World Update III - United Kingdom

  • World Update 3 - United Kingdom

    • 50cm Luftbilder (bis zu)
    • 7m Mesh
    • 70 POI


    5 Photogrammetrie Städte:

    • London
    • Cambridge
    • Bristol
    • Oxfort
    • Birmingham

    5 von Hand erstellte Flughäfen;

    • Barra
    • Liverpool
    • Land’s End
    • Manchester-Barton
    • Out Skerries


    Release 11 Februar


    Eilean_Donan_Castle-2048x870.png


    BlarneyCastle-2048x870.png
    LandsEnd_Airport-2048x871.png


    Windsor-2048x869.png


    Liverpool_Airport-2048x872.png


    Broch_of_Mousa.png


    TheKelpies-2048x867.png


    ForthBridges-2048x871.png

    Gruß Steffen Z.


    Hui Wäller? Allemol!


    System: Ryzen7 5800x 32GB RAM, Nvidia GTX 1070 Ti

  • Schöne Fotos ! Also, wenn das Update am PC dann wirklich so rüberkommt, dann ist es eine Reise wert :cool

    Keep Flying :thumbup:


    Robert


    i7 7700K, win10 prof 2004 Build 21H1, 32 GB GSkill Trident, Asus ROG Geforce 1080ti 11 GB, MSI z270 pro carbon, 1 TB Crucial M 2.0, 2 x1 TB Samsung Evo 860 SSD, Corsair AiO WaKü, 27" Acer Predator Monitor,Aerocool Big Tower, P3D V 5.1,Condor 2 und MSFS

  • Alle Flusianer warten ja nun auf das neue Update.

    Derzeit gibt es wieder neue Win 10 Updates die sollte man sich zuvor runterladen .

    So ist man sicher selbst alles getan zu haben das alles klappt.

  • Nur zur Info, nach dem WIN-Update KB4601319 war bei mir der SIM über die Verknüpfung auf dem Desktop nicht mehr erreichbar. Stattdessen öffnete sich der MS-Store ohne Verweis auf den SIM.


    Abhilfe: Nur den Rechner ein zweites Mal neu starten.


    Und, Danke Martin und Alex für den Hinweis!


    Viele Grüße,

    Norbert

  • Ich bin gerüstet.

    Gestern erstmal das aktuelle BIOS eingespielt. Dann noch die Windows Updates.

    United Kingdom kann kommen.


    Im Marketplace gibt es schon EGGP Liverpool. Da könnte sich mancher ärgern.

    Überlagert dann die Kaufware den handgemachten Originalflughafen?

    Viele Grüße


    Jürgen


    System: AMD 5950X, RTX 3080, 64 GB RAM 3200, Monitor Samsung C49RG94SSU Saitek X52 PRO, Elgato Stream Deck, 3 x Samsung NVMe 1TB SSD, 980 Pro für MSFS. Link Bilder

  • Abhilfe: Nur den Rechner ein zweites Mal neu starten.

    Grundsätzlich sollte man nach jedem update prüfen, ob der PC einen weiteren Neustart verlangt. Das ist zum Glück über das Startmenü (Ein/Aus) recht leicht festzustellen.


    Überlagert dann die Kaufware den handgemachten Originalflughafen?

    Das ist eine berechtigte Frage. Ich habe im MSFS Forum gelesen, dass zuerst der Ordner OneStore und dann der community Ordner in alpahbetischer Reihenfolge eingelesen wird. Trifft dies zu, dann ist die Kaufversion sichtbar, sofern diese den Standardflugplatz korrekt eliminiert. Somit könnte man über den Weg der Umbenennung eines Ordners diese Reihenfolge auch einfach ändern (?). Diese Frage beschäftigt viele Hobbysimmer schon seit Jahrzehnten in allen Sims :)

  • Das ist eine berechtigte Frage. Ich habe im MSFS Forum gelesen, dass zuerst der Ordner OneStore und dann der community Ordner in alpahbetischer Reihenfolge eingelesen wird. Trifft dies zu, dann ist die Kaufversion sichtbar, sofern diese den Standardflugplatz korrekt eliminiert. Somit könnte man über den Weg der Umbenennung eines Ordners diese Reihenfolge auch einfach ändern (?). Diese Frage beschäftigt viele Hobbysimmer schon seit Jahrzehnten in allen Sims :)

    Ansonsten sollte sich der über das World Update eingeschlichene Airport über den Inhaltsmanager einzeln löschen lassen, wenn man ihn nicht haben möchte. So ist das zumindest mit den über das USA Update reingekommenen möglich.

  • Ich habe im MSFS Forum gelesen, dass zuerst der Ordner OneStore und dann der community Ordner in alpahbetischer Reihenfolge eingelesen wird.

    Ich habe ja nur den London City Airport der davon nicht betroffen ist.

    Aber Liverpool ist ja ein MS Marketplace AddOn. Das wird ja nicht im Community Ordner installiert. Daher habe ich auch keine Möglichkeit die Reihenfolge zu ändern.


    Ich habe gerade im Inhaltsmanager mal geschaut.

    Um zu sehen, ob der Kaufairport oder der Originalairport besser ist sehe ich als einzige Möglichkeit den Kaufairport über den Inhaltsmanager zu löschen.

    Viele Grüße


    Jürgen


    System: AMD 5950X, RTX 3080, 64 GB RAM 3200, Monitor Samsung C49RG94SSU Saitek X52 PRO, Elgato Stream Deck, 3 x Samsung NVMe 1TB SSD, 980 Pro für MSFS. Link Bilder

  • Hmmm, wie bereits geschrieben, alles Theorie.


    Die im Marketplace erworbenen Kaufaddons aber auch die einzelnen für den MSFS aufgehübschten airports werden im OneStore Ordner abgelegt. Somit könnte das Umbenennen ebenso funktionieren. Was auf jeden Fall geht, ist das löschen des betroffenen Szenerieordners (natürlich mit backup), den Du nicht haben möchtest. Probier es einfach aus.


    Hiernach wird im Marketplace der Inhalt lediglich als nicht installiert erkannt und erneut zum download angeboten.


    Ich persönlich glaube nicht, dass der von MS hergerichtete Airport besser aussehen wird, als die Kaufversion von Digital Design. Morgen wissen wir es genau.

  • Man kann die Ordner auch aus dem OneStore Ordner in einen anderen Ordner deiner Wahl verschieben und in den Community Ordner mit dem Addonlinker verlinken. Das funktioniert auch. MSFS zeigt dann die Version an und Community aber aktualisiert nicht automatisch. Aber man kann sie dann leichter abwählen und bekommt nicht immer einen neuen Download angeboten.

    Mit freundlichen Grüßen aus EDDK

    Matthias


    AMD Ryzen 5 3600 3.6GHz Hexa-Core Matisse Prozessor, 16GB DDR4-3000 RAM Kit, 480GB SSD M2 Festplatte, 8GB ASUS AMD Radeon RX 5700 OC EVO Dual Grafikkarte, 600 Watt Netzteil 80 PLUS Bronze zertifiziert, Windows 10 Home 64bit MAR, 4x 120mm Lüfter mit RGB-Beleuchtung, Honeycomb Alpha Flight Yoke und Trottle, Saitec Pedals