Beiträge von morterna

    Das Video dazu ist doch ein Witz.

    120 Euronen/Dollar im Jahr!


    Wenn er weltweit permanent 500 Dumme findet ( ja die gibt es immer) braucht er nicht mehr arbeiten und hat monatlich 5000,- Euro/Dollar.


    Ja verstehe zwar deine Meinung. Ich muss mich allerdings dazu zählen. Ich bin mit FS Passenger total gerne geflogen und fliege seit P3Dv4 ( gibt bisher kein Update für das Programm ) so gut wie gar nicht mehr. Mir macht es einfach total Spass den Sim dadurch etwas aufzuwerten. Und ja ich würde das Abo Modell auch ätzend finden, aber ich sehe keine richtige Alternative. Sim Buddy und Air Hauler 2 sind zwar ganz nett, aber irgendwas fehlt mir da.


    Und wenn ich überlege was uns unser Hobby kostet und da meine ich nicht mal nur die Addons sondern auch die Hardware die relativ häufig gewechselt wird, da wäre ich auch bereit für ein Programm monatlich zu zahlen. Obwohl ich im Moment die Grenze bei 5 Euro im Monat setzen würde. SimBuddy kostet übrigens auch schon monatlich Geld

    Da ist noch ein Simulator - obwohl wohl eher ein "Spiel" - in der Pipeline - diesmal von ORBX. Auch mit moantlichen Zahlungen


    Nennt sich "The Skypark". Hier geht es zur Vorstellung auf der ORBX-Webseite mit Video.


    Offenbar kommt Bewegung in den Markt für Flugsimulation 8D

    Das ist ein reines Addon für den Prepar3D der über Orbx vertrieben wird. Das ist kein eigenständiger Simulator sondern etwas ähnliches wie FS Passenger, Air Hauler 2 etc. Allerdings wohl mit Abo Gebühren. Sieht für mich sehr interessant aus, da FS Passenger für P3Dv4 wohl nicht erscheinen wird, aber wir hoffen noch

    Guten Tag,


    ich bin jetzt hier neu. Außer dem Trailer gibt es auf Youtube ein längeres Video, das eine detaillierte Takeoff-Prozedur einer Boeing 777 mit dem FS2019 anschaulich beschreibt. Siehe hier:

    Ich persönlich bin etwas enttäuscht, dass keine VR-Variante mit ihren immersiven Möglichkeiten geplant ist, die einem die Illusion vermittelt, selbst im Cockpit zu sitzen.

    Niemals der neue FS von Microsoft


    Ok haben einige andere auch schon bemerkt :-)

    Wenn ich mal einen zwischen werfen darf. Ich bin über den Trailer so froh. Wann war die Community in den letzten Monaten mal so wach und schreib freudig :-) Egal was am Ende für ein Sim rauskommt es kann nur besser werden. Für LM oder Laminar die vielleicht etwas schneller nun neue Versionen bzw Funktionen bringen oder vielleicht die kleine Hoffnung auf einen komplett neuen Sim, der vielleicht mal die kleinen Splittergruppen wieder vereint.


    Ich bin ganz überrascht. Mache im Moment ein wenig Sim Hoppelei, aber nicht zum fliegen sondern nur schauen was so geht.


    Hab mir gerade FS2 angeschaut mit den Deutschland Phototexturen. Und sage in manchen Punkten Wow. Sieht richtig gut aus. Nur gefällt mir FS2 an sich irgendwie nicht so richtig. Keine Ahnung ob es das Flugverhalten ist. Kommt mir sehr merkwürdig vor. Hab allerdings keine Ahnung. Vielleicht ist es auch näher an der Realität und ich bin nur des FSX / P3D Kram gewöhnt.


    Xp11 probiere ich immer mal wieder mit klarzukommen. Mich nervt aber immer die Probleme mit der Hardware.


    P3D am meisten Geld investiert aber für VFR nie so richtig zufrieden. Geschweige denn VR. Aber das Homecockpit läuft damit am besten. Aber mir fehlt mein FS Passenger. SimBuddy und Airhauler 2 sind bisher keine richtigen Alternativen. Von den fehlenden Missionen mal abgesehen. Ja ich weiß LM ist kein Consumer Produkt :-)

    Danke für deine Antworten FlyAgi. Habe jetzt mal ein wenig weiter probiert aber alleine das einbinden meiner Saitek Hardware ( 2x Multi, 2x Radio, 1x Switch, 1x BIP , Yoke Throttle USB Throttle,und Rudder ) gestaltet sich extrem schwierig. Benutze Spad Next mit Xplane Plugin.


    Welche Hardware benutzt ihr denn mit XP11

    Dazu nur kurz eine Anmerkungen: Du kannst nicht gleichzeitig Ortho4xp-Fototexturen UND HD Mesh v4 darstellen. Du kannst beides gleichzeitig installieren, aber es wird nur eines von beidem dargestellt, da sie beide Mesh-Szenerien sind und du jeweils nur ein Mesh derselben Kachel darstellen kannst. Angezeigt wird dir dann dasjenige, was in der Scenery_Packs.ini weiter oben eingeordnet ist.


    Deswegen hatte ich extra das Video dazu oben gepostet. Da wird wohl das Mesh aus dem HD Mesh 4 benutzt, weil es wohl deutlich besser in hügligen Gebiet und es wohl einige Fehler ausmerzt. Glaube so ab Minute 39.


    System ist ein i7 6700K

    16 GB DDR4

    Geforce 1080Ti

    3 Monitore a 1920x1080 in der Test und Einstellphase allerdings nur 1 Monitor mit 1920x1080

    Windows 10 Pro

    Festplatten alle Samsung SSD




    Einstellungen und Screenies schicke ich nachher hinterher. Aber Einstellungen waren zum Testen eher Richtung Max bzw Max anstatt zu niedrig.


    Liebe Grüße


    Christian

    Irgendwie versteh ich es nicht. Ich sehe immer die schönen Screenshots vom XP11 und immer wieder installiere ich Ihn mir und sage mir, dass muss ein anderer Simulator sein, mit denen Ihr eure Screenshots macht oder sie haben halt mit der Realität im Flug nichts zu tun.


    Habe XP11 mal wieder neu installiert und habe mir mit Ortho4XP nach dieser Anleitung


    Fototexturen inkl Autogen und HD Mesh 4 installiert. Zusätzlich habe ich noch von Simheaven X-EUROPE 2.1.1 installiert.

    Wenn ich von meiner Hombase Berlin starte bin ich meiner Meinung nach Kilometer weit entfernt von der Qualität euer Bilder.


    Welche Addons würdet Ihr mir den noch empfehlen um mal wieder einen Blick über den P3D Tellerrand zu wagen. Würde eher kein Dickblech sondern VFR fliegen wollen. Den Berliner Raum habe ich mit Zoomlevel 18 gemacht, den Rest von Deutschland im ZL 16.


    Liebe Grüße


    Christian