Beiträge von Holi

    Hallo Michael,

    Mach doch einfach mal den Versuch und kaufe dir den europäischen Teil und teste dann die Grenzen zum „nicht“ versorgten Teil.
    Ich denke. Du wirst die dann auftretenden Unterschiede selbst und wirst dann unsere Empfehlung sehr gut verstehen.
    Gestern habe ich mir mal die Landschaften von West nach ganz Ost getestet und bin sehr froh dieses ADDON zu haben:cool

    Holger, das kann ich momentan nicht nachstellen... habe aber in Erinnerung AI Objekte gesehen zu haben, die in sehr schnell und eng geflogenen Kreisen unterwegs waren ..., sah aus wie RC Modellflug 😊

    Jürgen,

    Das kann passieren, sollte jedoch sofort weg sein, wenn du au „reload“ im Reiter Addons „SWS“ gehst.

    Kurze Bitte and die Neu-Malta Besitzer.......

    Für mich wäre es schön auch ein Feedback über die Animationen zu erhalten.
    Da fast alle Avatare erst bei Stellung 4 und 5 des Reglers bei live scenery erscheinen, wäre es für mich auch wichtig zu wissen, welche Performance ihr habt, wenn die höchste Stufe 5 aktiv ist. Da es von System zu System anders ist, wäre ein kurzes Feedback für mich wichtig!

    Living Airport unterliegt ja auch den updates, die ihr nach und nach bekommen sollt.


    Folgendes Scenario wäre prima für mich:

    -Stufe 5 Animationen

    -In einen Flieger steigen, möglichst VC und dann mal den gesamten Platz abrollen.....von Apron zu Apron

    -Heli Traffic aktiv lassen


    Dann bitte Feedback an mich!


    Thanks for co-operation!!!!

    Auch ich kann Malta nicht herunterladen, weil der Donwload-Button fehlt.


    Ralf

    Ralf fülle einfach die geforderten Punkte in deinem Profil aus, dann wirst du umgehend von Rainer oder mir freigeschaltet und dann klappts auch mit dem „button“:beer

    Sind aber die gleichen Effekt-Dateien, nur das die Positionierungen der Wellen an das Schiff angepasst sind

    okay, dann werde ich mal den neuen Kandidaten runterladen und einbinden, vielleicht fährt der dann auch um Malta....:beer

    Öhhhh hast Du evtl. vergessen die FX-Datei zu installieren????

    Sie ist auf jeden Fall im Download enthalten (Ordner Effects 5 Dateien - 4 x Light und 1x wake)

    klar sind die im Effects ordner;)

    Aber bei deinem neuen Werk sehen diese irgendwie knackiger aus:yep

    Sehr beeindruckend Rainer, und nun die Frage aller Fragen, wie lange möchtest Du uns noch den Mund wässrig machen?

    Die Scenery lebt von Deiner Detailbessenheit und wird aus Deiner Sicht nie die 100% erreichen.

    Ich bin mir sicher, das wir auch mit 99% zufrieden sind, und die hast Du schon erreicht.


    LG Wolfgang

    Willst du ohne HANDBUCH auskommen?:??)  

    Es ist ja nicht mehr lange und ein paar Tage mehr ist ja nicht schlimm, oder?:-o*:beer

    Jungs,

    Die x.dds sind dafür, dass man in der Aircraft.cfg die Option Logo always on oder off einstellen kann.

    Diese Option wird über die fuel Einstellungen eingestellt.

    Dort steht dann entweder 0,0,0.0 (always off) oder 0,0,1,0 (always on) dieser Eintrag steht ganz oben in der cfg und auch beschrieben.

    Bei den AIG AI Fliegern wird dafür die Texture "cabin light always off" genutzt. Hat die gleiche Funktion und sieht im Viewer fast genauso aus.



    Jürgen,

    Texturen kann man gut öffnen mit DXTBMP öffnen. Ist freeware und ganz gut, ich nutze das ständig für Texturen anschauen und ggf zum ändern.

    Mag ja sein, bei dir, obwohl ich kaum glauben kann ...... gerade EDDH und ORBX, da musst du einen Zauberrechner haben.....


    Egal, beim driver update meiner 1080TI hat der neue 441.87 bei mir schon mal die frames halbiert!! Da wo ich sonst um die 40 habe, hatte ich mit den gleichen Einstellungen noch ca 18-20! Wohlgemerkt default Einstellungen der Nividia Steuerung.
    Mit der Framebegrenzung auf 40 hatte ich dann stolze 15 fps!


    Also kurzerhand zurück auf den vorherigen Treiber und siehe da, meine ca 40 fps waren wieder da!


    Soviel zu meinen Erfahrungen, und ich glaube zu wissen wie man den P3Dv4 betreibt!

    Rolf-Uwe,

    Da brauchst du dich nur gut in den ModelconverterX einarbeiten, dann sollte das kein Problem sein.

    Man darf nur nicht zu schnell aufgeben, oft sind es nur Winzigkeiten die die Sache entweder klappen oder auch scheitern lassen!

    Habe mich inzwischen ziemlich gut eingefuchst und das Ergebnis kann sich ja offensichtlich sehen lassen, oder?

    Auch sollte man genau wissen wo und wie man die aircraft.cfg tweaken kann, denn nicht jedes FS9 Model fliegt im P3D so wie es sollte.

    Ist manchmal dann "try and error" klappt aber auch meist.

    Nur ganz wenige Modelle habe ich nicht hinbekommen.

    Hier dann mal der Part2.

    IL-62M Salonvariante mit der "Riesenantenne auf dem Dach:cool


    IL-18 Interflug


    After Take Off


    IL-86 Ural Airlines


    Treffen sich 2 Russen...…


    AN-25 Air Force


    Auch die Atlantic Glory dreht ihre Runden....Danke Fischkopp:beer


    Hier die TU-154M der Luftwaffe, die nach teurer Aufrüstung, für die Aktion "Open Sky" seinerzeit über Afrika verlorenging....


    Hier als Abschluss die Concorde after Take off "gear up"

    Um mal ein wenig Abwechslung zu haben und gleichzeitig meine Konvertierungen von den verschiedensten, speziell russischen, FS9 AI Fliegern zu testen, habe ich mir Flugpläne für MALTA gebastelt.

    Die Ergebnisse möchte ich hier einmal vorstellen, in der Hoffnung sie gefallen euch auch!


    Hier mal eine Concorde im Anflug RW13

    Touch down mit Schubumkehr...


    Hier mal was ganz Seltenes, ein fliegender Gefechtsstand aus russischer Produktion, eine IL-87 der russischen Airforce im Moment des "Gear Down"


    Anflug RW13 über dem POI Stadion Malta


    Valetta im Hintergrund


    Kurz vor dem Touchdown mit Blick auf den Heliport und einigen Heli Modellen, die in dem Gesamtpaket zur Verfügung gestellt werden!

    Sergey Brunevich sei Dank!


    Hier eine TU-154M der Green Air, just "Turning Final"


    Hier eine TU-204-300 der russischen Streitkräfte "Open Sky"

    Die dargestellten animierten Groundvehicles werden ebenfalls Teil des Gesamtpaketes sein und deshalb auch hier ein spezieller Dank an die Freunde von Simworks Studios für die Software "Live Scenery" und Imagesim für die "Groundvehicles", die wir repainted nutzen durften!!

    Leider zeigten sich nicht alle Entwickler so kooperativ, speziell aus Deutschland!



    Hier eine AN-32 im Flug.



    Hier eine TU-134UBL der russischen Luftstreitkräfte kurz nach dem Start beim "Gear UP"


    Wenn gewünscht können weitere Parts folgen!