Beiträge von F-4

    Inwiefern?

    Ich hatte die Symptomatik in dem Thread hier beschrieben:

    F-4
    9. Oktober 2022 um 13:04

    Meines Wissens haben der eine oder andere Hersteller dazu auch Tickets bei Asobo aufgemacht, um das weiter zu erforschen. Tritt bei einer gewissen Anzahl von Usern auf,

    ob es viele sind kann ich nicht sagen.

    Du hast recht, auf dem ersten Bild wirkt das Modell wirklich sehr simpel. Aber dem ist nicht so, da steckte glaube ich ganz ordentlich viel Arbeit drin.

    Das einzige, was ich aktuell bemängeln könnte, ist dass sich die Maschine erstaunlich einfach fliegt. Vom Äußeren her würde ich eine Aerodynamik

    wie ein Ziegelstein erwarten, aber dafür verzeiht sie doch so einiges.

    Hi zusammen,

    ich habe seit einiger Zeit bei manchen Flugzeugen den Fehler, dass ich bei der Landung kurz vor dem Touchdown, quasi dann wenn man den Flare einleitet, für einen kurzen Moment (1-2 Sekunden)

    die Kontrolle über den Flieger verliere. Erst wenn ich den Joystick sehr heftig bewege, reagiert das Flugzeug dann auch wieder normal.

    Das passiert mir mit der default A320, der IFE F-35 und der neuen F-117. Ist also keine Add-On-Problem, aber eben auch kein so wirklich greifbares Simulatorproblem.

    Scheint mir etwas mit den "Fly-By-Wire"-Fliegern zu tun zu haben.

    Im Netz gibt es zwar einige Berichte über ähnliches Verhalten, insbesondere beim A320, aber eine wirkliche Lösung ist mir noch nicht begegnet.

    Ich kann nicht genau sagen, ob das erst sei dem SU10 auftritt, oder schon zuvor. Aber definitiv erst in jüngster Zeit. Vor 2 Montaten war noch alles in Ordnung.

    Hat jemand von Euch vielleicht ähnliche Erfahrungen, Tipps die man versuchen könnte, irgendetwas? Mir fehlen die Ansätze, das irgendwie

    weiter zu erforschen, zumal die Zahl der betroffenen Anwender eher begrenzt zu sein scheint.

    Habe mir die vor Kurzem im In-Game-Store erschienene F-117 von Aerial Simulations gegönnt.

    Der Hersteller ist eine One-Man-Show, aber das Flugzeug finde ich sehr gut gelungen.

    Sowohl Außen- als auch Innenmodell sind recht detailreich gestaltet und ohne offensichtliche Fehler.

    Die MFDs, das HUD und die Sounds wurden von der default F/A-18 übernommen. Was aber nicht verwerflich ist,

    da scheinbar auch das Originalflugzeug aus vielen bereits in anderen Flugzeugen verbauten Teilen bestand.

    Die Triebwerke stammten wohl auch aus der F/A-18.

    Das Flugmodell ist für mich -soweit überhaupt beurteilbar- glaubwürdig, insbesondere die Landungen erfordern

    mit ca. 190 kts mangels Flaps ein wenig Umgewöhnung.

    Für knapp 20€ im In-Game-Store für Freunde von Militärjets sicher kein Fehler. Bei externen Stores gibt es den Flieger

    aktuell noch nicht.

    Inzwischen wurde v 1.0.2 von der F-35 veröffentlicht. Damit wurden auch die CTDs behoben. Man hat tatsächlich das HUD ausgetauscht durch die von ASOBO

    mitgelieferte Codebasis von der F/A-18 und weitestgehend angepasst.

    Ändert nicht viel, außer dass es damit funktioniert, die eigentliche Ursache bleibt aber nebulös.

    Zeig mal bitte einen Screenshot vom Inspector der etxx-asg BGL. Vielleicht stimmt etwas mit dem Ordner Pfad nicht.

    Tut mir leid, jetzt war ich zu schnell. Ich hatte eben mein Projekt gelöscht und durch das SimpleScenery-Sample aus dem SDK ersetzt. Am Ende funktionierte es damit dann auch.

    Ich weiss zwar nicht warum, aber es tut. Ich gehe allerdings auch davon aus, dass in meinem Versuch die Ausgabepfade nicht in Ordnung waren, da das so ziemlich das einzige

    zu sein scheint, das sich von dem Sample-Projekt unterscheidet.

    Vielen Dank Euch allen für die Hilfe!

    (als nächstes wird das Ding durch einen Flugzeugträger ersetzt... think big :Oh )


    Ich verstehe dich glaub grad nicht richtig. Das durchgestrichene da oben habe ich nicht geschrieben. :??)

    Aber nein, ich habe das exportierte Projekt nicht im MSFS geladen. Es enthält lediglich drei Dateien. Das Thumbnail, sowie die beiden .json-Dateien. Und die enthalten keinerlei

    Referenzen, Objekte, Koordinaten oder sonst etwas, was auf eine Szenerie hindeuten würden. Lediglich Metainformationen. Da fehlt eindeutig was.

    Ich suche mir als nächstes mal eines der Sample-Projekte von MS und versuche das dann zu exportieren. Wenn das irgendwie funktioniert bin ich schonmal eine Erkenntnis reicher.

    Versuchs mal bitte mit Build Package unten im Inspector. Dann sollte dort auch keine .zip erstellt werden.

    Das habe ich gemacht, dann wird im Output-Ordner der Inhalt des .zip-Files 1:1 auch entsprechend abgelegt. Aber eben lediglich mit den drei (Meta-)Dateien.

    Es kommt mir so vor (Bauchgefühl), dass ich irgendwie die Asset-Group noch nicht wirklich dem Package bekannt gemacht habe.

    Hi zusammen,

    ich hoffe einer von Euch kundigen Szeneriebastlern kann mir helfen.

    Ich würde gerne ein Schiff auf dem Rhein plazieren und habe dafür eine völlig rudimentäre Mini-Szenerie im SDK erstellt

    und soweit auch ein Objekt plaziert.

    Zwar gelingt es mir auch, das Projekt zu builden und zu exportieren, jedoch sind im exportierten .zip-File lediglich die beiden manifest- und layout.json-Dateien

    sowie das Thumbnail enthalten.

    Irgendetwas fehlt noch bei meinem Setup, aber ich weiss nicht was. Der Output auf der Konsole bringt mich leider auch nicht weiter.

    Ich poste mal einen Screenshot von meiner Projektstruktur. Vielleicht habe ich ja Glück und jemand von Euch sieht auf den ersten Blick, was

    da falsch ist.

    Mit der Maschine würde man niemals auf Helgoland starten oder landen können, es sei denn, die haben Start und Fangseile installiert. Nix für ungut. Die Szene sieht richtig gut aus.

    Daran sollte es nicht scheitern, die F-35B ist ein Senkrechtstarter. Die braucht keine Seile, nur genügend Sprit. Aber in der Realität würde die wohl eher in kürzester

    Zeit die Bahn wegpusten.


    Ein kleines Video wäre ggf. nett gewesen (nicht als Kritik, sondern aus Neugier). Die Version der F-35B (STVOL) ist wohl ganz passabel geworden und das USMC hat bestellt. Sorry für den kurzen OT-Ausflug :uups:

    Ich hab grad nichts fürs Videorecording auf der Platte. Was nimmt man denn da mittlerweile am besten? Früher hatte ich das mit der Fraps-Freeware gemacht.