Beiträge von Bastlwastl

    Danke DIDL für die schöne Szenerie!


    Ich hätte da zwei Anmerkungen bzw. Fragen: Wird die FlyAgi Library benötigt wenn man X-Europe installiert hat? Scheinbar ist die ja dort enthalten und eine Fehlermeldung bekomme ich erstmal keine.


    Und vielleicht nimmst du die „3D People“ raus bzw. änderst sie (wenn das geht), die stehenden sind ja ok, aber diese in der Bewegung „eingefrorenen“ gehen einfach gar nicht...

    Dann hast Du noch irgendwo ein Verzeichnis "Autogen" was das verursacht.

    Nö, meine einzigen Szenerien, die Autogen mitbringen sind FlyTampa Corfu und 29Palms Nürnberg, wobei der Autogen-Eintrag in der XML bei FlyTampa deaktiviert ist.


    Ich werde abends nochmal probieren was genau ich in Orbx Central reinstallieren muss damit es wieder funktioniert.


    Ich kapier halt nicht warum es heißt dass Orbx Central beim Start das Autogen wieder fixt wenn das anscheinend doch nicht der Fall ist.


    Was passiert denn wenn ich die default.xml im Autogenordner lösche und neu erstellen lasse ?
    Zerschieße ich mir dann das Autogen komplett?


    Danke Rainer für deine Mühen :thumbup:

    Sehe ich ganz genauso!

    So, witzige Story, gestern noch drüber gelesen und heute schon genau das Problem gehabt:

    Active Sky neu installiert, dabei ASCA deinstalliert und scheinbar wurden einige Texturen nicht wiederhergestellt, soweit nicht schlimm -> Client und Content deinstalliert und wieder installiert um die Texturen wieder zu retten, auch soweit funktioniert.


    Dann allerdings sehe ich dass das Autogen zum Großteil verschwunden ist, das einzige Addon, an dem es liegen kann ist EDDN von 29Palms, also auch dass deinstalliert, ORBX Central gestartet aber das Autogen ist nicht wieder aufgetaucht, erst die erneute Installation von EDDN hat das Problem gelöst.


    Ich werd nicht mehr schlau aus dem Ganzen...wie kann es sein dass Central dass Autogen nicht wieder herstellt ?
    Ist alles was geht über scenery.cfg eingebunden, ausser Terraflora v2 und Objectflow, das lässt sich nur in die Library installieren.


    Und vor allem wie bekomme ich mein Autogen wieder wenn ich nicht vorhabe das Addon wieder zu installieren !?


    Ich danke euch


    Korrektur: Ich habe erst den Airport neu installiert und dann in Central Buildings HD, Terraflora v2 und ich glaube GES, aber genau weiß ich es nicht mehr...

    Ein weitere Nachteil der xml Methode ist, dass jeder die Layer setzt wie er lustig ist. Dies lässt sich nicht leicht editieren, weil man die Addons nicht so ohne weiteres verschieben kann wie in der Szenriebibliothek.

    Als ich letztens Teile von GES wegen Germany Photoreal deaktivieren wollte ist mir auch aufgefallen was für ein Nonsens das ist...nicht mal deaktivieren kann man die Einträge, auslagern schön und gut und auch gern gesehen, aber wenn das absolut nichts bringt und sogar Nachteile hat, nein danke...


    Das ist wieder so Punkt den ich nicht verstehe, geht das nicht besser ?


    Und Rainer, was schlägst du vor wie sollte man am besten seine restlichen Szenerien installieren, einfach den Installer machen lassen?

    Also schön langsam kenne ich mich gar nicht mehr aus, das heißt der ganze Aufwand den man betreiben kann/muss um Addons mit der XML-Methode auszulagern ist eigentlich komplett für die Tonne und man sollte die Addons einfach wieder in deren vorgesehenes Verzeichnis installieren lassen ?


    Die XML-Methode war doch die von LM neu eingeführte bzw. für die Entwickler empfohlene oder? Das heißt deren eigene Methoder lässt den Sim schlechter bzw. langsamer laufen ?

    Ich habe einen Merger unter: "D:\Prepar3D v4\29Palms\29Palms - Configurator\modules", woher weiß ich jetzt ob der aktiv ist bzw. etwas verändert hat ?


    und soweit ich weiß stellt ja Orbx bei jedem Start von Central das Autogen wieder her, ist das richtig ?


    Danke

    Danke Daniel für deine detaillierte Ausführung. Mir ist aber klar dass das CPU-Limit meine FPS begrenzt (logisch), was ich aber immer noch nicht verstehe ist warum man am Gate bei eben nicht 100%iger Auslastung so wenig Frames hat.


    Ist doch so als hätte ich ein Auto mit 200 PS und da ist aber bei 100 Km/H Schluss, da denke ich mir ja auch nicht "Hmm ja ok ist halt so, wird schon Sinn machen".


    Und es geht auch nicht darum "mehr" zu wollen, na klar wär es schön mit 40+ Frames zu fliegen und es mag sein dass das ordentlich ist für den Airport und den Flieger, aber trotzdem liefert mir das keine Erklärung.

    Vielleicht postest Du mal die Dateigröße der mdl und mdl_interior. Da kann man schonmal ein bisschen was rauslesen.


    Gruß


    Thomas

    Also unter "FSLabs\SimObjects\Airplanes\FSLabs A321 IAE\Model" ist "plane_p3d-x64.mdl" mit 65 Mb und "VC_p3d_x64" mit 33 Mb, keine Ahnung ob das jetzt das richtige ist aber viel mehr gibts da nicht.


    Ansonsten danke ich euch für eure ausführlichen Antworten, was mir aber immer noch nicht klar ist:


    Ja, viele verschiedene Dinge brauchen Leistung, Animationen 4K-Texturen, mag ja alles sein, aber dann müssten ja auch dementsprechend Kerne oder eben die GPU ausgelastet sein. Oder hab ich da einen Denkfehler ?

    Hallo,


    folgendes Bild zeigt den FSLabs A321 an 29Palms EDDN in P3D V4.5 HF3:



    Wie man sehen kann erreiche ich im VC (2D ca. 10 FPS mehr) ca 25-30 FPS, jetzt meine Frage, warum sind weder CPU noch GPU ausgelastet bzw. am Limit und komme trotzdem nicht auf mehr FPS ? Für mich als (mehr oder weniger) Laien macht das einfach keinen Sinn, irgendwas muss doch "bremsen"...


    Ich würde mich sehr freuen, wenn mich endlich jemand über die Performancegeheimnisse des P3D aufklärt.


    Danke

    Das Problem ist, dass der Joystick bzw. nur der Hat-Switch nicht im RAW-Modus funktioniert (nur in eine Richtung) und mir somit die Zuweisung im P3D genau gar nichts bringt.


    Scheint aber am Joystick zu liegen, weil beim Thrustmaster Warthog hat alles funktioniert.

    Guten Abend zusammen,


    Kurze Frage: Ist es möglich via FSUIPC den Hat-Switch am Joystick mit einzelnen Befehlen zu belegen ? Also Hat-runter=Button1, Hat-rauf=Button2 usw.


    Mein VKB Gladiator funktioniert nämlich nicht richtig im "Raw-Input"-Modus und der Hat-Switch funktioniert nur in eine Richtung.

    Und im P3D lässt sich der Hat-Switch nur als ein Button auswählen...


    Herzlichen Dank.

    Es kotzt mich echt an, dass hier jeder globale Eingriffe veranstaltet ohne genaue Anleitung, was geändert wird. Zwischendurch bröselt Simstarter mit einem Update rein, bei dem alle Simobjects neu geordnet werden und dann mein Sim nicht mehr gestartet ist weil ich getrennte Sets habe. Und Windoof macht dann auch noch gleich eines, Überraschungen immer unbekannt. Kein Wunder wenn hier manche, die nicht so im Stoff stehen verzweifeln.


    50% meiner Zeit vertrötle ich nicht mit eigenen Fehlern, sondern mit Dingen die andere veranstalten. ohne es auch nur einigermaßen ordentlich zu dokumentieren


    Meine Rede...und jetzt hast du aber schon Ahnung von der Materie


    Aber danke für die Warnung, ich bleib dann erst mal bei 1.6.8