Beiträge von black_zed

    Ich hab mir mal bei Win 10 Maps die 3D-Städte angeschaut, hier insbesondere Braunschweig und Berlin (da ich die einigermaßen kenne):


    Zuerst sieht es ja sehr nett aus, kennt man so nicht aus den bisherigen Flusis, aber dann fällt auf, dass die Daten schon Jahre alt sind (Baustellen, wo schon seit 2-3 Jahren Gebäude stehen, ebenso Straßenverläufe). Und in Berlin fehlt 3D-technisch alles östlich der Warschauer Straße, geht in meinen Augen gar nicht!

    Mein Fall ist das jedenfalls nicht, aber lassen wir uns mal überraschen....

    Witzig, wie hier Neulinge dieses Forum finden, aber dann nach Links für gute Freeware (wo schon etliche Quellen/Namen genannt wurden) rufen. Sehr glaubwürdig. Erinnert eher an simflight.de, wo auch immer die gleichen den kommenden MSFS verteidigen und Erinnerungen an "Jubelperser" hochkommen...


    Ich kann mich der Argumentation von Rainer nur anschließen: Was für eine stümperhafte Marketingkampagne ist das denn für einen Konzern wie Microsoft, dass DAS Hauptargument für den MSFS (=Streaming) nicht intensiv beworben wird auf der Produktseite? :??)

    Ok, jetzt mag mancher auf Volkswagen verweisen, aber wenn man den Laden etwas kennt wundert einen nichts mehr...

    Hi Bastjan,


    zum Fernseher hast du selbst "65 Zoll LG UHD TV 65UK64" angegeben - also UHD und nicht 4K.


    UHD=3840 × 2160 Pixeln

    4k=4096 × 2160 Pixeln


    Man muss aber dazusagen, dass sich umgangssprachlich schon irgendwie eingebürgert hat, mit 4k auch UHD zu meinen. Daher vielleicht die Verwirrung....

    Zitat von der FSElite-Webseite zu dem Video:


    "The 12-minute video, which features fresh, never before seen footage, goes into a lot of details about how the team made decisions on what to update from the flight model, how some previous legacy code remains and also how the environment impacts the air around the aircraft."


    Eine Neuentwicklung scheint mir der MSFS2020 definitiv nicht zu sein, sondern eine Evolution von FSX - aus meiner Sicht kein Wunder also, dass Drittentwickler so bereitwillig ins Boot geholt werden, denn deren Addons sollten leichter in den MSFS zu übertragen sein.

    In der Beschreibung von Milviz zum Produkt ist kein Hinweis zu finden, dass PBR dort implementiert ist. Ich denke, dass es einfach daran liegt....



    Grüße

    Alex

    simmershome schrieb:

    Das Dreieck, was das Ende der Runway abschneidet. ...


    Hallo Reiner,


    das "Dreieck" in Gatow dürfte normal sein. Auf Google Maps sieht man auch, wie die Bahnen so abgeschnitten werden, entspricht also der Realität. Die Bahnen mussten ja dem Neubaugebiet weichen...