Beiträge von Daniel LDK

    Für mich, einen Jäger und Sammler von deutschen Scenerien für den P3Dv4, ist EDDW Bremen ein "Must have". Der Airport von der FlightSim Development Group stand ganz oben auf meiner Liste. Und wie bei mir üblich, wird er nach Installation von einem anderen Flugplatz aus zum ersten mal angeflogen. Da ich Fototapeten Liebhaber bin erst mal eine kleine Enttäuschung.



    Die Autogen Unterdrückung der Bremen-Scenery im Randbereich. Das bin ich aber mittlerweile auch von anderen Scenerien gewohnt. Das schöne an dieser Scenery ist aber man kann den Fotountergrund, wenn auch händisch, ausschalten.



    und dann sieht es so aus.


    Kann nur sagen der Airport ist mit seinen vielen kleinen Details für mich eine Augenweide und kein Vergleich mehr zum alten von Aerosoft.






    Ok, 3D Gras ist immer etwas problemmatisch und wirkt hier wild in Linien hingesetzt.

    Die Beleuchtung des Platzes ist für mich richtig gut gelungen.




    Und das Interieur kommt erst bei Dunkelheit richtig zur Geltung.


    Für mich eine Bereicherung bei den Scenerien für Deutschland



    LG Daniel

    Habe auf diesem Gebiet auch einiges ausprobiert und bin für mich zu der Erkenntnis gekommen am besten läuft der P3Dv4 wenn man möglichst wenig an der eigenlich vorgegebenen Hardware verändert. Michael (pmb) hat die Affinity Mask ja schon angesprochen (was beim alten FSX gut war) brachte bei mir nur, sagen wir mal, unruhe in den gesamten Ablauf des Systems. Habe ja auch "nur" einen 4 Kerner (i7 4770K), aber mit HT läuft´s am Besten.

    Auch bei diesem Thema geht es ja um eine Steigerung der FPS Zahlen, und damit: Nichts geht über auf das eigene PC-System angepasste P3D interne Einstellungen.


    LG Daniel

    Als kleine Entschädigung für die Entwickler "Flying Sausage Dev Team"



    meine Cirrus SR22 aus dem Hangar in EDMA Augsburg geholt



    um mit ihr eine abendliche Platzrunde zu fliegen. Start über die 07



    vorbei am Tower



    Der Blick zurück auf den Platz



    und doch mal nach unten geschaut



    Bevor es wieder Richtung Hangar geht noch voll tanken




    noch ein wenig die Abendstimmung geniesen.


    P3Dv4.4 / FSPS EDMA Augsburg / AS+ASCA / SH SlimLights / Carenado Cirrus SR22


    bevor es zum Schöppche ins Clubheim ging.


    LG Daniel

    Hier nun die Erklärung für den Sachverhalt zu dieser Scenery wie er sich für mich jetzt darstellt.

    Habe die Scenery am 13.02.2019 im FSPS Store käuflich via PayPal erworben.

    Nach erfolgreichem Download dann auch gleich Installiert und nach meiner Überzeugung auch erfolgreich mit dem dazugehörigen Code freigeschaltet. ( Konnte ja auch einen Screenshot hier im Forum hochladen). Was ich zu diesem Zeitpunkt nicht wusste war, war das es noch keine Akzeptanz meiner Zahlung gab, wie ich jetzt mittlerweile aus den Mails des FSPS Store entnehme. Da ich aber meinen PC mittlerweile herunter gefahren hatte, war der Freischaltungsprozess wohl noch nicht abgeschlossen. Am nächsten Tag, wie ja schon oben geschrieben ist bei mir das Internet ausgefallen. Da der Freischaltungsprozess ja noch nicht abgeschlossen war, diese Meldung wie im Screenshot oben. Da ich aber zu diesem Zeitpunkt von einer abgeschlossenen Freischaltung ausgegangen bin meine, wie ich jetzt weiß, doch etwas überzogene Reaktion hier im Forum. Habe darauf hin die Scenery deinstalliert und erst nach Thomas Beitrag wieder installiert. Da jetzt mein I-net wieder funktionierte und die Zahlung akzeptiert war gab es keine Probleme mehr.

    Was ich allerdings nach wie vor nicht verstehe ist diese Akzeptanz-Prüfung des FSPS Store.


    LG Daniel


    PS diese Scenery gibt es ab gestern auch im 'simmarket

    Danke dir Thomas,

    stimmt ich habe heftig reagiert um nicht zu sagen zu heftig. Möchte mich auf diesem Wege dafür entschuldigen.

    Die Anzeige



    hatte ich noch zwei mal und lies sich danach nicht wieder durch kappen des Internetzugangs provozieren.

    Eine Erklärung für diesen Sachverhalt habe ich z.ZT. nicht.


    LG Daniel

    Wenn man nicht mit dem Internet verbunden ist, hat man halt keine Gebäude auf dem Platz. Ich nenne das Kopierschutz.

    Habe so etwas noch nicht gesehen.


    LG Daniel


    Muß mich korregieren, nach einem weiteren Test, es funktioniert auch ohne Internet. Keine Ahnung was das Programm da gemacht hat. Oder vielleicht nur zeitweise macht?

    Mal abgesehen davon, daß diese Scenery zu teuer ist, ist die Aktivierung der Scenery in meinen Augen eine riesen Sauerei !!!

    Dies ist mir mehr oder weniger durch den Ausfall des Internets (im ganzen Ort ausgefallen) gestern Abend aufgefallen.

    Ich nenne es "E.T. nachhause telefonieren" und Kopierschutz der Miesen Art. Bei der installation sagte mir mein Antivierenprogramm schon "HEUR/AGEN EDMA.exe"

    Habe nichts darauf gegeben, hatte ich beim "Troubleshooter von ORBX" auch schon. Dieses kleine Programm (EDMA.exe) telefoniert nachhause und ist gleichzeitig für die Objekte auf dem Platz verantwortlich.



    so sieht es aus mit



    und so ohne


    aufgefallen ist es mir durch diese Anzeige nachdem das WWW ausgefallen ist.



    das heißt für mich, ohne das die Scenery sich mit dem FSPS-Server verbindet ist diese nicht zu gebrauchen!!!


    Ich rate allen vom Kauf dieser Scenery dringend ab. hier vorsichtig zu sein.



    Und dabei ist es völlig egal ob sie gut funktioniert, gut aussieht, FPS freundlich ist, etc.......



    LG Daniel


    @ siehe Statement weiter unten im Thread

    Rainer, Du legst ja Nachtschichten ein. Bleib bloß nicht auf der Strecke. Aber Aussehen tut's schon richtig gut. :d055: Und wie ich gerade gelesen habe, auch noch am Geburtstag. :beer Das nenne ich mal reinfeiern. :cool


    LG Daniel

    Geht mir ähnlich wie Dir, mag das NDB gepiepe auch nicht, kann es aber bei meinen Fluggeräten am entsprechenden Gerät mit Schalter einfach ausschalten. Radikal wäre die dazugehörige Gauge und Sound Datei entfernen. ( ist aber nicht unbedingt ratsam )


    LG Daniel

    Nun mal etwas erfreulicheres, die Ladezeiten bei mir betragen z.B. in Plymouth (EGHD) gerade mal 3 Minuten nur London (EGLL) schlägt mit etwas über 8 Minuten aus der Reihe. Rainers Einstellungen.

    Mein System:

    Board: ASUS Z87-A

    CPU: Intel i7 4770k@4,2

    RAM: GSkill Ares 1866 32GB

    GPU: Gigabyte Geforce GTX 1070

    System: Samsung SSD 840 evo 250GB

    P3Dv4.4: Samsung SSD 850 evo 1T

    Scenery: Samsung SSD 850 evo 500GB


    LG Daniel

    Danke Rainer, habe nur die Draw Distance auf Medium zurück und die FPS steigen auf gut fliegbare Werte.



    Was aber bleibt ist das doch recht lange nachladen der Fototapetentexture. Bei unter 100 kn GS geht es gerade noch so, darüber wird es doch ganz schön matschig.


    mal zwei Bilder zum vergleich



    etwas schnellerer Anflug



    und wenn man es gemütlich angeht.


    LG Daniel