Beiträge von Radler

    Bei mir war heute morgen EDDE zwar als mein Einkauf gelistet, als Download aber nicht verfügbar. Auch über die Supportseite war mir heute morgen kein Erfolg beschieden. Vielleicht habe ich die Öffnungszeiten nicht beachtet?

    Ich habe mir eine dritte NVME Disk mit 1TB zugelegt und auf diese alle Foto-Scenerien inkl. Austria HD ausgelagert: interessanter Effekt: der Sim lädt nicht mehr nach (für mich jedenfalls nicht spürbar). Sonst kanm immer eine kurze 1-2s währende Pause zum Nachladen....

    Guten Morgen,

    Daniel danke! Ich habe die Files mals aus einer alten Installation herausgeholt und mit v4.5 verglichen, scheint identisch zu sein...Aber Dank Deines Hinweises hae ich jetzt genau verstanden, wonach ich suchen muss.

    Bei mir fehlt das Autogen vom Berliner Zentrum: Fersehturm, Rotes Rathaus etc. Deaktivieren / Aktivieren verschiedener AddOns in der scenery.cfg brachte keine Änderung. Kann mir jemand einen Tip geben, nach welchen Files ich suchen muss?

    Das Problem ist nur beim G1000 der Vertex vorhanden; ich habe schon eine Mail an Sean geschickt, weil es noch ein paar andere Merkwürdigkeiten gibt und eine De-/Installation nicht geholfen hat. Ich gehe davon aus, dass mein Problem davor sitzt.

    Das mit dem Radar und die Auswirkung auf P3dv4.5 gilt übrigens auch für Flysimware Learjet L35....aber dann wird er eben temporaer nicht mehr geflogen...

    P3Dv4.5 läuft bei mir nach wie vor problemlos. Start mit einem Dickblech (787) in Zurich (LSZH) mit 30FPS, Photoreal Schweiz % Swiss Autogen Package, Flug über die Alpen mit 60FPS mit Italy Photoreal Material und Landung in Salzburg mit über 30FPS (Digital Design), das Ganze mit Active Sky und ASCA. Ich kann nicht klagen.

    Die Ladezeiten sind gefühlt auch nicht länger als beim Vorgänger.


    Hier noch einmal mein Update-Verfahren, dass ich stets einzeln mach für:

    - Client

    - Content

    - Scenery

    Vorher lösche (sichere) ich:

    - Shader

    - Controls (die ich danach wieder einspiele)

    - config

    - Sicherung der scenery.cfg, da diese sonst möglicherweise in der Reihenfolge verändert wird...


    Wichtig: Tesselation Faktor auf Ultra stellen, sonst gibt es beim Shader-Aufbau diese Kacheleffekte. Warum das so ist, kann ich nicht erklären.

    Rainer,

    kann ich bestätigen, ich habe auf "High" reduziert, EZCA übrigens eine Stufe darunter....nun läuft es stabil, und komischerweise mit deutlich mehr FPS (LIPZ). Muss ich aber noch an anderen Airports überprüfen....

    Aus dem Material von Italy Photoreal habe ich mir jetzt unter Nutzung des auch dort angebotenen Autogens zwei weitere Szenerien zusammengestellt: die Alpenregion mit Österreich, Italien, Frankreich und der Schweiz (hier habe ich noch das Swiss Autogenpackage mit hineingenommen) sowie Italien.


    Hier zwei Bilder aus der Schweiz:


    Standard



    Italy Photoreal




    Dann habe ich noch mit Austria HD experimentiert:


    mit Austria HD:



    ohne Austria HD aber mit Italy Photoreal:



    Da mir das zuwenig aussagekräftig erschien, habe ich noch im Raum Salzburg verschiedene Einstellungen probiert; im Ergebnis habe ich Austria HD stillgelegt (was ich ja im Winter sowieso teilweise tun musste...).

    Wir haben wohl den Punkt erreicht, wo die Meinungen erheblich auseinanderdriften. Auslöser war Thomas (TiAr) mit seinem ersten Post, gefolgt von Daniels Aktivitäten, für beides, auch für das Autogen von MatthiasKNU sowie die kostenlose Italy Photoscenery bin ich dankbar und werde es intensiv nutzen. Rainer hat natürlich einen geschärften Blick als Scenery Entwickler, ich komme von der anderen Seite mit dem Ansatz, was mir für das Fliegen wichtig ist und wie es in der Realität abläuft... aber letzen Endes kann es jeder für sich selbst entscheiden.

    Markus, ich kann Deine Bedenken nicht nachvollziehen. Das mit den POI's stimmt in meinem Fall so nicht, denn sie sind ja noch alle da. Ich war bisher auch kein Freund von Fototapete, aber das hier ist eine andere Hausnummer...


    Die Files aus dem Alpenraum jedes für sich 1,5 bis 2Gb gross. Das zeugt von der Qualität... siehe Daniels Flug von LOWS nach Friedrichshafen gestern.

    Danke Daniel!

    Dank Deiner und Rainers Hinweise habe ich das EDAZ Problem gelöst; ich habe alle EDAZ.bgl's, auch die von UTX Europe stillgelegt.


    Heute bin ich mal von LIPB (Bolzano) nach LOWI geflogen. Austria HD deckt ja den Bereich von Bolzano nicht mehr ab; also habe ich Italy Photoreal genommen: WOW!! Allerdings war das Autogen von Bolzano nicht mehr da. Wer in diesem Gebiet das Autogen liefert, habe ich noch nicht herausbekommen. Bei Austria HD habe ich ebenfalls IP genommen, das ist doch schon ein Unterschied, allerdings war auch hier das Autogen nur noch rudimentär da. Hier ist aber klar, wie ich vorgehen muss.


    Von Italy Photoreal habe ich Deutschland und den Alpenbereich bis unterhalb von Venedig heruntergeladen; dieser entpackt inklusive des entpackten Autogens von MatthiasKNU benötigt in meinem Fall 382 GB, also keine Terrabytes....