Beiträge von Frankenberger

    Also ich habe beides und kann sagen , dass das GTN 750 von RXP wesentlich mehr individuelle Einstellmöglichkeiten bietet als das von Flight1. Die MAP Darstellung ist identisch, ist ja der gleiche GARMIN Trainer.


    Die Traffic Anzeige ist etwas anders als beim Flight1.

    Man kann auch ingame beispielsweise das GTN 750 von Flight 1 durch das von RXP ersetzen etc.

    M. E hat RXP klar die Nase vorn, auch wenn früher mal der Support nicht so gut war. Aber jetzt kommen laufend Updates.

    Ich nutze RXP sowohl in P3D als auch in XPlane.


    Grüße


    Bernhard

    Vielleicht nochmal zur Klarstellung:


    Mit den Produkten aus dem FSS habe ich ja gar kein Problem, sondern mit Rex Environment, dass ich im Simmarket gekauft habe.


    Ich konnte Rex. Env. ja auch nutzen, musste mich allerdings bei jedem Programmstart neu regristrieren und dann lief es...


    Ich habs noch nicht geschafft, ich schreib mal ne Email an den Support.


    Grüße


    Bernhard

    Meines Wissen habe ich noch nie ein Konto bei Rex benötigt oder angelegt.


    Auf dem neuen PC konnte ich auch problemlos Rex Texture Direct und Rex Skyforce installieren und nutzen auch ohne nervige Reregistr.


    Die Tools hatte ich seinerzeit beim mittlerweile geschlossenen Flightsimstore gekauft.


    Rex Environment habe ich dann später beim Simmarket erworben.


    Keine Ahnung warum das eine geht und das andere nervt mit der Regrtsr..


    wir finden es raus wie immer...



    Bernhard

    ja mit admin…


    Mittlerweile muss ich mich an Rex support wenden wegen der häufigen Anmeldungen.---


    Heute keine Lust mehr dazu.


    Morgen neuer Anlauf!


    Auf jeden Fall Danke für eure Hinweise!


    Bernhard:S

    Hallo Flusianer,


    ich habe das Tool auf meinem neuen PC installiert.

    Bei jedem Neustart muss ich allerdings die Regristrierung über mich ergehen lassen.

    Ich habe keine Ahnung warum das so ist.

    Das Programm funktioniert nach Regristrierung m. E. einwandfrei.


    In den Foren hab ich nichts gefunden.


    Hat jemand das Tool und ähnliche Erfahrungen?


    Grüße


    Bernhard

    :??)

    Eh Leute,..


    Wo führt das hin?


    Jeder ist der bessere Experte….und hat viel mehr Ahnung davon als all die anderen.


    Jeder kann doch seinen FlusiPC kaufen oder auch bauen wie er mag.


    Ich habe mich so wie postuliert entschieden und hab aufgrund meiner ersten Tests ein sehr gutes Gefühl dabei.


    Technisches Verständnis in jeglicher tiefen Verzweigung steht bei mir jedenfalls nicht im Vordergrund sondern harte Fakten für die eigentliche Simulation, um die es doch geht, oder nicht?


    Ich habe jetzt einen gut konfigurierten PC, der super leise ist und weder bei P3D noch bei Xplane auch nur annähernd an seine Grenzen kommt.


    Wer viel Zeit hat mag sich die Komponenten mit viel "Ahnung" zusammenkaufen und zusammenschrauben.


    Ich jedenfalls will simulieren und nicht PCs bauen, zumal ich für meine anderen Hobbies dann viel zu wenig Zeit hätte.


    Grüße


    Bernhard:yep

    Tolles System , Glückwunsch .... nobel geht die Welt zu Grunde:-D

    Danke!


    Mein alter extrem lauter PC hatte nun auch schon 8 Jahre auf dem Buckel und die CPU war schon länger der stark limitierende Faktor.


    Meine Frau kann zwar nicht wirklich nachvollziehen, was ich da in der Flugsimulation mache, hat mir aber die Investition genehmigt...


    Und für einen kostengünstigeren Eigenbau hab ich einfach zu wenig Zeit.


    Grüße


    Bernhard

    Guten Morgen

    Bitte mehr Infos über den pc. Möchte mir heuer einen neuen pc für x plane 11 kaufen.

    Danke im voraus

    Klaus

    Bin jetzt nicht derjenige, der ein fundiertes Hardwarewissen hat. Jedoch lass uns doch ein wenig mehr zu deinen Rahmenbedingungen wissen.... Was bist du bereit zu investieren? Bildschirmanzahl...? usw...

    Schaut mal bei Mifcom, meine Basiskonfiguration ist der Flightmaster X-Ray, allerdings noch ein wenig modifiziert.

    Die PCs sind sehr teuer aber m. E. jeden Cent wert. Man kann sowas sicher auch selber zusammenbauen und dann viel Geld sparen, wenn man die Muße und die Zeit dafür hat.


    Grüße


    Bernhard

    Hallo Flusianer,


    ich habe meinen neuen PC und P3D sowie Xplane in der jeweils neuesten Version mit umfangreichen Addons installiert und ausprobiert.


    Leistung ohne Ende , Regler alle rechts…, tolle Grafik auch aufgrund des neuen 4K Monitors.


    Intel Core i9-9900K

    NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti

    RAM 32 GB DDR4-3600

    2 X 2TB Samsung 970 Evo Plus, M.2 PCIe+

    4K Monitor von Eizo


    Bin super zufrieden!


    Ich möchte hier öffentlich keine Werbung machen.


    Wen aber jemand aus dem Forum mehr an Details interessiert ist, stelle ich die Infos gerne zur Verfügung.


    Grüße


    Bernhard

    :)



    Ich habs installiert und angeschaut, vom Feinsten!!!


    ORBX hat echt den Sprung nach Xplane geschafft und jetzt nach True Earth Great Britain die nächste tolle Flächenszenerie präsentiert.


    Jetzt fehlen nur noch die tollen Flughafenszenerien für PNW aus P3d. Oh weh, das wird wieder teuer….


    Der Speicherplatz ist allerdings immens, so ca. 200 Gigabyte…, vermutlich auslagbar nach dem zukünftigen Update für FTX Central.


    Grüße


    Bernhard


    :yep