Datenbanken LittleNavmap / MSFS / WT-CJ4

  • Hallo Community,


    wer hat Detail Kenntnisse zu den im MSFS2020, WT-CJ4 bzw. in LittleNavmap verwendeten Datenbanken und deren Einschränkungen.


    Ich möchte einen Flugplan in LittleNavmap entwerfen und im Idealfall im MSFS importieren. Jetzt kommt in den meisten Fällen nur Schrott an, also schade für die Arbeit in LittleNavmap. Ich entwerfe trotzdem - da wesentlich übersichtlicher - und gebe die SID‘s, Trans, Appr im FMC des WT-CJ4 händisch ein.


    Jetzt passiert es oft, dass die Prozeduren nicht erkannt werden, die Namen nicht übereinstimmen.

    Z.B. Abflug München EDDM Rw 26L, eine passende SID wäre ROTA2S, die WT-CJ4 kennt aber nur ROTA3S. u.s.w.


    Jetzt ist es in diesem Fall kein großes Problem, aber die Datenbanken stimmen nicht überein.


    Dabei habe ich in LittleNavmap die DB des Sim‘s geladen (szeneriebibliothek / lade szeneriebibliothek > Basispfad des Flugsimulators)


    Ich habe auch gelernt, dass LittleNavmap Abflüge SID‘s nur kennt, wenn man es auf die Navigraph DB zugreifen läßt, in der MSFS-DB gibt es offensichtlich nur Ankünfte.


    Was ist euer Wissensstand? Wie verwaltet ihr die unterschiedlichen Datenstände?


    lg Karl

    LG Karl


    AMD Ryzen 7 5800X, Gigabyte Aorus X570S Pro AX, Gigabyte RX 6700 XT Gaming OC, G.SKILL TridentZ neo 32GB, 2x Samsung M.2 970 Evo Plus 1TB, WD Red 2TB

    beQuiet Dark Base 700, Dark Power 12 850W, Dark Rock Pro 4, 6x Silent Wing 3, LG 38GN950-B, Windows 11, Internet 250/50 MBit/s,

    Honeycomb Alpha + Bravo, TPR, Elgato Streamdeck XL, GRZEAGLE13

  • Mahlzeit Karl,

    LNM benötigt die Daten aus dem SIM.

    Dazu ist es notwendig, mit jedem neuen Stand des SIM die Datenbanken zu synchronisieren:

    Findest Du in LNM hier, farblich markiert:


    Dann erscheint das folgende Fenster:

    Hier dann auf 'Laden' klicken und die Daten von LNM werden mit dem aktuellen Stand synchronisert.

    Sollte man nach jedem Update des SIM durchführen, dann klappt es auch.

    H.W. (Hohen Wirkungsgrad)

    Wolfgang (EDVY)


    Board: Asus ROG Maximus X Code; CPU: Intel Core i7-8700K; RAM: Corsair Vengeance 16GB

    Grafikkarte: GeForce RTX 3080 TI 12 GB; SSD: Samsung SSD 960 PRO 512GB; Samsung SSD 860 EVO 1TB

    Monitor: Samsung C34J791WTU (Simulator); Samsung C32HG7xQQ (LNM-Karte)

    Steuerung: Saitek/Logitech G940; Multi-, Radio-, SwitchPanel; Honeycomb Alpha/Bravo; Thustmaster TPR


    MSFS-Name: WOST53

  • Wolfgang, danke.

    Habe ich alles gemacht, klappt leider nicht. Da ich LNM erst vor zwei Tagen installiert habe, ist sicher die aktuelle DB von 1.15.8 synchronisiert.


    Da ich im MSFS mit dem WORKINGTITLE Mod CJ4 fliege, dort im FMS die Daten eingebe und dieser AP vollkommen unabhängig agiert, vermute ich auch eine eigene DB darunter, ich finde aber keine Einstellungen dafür. Aber bevor ich mit dem WT Team auf discord einen chat beginne, wollte ich mal hier fragen.


    lg Karl


    Ergänzung:

    Was ich eigenartig finde: LNM hat in der Menüleiste den Punkt Sceneriebibliothek.

    Dort kann man auswählen:

    1. Microsoft

    2. xPlane

    3. Navigraph mit den Unterpunkten „für alle Fkt.“, „für Prozeduren“, „nicht benutzen“


    Wenn man 1. und unter 3. „nicht benutzen“ wählt, kennt LNM keine SID‘s, man muß „für Prozeduren“ wählen. Ich folgere daraus, das die MS DB nicht vollständig ist. Aber woher nimmt der WT-CJ4 AP die SID‘s wenn nicht aus einer eigenen DB?

    LG Karl


    AMD Ryzen 7 5800X, Gigabyte Aorus X570S Pro AX, Gigabyte RX 6700 XT Gaming OC, G.SKILL TridentZ neo 32GB, 2x Samsung M.2 970 Evo Plus 1TB, WD Red 2TB

    beQuiet Dark Base 700, Dark Power 12 850W, Dark Rock Pro 4, 6x Silent Wing 3, LG 38GN950-B, Windows 11, Internet 250/50 MBit/s,

    Honeycomb Alpha + Bravo, TPR, Elgato Streamdeck XL, GRZEAGLE13

    Einmal editiert, zuletzt von Santamaria13 ()

  • Schau doch mal im Community Ordner durch die Ordner des CJ4-Mods, wenn der Mod auf eigene Daten zurückgreift dann sollten die in einem der Mod-Ordner vorhanden sein. Auf der MCDU Startseite müsste auch ein Hinweis auf den aktuellen Datenstand sein.

    Ich habe bei mir Navigraph, der dort aktuelle Airac wird mir auch in der CJ4 angezeigt.

    Gruß


    Jörg


    AMD Ryzen 9 3900X, 32GB RAM, Geforce RTX 3090, 1 TB SSD, Netzteil Corsair 850 W, VKB Gladiator NXT

  • Hallo Jörg,


    im Community Ordner unter WorkingTitle nichts gefunden, nur jede Menge kleine Dateien, die größte ist das Soundarchiv.


    auf der Startseite steht auch nur „World“


    lg Karl

    LG Karl


    AMD Ryzen 7 5800X, Gigabyte Aorus X570S Pro AX, Gigabyte RX 6700 XT Gaming OC, G.SKILL TridentZ neo 32GB, 2x Samsung M.2 970 Evo Plus 1TB, WD Red 2TB

    beQuiet Dark Base 700, Dark Power 12 850W, Dark Rock Pro 4, 6x Silent Wing 3, LG 38GN950-B, Windows 11, Internet 250/50 MBit/s,

    Honeycomb Alpha + Bravo, TPR, Elgato Streamdeck XL, GRZEAGLE13

  • Hallo Jörg,


    im Community Ordner unter WorkingTitle nichts gefunden, nur jede Menge kleine Dateien, die größte ist das Soundarchiv.


    auf der Startseite steht auch nur „World“


    lg Karl

    Da steht deine "aktive Database" (maßgebliches Kriterium).


    Kann sein, dass da durch das gestrige AIRAC Cycle Update etwas durcheinander geraten wurde und nun auch in LNM nachgeladen werden muss. Sofern du Navigraph nutzt, dann natürlich diese Daten auch in LNM importieren, bzw. von Navigraph nach LNM exportieren.

    Herzliche Grüße :)

    Oliver


    Add me:

    MSFS-Name: plerzelwupp 
    Discord: plerzelwupp#4818

  • Hallo Ralf,


    das ist schon interessant - ich nutze gerne diese zusätzlichen Karten - hatten wir schon öfter im Forum. Aber das hat nur Auswirkungen auf die Darstellungen - nicht auf die Datenbanken. .-)

    Herzliche Grüße :)

    Oliver


    Add me:

    MSFS-Name: plerzelwupp 
    Discord: plerzelwupp#4818

  • Oliver,


    ich habe das hier nur reingestellt, weil ich eine Abneigung gegen neue Threads habe und weil ich aus interner Kommunikation mit Forumsmitgliedern weiss, dass manch einer nicht so mit LNM vertraut ist.


    Ralf

  • ... dass manch einer nicht so mit LNM vertraut ist ...

    Ja, zum Beispiel ich 8D


    Ich verwende nicht Navigraph, sondern LNM. Ich synchronisiere / aktualisiere die LNM DB von MSFS2020 heraus, also sollten die Daten synchron sein, sind sie aber nicht - siehe oben #1.

    Wenn ich bei den Einstellungen „Microsoft“ und bei Navigraph „nicht verwenden“ auswähle, kennt LNM keine SID‘s, ich muß Navigraph „Prozeduren“ auswählen, damit ich einen vollständigen Flugplan designen kann.


    Das versteht aber mein WT-CJ4 FMC nicht. Mit den Jungs von WT habe ich auf discord gechattet, sie meinen, sie haben keine eigene DB, sondern greifen auf die original MSFS zu. rauf

    Wie spielt der FMS Data Manager von Navigraph eigentlich mit? Kann man den auch ohne Account verwenden?


    lg Karl

    LG Karl


    AMD Ryzen 7 5800X, Gigabyte Aorus X570S Pro AX, Gigabyte RX 6700 XT Gaming OC, G.SKILL TridentZ neo 32GB, 2x Samsung M.2 970 Evo Plus 1TB, WD Red 2TB

    beQuiet Dark Base 700, Dark Power 12 850W, Dark Rock Pro 4, 6x Silent Wing 3, LG 38GN950-B, Windows 11, Internet 250/50 MBit/s,

    Honeycomb Alpha + Bravo, TPR, Elgato Streamdeck XL, GRZEAGLE13

  • Ich verwende nicht Navigraph, sondern LNM.


    Wie spielt der FMS Data Manager von Navigraph eigentlich mit? Kann man den auch ohne Account verwenden?


    lg Karl

    Wenn du Navigraph nicht verwendest, dann kannst du den Hinweis vergessen.


    Zur zweiten Frage sag ich dann mal kurz und salopp: Navigraph versorgt beide Seiten mit den entsprechenden Datenbanken, damit sie stets aktuell und gleich sind. Es erfordert aber ein Abo.

    Herzliche Grüße :)

    Oliver


    Add me:

    MSFS-Name: plerzelwupp 
    Discord: plerzelwupp#4818

  • Also nun wurde ich doch neugierig, wollte weiter helfen, jedoch finde ich ROTA2S von 26L auf EDDM weder auf LNM noch in der CJ4. Jedoch wird mir bei beiden die gleichen Prozeduren angezeigt:




    Übrigens auch nicht in Navigraph - da sehen die Abflugprozeduren in der Übersicht so aus:


    Herzliche Grüße :)

    Oliver


    Add me:

    MSFS-Name: plerzelwupp 
    Discord: plerzelwupp#4818

  • ja eigenartig, habe nochmal alles synchronisiert, mir wird nach wie vor ROTA2S angeboten, mit Navigraph FMC data Manager kann ich natürlich nicht arbeiten, da ich keinen Account habe, daran wird es liegen, werde morgen LNM nochmal neu Downloaden und frisch installieren.


    lg Karl

    LG Karl


    AMD Ryzen 7 5800X, Gigabyte Aorus X570S Pro AX, Gigabyte RX 6700 XT Gaming OC, G.SKILL TridentZ neo 32GB, 2x Samsung M.2 970 Evo Plus 1TB, WD Red 2TB

    beQuiet Dark Base 700, Dark Power 12 850W, Dark Rock Pro 4, 6x Silent Wing 3, LG 38GN950-B, Windows 11, Internet 250/50 MBit/s,

    Honeycomb Alpha + Bravo, TPR, Elgato Streamdeck XL, GRZEAGLE13

  • Hallo Oliver,

    ich habe bei Alexander (LNM) folgende Anleitung gefunden:

    https://albar965.github.io/littlenavmap_navigraph.html


    Hiernach sieht es so aus, dass man über Navigraph FMS Data Manager für LNM einen aktuelleren Zyklus herunterladen kann.

    Dann würde ja ein Monatsabo reichen und man ist wieder aktuell.

    Die Charts von Navigraph benötige ich nicht. Für Deutschland kann man die, zwar als einzelne Seiten, kostenlos herunterladen.

    Reicht mir.

    Hast Du die LNM-Navigraph Datenbank schon einmal upgedatet?

    H.W. (Hohen Wirkungsgrad)

    Wolfgang (EDVY)


    Board: Asus ROG Maximus X Code; CPU: Intel Core i7-8700K; RAM: Corsair Vengeance 16GB

    Grafikkarte: GeForce RTX 3080 TI 12 GB; SSD: Samsung SSD 960 PRO 512GB; Samsung SSD 860 EVO 1TB

    Monitor: Samsung C34J791WTU (Simulator); Samsung C32HG7xQQ (LNM-Karte)

    Steuerung: Saitek/Logitech G940; Multi-, Radio-, SwitchPanel; Honeycomb Alpha/Bravo; Thustmaster TPR


    MSFS-Name: WOST53

  • Danke Wolfgang,


    seit einiger Zeit hab ich ja den Navigraph Account und synchronisiere meine Daten mit dem Sim und mit Little Nav Map (LNM). Zusätzlich noch mit der CRJ, weil die eine eigene Datenbank hat und nicht auf den Sim zugreift.


    Was LNM und die CRJ anbelangt, so kannst du die Daten mit dem Navigraph Data Manager synchronisieren. Für den SIm funktioniert das mit der Navigraph App. Es wird Zeit, dass es bald vereinheitlicht wird. :)

    Herzliche Grüße :)

    Oliver


    Add me:

    MSFS-Name: plerzelwupp 
    Discord: plerzelwupp#4818

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!