Beiträge von morterna

    Hallo unbekannter,


    als erstes herzlich Willkommen hier im Forum. Als zweites der Hinweis, dass es hier sehr gern gesehen wird, wenn man mit seinem echten Vornamen seinen Beitrag beendet.


    Nun zu deiner Frage. Den FSX zum jetzigen Zeitpunkt zu installieren, macht unter Umständen nicht viel Sinn mehr, da du deine Hardware auch gar nicht ausreizen kannst ( Stichpunkt 32 Bit Programm und nur 4 GB RAM den der FSX benutzen kann )


    Zu empfehlen wäre hier vielleicht der Prepar3dV4 bzw X-Plane. Jeder hat da seine Vor- und Nachteile.


    Zu deinen Add-on Empfehlungen macht es vielleicht Sinn, sich einmal bei Orbx umzuschauen, die haben fast alles im Programm um deinen Flugsimulator aufzuwerten. Für Deutschland bietet sich da von orbx Germany North und South, zusätzlich OpenLC Europe und das Global Base Pack. Damit bist du erstmal sehr gut bedient.


    Dann fehlen natürlich noch einige Flughäfen. Du kannst dich gerne mal auf http://www.simmershomme.de umschauen, der sehr viel qualitativ hochwertige Szenerien herstellt. Mit der Unterstützung für den FSX musst du aber schauen. Spenden sind natürlich gern gesehen.


    Bei weiteren Fragen einfach schreiben

    Sehr ausführlicher Beitrag und trotzdem gibt es doch auf jeder Seite viele wenn’s.


    Mein ganz subjektiver Eindruck und ich zähle mich mit Anfang 40 zu den Spielern der noch mit Turrican, Maniac Masion, Monkey Island usw aufgewachsen ist und mit dem ganzen Twitch Kram nicht viel anfangen kann. Simulationsfreund war ich schon immer.


    Ich stelle allerdings fest, dass nach der Ankündigung an Stellen über den FS2020 berichtet wird, die nie ein Wort bisher über P3D oder XP verloren haben.


    Und ich glaube und hoffe vielleicht auch ein wenig dass der FS2020 ein Gamechanger werden kann.


    Wenn das bedeutet dass ich ihn in dieser Pracht nur online genießen kann bitte. Ich weiß nicht wie das bei euch ist aber meines Steam Sammlung ist inzwischen größer als meine ganzen Originalkartons von Spielen. Apropo Kartons von spielen.... wo stehen die eigentlich ? Bei mir inzwischen im Keller im Haus, denn mit Anfang 40 pflastere ich mein Arbeitszimmer nicht mehr mit Spielkartons zu.... warum .... weil meine Frau mir den Kopfabreißen würde.


    Auch Prioritäten haben sich verändert. Wo vor knapp 20 Jahren man vielleicht noch 3x die Woche in WOW raiden war, schafft man , bzw jedenfalls ich kaum noch einen Abend mal an den PC und dann sitze ich und aktualisiere mal wieder den Ai Traffic oder wunder mich warum die Frames auf einem neu installierten Flusi mal wieder scheisse sind ... lese den Bericht von deinem Monitor und überlege schon wie ich das meiner Frau verklickern kann und dann kommt da ein Flusi um die Ecke der mir die Kinnlade runterfallen lässt und mich glauben lässt, das ein großer Schritt bevor steht. Das ist doch super 👍🏻


    Nebenbei wenn die deutsche Flusiszene so klein ist und ja wenn man sich tatsächlich die Foren so anschaut kann man das glauben, wer kauft dann allerdings die ganzen Addons. Glaube kaum, dass die Payware Hersteller und ich meine jetzt die deutschen mit ein paar Hundert Verkäufen in die Gewinnzone kommen. Es muss doch dann ein stiller Kreis sein der kauft und vielleicht nicht aktiv im Forum unterwegs ist.


    Mit dem Kurier sehe ich auch gerade. Traurig, war aber abzusehen.



    Für Kauderwelsch bin ich im die Uhrzeit nicht verantwortlich 🤪

    So ich habe heute Abend mal einen Testflugplan erstellt und jeweils Videos dazu aufgenommen. Leider bloß in 1920x1080. Wenn jemand eine Möglichkeit kennt wie ich die komplette Auflösung von einem Nvidia Surround aufnehmen kann, wäre ich für einen Hinweis dankbar. Natürlich nur eine Software Lösung. Will ja kein Influencer werden :-)


    So festgestellt, habe ich bisher folgendes:


    GEN/GES sorgt bei mir für einen massiven Frameabbau. In dem Fall jetzt nur noch mit einem Monitor getestet wegen der Aufnahme der Videos.


    Details dazu erst morgen bzw übermorgen wenn ich die Videos etwas ausgewertet habe.


    Was ich allerdings wieder festgestellt habe und absolut reproduzierbar ist, ist wenn ich in EDAZ auf der 25 abhebe, habe ich kurz nach dem Start einen massiven FPS Einbruch ( auf 5 FPS ) der mehrer Sekunden anhält. Habe dann folgendes probiert:


    - Nur Standart P3D gestartet mit Rainers EDAZ = keine Ruckler

    - Nur Standart P3D gestartet mit Rainers EDAZ und Aerosoft Tegel = keine Ruckler

    - Nur Standart P3D gestartet mit Rainers EDAZ , Aerosoft Tegel und Rainers deutsche Flughäfen = Ruckler

    - Nur Standart P3D gestartet mit Rainers EDAZ , Aerosoft Tegel und Rainers EDAY = keine Ruckler

    - Nur Standart P3D gestartet mit Rainers EDAZ , Aerosoft Tegel und nochmals Rainers deutsche Flughäfen = Ruckler


    Werde morgen weiter testen, ist spät jetzt. Aber vielleicht kann mir jemand der Ahnung hat sagen in welchem Umkreis die Flughäfen geladen werden. Hatte ja erst den EDAY in Verdacht, weil er am nächsten am EDAZ liegt, aber der ist es nicht. Werde die Tage mal weiter testen.


    Kann gerne den Flugplan zur Verfügung stellen, falls das jemand mal testen mal ob es bei Ihm auch so ist.


    Liebe Grüße


    Christian

    Interessant ist auf jeden Fall, dass egal wo es etwas zu lesen gibt über des FS2020 die Kommentare explodieren. Es muss wohl doch mehr als ein paar hundert Leute hier in Deutschland noch geben, die das Thema Flugsimulation auf dem Zettel haben

    Glaube dass tatsächlich auch wieder welche rausgenommen worden sind. Hatte da mal etwas im Forum gelesen. Allerdings weiß ich den Grund nicht mehr. Du kannst dir aber eine Liste alle Flughäfen anzeigen lassen die in dem Global Airport Pack drin sind


    Liebe Grüße


    Christian

    Dazu wollte ich schon immer mal was schreiben. Es ist auch nicht auf GEN/GES reduziert. Ich vermute Vector weil ich nämlich in Malta auch eine Stelle habe, andere wiederum haben die nicht. Nicht 5 fünf Sekunden aber kurz und dann drei bis 4 harte Ruckler. Ohne ORBX ist nichts.

    Aber Vector ist doch nicht aktiv wenn ich mit GEN/GES in Deutschland fliege. Laut Orbx schaltet sich das denn automatisch ab ?

    Hab dazu mal ne Anfrage im Orbx Forum gestellt. Mal schauen ob was rauskommt. Werde heute Abend mal weiter testen


    In EDAZ habe ich mit GEN aktiv 20 Frames. Ohne GEN aktiv, dafür aber mit Vector und FS Global Ultimate NG weit über 50 bei sonst gleichen Einstellungen. Was ein FPS Fresser. Also GEN und nicht dein Flughafen :yep


    Liebe Grüße


    Christian

    In EDAZ habe ich dann die Tests gemacht und kann bestätigen im Anflug auf die 25 bleibt der P3D immer an der gleichen Stelle für ca.4-5 Sekunden stehen.

    Das gleiche Phänomen habe ich auch, allerdings benutze ich ganz normal GEN/GES.


    So habe das mit der AffinityMask ausprobiert. Auf meinem System bringt es überhaupt nichts.

    Auch das habe ich jetzt in jeglicher Kombination ausprobiert. Bei mir macht es auch keine Auswirkung auf die Frames


    Frankenberger Hat bei mir leider nichts gebracht.


    Ich kann mich dunkel dran erinnern, dass es zur 4.5 Version Probleme mit den Frames und 3 Monitoren gab. Glaube Rainer hatte damals auch Probleme, als er noch 3 Monitore hatte ? Wurde das gelöst ?


    Liebe Grüße


    Christian

    Habe jetzt meinen Prepar3D 4.5 hotfix 1 über Wochen neu installiert. Neues Windows 10 installiert und dann den P3D. Dann sind alle Szenerien dazu gekommen ( ca 50 Orbx fast alles und Flughäfen von Aerosodt etc )


    Nun stelle ich folgendes fest. Wenn ich von EDAZ starte ( Szenerie von Rainer ) habe ich nach dem Abflug immer ein stehenbleiben sekundenlang bevor es weitergeht. Das gleiche beim Anflug.


    Des Weiteren habe ich Auf einmal recht häufig niedrige FPS so im 15er Bereich. Wenn ich denn überprüfe woran es liegt, stelle ich fest, dass meine Grafikkarte sich relativ langweilt bei 30% Auslastung ( 1080Ti)


    Prozessor ist ein i7 6700k nicht übertatet mit 16 GB RAM und alles auf SSD.


    Was mich wundert, dass auch wenn ich alles Regler nach links mache ändert sich nicht viel an den FPS aber genauso andersrum, alle Regler nach Rechts gleiche FPS.


    Geflogen wird mit 3 27 Zoll Monitoren im Nvidia Surround.


    Alle anderen Sachen ( Active Sky , FSFlight Control, AirHauler 2 und die ganze Saitek Hardware ) laufen auf dem 2 PC. Auf dem Flug PC läuft nur der Flusi und der Simmconnect Server für die Simplugins



    Jemand Ratschläge für mich ?


    Grüße aus Berlin / Großbeeren


    Christian

    Heute eine neue E-Mail bekommen. Alpha Build ist wohl bald fertig und man kann sich bewerben für einen Platz. Vorher muss man aber noch eine Menge fragen beantworten. Unter anderem wird auch gefragt über was für eine Downloadgeschwindigkeit man verfügt und ob Sie ein Traffic Limit hat. :-)


    Da hört sich ja doch ein wenig nach Stream an :-(


    Naja vielleicht hat man ja Glück und rutscht ins testen rein.


    Liebe Grüße


    Christian

    Rainer


    Danke für deine Infos. Was mich dann aber zu folgender Frage bewegt. Wie machst du es denn ? Hatte glaube ich gelesen, dass du an die 300 Addons hast. Installierst du die bei jeder neuen P3D Version neu. Und was ist mit den vielen kleinen Änderungen die gemacht werden müssen ( um z.B die Kompatiblität von einigen Flughäfen mit Orbx herzustellen ). Oder die Traffic Änderungen usw.


    Es wäre ja total schön, wenn dies alles Auslagern könnte und dann nur ne einbinden müsste bei einer neuen Installation. Man hätte so immer einen sauberen Flusi.


    Und woher weiß ich denn ob ein Addon die Dateien noch woanders hinstreut ?


    Liebe Grüße


    Christian


    P.S: Warst du nicht jetzt im Urlaub :-)

    Leider klappt es noch nicht. Ich sage dir mal Schritt für Schritt, was ich bisher getan habe. Vielleicht entdeckst du einen Fehler.


    Mein Prepar3Dv4 ist hier installiert: d:\Spiele\Prepar3Dv4\

    Meine Szenerien sollen hier hin: f:\Addons\Szenerien\


    Ich habe jetzt unter f:\Addons\Szenerien\ folgendende Verzeichnisse erstellt :


    f:\Addons\Szenerien\010-Berlin-Tegel\

    f:\Addons\Szenerien\010-Berlin-Tegel\Berlin_Tegel

    f:\Addons\Szenerien\010-Berlin-Tegel\Berlin_Tegel\Scenery\

    f:\Addons\Szenerien\010-Berlin-Tegel\Berlin_Tegel\Texture\


    Dann habe ich den Aerosoft Berlin Tegel V1.01 Installer genommen und wollte Ihn dazu bringen unter

    f:\Addons\Szenerien\010-Berlin-Tegel zu installieren. Dies hat er natürlich abgelehnt, da er den Simulator dort nicht findet. Also habe ich ihm die Prepar3D.exe dort reinkopiert und dann hat er installiert. Dies sah dann folgendermaßen aus:


    0bca69-1568706445.jpg


    Das habe ich erstmal so gelassen und die CFG Dateien erstellt.


    Unter c:\Users\geisl\Documents\Prepar3D v4 Add-ons\Aerosoft-Berlin-Tegel\ war folgende addon.cfg


    <SimBase.Document Type="AddOnXml" version="4,0" id="add-on">

    <AddOn.Name>Aerosoft - Berlin Tegel 1.01</AddOn.Name>

    <AddOn.Description>THIS FILE CONTROLS ALL CONTENT FOR Aerosoft - Berlin Tegel 1.01: DO NOT EDIT OR REMOVE!</AddOn.Description>

    <AddOn.Component>

    <Category>Scenery</Category>

    <Path>f:\Addons\Szenerien\010-Berlin-Tegel\Ecosystem\Aerosoft\Airport Berlin-Tegel</Path>

    <Name>Aerosoft Berlin Tegel</Name>

    </AddOn.Component>

    <AddOn.Component>

    <Category>Effects</Category>

    <Path>f:\Addons\Szenerien\010-Berlin-Tegel\Effects</Path>

    <Name>Aerosoft-Berlin Tegel-Effects</Name>

    </AddOn.Component>

    </SimBase.Document>


    Unter c:\Users\geisl\AppData\Roaming\Lockheed Martin\Prepar3D v4\ gab es keine addon.cfg also hab ich eine erstellt mit folgendem Eintrag:


    [Package.010]

    PATH=c:\Users\geisl\Documents\Prepar3D v4 Add-ons\Aerosoft-Berlin-Tegel

    Active=True

    REQUIRED=false



    Dann habe ich den P3Dv4 und EDDT geladen, zu sehen war aber nur die Stock Szenerie und unter Addons auch kein Eintrag.

    Habe dann mit den Verzeichnissen ein wenig gespielt, also die Verzeichnisse

    Scenery und Texture die unter f:\Addons\Szenerien\010-Berlin-Tegel\Ecosystem\Aerosoft\Airport Berlin-Tegel\


    unter


    f:\Addons\Szenerien\010-Berlin-Tegel\Berlin_Tegel\


    kopiert und die addon Dateien dementsprechend angepasst, aber auch das brachte mich nicht an Ziel. Achso die Scenery.cfg hatte ich natürlich angepasst und den Berlin Tegel Eintrag den der Installer setzt gelöscht.


    Vielleicht siehst du einen Fehler den ich gemacht habe.


    Liebe Grüße


    Christian

    hab ich in der CFG gar nicht…


    Ich hab aber gerade merkwürdige Szenerieanomalien entdeckt, die meine Verdacht wieder lenken auf ORBX Central. Ich hatte damit ja Schwierigkeiten und dachte das sei behoben. Da muß ich wahrscheinlich alle ORBX Dateien neu installieren.


    Oh je :??)

    Einer der Gründe warum ich bisher nicht auf Central gewechselt bin. Höre von zu vielen Problemen.


    Hast du mal die Prepar3D.cfg Datei gelöscht ?


    Zu finden hier :


    c:\Users\*Dein*Name*\AppData\Roaming\Lockheed Martin\Prepar3D v4\