt), Simulatoren: P3D 5 HF2 / MSFS2020

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Viele Grüße

    Manfred


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png           Bluemarlin.png

    SimDocks Video-Channel - abonieren!

  • Bei mir auch so langsam, Markus.

    Ich hatte dann gleich mal wieder eine Messung meines Anschlusses gestartet, weil ich dachte, es liegt an meiner Verbindung.

    Liegen aber immer noch 535 Mbit/s an.

    Grüße aus dem Weserbergland, Michael :)

    5arnn3-5.png

  • In dem Zusammenhang würde mich mal interessieren, ob die Seite vertrauenswürdig ist. Habe bisher noch nichts von denen bezogen, aber Seiten mit TLD .to gelten ja nicht als die sichersten.

    Viele Grüße

    Christian :beer


    System: AMD 5900 X, beQuiet Dark Rock 4, MSI X 570 Gaming Edge WiFi, Gigabyte AMD 6800 XT, 32 GB Ram Corsair Vengeance RGB Pro 3600 MHZ, 2 TB Samsung 970 Evo Plus, 2 TB Western Digital HDD, 750 Watt beQuiet Straight Power 11, 32 Zoll AOC Q3279VWF WQHD

  • Wird sicher nicht lange mehr dauern und es wird irgendeine Mist Werbung geschaltet. Das Spielchen kenne ich schon.

    Ungefär so läuft es ab:


    Phase1: Neue Website ist sehr beliebt

    Phase2: Performance nimmt rapide ab

    Phase3: Spendenaufruf

    Phase4: Werbung

    Phase5: Beleibtheit nimmt rapide ab > Abspaltung entsteht

    Liebe Grüße

    - Katja


    System auf dem ich fliege:
    -------------------------

    CPU: Intel i7 8700K @ 5200MHz (1.36v)
    Mainboard: ASUS Maximus X Apex
    RAM: 32GB G.Skill TridentZ RGB @ 3200MHz CL14-14-14-34

    Grafikkarte: Gigabyte Aorus RTX 3090 Xtreme

    Festplatte System: Samsung 960 Pro 1TB M.2 SSD
    Festplatte Flightsim: Samsung 970 Evo 1TB M.2 SSD

    Betriebsystem: Windows 10 Pro

    Monitor: LG UltraGear 38GL950G-B

    VR: HTC Vive Pro

  • Ich würde mich ja riesig freuen, wenn die neue Community auch die "alten" Seiten wie z.B Avsim mit einbeziehen würde.

    Der Weg zum Upload ist aber steinalt und müsste mal dringend erneuert werden...

    Gruß Steffen Z.


    Hui Wäller? Allemol!


    System: Ryzen7 5800x 32GB RAM, Nvidia GTX 1070 Ti

  • Heute dauert es sogar schon 25 Sek. bis der Download startet und die Download-Geschwindigkeit liegt gerade mal bei 1.5 MB/s


    und hier die Begründung dafür:

    Wie viele von Ihnen wahrscheinlich über das Wochenende bemerkt haben, hatten wir mit den Download-Geschwindigkeiten zu kämpfen. Dafür möchten wir uns entschuldigen. Obwohl unsere Infrastruktur eigentlich in der Lage sein sollte, einiges zu bewältigen, war sie dem großen Ansturm dieser Tage nicht gewachsen. Zu Spitzenzeiten hatten wir tausende von parallelen Downloads, und viele davon waren Szenerie-Dateien, die mehrere GB groß waren und unsere Server buchstäblich die ganze Zeit beschäftigt haben. Das führte bei einigen Benutzern zu sehr, sehr langsamen Downloads.


    Wie auch immer, vielen Dank für Ihre Geduld, während Sie diese langsamen Geschwindigkeiten ertragen mussten! Die gute Nachricht ist, dass wir in Zukunft besser vorbereitet sein werden und dass die Geschwindigkeiten wahrscheinlich nicht mehr so schnell in niedrige KB/s-Bereiche fallen werden, da wir hochskaliert haben. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle unsere Spender und Unterstützer von BuyMeACoffee - ohne Ihre Spenden und finanzielle Unterstützung für dieses Projekt wäre es schwer, die laufenden Kosten zu decken, da das Projekt von Tag zu Tag wächst. Wir wissen es zu schätzen! Außerdem werden wir bald einige Giveaways starten, bleiben Sie dran.

    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

    Win10 64Bit, i7-8700 3.70GHz, MB: ROG STRIX Z370H Gaming, GraKa: GTX 1070, 32 GB RAM (die Kiste ist nun auch schon wieder 3 Jahre alt), Simulatoren: P3D 5 HF2 / MSFS2020

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Viele Grüße

    Manfred


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png           Bluemarlin.png

    SimDocks Video-Channel - abonieren!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Fischkopp ()

  • Es erschließt sich mir nicht, wie sich manche User vorstellen, wie - gerade die großen stark frequentierten - Download-Portale arbeiten oder funktionieren. Sowas - gerade in der Größenordnung wie flightsim.to - kostet Geld. Ob für den Server, Strom oder sonstigen Unterhalt. Wenn ich auch den Unmut von Katja verstehe und sicher auch der von ihr geschilderte Ablauf oft ähnlich ist, so sind die Gründe in den meisten Fällen keine Raffgier der Anbieter, sondern meistens eine gesteigerte Nachfrage der User. Dann geht logischerweise das Angebot in die Knie. Entweder bleibt es dann so, oder man muss dem entgegenwirken. Einige Anbieter werden dann sicher frech (ich erinnere mich da gerne noch an diverse Imagehoster der letzten Dekade (Hasswort "Photobucket")), die aus meiner Sicht schon teilweise kriminell die hochgeladenen Bilder von hunderttausenden Usern in Geiselhaft nehmen wollten, um sie dann nur gegen Bezahlung wieder zeigbar zu machen...


    Die meisten Portale, die Freeware-Addons zur Verfügung stellen, erhalten sich entweder aus Leidenschaft und Werbung oder per Spenden am Leben.

    Die Portale oder Anbieter, von denen ich guten Service gewohnt bin, unterstütze ich mit einer Spende. Ein kleiner Betrag tut nicht weh und ich halte es für sozial. Tut das jeder, dann bleibt die Download-Rate hoch oder wird noch größer.

    Aber leider ist es wie in allen Lebensbereichen: Gewöhnt man sich daran, dass etwas umsonst ist oder bequem, schert man sich keinen Gedanken darum, wie es funktioniert (ich schließe mich da in vielen Fällen leider nicht aus...). Erst, wenn es plötzlich Probleme gibt oder gar nicht mehr funktioniert, dann werden schnell die ersten maulig, bevor sie überhaupt die Gründe kennen oder sich überhaupt ein wenig Zeit nehmen, dass ein Problem gelöst wird.

    Und da ist es mit den Download-Seiten nicht anders als mit dem MSFS (wobei das schon ein wenig sehr spannend bleibt :beer)...

    Beste Grüße

    Manfred

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Manschy () aus folgendem Grund: So ist die Aussage als Bezug sinnvoller.

  • Man sollte vielleicht auch mal auf die Zahl der angebotenen Scenery, Airports und Liveries schauen. Ihc kenn das Portal erst seit der Veröffentlichung des FS2020 . Damals hab es ein paar Seiten die man kurz durchblättern konnte. 4 Szenerien für Italien, die ich mir runtergeladen habe.

    Heute, nach 3-4 Monaten ist in Italien jede kleine Hütte abgebildet, da hab ich längst die Übersicht verloren. Ist enorm, was da angeboten wird und auch entsprechen heruntergeladen. Ob man da mit einem solchen Erfolg gerechnet hat

    An dieser Stelle auch mal ein Dank an die vielen Autoren, auch eine kleine Spende ist da vertretbar.


    Wenn wir die Vielfalt haben wollen, werden wir auch ein wenig Geduld aufbringen müssen. Ich hab meine Aktivitäten am Wochenende auf's suchen beschränkt, heruntergeladen wird jetzt in der Woche.


    Gruß

    Manfred

  • Manschy  

    Der letzte Satz, spricht mir aus der Seele!hde

    ETSE

    Gruß Alex aus Erding


    Intel I9-9900 K CPU, Sapphire RX 5700 XT, Motherboard Asus Code XI

    32 GB Ram, VDSL 100 (seit 01.12.2020) IP:yep

    Auflösung: 3440x1440

    Thrustmaster Airbus Stick „Lebt in der Matrix“grrr

  • flightsim.to ist imho das beste Download-Portal, das ich jemals für Flightsimulator Addons gesehen habe.

    avsim.com oder flightsim.com können da locker einpacken. Ich bin auf diese Seite erst recht spät aufmerksam geworden. Ich glaube es war so um den 23.12.2020.

    Liebe Grüße

    - Katja


    System auf dem ich fliege:
    -------------------------

    CPU: Intel i7 8700K @ 5200MHz (1.36v)
    Mainboard: ASUS Maximus X Apex
    RAM: 32GB G.Skill TridentZ RGB @ 3200MHz CL14-14-14-34

    Grafikkarte: Gigabyte Aorus RTX 3090 Xtreme

    Festplatte System: Samsung 960 Pro 1TB M.2 SSD
    Festplatte Flightsim: Samsung 970 Evo 1TB M.2 SSD

    Betriebsystem: Windows 10 Pro

    Monitor: LG UltraGear 38GL950G-B

    VR: HTC Vive Pro

  • Hallo Katja, zweiffellos ist flightsim.to gut strukturiert und bringt tatsächlich vieles mit, das ich in anderen libraries vielleicht vermisst habe. Gleichwohl möchte ich keines davon missen. Die Bereitschaft uns allen eine Plattform zu bieten, kann nicht hoch genug wert geschätzt werden. Gerade hinter avsim steckt eine unglaublich große Community (einschl. MSFS) und ist weitaus mehr als nur ein download Portal.


    Ich wundere mich halt nur wieder einmal über einen Vergleich, der gleichzeitig damit verbunden wird, den Tod der vermeintlichen Konkurrenz vorher zu sagen. Ich möchte nicht ausschließen, dass es womöglich an Deiner Wortwahl liegt, welche ich falsch interpretiere.

  • Ich sage keinen "Tod" voraus :)

    Ich finde es nur traurig dass die anderen Portale nicht mehr so konkurenzfähig sind, wie sie sein könnten, wenn sie nach fast 25 Jahren mal auf eine moderne Plattform gewechselt hätten. Den Konkurenz belebet ja bekanntlich das Geschäft :saint:

    Liebe Grüße

    - Katja


    System auf dem ich fliege:
    -------------------------

    CPU: Intel i7 8700K @ 5200MHz (1.36v)
    Mainboard: ASUS Maximus X Apex
    RAM: 32GB G.Skill TridentZ RGB @ 3200MHz CL14-14-14-34

    Grafikkarte: Gigabyte Aorus RTX 3090 Xtreme

    Festplatte System: Samsung 960 Pro 1TB M.2 SSD
    Festplatte Flightsim: Samsung 970 Evo 1TB M.2 SSD

    Betriebsystem: Windows 10 Pro

    Monitor: LG UltraGear 38GL950G-B

    VR: HTC Vive Pro

  • Das Problem wird sich eher verschärfen. Das einzige was man tun kann , ist verteilte Server zu verwenden, wie zum Beispiel Simmarket, AS und OrbX. Aber das kostet richtig Geld. Wer will es bezahlen?

    Die Spendenbereitschaft liegt erfahrungsgemäß bei 1% der User. Und bei dem Modell geht der eigentliche Leistungserbringer wohl eher leer aus.

  • flightsim.to ist imho das beste Download-Portal, das ich jemals für Flightsimulator Addons gesehen habe.

    avsim.com oder flightsim.com können da locker einpacken. Ich bin auf diese Seite erst recht spät aufmerksam geworden. Ich glaube es war so um den 23.12.2020.

    Wo finde ich da eigentlich die Addons für XPlane, P3D oder andere? Gibt's die da gar nicht? Und wenn nicht, dann würde ich nicht unbedingt vom besten Download-Portal sprechen bzw. wüsste nicht, warum die anderen dann einpacken sollten :??)?