Beiträge von Charlie

    Ich nutze zwar derzeit nicht den Gamepass.... aber ich habe mir schon überlegt, ob ich mir die neue X-Box kaufen soll, wegen dem Gamepass.

    Derzeit habe ich seit Jahren eine PS4 und wollte mir eigentlich auch die PS5 holen. Nun, da ich wieder mehr am PC spiele, wäre natürlich auch der Gamepass attraktiv...

    Der Vorteil....für 13 Euro könnte ich den Gamepass für die neue X-Box und den PC nutzen.... sehr verlockend, zumal das Playstation Plus ABO auch schon 60 Euro/Jahr kostet und dafür gibt es keine Spiele (außer die monatlichen 2 Games, die man sich nicht aussuchen kann). Ich bin noch etwas unentschlossen....

    Also ich fliege die A320 täglich ohne Triebwerksprobleme..... bist Du mal die Checkliste für den Start Schritt-für-Schritt gefolgt?

    Geht es dann auch nicht?

    Nutzt Dur nur dieses Mod für den A320?

    Hi Charlie, das geht natürlich - Du kannst auf jeder Karte, sofern Du Dich mit dem Flugzeug innerhalb der Grenzen der chart befindest, Deine Position - magenta-farbene Pfeil (Dein Flugzeug) einschl. korrekter Ausrichtung - anzeigen lassen.


    Stelle Dich probeweise an ein gate Deiner Wahl und rufe danach die von Dir beschrieben Flughafenübersicht (stands oder taxiway) auf.

    Tatsache..... hatte ich so noch gar nicht probiert :??)

    Siehste.... und schon hat es sich gelohnt, den Thread wieder aufzumachen ;)

    Oder doch nicht?? Geht es nun um den A320 oder den Dreamliner?


    Keine Ahnung..... beim A320 musst Du auf jeden Fall bei dem Mod das Licht nach dem Batterie-Start einschalten....




    ....und hier alles beleuchtet :yep


    Hallo Leute,


    der Claus-Peter hat freundlicherweise aufgemacht, damit wir diesen Thread weiter nutzen können. :cool


    Ich finde, dass Navigraph und Co nützliche Tools sind, über die man sich auch ruhig mehr austauschen kann, zumal Navigraph ja scheinbar an der vollständigen Integration in den neuen FS 2020 arbeitet.


    Ich wollte hier mal von meinen persönlichen Erfahrungen von Navigraph berichten.


    Ich habe mir Navigraph als monatliches Abo für knapp 10 Euro zugelegt. Der Preis mag anfänglich leicht abschrecken.... aber im nachhinein muss ich sagen, ist der Preis gerechtfertigt, für das was zur Verfügung gestellt wird (Flugplanung, Charts, AIRACS u.v.m. und alles immer sehr aktuell).


    Zu Anfang tat ich mich bei der Installation etwas schwer, weil der FMS-Data Manager nicht funktionierte.

    Nach dem Lesen einiger Foren und Beiträge habe ich dann verstanden, dass der FMS-Data Manager noch nicht mit FS2020 funktioniert, aber es eine Beta vom Hersteller für das Problem gibt.... Beta installiert und alles gut :yep


    Nun kamen die ersten "Gehversuche" und ich war schnell begeistert. Navigraph macht das Sim-Fliegen deutlich spannender und realistischer. Nicht nur das die Daten von Simbrief nun endlich auch im FMS zu finden sind (Waypoint, SID, STAR etc.) sondern auch die Charts sind eine echte Hilfe zur Orientierung und zur Beachtung von Restrictions.

    Auch die "Airportübersichten" helfen einem den richtigen Taxi zu finden.... sehr schön.


    An dieser Stelle würde ich es noch besser finden, wenn man auch die Airport-Übersichten als Layer auf die Karte legen könnte, so dass man live sieht, wo man sich auf dem Flugplatz befindet und so dem Taxiway folgen kann. Dies finde ich bei Pilot2ATC ganz hilfreich, auch wenn ich dieses Tool nicht nutze....


    Ich kann jedem (der mehr will, als einfach nur rumzufliegen) nur empfehlen, sich Navigraph einmal anzuschauen.

    Wenn es einem nicht gefällt, kann man nach einem Monat wieder kündigen und hat keinen großen Verlust gemacht.

    Zumindest sind die AIRACS im FMS dann auf dem neuesten Stand und das bleibt :yep


    So... nun hoffe ich auf einen regen Austausch über Navigraph, seine Vorteile und Verbesserungsmöglichkeiten und wünsche Euch allzeit Happy Landings 8D


    nur empfehlen, sich Navigraph einmal anszuschauen,

    Hallo Stephan,


    die von Claus-Peter beschriebene Mod hat übrigens auch noch viele andere Vorteile, die das Fliegen etwas „realistischer“ machen. 😜

    Es funktionieren nämlich viele Knöpfe und Schalter, die bei dem MS Flieger „inop“ sind. Schau es Dir einfach mal an, ist auf der Seite ja gut beschrieben....

    Wenn Du den A320 gerne fliegst, solltest Du die Mod auf jeden Fall nutzen

    Hallo Hendrik,


    was meinst Du denn mit „keine SID und keine STAR“?

    Meinst Du, Du kannst sie bei der Flugerstellung nicht auswählen? Das wäre natürlich nicht normal.....


    Das mit den Taxiways ist wohl noch ein Bug. Manchmal kommt auch gar keine Auswahlmöglichkeit im ATC Fenster.

    Ich würde erst einmal noch neu installieren, so lange Du keine schwerwiegenden Fehler hast.


    Und Taxiways sucht man sich am besten aus der Karte....


    Hallo,

    Wenn ich mit meinem a 329 neo fliege steigt er bis auf eine gewisse Höhe ( 36000fuß) und sinkt dann wieder obwohl ich als alt 39000 eingegeben habe. Kann jemand helfen?

    Hallo Matthias,


    kann es sein, dass Du die Geschwindigkeit erhöht hast, oder höher eingestellt hast, wie Du zu dem Zeitpunkt geflogen bist?

    Geschwindigkeitsänderung hat beim A320 immer Priorität vor der Höhenänderung...

    Gibt es da eine neuere Version?

    Die letzte, die ich vor einer Woche geladen habe, hatte auch das Problem...

    So liebe Leute..... ich habe mich für Navigraph entschieden.

    Ich habe erstmal das Monatsabo genommen und dann mal sehen..... wenn es gut läuft, wird natürlich auf das Jahresabo gewechselt 8D


    Also Jungs..... vielen Dank für Eure konstruktive Entscheidungshilfe, das war echt hilfreich :!:


    Und diese Video fand ich als Entscheidungshilfe auch sehr gut...


    So long... und hier kann dann zu :beer