Beiträge von Matthias9966

    Hallo zusammen,

    Ja sorry, habe nicht daran gedacht. FTW (Fly the World) ist eine Simulation in der man als Pilot Jobs erledigt oder Manager einer Fluggesellschaft Flugzeuge kauft und Jobs anbietet. Das geht von kleinen Kurierflügen bis zu Linienflügen mit großen Passagiermaschinen. Stenax und ich haben nur eine kleine Fluggesellschaft mit 2 CJ4 eine Beachcraft Baron und einer Ju 52.

    Hallo Albrecht,


    danke für die Info. ich hatte mich grob an den wenigen Angaben in FTW zu dem Flieger orientiert, da sonst ein Flug nicht anerkannt wird, wenn man deutlich weniger verbraucht als in FTW errechnet wird. Aber wenn die Asobo mehr braucht ist es für FTW egal, aber für mich nicht, wenn mir kurz vor dem Ziel der Sprit ausgeht. Daher werde ich den Tipp von Robert beherzigen und einen Flug korrekt einlesen mit voller Beladung und vollem Tank. Dann ist die Berechnung hoffentlich korrekt und ich kann die Ju in FTW einsetzten. Erst mal in Europa und dann später in Südamerika.

    Hallo zusammen,


    hat jemand schon eine Performance Datei für Little Navmap für die Ju 52 erstellt, wegen der Kraftstoff Berechnung? Kann man die Verbräuche im MSFS irgendwo ablesen, also die Voreinstellungen. Ich brauche das für FTW damit der Verbrauch in FTW und MSFS identisch ist. Wir bieten in FW dann Jobs in Deutschland für die Ju an. Wenn dafür kein Interesse besteht, überführe ich sie nach Chile und wir fliegen in den Anden. Mal sehen. Bisher habe ich die Verbräuche so eingestellt:

    Start und Steigflug durchschnittlich: 270kg/h

    Reiseflug : 200kg/h

    Sinkflug: 80kg/h

    Little Navmap hat daraus einen theoretische Reichweite von 700mls errechnet. Das finde ich realistisch. In LitleNavmap kann man ja die Verbräuche irgendwie auch messen, aber ich habe nicht wirklich verstanden wie :(

    Ich möchte noch hinzufügen, dass man in der Initialisierungsphase den Flieger nicht bewegen darf, sonst funktioniert es nicht. Nur zur Sicherheit.

    Hallo Bodo,


    Mess mal dringend deinen Blutdruck. Ich hatte vor 10 Jahren auch das gleiche Geräusch und einen Blutdruck in Ruhe von 200. Das ist erst aufgefallen, als mir beide Halsschlagadern eingerissen sind. Das Geräusch ist nie ganz weggegangen. Ich höre es nur noch Nachts wenn die Grundlautstärke niedrig ist. Seit 8 Wochen höre ich mein Herz pulsieren, so wie ein Dampfstoß. Die Weißkittel haben nichts gefunden und mich nach Hause geschickt. Blutdruck ist auch wieder normal. Nimm das nicht auf die leichte Schulter. Zumindest nicht wenn der Blutdruck hoch ist. Ich habe damals riesiges Glück gehabt, dass ich bereits im Krankenhaus war, als der Schlaganfall kam. Bei Dissektionen der Schlagadern ist die Überlebensrate 1 von 10. Aber bei Dir muss es sowas nicht sein. Ohrgeräusche haben manchmal ganz banale Gründe. Zu dickes Blut z.B. das lässt sich durch mehr Trinken beseitigen. ich wünsch Dir alles Gute und freue mich auf deinen nächsten Reisebericht.

    Die Installation sollte dann vollständig sein. Beim ersten Start in den Inhaltsmanager schauen, ob noch Updates erforderlich sind. das Hotfix wird automatisch geladen.

    Hallo zusammen,


    ich würde mal versuchen mich von X-Box live komplett abmelden Rechner neu starten und dann wieder anmelden. Auch vom Microsoft Konto kann man sich probeweise mal abmelden und neu anmelden. Aber bitte nur abmelden nicht Konto löschen dudu das wäre der Super Gau. Ich hatte das gleich Problem als ich die XBOX one von meinem Konto auf das Konto meines Sohnes umgebucht habe.

    Ich habe nur den Treiber in der aktuellen Version installiert. In den vielen Einstellungsmöglichkeiten des mitgelieferten tools verbergen sich auch mit dem MSFS unverträgliche Dinge (z.B. die verschiedenen sync-Funktionen).

    mal ne blöde Frage Claus-Peter,

    Wie machst Du das? Wenn ich auf der Webseite von AMD Treiber lade wird immer das Tool mit installiert.

    Hallo zusammen,

    Das Problem scheint nicht der Treiber an sich zu sein sondern das Einstellungstool Adrenalin. ich habe alle AMD Grafiktreiber und das Tool entfernt und lasse Windows die Grafiktreiber selbst finden. Die Grafikeinstellungen mache ich im MSFS oder in den anderen Spielen und habe seit dem keine Probleme mehr

    Hallo zusammen,

    Das zu Fly the World kann ich nicht bestätigen. Stefan und ich haben bei FTW eine Fluggesellschaft und fliegen sowohl mit der Beachcraft Baron kleinste Plätze in Chile an als auch mit der CJ4 Mittelstrecke. Wir hatten auch eine Strecke zur Insel Robinson Crueso Island Chile. Da mussten wir erst ein Tanklager einrichten und Sprit mit der Grand Caravan hinkarren, weil die Baron mit allen Passagieren nicht genug Sprit laden konnte um hin und zurück zu fliegen. Das war teilweise spannend. Man kann im Prinzip jedes Flugzeug einsetzen und jeden Flugplatz verwenden. Es gibt in FTW eine Fluggesellschaft, die nur Flüge in den Anden anbietet. Start oder Landung z.B in Lukla. Das ist einer der schwierigsten Plätze überhaupt. Es geht alles. Wenn man natürlich das große Geld verdienen will, kommt man um die Langstrecke auf lange Sicht nicht herum. Aber bis man einen Airbus für 65 Millionen zusammen hat, das dauert. Wir wollen das gar nicht. Uns geht es um spannende Flüge in Südamerika. Wir haben zum Beispiel auch eine DC3 Baujahr 1954. leider kann man die zur Zeit mit dem MSFS nicht mehr fliegen, da das Addon nach dem letzten Update nicht mehr läuft, aber im FSX und anderen Flusis geht es. FTW ist ja sytemübergreifend und vor allem kostenlos. Ich kann mir spannende Anwendungen auch im Bereich Buschfliegerei vorstellen. Wobei die ganz kleinen Plätze keine eigenen Tankstellen haben und daher Tanklager eingerichtet werden müssen und Flüge daher sehr gut geplant werden müssen. Sonst steht man irgendwo in der Pampa und hat einen leeren Tank. Aber das ist ja gerade das spannende (nicht der leere Tank sondern die Planung).

    Den AIRAC(Aeronatical Information Regulation and Control) cycle gibt es von verschiedenen Anbietern. Im Fall vom MSFS in Form von Navblue. Wenn man Kunde ist Navigraph.

    Diese beiden Packete sind nicht gleich. Du kannst ja im MSFS mal nach ETMN suchen. Nicht vorhanden, somit auch keine Navdaten und Prozeduren. Mit Navigraph ist beides vorhanden.

    Ach so? Das habe ich nicht gewusst. :Oh na gut bisher hatte ich das Problem noch nicht, dass ich einen Platz von dem ich starten wollte nicht gefunden habe. Mir ist es auch wichtig, dass die Pläne aus LNM im MSFS auch funktionieren. Und das geht so nach meiner Vorgehensweise. Bisher hat sich noch keine Notwendigkeit für ein Navigraph Abo ergeben. Aber mal abwarten. Wenn sich der MSFS so weiter entwickelt wie ich es erhoffe und gute Addon Flieger dazu kommen, dann werde ich darüber neu nachdenken.

    Du kannst die Datenbank von Navigraph doch auch extra für littlenavmap downloaden. Mit dem "Alten" FMS Manager von Navigraph sigar automatisch

    Ja aber die wirkt nicht im MSFS und dann hast Du Unterschiede und es werden Teile des Flugplanes nicht geladen. Der MSFS wird doch auch regelmäßig mit einer neueren Navigraph Datei geupdatet. das genügt mir so.

    Hallo Peter,


    Es funktioniert für mich perfekt, wenn man Navigraph in Little Navmap abschaltet und nur den MSFS dort verwendet. dann hat man kein Unterschiede und es wird immer die Navigraph Datenbank des MSFS verwendet. Regelmäßig die Szenerie Bibliothek des MSFS in Little Navmap einlesen und es funktioniert. :yep