Beiträge von Albrecht

    Eine klare Aussage von Mathijs Kok (Aerosoft) zur dortigen Frage, ob photoground streaming kostenlos sei:


    "The access to all content (it is FAR more than just photo material, it is also more detailed mesh, objects, vegetation, vehicle traffic, weather, near real time aircraft traffic etc) IS INCLUDED and IS FREE and there is not a shred of evidence it will not stay that way."

    Quelle


    Albrecht

    Lese ja hier mit Interesse mit.

    Ich kann die Diskussion und die unterschiedlichen Ansichten zum Thema "Fliegen über Luftbilder" ja auch nachvollziehen.


    Aber ich erhoffe mir vom "Neuen" auch ein realistischeres Flugverhalten der Flugzeuge und realistischeres Wetter (samt Auswirkung auf die Flugzeuge).

    Es sind ja einige Betatester hier im Forum.

    Dazu würde ich gerne ein paar Eindrücke lesen.


    Albrecht

    Hallo Torben,


    Grüße nach Peine.

    Für EDDV gibt es gerade eine neue Szenerie von JustSim für P3D.

    (die ich aber noch nicht habe - die Vorschaubilder sehen aber gut aus, da nun auch das Industriegebiet Godshorn drauf ist).


    In Frage kommt P3D oder X-Plane - wir warten aber alle auch auf den neuen Microsoft Flight Simulator 2020, der vermutlich dieses Jahr erscheinen wird. Soll ja ein Quantensprung zu bisherigen Simulatoren sein (auch wenn wir hier natürlich kontroverse Ansichten austauschen).


    Albrecht

    Lieber Werner,


    herzliche Glückwünsche zum Geburtstag!

    Du bist hier ja noch mitlesend unterwegs, das Interesse an der virtuellen Fliegerei ist offensichtlich noch groß.

    Bleib gesund und ich hoffe, Du hast einen schönen Tag.


    Albrecht

    Lieber Markus,


    herzliche Glückwünsche zum Geburtstag!

    Wie immer warst Du etwas schneller als ich, aber ich will mich ja auch sicher nicht vordrängeln :D.

    Optisch dürfte es ja keinen großen Unterschied machen, ob 59 oder 60 :yep (hoffe ich zumindest noch).

    Und so alt, als daß wir bei ORBX Rabatt bekommen würden, sind wir nicht.


    Laß es Dir gutgehen, auch ohne große Party!


    Albrecht

    Also ich freue mich auf den neuen MFS.

    Mir ist halt die Landschaft und auch das Wetter wichtiger, als Flugplätze (auf denen ich mich nur kurz aufhalte).

    Jedem nach seinem Geschmack.


    Meteoblue nutze ich oft. Auch die Karten, bevor ich losfliege. Gut für Flugvorbereitung und um Plätze mit speziellen Wetterkonditionen zu suchen.


    Albrecht

    Zu Windows 7 Zeiten ging das noch, indem man den MS Internet Explorer als Default Browser eingestellt hatte (ein Bug im FSX).

    Keine Ahnung, wie das bei Windows 10 (mit Edge) ist.

    Ansonsten hilft immer das Snipping Tool aus dem Windows Zubehör (und dann nach Paint etc).

    Oder Du installierst Dir ein kostenloses Tool wie Plan G oder Little Nav Map.

    Damit kann man den Flugplan exportieren oder in den Tools direkt einen erstellen und dann im FSX öffnen.


    Albrecht

    Hallo Sebastian,


    das ist möglich, dafür ist FSUPC schließlich gemacht.

    Belegung im Menü Buttons + Switches.

    Wichtig ist aber, daß man im P3D bzw FSX die Hat-Switch Belegung entfernt

    (sonst werden die dort hinterlegten Befehle gleichzeitig ausgeführt).


    Albrecht

    Herzliche Glückwünsche und alles Gute zum Geburtstag.

    Auch der Niederländische König feiert heute im kleinen Kreis.

    Aber nächstes Jahr kannst Du dann hoffentlich alles nachholen!


    Albrecht

    Hallo Peter,


    willkommen im Forum.

    Hast Du neben ORBX noch andere Szenerien installiert?

    Vielleicht liegt es an der Reihenfolge in der Scenery Library.

    Die könnte nach der Installation von ORBX Central durcheinander gekommen sein.

    In ORBX Central gibt es unter Einstellungen den (letzten) Punkt "Insertion Point".

    Dort ggf. den ersten Punkt aktivieren.


    Albrecht

    Frohe Ostern, Euch allen!

    Hoffen wir, daß dieser merkwürdige Zustand bald vorüber geht.

    Bis dahin können wir im Flusi die Freiheit genießen.


    Albrecht