Beiträge von simmershome

    Da stehen nun weder die entgültigen Datenmengen noch deren Auslieferungsmethode fest, das ist alles offen.

    Nö das ist nicht mehr offen denn.


    1. Soll der Sim weltweit sein

    2. in der gesehenen Qualität.


    Da brauchst Du einen Plattenschrank für den Download. Also wird es mit Sicherheit gestreamt. Das liegt relativ logisch auf der Hand.

    Und der Stream kommt aus der Azure Cloud.

    Der Sim selbst läuft als Client auf dem PC. Die Daten hat er jedoch nicht, sondern fordert sie nur an.

    Wo steht das konkret? I

    Azure AI ist ein reines cloudprodukt. Und sollte MS das so gestalten wie im Video, geht es wegen der Datenmengen gar nicht anders.

    Es wird ein reines Cludprodukt, mit Client PC seitig.


    Grund:

    "Hinter diesem Spiel verbergen sich 2 Petabyte geografische Daten, die sie dann mit der Azure KI zusammenfügen, so dass Sie während des Fluges eine nahtlos verbundene Erde sehen."


    Da wird also nichts, als ein Client ausgeliefert, der das ganze dann streamt. Geht technisch gar nicht anders zu realisieren.


    Deswegen bin ich mir auch sicher, es wird eine ganz andere Simulation sein, als wir "Altsimmer" glauben. Dazu brauchen Sie auch weder OrbX noch sonstwen. Auch keinen Simmarket oder AS Shop, denn das Geschäft wollen Sie lieber selbst machen.

    Jedenfalls wird es außerhalb der MS Shops auch keine Addons geben.

    Für mich ist unter Andrem entscheidend, ob ich immer noch fliegen kann , wenn ich aussteige. Das dürfte bei dem neuen Modell von MS komplett ausfallen.


    Ich mache diesen Abo Unsinn, egal ob er 365 Tage oder sonstwie heißt einfach nicht mit Mein Office 2010 läuft heute noch komplett.

    Mein altes Photoshop auch

    Derzeit arbeite ich am Komplex hinter dem LH Hangar. Der eignet sich gut um sich schon mal für das Terminal "warm zu laufen"


    LH Backward Building


    lh_backwardb0jel.jpg


    Detail 1


    detail1jvjhu.jpg



    Detail 2


    detail24tjiw.jpg


    Es kommen nur hochwertige Fototexturen zum Einsatz, die entsprechend nach bearbeitet sind

    aber für VFR nie so richtig zufrieden

    Das ist wohl die allgemeine Wohlstandskrankheit, besonders in Deutschland.

    Ich wünsche mir zwar auch Verbesserungen, kritisiere auch gerne, aber ich war bisher immer, mit dem was ich gerade hatte, recht zufrieden.

    Sonst würde mir das Hobby keinen wirklichen Spaß machen.


    Ob MS die Zufriedenheit steigern kann, steht erst mal in den Sternen. Bisher haben sie nur Begehrlichkeiten geweckt, die wie es aussieht mich zwar optisch begeistern, aber vom Vertrieb her meiner Simnutzung wohl eher 0% entsprechen werden. Und überhaupt, mal sehen was vom schönen Schein am Ende übrig bleibt. Abgerechnet wird erst nach Lieferung.

    und bezahlst dafür mit deinen Rechten und Freiheiten und am Ende, wenn die Falle zuschnappt, auch mit Geld, wenn du es dir dann noch leisten kannst.

    Wir werden das nicht mehr ändern und die jüngere Generation kennst es nicht anders.

    Allerdings muss ich nur noch lachen wenn gegen irgendwelche (Datenschutz) Gesetze mobil gemacht wird und nach der Demo wird Google, Facebook und weiß der Geier erst mal mit Daten gefüttert.

    Cloud ist für die Wirtschaft sehr nützlich, für den Privatmann ist es eher die Ablieferung aller Rechte an einen Dritten und man bezahlt auch noch dafür und sieht darin eine Revolution.

    Ich entziehe mich schon weitgehend (kein Facebbok und da da vermisst man auch Null), aber den Datenkraken kannst Du nur komplett entgehen, wenn Du das Handy weg schmeißt und das Internet abschaltest.

    Sind die gleichen markigen Worte die sie beim FSX und Flight verwendet haben. Wenn Randazzo recht hat - und dem traue ich mehr Insiderwissen und -gefühl zu - dann wird es wohl zu 90% nicht nach den Vorstellungen der jetzigen Simmer - zumindest denen von P3D - abgehen.

    Gamepass, Abomelken und Cloud fällt zumindest bei mir zu 100% aus. Bei Anderen wird es schon an der Intenetanbindung hapern .Optik ist nicht alles.

    Und auf der 1TB Platte sollte in der Tat genug Platz sein. Auch wenn das mit Orthoszenerien schnell eng werden kann

    Gaanz schnell.....:)


    Habe deswegen gleich auf 4TB SSD umgeswitcht.:Oh Leider gibt es keine m.2 in dieser Größe. Aber dem P3D ist es völlig Pappe ob m.2 oder normal SSD. Kein Unterschied bei mir im Betrieb. Höchstens beim Laden.

    10% Overprovsionierung habe ich gleich abgezogen


    snipy6j4e.jpg


    Ich habe auch nichts neu installiert. SSD kopiert, Laufwerksbuchstaben umgeschaltet, fertig.

    Gleich mal noch die Indizierung abschalten die braucht kein Mensch bei SSD

    Lest mal bei PMDG


    https://forum.pmdg.com/forum/m…t-simulator-2020-question


    Dann wisst ihr was ihr erwarten könnt

    Zu gut Deutsch :

    MS haben die User 10 Jahre einen alten Dreck interessiert. Andere haben fleißig gearbeitet , Egal ob bei LM oder Laminar.

    Und nun wittern sie das große Geschäft um es alleine zu machen. Von wegen andere beteiligen. Das Insider Programm scheint mir eher ein Aushorch Programm zu sein.

    Ich bin überzeugt nachdem ich das gelesen habe, die Addonhersteller werden alle eine lange Nase machen und damit die Shops wie Simmarket und AS auch.


    Es grüßt das Abo Teil.

    So heute gibt es mal wieder etwas zum Anschauen. Zwar kein Zukunfts-Trailer von Microsoft, aber dafür real von Simmershome. Bestimmt auch nicht so schön, aber dafür garantiert kostenfrei.


    Ich habe die Gebäude der Lufthansa Area im Frontbereich ziemlich fertig gestellt und auch die Front Gebäude vom Apron 3


    Picture 1 Apron 3


    complexapron3f0k1f.jpg



    Picture 2 LH Backside


    lhareabackwardstjg3.jpg



    Picture 3 ( Near 1)


    near2kkje0.jpg


    Picture 4 (Near 2)


    near1zdj5f.jpg



    Picture 5 (near 3)


    near307jv1.jpg


    Picture 6 (Detail Texturierung)


    near4wkj6b.jpg

    Möglicherweise kommt da auch Photogrammetrie zum Einsatz

    Kann durchaus sein. Aber es ist eh alles ein sehr groß gefasster Speku Bereich.

    Von MS gab es (zu seiner Zeit passend) immer solche Videos. Der Sim sah dann noch nie so aus.

    Ich erinnere mich noch an die Diskussionen zum Wasser von MS Flight aus dem Trailer.... und dann kam es stinknormal.

    Also Trailer sind Promos, das was kommt, nicht wie es tatsächlich dann erscheint, keine inhaltliche Festlegung und schon gar nicht wie der Vertrieb sein wird.

    Allerdings - aber, X-Plane 11 ist auch deutlich moderner als P3D von der Technik he

    Woran machst Du das fest?

    beide Simulatoren habe eine Grundszenrie aus der Steinzeit die für sich alleine unansehnlich ist.

    Da hat sich überhaupt nichts wirklich geändert.

    X-Plane hat es trotz 64 Bit noch nicht mal geschafft mehrkernfähig zu werden.

    Auch Deine AMD Einschätzung kann ich nicht teilen. AMD hat es geschafft bei Berechnungen und bei CAD Intel das Leben schwer zu machen. Vorausgesetzt die Software nutzt alle Kerne . Im Spiele Bereich ist AMD immer noch meilenweit weg.

    Ich bezweifle auch dass sich dies 2020 ändert, weil Intel auch nicht im Schlaf versinkt.