Beiträge von Charlie

    Also mein Limit liegt bei rund 2.000 Euro. Dafür erwarte ich dann aber auch einen PC der minimum 4 Jahre ohne Aufrüsten hält.


    Folgende Komponenten sind geplant :


    CPU: i7 10700k mit be Quiet Dark Rock 4 Kühler auf MSI Z490 Gaming Edge Mainboard, 32 GB RAM 3.600 MHz, Geforce 3080, M2 SSDs für OS (500 GB) und den Simulator (1 TB) , Gehäuse be Quiet Pure Base 600, Netzteil be Quiet Straight Power 750 Watt.

    Bis auf die CPU (i9700k) und die GaKa (2080 Super) ist das ja meine Konfiguration :love:

    Guten Morgen,


    ich fliege eigentlich ausschließlich mit Pilot2ATC und würde gerne den ATC im FS komplett deaktivieren. Weiß jemand hier, wie das eventuell geht, wenn überhaupt?

    Ist es normal das der Airbus A32NX seit dem Update auf 0.1.3.0 cold and dark startet. Bei mir sind die Displays alle dunkel. Das war meines Erachtens bei der Vorgängerversion nicht so.

    Deshalb gibt es ja auch schon die Version 0.3.1.... der Fehler wurde durch das MS Update produziert.

    Also neue Version herunterladen....:-o*

    Vielen Dank für deine ausführliche Erklärung.


    Wie bzw. wo im FMS muss ich denn das NERDU eingeben ? Tut mir leid, wenn die Frage für euch Hardcore-Simmer vielleicht blöd. :??)


    PS: Was ist das für ein Flugplaner auf dem Screenshot ?

    Hallo Basti,


    es gibt so viele Tutorials für das FMC/FMS/FMCU bei Youtube, besser kann Dir das eigentlich kaum jemand erklären.

    Einfach mal ein paar Tutorials schauen, Du kannst übrigens auch die Videos für das FMC-A320 die für den X-Plane erstellt wurden schauen. Die Bedienung ist die gleiche... logisch, ist ja auch der A320 8D

    Hat jemand einen Rat für mich? Seit dem letzten Update funktioniert bei mir weder die VFR Karte noch die Flugroutenanzeige auf der Map. Ich fliege quasi bei Nacht völlig blind. Falls jemand das Problem gelöst hat , wäre ich sehr dankbar über die Bereitstellung der Lösung :)

    Ist ein bekannter Bug, der den FS sogar fast immer zum Absturz bringt.

    Es soll helfen, die VFR-Karte bereits beim Start offen zu haben.

    Man..... hier ist ja wieder was los.

    Da kommt man ja kaum hinterher mit dem Lesen.

    Es wäre natürlich auch hilfreich, wenn nicht jeder nochmal wiederholen würde, dass Hochhäuser da stehen, wo sie nicht hingehören. DAS WISSEN WIR JETZT :-!

    Neee.... die denken, Du kannst nicht mehr so gut gucken und haben deshalb die Häuser höher gemacht :-D:-D

    Hmmm.... mal eine Frage,.. kann ich nicht mehr so gut gucken oder seit ihr zu verwöhnt?? OK...war eine rhetorische Frage.... ich erwarte nicht wirklich eine Antwort ;)


    Also ich finde gerade die Wolken im neuen FS doch grandios :yep

    Was gibt es da denn noch zu meckern?

    Danke dir und es ist mal wieder entäuschend.

    Ist ja schön wenn sie Japan ein Schönheitsupdate verpassen , aber wichtiger wäre wohl erstmal , dass sie alle wichtigen Bugs fixen

    die mit dem Hauptspiel zutun haben , wie z.B. Fehler der Aircrafts , systemrelevante Dinge korrigieren etc.
    Hoffe die Jungs von flybywire bieten bald ein Update an , denn nur so macht der A320 Spaß und etwas Systemtiefe.


    mfg

    Da kann ich Dir nur voll zustimmen :beer

    Microsoft ist ja Visionär...... vielleicht die Zukunft? 😱

    Hallo Forumsgemeinde,


    nachdem ich mir vor kurzem Navigraph zugelegt habe und damit auch sehr zufrieden bin, war es Zeit, für eine weitere sinnvolle Erweiterung 😜

    Nun habe ich mir mal Pilot2ATC installiert, was ja bestimmt der Eine oder Andere von Euch kennt.


    Sehr git finde ich es schon mal, dass man das Tool 10 Tage kostenlos testen kann, denn ein paar Tage braucht man schon, um da so richtig durchzusteigen.

    Zum Glück gibt‘s das Internet, mit seinen vielen hilfreichen Videos :cool


    Nun läuft das Tool und ich muss sagen, es macht wirklich Dpaß! Einen zweiten Monitor sollte man aber auf jeden Fall haben, weil es sonst doch schnell unübersichtlich wird.


    Als sehr hilfreich empfinde ich auch die Kooperation mit Navigraph, da hierdurch aktuelle Charts zur Verfügung stehen. So finde ich dann auch ohne optische Hilfe den richtogen Weg zum Gate nach der Landung 😜


    Etwas schade finde ich es, dass zumindest derzeit noch das Tool XPUIPC7 als „Verbindungshilfe“ mitlaufen muss. Dies verhindert dann auch, dass ich gleichzeitig Fly the World nutzen kann, da dieses ein eigenes Tool namens Yasa benötigt. Die beiden Tools behindern sich leider, so dass es parallel nicht läuft.

    Eigentlich soll Fly the World ja auch mit XPUIPC7 laufen, aber da werden einige Funktionen leider nicht vollständig unterstützt.

    Naja...... abwarten, irgendwann klappt es mot den Schnittstellen. Ich glaube, MSFS ist da auch nicht so einfach 😱


    Nun denn..... MSFS, Navigraph, Pilot2ATC und Fly the World.... so macht fliegen Spaß :cool