Beiträge von B747+A380-FRA

    Ja Kollegen, das ist ja der Müll der hier suggeriert wird vom Hersteller. Damit ist kein ForceFeedback im Programm enthalten.

    Meinen Bildschirm bzw. meine Augen bringe ich lieber selber zum Ruckeln. Das ist wirklich heut zu Tage nur noch Verarsche.

    Die können keinen Joystick mehr mit Vibrationen konstruieren aber einen Bildschirm zum Flackern bringen, geht ja auch einfacher und kost nix.

    Und in VR wird man dann zum Deppen. Und ein echter Pilot bekommt einen Filmriss und ist weg. :Oh

    das Vibrieren bei Vollgas und der Drag beim Ausfahren der Klappen oder Fahrwerk.

    Hallo Michael,

    du hast ja auch recht, einigen wird es sicherlich gefallen. Danke für die Bedienhinweise.


    Aber welcher heute noch funktionierende Stick bringt mir das Vibrieren rüber?? Ich meine jetzt nicht den PS4-Controller oder ähnlich sondern einen Stick.

    Und nicht den Stick für über > 1.000 €. :??)

    Aus meiner Sicht für den MSFS völlig nutzlos und sinnfrei:


    - Das Menü-Fenster kann nur An oder weg, im Vollbild-Modus Menü ausmachen/weg= kein Zugriff mehr!

    - Menü-Fenster auf 2. Monitor ausgelagert= Fenster ist rechts abgeschnitten, keine komplette Ansicht mehr vorhanden! rsp

    - Alle Sounds sind im MSFS ohnehin vorhanden, die meisten kann man durch Triebwerksgeräusche/ sonstiger Sounds ohnehin nicht hören. :wink:

    - Wenn ich abgestürzt bin mit voller Drehung und auf dem Rücken liege wird nach 5 Sek. geklatscht! :Oh

    - Toll, ich kann alle Sounds separiert auf Level 100% oder 0% einstellen, der MSFS macht das schon selber ganz gut.

    - Ich kann Sound-Presets anderer Nutzer downloaden und mich an Lautstärkeeinstellungen Dieser ergötzen. Klasse. freu


    Das Ding ist keinen ...... Wert. :beer

    Hallo Andreas,

    noch ein Energiesparer. Das geht aber nicht mit MS, die wollen den Klimawandel. :.(


    Bei Bildschirm aus denkt WIN10? vermutlich, jetzt Energiesparmodus und unterbricht den Downloadmodus?

    Evtl. falsche Einstellungen im Energiesparmodus für Festplattenausschaltung usw. ?

    Wünsche viel Glück beim weiter probieren. :beer

    Wie gesagt die Nvidia RTX 3er brauchen DX12 für die Nutzung von Raytracing und DLSS.

    Hallo Peter,

    die GPU bekommt nur das, was das jeweilige Game anbietet bzw. wie es programmiert wurde.

    Der MSFS2020 wurde jetzt zur Integration von DX12 Inhalten mit der entsprechenden Schnittstelle aufgebohrt im Beta-Stadium.

    Der MSFS beinhaltet z. Zt. jedoch keine DX12 Funktionen. MS selber oder Dritt-Anbieter können jetzt Hardware- oder Software-

    Funktionen auf DX12-Basis implementieren. Raytracing und DLSS sind m. E. von MS im MSFS noch nicht aktiv.


    Allgemein:

    Bei meiner RTX 3090 führt das Umschalten auf DX12 zu 5% GPU-Auslastung bei einer GPU-Temperatur von 72°C,

    also Temperatur fast wie bei 100% Auslastung bei meiner Konfiguration und Kühlungseinstellungen.

    DX12 fährt die GPU-Leistung z. Zt. runter und verschleudert meine Energie und steigert meine Stromkosten, vielen Dank.

    Danke MS für den Klimawandel.

    Und der neue MS-Store: Alles weiß und nicht lesbar, nur unter Bibliothek etwas sinnvollere Anzeige, aber: Der Button zum Abrufen

    von Updates fehlt! Die prüfen nichts mehr, nur der dumme User wird es wieder melden.


    Habe schon wieder fertig. :Oh

    Den Fehler hatte ich auch. Hab von ORBX Lowi gekauft.

    Musst einfach den Asobo LOWI löschen dann geht der gekaufte. :yep

    Hallo,

    kann ich auch so bestätigen. Obwohl manchmal ohne Asobo die RW auch immer noch etwas holprig ist. :??)

    Das komische: Der Asobo LOWI wird mir jetzt im Inhaltsmanager nicht mehr zum Download angeboten?

    Oder muss ich den ORBX LOWI deinstallieren, damit ich wieder einen Asobo LOWI downloaden kann?

    Würde ich gerne testen nach dem DACH-Update!

    Die Auslagerung kann auf jedes WLAN-Endgerät erfolgen, wie Notebook, Zweit-PC, Tablet oder Handy.

    Hallo Jürgen,

    ich hatte noch keine Zeit die Probeversion von SkyElite zu installieren:

    Kann ich bei 1 PC mit 3 Monitoren das Web starten mit SkyElite und das Web-Fenster auf den 3. z. B. rechten Monitor ziehen,

    dann den MSFS im Vollbildmodus auf dem Hauptmonitor 2 Mitte laden und auch noch FS-Fenster auf den 1 Monitor links auslagern?

    Oder muss SkyElite zwingend auf einen anderen PC laufen? :??)

    Danke für Hinweise.

    Das ist hier der falsche Thread, die neue Version ist nach dem Hotfix 1.19.9.0.


    Der Update-Loop geht auch insbesondere durch Löschen der Usercfg.opt Datei weg. Die Datei wird dann neu angelegt.

    Es müssen nur ein paar Grafikeinstellungen nach Neustart angepasst werden, das meisste wird sowieso in der Cloud gespeichert. :xxx:


    Ich hatte eben gerade die Aufforderung zur Neuinstallation (ca. 150 GB) wie Alex immer schreibt.

    Man muss die Haken von den falschen MSFS Vers. in den 3 Bildern entfernen und neu setzen und dann den Installationspfad

    auf z. B. "F"/MSFS2020 setzen, aber nicht auf "F"/MSFS2020/OneStore !

    Hatte das Problem eben auch, hängt mit dem RollingCache zusammen:


    Habe vor 2 Stunden den MSFS gestartet und unter Daten festgestellt, das der RollingCache nur auf 8 GB steht (hatte ich immer auf 32 GB).

    Also auf 32 GB geändert und gespeichert, dann langen Flug ausgeführt und zurück auf dem Desktop.


    Dann Neustart MSFS und "Update-Loop", alles mögliche probiert, natürlich auch alle Addons raus und Store-Abmeldungen mit Neuanmeldung

    und Neu starten, Content.xml gelöscht. Hat nix gebracht.

    Dann habe ich den 32 GB RollingCache unter User....... gelöscht und siehe da, er startet wieder. Ich halte das nicht mehr aus. rauf

    Jetzt geht das ganze Theater schon wieder los wie im FSX und im P3D:

    Also doch Scenery-Bibliothek mit Hierachie!!


    - Die Scenery Anordnung mit Höhen und Tiefen. LMAA.

    - Ich dachte mit dem Community-Ordner (und Addon-Linker) ist das wirklich einfach, aber MS/ Asobo packt jetzt alles in Kompakt-Ordner

    ohne Detail-Inhalt. Ich hab mich schon gewundert, warum ich den Premium-Flughafen Innsbruck nicht mehr im

    Inhaltsmanager finde. Ich habe echt bald keine Lust mehr mit den Basteleien. trost


    Jetzt soll ich in der context.xml rumbasteln, damit es passt, und beim nächsten Update diese löschen,

    neu erstellen lassen, und wieder rumbasteln???


    Mir reichts :-o*

    Hat schonmal jemand versucht herauszufinden welche Einstellungen die CTD verursachen und welche nicht?

    Mein Senf (Thomys Delikatess):


    - Zu hohe LOD-Einstellung in Usercfg.opt

    - Vor Update RollingCache und Context.xml nicht gelöscht

    - Windows und Store-Updates nicht aktualisiert

    - CPU, RAM und GPU übertaktet

    - Vor Update Community Ordner nicht geleert


    Welche Einstellungen einen CTD nicht verursachen:


    - Den MSFS nicht installieren und auch niemals starten :Oh


    Bitte alle die Auflistung ergänzen, Danke. :yep

    Das Problem mit den Kennzeichen habe ich nicht. Ohne etwas geändert zu haben prangt innen wie außen BONE-029 an meinen Fliegern.

    Genau,

    ändern kann man das nicht. Er speichert nicht mehr. Auch keine unterschiedlichen Namen in diversen Flugzeugen.

    Immer das gleiche. Ohne Eintrag bleibt der alte Name auf dem Plane. So habe ich mir das schon immer gewünscht. rauf

    Hallo,

    hat mit dem Hotfix vermutlich nichts direkt zu tun, aber mit Dach:


    Wenn ich auf Wien Schwechat (29) anfliege, sehen alle Texturen blass und unscharf aus, da sieht ja XP 11 besser aus.

    Geht das euch auch so??


    Und das Dickblech (B747) ist immer noch nicht richtig flieg bar. Für meinen Account unabdingbar. roll


    Mein Co-Pilot kennt sich in Wien sehr gut aus, er verteilt auch Streicheleinheiten. Den Flugplan hat er ohnehin

    ignoriert. freu


    Dann würde mein 120 Hz-Monitor bei Einstellung von max. 30 fps also auf 60 fps begrenzen?

    Aber....warum erreiche ich die 60 fps nicht, wenn ich die "Begrenzung" von max. 30 fps rausnehme? Wozu ist die Einstellung überhaupt nützlich?


    Warum wird die Anzeige der Begrenzung durch Grafikkarte oder CPU im fps-Monitor (Dev-Mode) bei allen ULTRA-Einstellungen bei Einstellung von max. 30 fps plötzlich meist grün statt rot?

    Hallo Kurt,

    bei Einstellung Grafik alles auf Ultra wirst Du mit Deiner Grafikkarte vermutlich keine 60 FPS erreichen, ich erreiche mit

    einer 3090 gerade etwas über 60 FPS. Zum Testen kannst Du die Grafik mal auf Low stellen, dann gehen die FPS nach oben.

    Die Anzeige wird grün (bei 30 FPS-Begrenzung), da jetzt die Grafikkarte nicht mehr der limitierende Faktor ist, eher jetzt die CPU.

    Hallo und Freunde der Götterdämmerung, ;;)

    das hatten wir nach einem Update (WU 6) noch nie:

    Da wird nach über einer Woche von einigen immer noch fast erfolglos versucht das Update zu installieren. :??)

    Ich hatte bei früheren Updates auch immer mal ein paar kleine Probleme, spätestens am nächsten Tag war es dann aber durch,

    (z. B. wenn der Download loopt, MSFS hart abbrechen, PC neu starten, MSFS starten und der Download wird fortgesetzt).


    Diesmal war wohl für einige User der Hauptgrund der Nicht-Update-Bereitschaft die fehlende Xbox-App.

    Ich habe schon vor längerer Zeit eine komplette Neuinstallation von WIN 10, Vers. 21H2, durchgeführt.

    Dadurch wurde mein PC mit Windows Kennwort an mein MS-Konto gebunden. Ohne Kennwort war keine Installation möglich.


    Seit der Neuinstallation gibt es auch keine Xbox Console Companion App mehr, nur noch die Xbox App.


    Für alle Freunde von Wagner bedeutet das:


    - Keine Update Probleme bei MSFS, wenn ihr euren PC mit einem MS-Konto verknüpft habt.

    - Windows Anmeldung nur noch mit MS-Key.

    - Macht keine Doppel-Installation der Xbox Console Companion mit der Xbox App (falls das überhaupt geht??).

    - Es muss m. E. auch keine Xbox-App oder der MS-Store im Hintergrund laufen, der MSFS startet auch ohne diese!?


    Update-Probleme entstehen nur, wenn die MS Vorgaben nicht eingehalten werden. Wir sind also schon jetzt alle am Ar... vorbei. :beer


    Insbesondere müssen die Tipps und Tricks von CP und der User natürlich beachtet werden, im Einzelfall sieht es manchmal anders aus. 8D