Hubschrauber H145 für den MSFS

  • Ich habe auch den H135 noch nicht angepackt in MSFS.

    Der ist aber nicht so, dass man sagen müsste ich fasse ihn nicht an. Er macht auf seine Weise das was er soll.

    Allerdings kaufen würde ich auch erst wenn Hubis von Haus aus unterstützt werden.

  • Der ist aber nicht so, dass man sagen müsste ich fasse ihn nicht an. Er macht auf seine Weise das was er soll.

    Allerdings kaufen würde ich auch erst wenn Hubis von Haus aus unterstützt werden.

    ja ich denke auch dass der gut ist, so ist es ja nicht.

    Aber ich hab halt in Arma 3 ganz andere Möglichkeiten bei der Hubi Auswahl, deren Features und vor allem bei den Missionen.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



  • Nun, das ist ja das Schöne an den Flugsimulationen, dass man sich das Fluggerät auswählen kann und an das Gewählte mehr und mehr Ansprüche stellt die durch Addons befriedigt werden müssen.


    Ich habe im FSX / P3D V1-4 NIE ein "Dickschiff" geflogen. Wirklich. :-o*


    Die einzigen Simulatoren, welche Helikopter von Haus aus wirklich simulieren sind DCS-World und, soviel ich weiß, X-Plane.

    Der FSX und auch P3D machen nichts anderes als Helis im MSFS2020. Basieren auf Flächenflieger.

    Und das, wenn ich auf die DoDoSim Bell 206 im FSX zurück schaue, richtig gut. Für P3D leider nie umgesetzt worden.


    Das wird sich dann ab 2022 im MSFS2020 ändern, zu X-Plan und DCS aufschließen und HPG wird Hand anlegen müssen.

    Bis dahin habe ich sicher viel Spaß mit H135 und H145.

    Grüße aus der Altmark

    Reno

    MFS-Name: SuperKaufi


    Microsoft Flight Simulator Premium Deluxe Edition (MS-Store)


    Hardware: Tastatur & Maus. :-o* Dazu ....

    ASUS Prime Z490-A, I9-10900K, GTX1080, 32GB RAM 2*M2 SSD 1TB,

    42" Touchscreen, TrackIR4, Hotas Warthog, Pedale

  • Der FSX und auch P3D machen nichts anderes als Helis im MSFS2020. Basieren auf Flächenflieger.

    Stimmt leider so nicht, weil Du schon im FSX das Flugmodell von außen bestimmen konntest und in P3D sehr wohl. Nix Flächen Flieger . Der H135 behrrscht jedenfalls in P3D basierend auf Nemeth alles korrekt in der Simlation mit den Freewareprojekt und macht keine Klimmzüge. Richtig ist aber, dass DCS und X-Plane für Hubis besser sind.


    Der Eingriff von außen hingegen ist im MSFS nicht möglich, es sei denn jemand bringt mal was mit WASM zustande. Deswegen warte ich auch auf die entsprechende Unterstützung von Haus aus.

  • Wird bei DCS World auch manchmal so gemacht, aktuell grad beim MI-24 Hind Helikopter.

    Da gibt's aus meiner Sicht ein paar wesentliche Unterschiede:


    DCS hat in der Vergangenheit schon mehrfach vorab DLCs zum Kauf angeboten und man weiss, was einen erwartet.

    - die Hind ist im pre-purchase Stadium und statt um 70$ um 49$ erhältlich (somit klar, wieviel ich spare, wenn ich jetzt kaufe)

    - zur MI-24 gab es bereits zum Start des Vorverkaufs mehrere Videos zum Funktionsumfang und einen detaillierten Beschrieb, was man zum Start der early access Phase erwarten kann. Inklusive einer timeline zum early access von 2-3 Monaten.

    - nach dem pre-purchase folgt early access - heisst bei DCS somit das, was man normalerweise drunter versteht: ich kann eine Vorabversion mit hoher Funktionalität runterladen und testen. Die laufenden Anpassunge nehme ich damit auch in Kauf.

    - Die Macher der Hind sind direkt aus dem DCS Team und kennen somit die roadmap des Core Simulators sehr gut und können auch Einfluss auf dessen Entwicklung nehmen, um spezielle Funktionen der Hind zu implementieren

    - DCS hat bewiesen, dass ihre Module gerade auf die (System) Simulation bezogen zu den Besten im Consumer Bereich gehören


    Im Falle der H145 sehe ich das so:

    Die HPG hat bisher noch kein Payware Produkt in so einem Verkaufsmodell abgeliefert und was sie unter einer "Version passend für den Kunden" verstehen ist unklar

    - early access für 43$ und keine Angabe, wie sich der Preis später entwickeln wird ist für mich dubios

    - Funktionen als "Wunschliste" aufgeführt, in welchem Stadium das Ganze ist: unbekannt

    - Angaben, wie man das "Flugmodell" plant (Analog H135 oder was ganz neues) fehlt komplett

    - kein Einfluss auf das, was Asobo für Helicopter plant / implementieren wird

    - hoher Preis im Vergleich zu anderen Simulatoren / DLCs im Hubschrauberbereich (z.B. Dreamfoil Bell 407 bei X-Plane)


    Ganz generell finde ich das Vorgehen der HPG hier bedenklich und werde ich sicher nicht unterstützen. Sollten Sie nicht die Qualität des H135 wesentlich übertreffen (wovon ich derzeit nicht ausgehen kann), ist der Preis aus meiner Sicht total überzogen. Und so ein Projekt mit so einem Preis in den pre-purchase zu bringen ohne zu wissen, wie Helis im MSFS mal aussehen werden (ich meine nicht die Optik) finde ich frech. Zumal davon auszugehen ist, dass der Preis nach dem early access nochmals wesentlich steigen wird.


    Meine Einzelmeinung ist sicher nicht von Bedeutung aber ich hoffe doch, dass dieses Vorgehen nicht der Sargnagel für Hubschrauber im MSFS wird - Potential dafür hätte es.

  • Meine Antwort bezog sich ja auch auf die Bemerkung:

    Zitat

    "Aber kaufen und nix sofort bekommen fällt unter die Kategorie "Early Cash you are my bank" . Das ist mir völlig neu, wird aber sicher auch "Liebhaber" finden. Dann trifft der Satz, dass die Dummen nie austerben zu."

    Ich selbst hab den Mi-24 Hind ebenfalls gekauft, hoffe also auch, als "Dummer" dadurch nicht auszusterben... ;)

    Beim H145 sehe ich da allerdings momentan keinerlei Anreiz zum Kauf.

    Gruß, Markus.


    CPU: AMD Ryzen 9 3900x

    VGA: RTX 2080 Super

    RAM: 32 GB

    Storage: 1 TB SSD

    Output: Samsung TV 4K 65" / Oculus Rift S  Quest 2 / Corsair Virtuoso 7.1 Headset

    Input: Saitek X56 HOTAS, Thrustmaster Pedals, Streamdeck (15+32), Kensington Orbit Trackball (links)

    Razer Naga Trinity Maus (rechts), Razer Cynosa Chroma Tastatur

    FS-Kennung: MS 9766 / FS-Name: Fluchtwagen1

  • Ich selbst hab den Mi-24 Hind ebenfalls gekauft

    Gab es da auch nach Bezahlung nur einen feuchten Händedruck?

  • Gab es da auch nach Bezahlung nur einen feuchten Händedruck?

    Nein, nicht mal das! Nur ein Bestätigungsemail. Allerdings ist bei DCS der CoreSim gratis und mehrere Pre-purchase Module mit folgender early access Phase haben gezeigt, dass man ca. 30% spart und nach 2-3 Monaten ein qualitativ hochwertiges Produkt erhält.

    Trotzdem bist Du auch dort Dauerbetatester ausser Du verwendest nur die stable version des Core Sim (auf der auch die ganzen early access module nicht laufen)

  • Hallo allerseits,


    nun warten es wir doch einfach mal ab - es wird doch keiner gezwungen. Wir leben in einer freien Marktwirtschaft.


    Was das Team bisher abgeliefert hat, hat Hand und Fuß. Ich habe dort im DC-Channel schon 2x um Hilfe gebeten und sie auch nach wenigen Minuten bekommen (es ging um Variablen).


    Das sieht doch alles ganz gut aus. Klar - kritisch bleiben und nicht die Katze im Sack kaufen ist das Eine. Das Andere ist, dass Vorverurteilung in meinen Augen nicht angezeigt ist. :)

    Herzliche Grüße :)

    Oliver


    Add me:

    MSFS-Name: plerzelwupp 
    Discord: plerzelwupp#4818

  • Ich war halt zu lange kaufmännisch tätig. Geld gegen Ware , ein altes hanseatisches Prinzip auch wenn man nicht von der Küste kommt😉

  • Hallo allerseits,


    nun warten es wir doch einfach mal ab ...

    Ich bin da beim Oliver, wir sollten erst einmal abwarten und schauen, was die HPG anbieten wird. Alles andere wäre doch zum jetzigen Zeitpunkt reine Spekulation. Jedoch wäre auch ich nicht bereit, den H145 zunächst in Form einer "Prototyp-Variante" käuflich zu erwerben. Insofern verstehe ich da auch die Aussage von/m RKunst / Rainer und weiteren Foren-Mitgliedern. hde

  • ...und ich dachte wir leben in einer sozialen Marktwirtschaft. :??) So sagen sie jedenfalls immer....;)

    Fliegergrüße :S Burkhard

    Brunner CLS-E NG Yoke, Crosswind Pedals, Honeycomb Bravo Throttle + 2 Saitek Quadranten, Switch+Radio Panels, Heli X56 Stick+Throttle

    I7 12700k, RTX 3080, 32 GB RAM, mit 48" 4k Monitor + je einen 27" Monitor hochkant anschließend, separater 22" Monitor für G-Plan,

    Dreh-Ledersessel mit "eingepasstem" X56 Stick und angeschraubtem X56 Throttle (verstellbar für Heli oder PA18)

  • was mir im übrigen auffiel ist folgendes :


    "

    What is the price?

    During our early access period we are offering a bundle including the base H145 package and the luxury and military variants for only $42.99 USD."


    d.h. wenn man die gar nicht alle drei haben will, ist das eh nichts.

    Wenn man nur eine Version braucht, ist die evtl. deutlich günstiger wenn es dann mal erscheint.


    Wäre vermutlich sinnvoll, wenn die mal bekanntgäben was eine Einzelvariante kostet und was der Bundlepreis nach dem Release ist.


    Kann ja auch sein, dass der dann nur nen Euro mehr ist ^^ oder ein Einzelner Hubi 19,99 Dollar kostet.

  • Ich war halt zu lange kaufmännisch tätig. Geld gegen Ware , ein altes hanseatisches Prinzip auch wenn man nicht von der Küste kommt😉

    Gab es früher Ware ohne Geld?

    :??)

    ETSE / EDQO

    Gruß Alex


    Alles was ich schreibe ist meine Meinung. Sie muss nicht unbedingt richtig sein, aber ich versuche nach bestem Wissen zu handeln. Ich lasse mich auch gerne belehren, solange einen logischen oder hinterlegten Beweis gibt.

  • Ich denke auch mal, dass der größte Teil der Bevölkerung sein Gehalt ebenfalls nicht im Voraus bekommt...

    Gruß, Markus.


    CPU: AMD Ryzen 9 3900x

    VGA: RTX 2080 Super

    RAM: 32 GB

    Storage: 1 TB SSD

    Output: Samsung TV 4K 65" / Oculus Rift S  Quest 2 / Corsair Virtuoso 7.1 Headset

    Input: Saitek X56 HOTAS, Thrustmaster Pedals, Streamdeck (15+32), Kensington Orbit Trackball (links)

    Razer Naga Trinity Maus (rechts), Razer Cynosa Chroma Tastatur

    FS-Kennung: MS 9766 / FS-Name: Fluchtwagen1

  • Ich denke auch mal, dass der größte Teil der Bevölkerung sein Gehalt ebenfalls nicht im Voraus bekommt...

    Banker? Manager? Aufsichtsratsvorsitzende?

    Manche Politiker (z. B. Scheuer)?

    Nur 'ne Frage, weiß das nicht, aber vom Eindruck her scheint das für mich so zu sein, denn die Arbeit, die viele dort abliefern, zeugen von genau dieser Tatsache...

  • Verdient und verdienen sind halt zweierlei Maßstab!

    rauf:-??

    Und jetzt back to the roots!

    ETSE / EDQO

    Gruß Alex


    Alles was ich schreibe ist meine Meinung. Sie muss nicht unbedingt richtig sein, aber ich versuche nach bestem Wissen zu handeln. Ich lasse mich auch gerne belehren, solange einen logischen oder hinterlegten Beweis gibt.

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Gekauft, ich brauch aber nur die VIP!:-o*hde

    ETSE / EDQO

    Gruß Alex


    Alles was ich schreibe ist meine Meinung. Sie muss nicht unbedingt richtig sein, aber ich versuche nach bestem Wissen zu handeln. Ich lasse mich auch gerne belehren, solange einen logischen oder hinterlegten Beweis gibt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!