Beiträge von Kruzifix

    Nun, wenn das das Realitätsgefühl steigern sollte, dann müsste es auch einen Mod für Verletzungen bei den Insassen und möglichen Passanten, einen für geknickte Bäume und Büsche und einen für aufgewühlte Erde geben... :-o*


    War ja von vornherein erklärtes und auch begründetes Ziel, dass es das (weiterhin) nicht geben wird - zumindest von Herstellerseite aus. Ich brauche das definitiv nicht! :chin:


    Bin aber jetzt aufgrund Deiner Frage dennoch gespannt, ob es das mal geben wird.

    die S-Taste ist ja quasi die Smart View. Wenn ich die Taste in der Luft in der Nähe eines Flughafens drücke, zeigt er mir immer den nächstgelegenen Flughafen an. Auf der Start/Landebahn funktioniert es natürlich. Die Taste habe ich mir auch an meinem Stick belegt.

    Servus Thomas,

    nun, ich habe es geradeeben erneut ausprobiert. Bei mir hat das mit einem Airport nichts zu tun. Egal wo ich gerade bin: wenn ich [s] in der Kameraeinstellung "Außenansicht" drücke, dann springt die Kamera mittig hinter die Maschine (oft nicht ganz exakt, aber dennoch ziemlich direkt dahinter).


    Ich habe [s] nirgends belegt, nutze es ausschl. via Tastatur.


    Schade, dass Dir das nicht hilft.

    Servus Thomas,

    mir hilft in solchen Momenten, wenn es auch mal schnell gehen soll, einfach die Taste [S] zu drücken.

    Dann springt die Kamera hinter die Maschine und bis auf wenige Ausnahmen (starke Turbulenzen oder Seitewinde) ist die Ansicht dann von mittig-hinten. Das betrifft die Außenansicht.

    Servus Michael und Norbert,


    hilfreiche Tipps! Aaaber: auch diese Vorschläge habe ich bereits ausprobiert:

    Mein Community-Ordner ist komplett leer, PC-Neustart natürlich auch versucht.

    Hmmm, wie lösche ich den Rolling Cache? Das ist das Einzige, worauf ich jetzt noch hoffe.

    Ansonsten glaube ich, dass es sich bald einfach wieder von selbst erledigen wird :??):beer

    Hallo, noch kurz zu dieser Problematik. Wird in englischsprachigen Foren ausreichend diskutiert. Dort habe ich sozusagen eine Interimslösung für mich gefunden. Wenn man sich mit der Maus im üblichen Bedienbereich des Knopfes befindet, kann man zum Verstellen das Mausrad benutzen. Das funktioniert bei mir immer, hat sogar den Vorteil, dur Vor- oder Zurückdrehen den Knopf in beide Richtungen zu verstellen ohne nochmal die andere Seite zu bemühen.


    Viele Grüße Manfred

    Servus Manfred,


    das ist ein Tipp, den ich auch ausprobieren werde, weil ich ebenfalls von diesem Problem betroffen bin, aber noch nicht eigenständig nach einer Lösung gesucht habe. Danke!

    Hi Norbert,


    ja, das habe ich tatsächlich auch schon versucht. Die Bestätigung "JA" nimmer er ja an, aber das Programm schließt sich anschließend einfach nicht. Bleibt ewig in der Taskleiste und von dort aus auch wieder aufrufbar. Habe schon versucht, dem Sim dennoch erneut zu starten, aber das geht auch nicht. Normalerweise kommt dann ja die Meldung, dass der Sim schon läuft...

    Servus Fliegerfreunde,


    ich habe auch mal wieder ein Problem(chen):


    Die letzten vier Mal konnte ich den MSFS nur noch über den Taskmanager beenden. Ich kam zwar bis zur letzten JA-Bestätgung, dann ging aber nichts mehr. Habe bis zu 60 Min. gewartet.


    Kennt das Problem jemand?


    An sich ist das ja nicht tragisch, aber ich beende Programme schon lieber "regulär". Man weiß ja nie, was da noch gespeichert/geschrieben wird...

    Mich hat's in/auf EDDN auch mal wieder getroffen - und diesmal hab' ich den Übeltäter erwischt.

    Sobald man die Kamera schwenkt oder die Perspektive ändert, verschwinden die nämlich und sind nicht mehr zu sehen.

    Kurz bevor man drüberrollt sind sie am deutlichsten zu sehen und wirken wie zu tief installierte Entwässerungsrinnen im Asphalt (die es dort so aber nicht gibt).


    Übel übel sprach der Dübel, bevor er in der Wand verschwand...

    Trump(el) wurde seit mehreren Tagen nicht mehr in den Fakemedien gesehen... Sollte er etwa dort untergetaucht sein? :Oh

    Auf den RWYs EDDN passiert mir das mit unregelmäßiger Regelmäßigkeit auch:

    Manchmal sieht man eine nur wenige Pixel breite Linie gerade oder schräg über den gesamten RWY, beim nächsten Mal passiert es ohne jeglichen optischen Hinweis: Bremsen und/oder rechtzeitiges Ausweichen unmöglich :-(


    Wenn man dann zurückblickt, um einen Screenshot zu machen, sind sie wech...

    Servus Leute,


    nach vielen Tagen Abstinenz habe ich nun ebenfalls das Update (problemlos) durchgeführt.

    Allerdings zeigt sich eine deutliche Änderung der Anzeigeschärfe innerhalb des Cockpits.

    Vorher waren die Anzeigen deutlich schärfer und somit lesbarer - jetzt tu' ich mich sogar mit Lesebrille schwer :-(


    Weiß jemand, wo ich die Einstellungen hierzu finde? Kann ja sein, dass sich irgendwas verstellt hat...

    Ich selbst klicke mich in den vielen Einstellungsmöglichkeiten einfach nur wirr(er).


    Hinweis: Die Auflösung generell hat sich nicht geändert.


    Bei einer Platzrunde soeben über EDDN hatte ich beim Landeanflug (wieder mal) ein CTD :cursing:

    Ich habe mir eine bzw. zwei Tasten mit "Pause einschalten" und "Pause ausschalten" belegt (im Tastaturmenü).

    Damit steht im Gegensatz zur "aktiven Pause" dann alles still.


    1. Go to your Keyboard bindings (or whichever device you want to use) in controls
    2. Set the filter to view all commands
    3. Search for Pause
    4. You're looking for "Set Pause Off" and "Set Pause On" under the "Miscellaneous" heading.
    5. Bind a key/button/whatever to each of those (yes you need two, it's not a toggle)

    This will allow you to hard pause the sim just like the default Esc key but remain in the sim able to look around just like Active Pause, but without the issues associated with that mode.


    QUELLE: avsim.com