Beiträge von BAR SIMULATION

    Hi Frank,


    danke für Deine Übersicht.:yep Das mit den Verknüpfungen kenne ich, nur ist die Festplatte, auf der ich X-Plane installiert habe doppelt so groß (500GB), als die, wo ich Ortho4XP drauf habe (250GB). Deshalb schiebe ich die "Tiles" immer gleich in den Custom Scenerie Ordner und lösche diese dann aus dem Ortho4XP Ordner raus.


    Das Problem, hinterher keine Übersicht zu haben was bereits runtergeladen ist, habe ich jetzt mit einer Vollversion vom Xorganizer gelöst. Dort sieht man ja sehr gut was bereits drauf ist.


    Beste Grüße :wink:


    René

    Ich binde die Ordner aus "Tiles" übrigens direkt in X-Plane 11 ein. Da bleibt in Ortho4XP die Übersicht, welche Tiles schon installiert sind.

    Ja, dass ist eine gute Idee. Da ich die einzelnen Tiles lösche, ist dann die Vorschau für die bereits runtergeladenen Kacheln natürlich weg.

    Kannst du mir dafür Deine Ordnerstruktur in X-Plane mal zeigen?


    Beim Provider hat Bing teilweise sehr gute Luftbilder

    Den nutze ich aktuell auch, ich möchte auch ungern den Provider mischen (zumindest kür Kacheln die nebeneinander liegen), da sich das dann in Farbunterschiede niederschlägt.


    Gruß René

    Moins, :wink:


    ich klinke mich hier mal mit ein, da es am besten zum Thema passt. Ich habe zu Ortho4XP ein paar Fragen und würde gerne mal wissen, welche Einstellungen (z.B. Provider, ZL) Ihr so verwendet.


    Welche Werte benutzt Ihr in dem Feld "Build Tile" für Masks_width und Ratio_water ?

    Welche Unterschiede machen die Felder Complex masks und Use masks for Inland ?


    Da das ganze ja eine sehr speicherhungrige Sache ist, lösche ich meist die Inhalte von dem Ordner Tiles raus (ist ja kopiert im Custom Scenery Ordner drin).


    Kann ich aus Gründen des Speichers den Inhalt vom Ordner Orthophotos (millterweile ja auch gute 50GB groß) löschen, oder greift X-Plane während des Fluges darauf zu?


    Beste Grüße :wink:


    René




    Hallo Gemeinde,


    kleiner Nachtrag: ich habe mit Günther Kremp, dem Entwickler der Scenerie, mal Kontakt aufgenommen. Er schrieb, (Zitat)


    "...leider ist meine Innsbruck bekanntlich ein Framekiller.
    Sie ist mit einer meiner ersten Scenerien die ich damals gebaut habe und vielleicht daher nicht so FPS freundlich erzeugt.

    Zur Zeit erneuere ich das Ruhrgebiet. Wenn ich die beiden Teile fertig habe nehme ich mir mal Innsbruck vor und versuche
    Abhilfe zu schaffen."


    In ca. 3 Monaten will er die Sache mal angehen. Das sind ja gute Neuigkeiten für Fans der Fliegerei in Östereich. :yep


    Liebe Grüße :wink:


    René

    Moins, :wink:


    Morgenstimmung im Innsbrucker Land


    X-Plane 11 Ortho4XP, HD Mesh V4, X-Europe2, FSEnhancer, Cloud Art, Unique Clouds Pack


    Ich liebe diesen Schleier am Morgen :saint:



    X-Plane 11 Ortho4XP, HD Mesh V4, X-Europe2, FSEnhancer, Cloud Art, Unique Clouds Pack



    X-Plane 11 Ortho4XP, HD Mesh V4, X-Europe2, FSEnhancer, Cloud Art, Unique Clouds Pack


    Beste Grüße :wink:


    René

    Servus Gemeinde,


    echt traumhafte Bilder hier zu sehen :cool


    Dann gebe ich meinen Senf auch mal dazu :)


    Natürlich als Bewohner des Speckgürtels von Berlin meine Lieblingsarea.


    X-Plane 11 mit Ortho4XP, X-Europe2 und VFR Objects von Berlin. Ich habe auch etwas mit ReShade experimentiert.







    X-Plane 11 mit Ortho4XP, X-Europe2 und VFR Objects von Hamburg




    Natürlich P3D V4.4 nicht zu vergessen^^


    P3D V4.4, ORBX GEN, Rex Sky Force 3D, AS 2016+ASCA Richtung Hamburg





    Beste Grüße :wink:


    René

    ich wollte dir eigentlich schon früher antworten, habe das dann aber total vergessen.

    Hi Frank,


    gemach...gemach, geht mir nicht anders :)


    Ich bin mit den VFR-Objects aber super zufrieden, gerade Berlin wertet das richtig auf. Die Gebäude, sei es der Fernsehturm, Allianztower etc, sehen dadurch viel besser, bzw. richtig aus. Die Performence stimmt auch, nur wie gesagt in Innsbruck habe ich diese absoluten Framerateneinbrüche. Ich werde da noch ein wenig experimentieren, um zum gewünschten Ergebnis zu kommen.


    Dich interessiert doch bestimmt die Kachel +50+008 ;). Welche VFR Scenerien hast du dort installiert?

    Das Tool von FlyAgi habe ich mir auch schon mal angesehen, bin nur noch nicht zum installieren gekommen. Mit den FPS bin ich bislang fein, muss aber sagen, dass ich noch keinen großen Flughafen (z.B. Tegel ) installiert habe.


    Beste Grüße :wink:


    René

    Hallo liebe Gemeinde,


    wie Ihr mitbekommen habt, bin ich jetzt auch mit X-Plane 11 unterwegs. Mein Kopf ist voller Tatendrang, sich mit der Verschönerung des Sims zu beschäftigen^^.


    Ich habe für das Gebiet um LOWI Ortho4XP, X-Europe 2, HD Mesh und die VFR Objects (GK) VFR-GK_+47+011_Innsbruck.7z installiert, bzw. in den Custom Scenery Ordner reingelegt. Die ini habe ich auch angepasst. Das Problem ist, wenn ich starte und Richtung Stadt fliege, gehen die Frameraten extrem in den Keller (ca.11fps).

    Bei anderen VFR Objects (z.B. Berlin oder Hamburg) absolut keine Probleme. Die Libraries (ffLibrary, R2 Library und Open SceneryX) sind auch drauf.


    Entferne ich wieder VFR Objects (GK) VFR-GK_+47+011_Innsbruck.7z, läuft wieder alles wie geschmiert (ca.30fps).


    Kann es sein, dass sich das mit der Demo Area LOWI beißt?


    Beste Grüße :wink:


    René



    Hallo Jürgen,


    ich würde auch definitiv wie hier schon erwähnt zu einer SSD greifen. Ist natürlich auch eine Frage des Preises wenn es in Regionen von 1TB aufwärts geht.


    Ich selber bin auf M.2 SSD NVMe umgestiegen. Da ich XPlane 11 gleich darauf installiert habe, habe ich kein Vergleich zu normalen SSD oder HDD Platten. Was ich aber sagen kann, ich hatte P3D V4.4 vorher auf einer normalen SSD drauf und habe diesen auch neu aufgesetzt auf eine M.2 SSD, die Ladezeiten dort sind merklich schneller geworden.


    Beste Grüße:wink:


    René

    Moins liebe Gemeinde,


    Lowpull , danke für das Feedback, gerne doch.


    ....und ja, viel anders sieht es aus der Luft im realen Flieger auch nicht aus.....hehehe.....klasse Bilder

    Vielen Dank8D


    Ich habe jetzt mal für Innsbruck die Kachel von Ortho4XP, X-Europe 2 und die VFR-Objects von SimHeaven installiert. Leider ist da die Performence richtig in den Keller gegangen (teilweise nur 11FPS:chin:), was ich nicht verstehe. Berlin und Umgebung flüssige 25-30 FPS bei der Dichte an Autogen, was bei Innsbruck ja viel weniger ist.


    Grafikmäßig habe ich nichts verändert, auch kein HD Mesh drauf. Egal, wird sich schon was finden an Optimierungen.

    Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit X-Plane, einige Dinge sind natürlich etwas gewöhnungbedürftig, aber das ist nur eine Frage der Zeit.


    Beste Grüße:wink:


    René

    Moins liebe Gemeine,


    sooo, Demo ade!


    Vollversion ist drauf und gleich etwas verschönert mit Ortho4XP, X-Europe 2 und die Landmarks für Berlin.


    Was soll ich sagen, ich bin echt begeistert.




    Ladezeiten um die Minute rum, also völlig ok. Die Performence stimmt auch, was ich nicht gedacht hätte bei den Zusätzen an "Addons". :yep


    Dann ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Fliegen.


    Beste Grüße:wink:


    René

    Da scheint bei der Szenerie-Erstellung mit Ortho4XP was schiefgegangen sein...

    Aber wie Tristan schon sagte: Offenbar benötigt man ohnehin die Vollversion.

    Das war wahrscheinlich der Grund. Ich vermute mal, ich hatte bei der Overlay Erstellung den falschen Pfad drin. Das hat mir echt keine Ruhe gelassen.


    Alsoooo^^, es funtioniert mit der Demo!



    Ebenso funktioniert auch HD Mesh Scenery V4 in der Demo.


    Also ich muss sagen, das geht total easy und ist schnell erledigt, was mich zu Kauf von X-Plane 11 echt anfixt ^^.


    Beste Grüße :wink:


    René


    Guten Abend,


    @Tristian, das habe ich schon vermutet, zumal vermute ich auch, dass das Gebiet mit der Kachel (+47-123) größer ist als die Demo Area (KSEA) selbst.


    @Frank, hier mal die Fehlermeldung



    Ich denke mal, dass ich den Installationspfad und die Scenery.ini richtig gewählt bzw. angepasst habe.




    Die Wahrscheinlichkeit ist danach groß, dass Du gar nichts anderes mehr nutzen möchtest (so ist es mir ergangen).

    Ich hoffe nicht (im positiven Sinne), der P3D hat mich so einiges gekostet und läuft wie gesagt super. Der Trend scheint ja zum Zweit- oder Drittsimulator zu gehen :P (für nen schnellen VFR mit der VR-Brille nutze ich schon ab und zu den AF FS2).


    Beste Grüße:wink:


    René

    Hallo, (Dein Name wäre vielleicht ganz nett8D)


    danke für Deine Info, bzw. Erfahrungen die du mit XP 11 gemacht hast. "Bastelst du noch, oder fliegst du schon?"...ich fliege! Der P3D läuft momentan super, ohne Großes "Gebastel", super Ladezeiten mit einer M2 SSD. Gewisse Dinge in der Welt der Flugsimulation sind nun mal mit etwas Geduld und Leidenschaft verbunden, mal mehr, mal weniger. Das sich die Ladezeiten mit Orthotapete verlängern kann ich mir schon vorstellen, doch wo jedem sein Toleranzbereich liegt, muss jeder selber entscheiden.


    Ich werde mir die Entwicklung von X-Plane11 noch etwas anschauen, aber das was ich bis dato gesehen habe ist ein Versuch wert sich den Sim zuzulegen.


    Beste Grüße:wink:


    René