Beiträge von flusimmer

    Ich prüfe mein eigenes System gerade, P3Dv45 läuft zwar, aber der Mitschnitt von Videos und aufnehmen von Bildern klappt nicht.

    Dazu habe ich seit Jahren FRAPS benutz,

    da das derzeit nicht klappt habe ich alternativ

    OBS-Studio-24.0.3-Full-x64 installiert,

    das aber auch nur schwarze Videos und Bilder produziert :xxx:

    Beide Programme, denke ich jedenfalls, benötigen auch jeweilige Visual C++ Paket.

    Danke Mike,

    das ist eine wirklich interessante Übersicht.

    Wobei eventuell noch interessant ist, daß

    *_x64 für 64xbit Windows, und

    *_x86 für 32 bit Windows bestimmt ist.

    Zudem wird eine solche Installation offenbar automatisch verweigert wenn die bisherigen Windowsupdates schon eine neuere Version installiert haben.


    Wozu aber ein *arm64 gedacht ist ist mir noch nicht klar.

    NZMF Milford Sound ist etwas zu eng ;)


    aber YBCS Cairns paßt prächtig ...


    ... und da stehen sie Schlnge .... erst kommt die N420Y_Schutt-Aviation dran ;)

    Danke Thomas, sieht toll aus,


    .... zumal unter strahlendem Sonnenschein kommt die Lackierung priema raus :yep

    Jürgen,

    Texturen kann man gut öffnen mit DXTBMP öffnen. Ist freeware und ganz gut, ich nutze das ständig für Texturen anschauen und ggf zum ändern.

    Danke für den Hinweis Holger,

    bisher bin mit "XnView 2.49.2" aktiv, werde mir DXTBmp 4.00 mal anschauen, wobei ich eigentlich *.dds nicht anfasse, das war nun nur um ggf helfen zu können.

    Denke, das ist derzeit aber abgearbeitet, hoffe Alf hat da kein Problem mehr.

    Allenfalls, daß AI nun mit unbeleuchtetem Logo fliegt :-o*


    Edit stellt fest, die Originalquelle für DXTBmp ist hier zu finden ....

    - FSPXAI_B77300_X.dds ergab bei mir in den AI Luft Pfaden 17 Treffer, alle vom 01.06.1916 mit je 256 Bytes,

    - FSPXAI_B77200_X ergab bei mir in den AI Luft Pfaden 20 Treffe, alles wie vor.


    Die zugehörigen Textureordner enthalten jeweils 3 weitere dds-Dateien die sich per Bildbetrachtung öffnen lassen ... aber ich kann keines der beiden Bilder mit meinen hier installierten Bildprogrammen öffnen.

    Mir ist da aber bisher auch nicht klar wo ich über Probleme damit stolpere.

    Thomas, mal als Frage, ggf als Anregung...

    Wurde die LET L410 auch in AU und / oder NZ betrieben?

    Hast Du dann ein Repaint in Deiner Liste?


    Übrigens ging gestern der Download recht gut durch, einzelne Repaintdateien sind ja nicht ganz so dick wie Repaintpakete.

    Dann hab ich festgestellt, bei SOH läuft ja immer nur ein Downloadkanal im IDM, aber bei zeitgleichen weiteren Downloads bleibt die Downloadgeschwindigkeit konstant und gleich groß.

    Somit können mehrere Downloads parallel laufen ohne daß sie sich gegenseitig verlangsamen.


    Thomas, sehr gut sieht Deine Lachierung auch dieses Oldis aus :beer

    Allein in den drei cfg's hab ich die Einträge etwas ändern müssen:

    model=3blades_PBR ////////////// _PBR eränzt da die Ordner so heißen ...

    texture=D-COXE_PBR ////////////// _PBR eränzt da die Ordner so heißen ...

    Moin Barbara, willkommen hier im Forum.

    Bin zwar kein Realpilot, will Dir aber noch was dazu antworten.

    Hier mal ein Bild zu Deiner Frage.

    Es gab mal für den FSX eine Saab Safire bei welcher das Seitenleitwerk einen "Drall" in der Längsrichtung des Flugzeuges bewirkte.

    Ich denke, das ist hier gut zu erkennen.


    Das wurde aber bei der realen SAAB auch so konstruiert...


    Solch konstruktive Asymmetrien an der Flugzeugzelle springen natürlich nicht immer so deutlich wie hier ins Auge.

    Zudem wirken diese je nach Geschwindigkeit auch unterschiedlich stark, könnte aber auch je nach Propeller-Leistung und Steigung des Propellerblattes durchaus wesentliche Drehmomente ausgleichen.

    Manfred, nur mal als Hinweis.

    Habe mich beim Durchklicken auf Deiner HP mehrfach angemeldet da die Seiten dazu aufgefordert haben ...

    Dann zum Download diese Situation

    Werde ich später nochmal testen ... womöglich Hochbetrieb