Beiträge von Cessna2807

    Demnächst wird ein neues Update für die Piaggio kommen. Jetzt ist sie auch bis auf die Räder im Multiplayer sichtbar. Der Sound ist auch nochmal angepasst worden.


    Hier der komplette Changelog:


    Changelog:

    - sound pack updated

    - multiplay (need check)


    - pilots outside bug fixed (need check)


    - bended prop issue fixed (need check)


    - canopy shaking in hangar fixed


    - COMM radio autoset added

    - DG gauge improved (compass agreement added)



    todo

    - cockpit warming

    - wind sound from windows

    - aircraft description

    - COMM sound need to check

    - glass on lights

    - manual gear down

    Thomas,


    Genau das haben wir gestern noch einmal ausprobiert. Haben nochmals darauf geachtet, dass wir dieselbe Version der Piaggio hsben und alles auch richtig eingestellt ist und auch der Trsffic Eintrag bei uns beiden auf 1 gesetzt ist. Dennoch bleibt mein Freund für mich bis auf seinen Namenstag unsichtbar. Der einzige Unterschied besteht nur in den MFS Versionen die wir nutzen. Mein Freund besitzt die Standard Version während ich die Premium Deluxe Edition habe. Könnte es eventuell daran liegen?


    Da weder du noch ich die Maschine bisher als AI Traffic entdecken konnten habe ich die Vermutung, dass sie aus irgendeinem Grund gar nicht als AI oder Multiplayer Vehicle für uns sichtbar geladen werden kann. Sie ist zwar da nur eben unsichtbar

    Genau das ist ja mein Problem. Wir haben exakt dieselbe Version der Piggy und auch exakt dieselben Repaints. Fliegen wir aber im Multiplayer wird die Piaggio entweder durch ein anderes AI Flugzeug ersetzt oder ich sehe nur die Nav-lights der Piaggio während der Rest des Fliegers unsichtbar ist

    Thomas,


    Sag mal wenn man die Piaggio als AI einbindet hat das auch auswirkungen auf den Multiplayer? Sprich wenn ein anderer die Piggy fliegt wird er dann bei mir auch als Piggy angezeigt oder durch ein anderes Luftfahrzeug ersetzt wie bisher?


    Ich fände es nämlich schön wenn meine Freunde und ich mit der Piaggio in Formation fliegen könnten und wir auch die Maschine des anderen auch als Piaggio sehen. Ist das überhaupt möglich? Und wenn ja, wie?

    Also ich habe da mal was herausgefunden. Es geht darum den aktuellen Sound durch den aus P3D zu ersetzen.


    Ich habe es folgendermaßen gemacht:


    Es gibt auf Sim-Outhouse und Flightsim.to Repaints für die Piaggio. Beim Paint OO-MEL ist ein Programm namen auto json enthalten welches die layout.json datei automatisch speichert so das man nur dei Repaints wie im FSX und P3d einfügen muss. Sprich Texturordner einfügen und aircraft.cfg bearbeiten.


    Das Programm erkennt nun alle Dateien im Airplaneordner und fügt diese automatisch in die layout datei ein. So kann man nun auch einfach den Sound aus dem p3d einfügen und mit auto json einbinden. Somit habe auch ich nun auf die neue release version geswitcht

    Also bei mir sind Kühlluftklappen vorhanden. Sowohl bei der Beta als auch bei der Release Version. Funktionieren wie im P3D durch den Hebel im VC.


    Es gibt übrigens im Realen zwei Versionen. Die erste Baureihe mit den Exhaust Tubes besitzt die Kühlklappen seitlich in der Cowling. In Real öffnen und schließen diese sich automatisch je nach Temparatur.


    Bei der zweiten Baureihe befinden sie sich unten vor den Auspuffrohren ähnlich wie bei der A2A C182. Diese können mit einem Hebel im Cockpit geöffnet und geschlossen werden. Demnach entspricht das Außenmodel der AT Sim P149 dem dee ersten Baureihe während das VC dem der zweiten Baureihe entspricht.


    Was die Funktionalität der Mixture angeht kann ich nichts weiter genau sagen. Wir fliegen im Realen immer mit Full Rich, eben genau nach Bundeswehr Checkliste.

    Ja das Problem habe ich Andrey mitgeteilt. Momentan schafft hier nur ein automatischer Triebwerksstart (wie im FSX/P3D Strg+e) abhilfe. Dann funktioniert es zumindest bei mir.


    Wie ich bereits schrieb ist Andrey noch am Lernen bezüglich des SDK und dessen Funktionen. Er versichert aber alle Mängel in Zukunft zu beheben sobald er weiß wie er sie beheben kann. Das benötigt leider Zeit und andere Projekte wie die AN2 oder Broussard wollen auch fertiggestellt werden. Er bittet deshalb um Geduld und Verständnis

    Ich glaube das funktioniert nicht. Zumindest hab ich es in der release version probiert. Man muss außerdem jede Audio Datei in die layout datei der Piaggio einbinden. Macht man das aber wird die Piggy nicht mehr im Sim angezeigt.


    Macht man das in der Beta funktioniert es allerdings tadellos. Mal schauen was Andrey dazu meint. Es haben mich schon mehrere Leute wegen des Sounds angeschrieben


    Im MFS klingt der alte Sound sogar noch besser. Er ist noch kerniger, zumindest auf meinem System. Gefällt mir sehr gut.


    Ich hoffe Andrey und ich finden eine Möglichkeit das der Sound etwas verbessert werden kann

    Also das Problem das sich manches nur mit dem Mausrad bedienen lässt habe ich Andrey bereits in der Beta Phase berichtet. Er bittet um Geduld da auch er noch nicht 100%ig mit dem SDK vertraut ist und immer noch dazulernt.


    Ich persönlich habe sogar wieder die Beta Version installiert. Sie gefällt mir einfach besser. Der Unterschied besteht nur darin das in der Beta noch der alte p3d Sound vorhanden ist der mir um Längen besser gefällt als der in der Release Version. Außerdem lassen sich in der Beta Repaints einfügen das, wenn man es in der Release Version probiert dazu führt das die Piggy im Sim nicht mehr angezeigt wird und weder ich noch Andrey wissen warum. Ansonsten ist sie genau wie die Release Version.


    Was das NavCom angeht frag ich nochmal nach welcher Typ original verbaut ist. Es scheint Unterschiede zwischen Piaggio und Focke-Wulf Versionen zu geben. Aber sicher bin ich mir da nicht. Ich hatte damals nur auf die Rasterung geachtet.

    Das die anderen Flieger alle die neuen Rasterungen aufweisen liegt einfach an den realen Vorbildern und dem Material das Andrey zur Verfügung stand. Für die Piaggio hatte er ein originales Handbuch wo alle Instrumente und Funktionen erläutert werden. Und dort war eben nur die alte Rasterung angegeben

    Genau. Ich hab mir mal bei unserem Piloten ein original Piaggio Cockpit aus den 50er Jahren angeschaut und dort war eben die Rasterung auch 00 - 25 - 50 - 75

    Oh....Man. Entschuldigung:Oh. Es handelt sich bei der MFS Piaggio noch um die Beta version. Hatte ich ganz vergessen zu schreiben. Sorry dafür. Ich habe sie von Andrey bekommen da ich damals den Aussschlag für die Entwicklung der Piaggio gegeben hatte indem ich Andrey 2018 einfach gefragt hab. Seither war ich an der Entwicklung immer beteiligt und habe Andrey mit Material von echten Piggis zukommen lassen da ich Zugang zur D-EHVO (mittlerweile leider verkauft) und zur D-EONA (bin dort Crewmitglied) habe.


    Aber allzu lange müsst ihr nicht mehr warten. Habe gerade nochmal ein update der beta bekommen. Nur haben wir momentan noch probleme mit den Piloten Avataren die ab und zu außerhalb dea Cockpits angezeigt werden und manchmal sogar gar nicht.