Beiträge von Dutchman

    Justflight hat auf FB noch eone Meldung zur Vulcan gebracht, inklusive Bilder. Sieht gewohnt gut aus.

    FS Traffic Core Installer v1.0.2


    - Fixed compatibility issue with the FS Traffic In-Game Menu causing CTDs with other third-party in-game panels (a very big thank you to Fabio at FlightControlReplay for helping us discover and fix this issue).

    - Added an alternative way to set your destination airport in the Traffic Control Centre (this will serve as a workaround should any additional conflicts arise and will serve as a workaround for VR users who may not be able to access the MSFS toolbar).

    - Fixed an issue where the FS Traffic module would crash when changing aircraft and/or liveries in the MSFS Main Menu, preventing aircraft from generating at the departure and arrival airports.

    - Fixed an issue where the FS Traffic module data would not be correctly reset between flights if the user was particularly quick in navigating through various MSFS menus.

    - Various changes to default settings in an attempt to reduce the likelihood of traffic generating invisible at the departure airport.

    -Fixed unhandled exception error in the Traffic Control Centre when trying to add a new route that already exists.



    FS Traffic Core-Installationsprogramm v1.0.2


    - Kompatibilitätsproblem mit dem FS Traffic In-Game-Menü behoben, das CTDs mit anderen In-Game-Panels von Drittanbietern verursachte (ein großes Dankeschön an Fabio von FlightControlReplay für die Hilfe bei der Entdeckung und Behebung dieses Problems).

    - Eine alternative Möglichkeit zum Festlegen Ihres Zielflughafens im Traffic Control Center wurde hinzugefügt (dies dient als Problemumgehung, falls zusätzliche Konflikte auftreten, und dient als Problemumgehung für VR-Benutzer, die möglicherweise nicht auf die MSFS-Symbolleiste zugreifen können).

    – Behebung eines Problems, bei dem das FS-Verkehrsmodul abstürzte, wenn Flugzeuge und/oder Lackierungen im MSFS-Hauptmenü geändert wurden, wodurch verhindert wurde, dass Flugzeuge an den Abflug- und Ankunftsflughäfen generiert wurden.

    – Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Daten des FS-Verkehrsmoduls zwischen Flügen nicht korrekt zurückgesetzt wurden, wenn der Benutzer besonders schnell durch verschiedene MSFS-Menüs navigierte.

    - Verschiedene Änderungen an den Standardeinstellungen, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass der Verkehr am Abflughafen unsichtbar wird.

    - Unbehandelter Ausnahmefehler im Traffic Control Center behoben, wenn versucht wurde, eine neue Route hinzuzufügen, die bereits vorhanden ist.



    Updatemitteilung von Indiafoxtecho zur F-35

    Zitat

    F-35 XBOX 1.2.0 KANDIDATEN FÜR DIE VERÖFFENTLICHUNG EINGEREICHT ... und Kompatibilitätsprobleme mit Mods von Drittanbietern ++++++++++++++++++++++++++++++++
    Wir haben gerade einen XBox Release Candidate des F-35 Updates 1.2.0 eingereicht. Wir haben die PCD-Schaltflächen „SWAP“ und „TOGGLE FULL SCREEN“ vorübergehend deaktiviert und die Auflösung einiger sekundärer Texturen (z. B. des Pilotenanzugs) optimiert, um den Speicherbedarf zu reduzieren. Abgesehen von diesen Details ist die XBox-Version identisch mit der PC-Version, einschließlich der neuen Bemalungen (zB Aeronautica Militare 32-13 mit freundlicher Genehmigung von Christoph Tantow im Screenshot). Wir werden versuchen, diese Funktionen nach SU12 zusammen mit der Implementierung der AA-Funktionalitäten wieder einzuführen.
    Abgesehen davon haben wir mehrere Nachrichten von Benutzern erhalten, bei denen die Displays nach dem F-35-Update nicht funktionierten (vollständig weiß). Diese Fehlfunktion ist höchstwahrscheinlich auf F-35-Mods von Drittanbietern zurückzuführen (z. B. inkompatible Version des F-35 Improvement-Mods oder andere Mods, die versuchen, unseren Code zu ändern – diese können Lackierungspakete enthalten, die mit Code-Modifikationen geliefert werden). Das Entfernen von F-35-Mods von Drittanbietern sollte die Situation lösen. Es tut uns leid, aber wir können keine Kompatibilität mit zusätzlichen F-35-Mods von Drittanbietern gewähren, die unseren Code überschreiben.
    Abgesehen davon ... wir sind mit der F-35 (natürlich) noch nicht fertig. Es ist nicht so, wie wir es uns in Bezug auf Qualität und Vollständigkeit wünschen, und wir werden weiter daran arbeiten, es zu verbessern.

    Schau mal bitte nach dem AAU Update ob das Problem noch vorhanden ist. So wie ich es verstanden habe, ich das Problem auf den Landebahnen gelöst worden.

    Gilt das auch für die Straßen?

    Ja, das gab es schon mit der Beta. Zumindest hab ich es bei mir im Flusi im Sauerland so gesehen. Überall Schnee, aber Landebahn frei und viele Straßen auch. Ausser Flugplätze mit Grasspisten, aber das passt ja auch.

    Du passt den Schwerpunkt an und am besten nach den vorgegebenen Markierungen. Das entscheidet letztendlich auch das ganze Flugverhalten. Bis zu einem gewissen Grad kannst du trimmen, aber wenn du z.B. die Kiste zu Schwanzlastig geladen hast, kriegst du ja schon beim Abheben Probleme.

    Wobei rein von der Performance her AIG ja in diesem Test am schlechtesten abgeschnitten hat und FS Traffic am besten!?

    im großen und ganzen tun die sich alle nichts. Bei mir ist es sogar so das AIG besser läuft als FSTL. AIG gefällt mir von der Typenvielfalt auch besser. FS Traffic würde dann interessant wenn die GA so anbieten wie damals bei FS Global.

    Hallo Andi und vielen lieben Dank für diesen überaus interessanten Hinweis. :yep Das Modell erfreut sich auch in den anderen Simulatoren großer Beliebtheit und war in Realität offenbar ein Verkaufsschlager gewesen.


    Oja, gerade beim niederländischen Militär war die sehr verbreitet. Es gab damals sogar `ne Kunstfluggruppe "Grasshoppers". https://www.youtube.com/watch?v=scg8ob09740

    Kommt am Ende aber doch zu einem positiven Ergebnis für FS Traffic.

    Also mittlerweile gibt es 2 Seiten, bei den einen funzt es super und bei den anderen gar nicht. Einige Addons sind wohl dafür mit verantwortlich. Das ganze erinnert mich wieder an FS Global und da gab es zu Anfang auch teilweise erhebliche Probleme. JF war auch so kulant und bot mir eine Rückerstattung an. Ich bin aber dabei geblieben und nach einiger Zeit wurde das Addon richtig gut. Vor allem wegen dem GA Traffic. Ich gehe also mal davon aus das es in Zukunft besser wird. JF selber hofft das MS/Asobo sich mer um den AI kümmern um die Probleme zu dezimieren. Da es sich jetzt eben um Payware und nicht um Freeware handelt. Mal schau`n.